Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Milchpumpe Test

Ardo 63.00.194 Calypso – elektrische Milchpumpe

Ardo Calypso-elektrische MilchpumpeWenn Sie als Mutter Ihren Freiraum benötigen, eventuell einmal für 2 bis 3 Tage ohne Kind verreisen möchten, Ihren Job lieben und früh wieder einsteigen möchten, dann benötigen Sie eine Milchpumpe. Mit der elektrischen Milchpumpe Calypso von Ardo schaffen Sie sich diesen Freiraum, denn Sie können auf Vorrat abpumpen, die Muttermilch einfrieren und sicher sein, dass Ihr Kind auch während Ihrer Abwesenheit gut versorgt ist. Immer bedenken sollten Sie, dass Muttermilch in jedem Fall besser ist, als industriell gefertigte Babynahrung. Mit der Milchpumpe sind Sie flexibel und können während der Stillzeit auch einmal nicht zu Haue sein. Auch wenn Sie eine Entzündung an der Brust haben oder Hohl- bzw. Flachwarzen besitzen, die das Stillen erschweren, rentiert sich eine Milchpumpe in jedem Fall. Beim Kauf sollten Sie auf eine geringe Arbeitslautstärke der Pumpe achten, wie hier bei der Ardo Calypso. Saugstärke und Frequenz sind individuell einstellbar und ermöglichen ein komfortables, einfaches Abpumpen an jedem Ort. Die Calypso Milchpumpe von Ardo hat zusätzlich eine erstaunliche Garantieleistung, ist leicht und trotzdem robust gefertigt. Lassen Sie sich überzeugen!

 

>> Sicher & günstig für 121,99 Euro auf Amazon bestellen!
3. Platz
Milchpumpen
1,2 (sehr gut)
4/15
Aktuelles Angebot
ab 121,99 €

Kundenbewertung
4.3 von 5 Sternen
bei 73
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  •  inkludiert: Pumpgerät, Auffang-Fläschchen, Brusthaube (26 mm), Basisgerät, Standfuß und Ersatzlippenventil
  • mit Bakterienbarriere
  • unabhängiger Batteriebetrieb möglich
  • unabhängig vom Kaufdatum sind 400 Stunden Betriebsdauer der Pumpeinheit als Zusatz-Gewährleistungs-Zeit garantiert
  • modernes, attraktives Design in Weiß mit Lindgrün
  • Gewicht: 1,1 Kilogramm
  • Abmessung: 29,8 x 23,2 x 8,8 Zentimeter
  • frei von Bisphenol-A
  • ressourcenschonende Produktion
Zurück zur Vergleichstabelle
Milchpumpen Test 2017

Vorteile

  • besonders leiser Betrieb
  • stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnig
  • erstklassige und kantenfreie Verarbeitung
  • unabhängig voneinander sind Vakuum (Saugstärke) und Frequenz (Pumpzyklus) individuell einstellbar
  • intuitive und einfache Anwendung

Nachteile

  • wenig Zubehör

 

 

 

Lieferung, Verpackung und erste Inbetriebnahme

Die Calypso Milchpumpe von Ardo wird Ihnen an die angegebene Wunschadresse innerhalb Deutschlands kostenfrei geliefert. Somit kann sie auch als Geschenk für die frischgebackene Mutter dienen. Bruch- und stoßsicher sind Gerät, Flasche, Pumpaufsatz und Brusthaube einzeln in Plastikfolie verpackt. Die Umverpackung aus Karton kann über den Papiermüll umweltfreundlich entsorgt werden. Nach dem Auspacken ist die Milchpumpe Calypso einfach und schnell zusammengebaut und kann nach dem Anschluss an den Haushaltsstrom sofort genutzt werden.

 

Bester Preis: statt jetzt für nur EUR 121,99 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

 

 

Daten und Fakten zum Gerät

-elektrische Milchpumpe
– besonders leiser Betrieb
– stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis
– erstklassige und kantenfreie Verarbeitung
– unabhängig voneinander sind Vakuum (Saugstärke) und Frequenz (Pumpzyklus) individuell einstellbar
– intuitive und einfache Anwendung
– inkludiert: Pumpgerät, Auffang-Fläschchen, Brusthaube (26 mm), Basisgerät, Standfuß und Ersatzlippenventil
– mit Bakterienbarriere
– unabhängiger Batteriebetrieb möglich
– unabhängig vom Kaufdatum sind 400 Stunden Betriebsdauer der Pumpeinheit als Zusatz-Gewährleistungs-Zeit garantiert
– modernes, attraktives Design in Weiß mit Lindgrün
– Gewicht: 1,1 Kilogramm
– Abmessung: 29,8 x 23,2 x 8,8 Zentimeter
– frei von Bisphenol-A
– ressourcenschonende Produktion.

Optionales Zubehör

– Calypso Upgrade-Set von Ardo zur Erweiterung als Doppel-Milchpumpe
– Brusthauben in differenzierten Größen und Formen
– Massageaufsatz
– Ersatzfläschchen.

 

Bedienung & Funktionen, technische Features

Ardo Calypso-elektrische MilchpumpeDie elektrische Milchpumpe Calypso von Ardo ist kompakt und leicht. Sie ist ideal für alle Mütter während der Stillzeit, die unabhängig und flexibel auch einmal eine Zeit lang ohne ihr Baby auskommen möchten. Sie garantiert durch das einfache Abpumpen der Muttermilch einen Freiraum für die Mutter und versorgt das Kind trotzdem mit der wertvollen Muttermilch. Vorbildliche Hygiene und Qualität bei den verwendeten Materialien sowie bestmögliche Verarbeitung ohne scharfe Ecken oder Kanten sind bei Ardo garantiert. Hinzu kommt das moderne Design in Weiß mit lindgrünen Applikationen. Leise und sanft wird die Milch abgepumpt, denn der Pumpzyklus sowie die Saugstärke sind unabhängig voneinander individuell einstellbar. Nicht jede Mutter ist an jedem Tag gleich empfindlich. Trotzdem pumpt die Milchpumpe kraftvoll bei jeder gewählten Einstellung und schont die Brust. Optional sind diverse Brusthauben in unterschiedlichen Formen und Größen zur optimalen Passform an die Brust erhältlich.

Da Ardo großen Wert auf die Hygiene und Sicherheit für Ihr Kind legt, werden bei der Herstellung der einzelnen Teile größtmögliche Hygieneanforderungen erfüllt. Zu keiner Zeit kommt die Muttermilch mit äußeren Elementen der Pumpe in Berührung.

Alle Milch führenden Materialien sind BPA-frei (Bisphenol-A-frei). Um die Umwelt zu schonen, baut Ardo auf eine ressourcenschonende Produktion.

Zusätzlich erhält jede Kundin beim Kauf der Ardo Calypso eine zusätzliche Gewährleistungsfrist auf die Pumpeinheit von 400 Stunden. Diese Abpumpzeit entspricht der Fütterzeit von 2 Säuglingen.

Die besonders leise Milchpumpe überzeugt mit ihrem intuitiven Handling und der kompakten leichten Bauweise. Optional können weitere Brusthauben in diversen Größen und Formen, ein Upgrade Set zur Erweiterung als Doppel-Milchpumpe, ein Massageaufsatz für die Brust und Ersatzfläschchen bestellt werden. Für noch mehr Unabhängigkeit ist neben dem Netzbetrieb eine Verwendung der Milchpumpe mit Batterien möglich.

Die Calypso von Ardo in der Praxis

Ardo Calypso-elektrische MilchpumpeUnter den Milchpumpen gibt es auch die einfache Calypso Version von Ardo. Diese ist ebenso interessant, da diese Milchpumpe nur ab und an neben dem Stillen verwendet werden würde. Nach der Lieferung der Milchpumpe kann sie sofort an den Haushaltsstrom angeschlossen werden und das Abpumpen der Muttermilch fürs Kind kann begonnen werden. Für noch mehr Freiheit kann die Milchpumpe auch mit Batterien betrieben werden.

Die mitgelieferte Brusthaube in der mittleren Größe von 26 Millimetern passt in der Regel ideal. Da nicht jede Brust oder Brustwarze gleich ist, können andere Brusthauben in diversen Größen und Formen bestellt werden. Wer gleichzeitig beide Brüste abpumpen möchte, kann ein Upgrade Set zur Erweiterung als Doppel-Milchpumpe erwerben. Wer nicht unbedingt schneller und in großer Menge abpumpen muss, benötigt dies jedoch nicht.

Das Abpumpen geschieht sanft und trotzdem kraftvoll mit der kompakten Calypso Pumpe, die individuell und unabhängig voneinander im Pumpzyklus und der Saugstärke einstellbar ist. Dies ist besonders wichtig bei einer Milchpumpe, denn durch das Stillen ist die Brustwarze oftmals unterschiedlich empfindlich. Das Material der gesamten Pumpstation nebst Haube und Flasche ist frei von Bisphenol-A und wird ressourcenschonend produziert.

Da die gesamte Station mit Bakterienbarriere ausgestattet ist, gelangt keine Milch außerhalb des Schlauchs oder der Flasche. Somit ist für das Kind eine hygienischste Fütterung vorprogrammiert. Leicht zusammen- und auseinandergebaut ist alles leicht zu reinigen und zu desinfizieren. Das leise Betriebsgeräusch der Milchpumpe Calypso erlaubt das Telefonieren während der Pumpzeit und auch des Nachts oder im Kinderzimmer stört das Geräusch nicht.

Trotz des wenigen Zubehörs, welches nicht jede Mutter wirklich benötigt, und der gehobenen Preiskategorie ist die Milchpumpe Calypso von Ardo in dieser Testreihe auf Platz 2 gelandet. Für Mütter, welche die Milchpumpe nur neben dem Stillen für mehr Flexibilität und Freiheit benutzen wollen, ist die Ardo eine stimmige Kaufempfehlung mit zusätzlichen 400 Betriebsstunden Gewährleistungsfrist. Sie ist nur auf Platz 2 gelandet, weil sie gegenüber der Swing maxi von Medela nicht über die 2-Phasen-Expression-Technologie verfügt und der hervorragende Calma-Sauger hier fehlt. Die Ardo Milchpumpe ist jedoch besser als die Swing vom Medela, weil sie die Doppel-Milchpumpen-Funktion besitzt.

 

Garantie und Serviceleistungen

Sollten Fragen zur Milchpumpe Calypso von Ardo vor oder nach dem Kauf auftreten, ist die Servicehotline der Firma Ardo für alle Fragen offen. Kompetent wird Ihnen bei Problemen geholfen und auch optionales Zubehör kann über diese Servicehotline bestellt werden. Eine starke und wohl einzigartige Leistung ist die erweiterte Gewährleistungsfrist bei Ardo. Neben der gesetzlichen Gewährleistung bietet Ardo allen Kundinnen dieser Milchpumpe eine freiwillige 400-Betriebsstunden-Gewährleistung auf die Pumpeinheit. 400 Stunden sind die durchschnittliche Pumpzeit bei der Ernährung von zwei Säuglingen. Die Zusatz-Gewährleistung ist unabhängig vom Kaufdatum.

 

Fazit

Einfache, elektrische Milchpumpe mit sehr geringem Betriebsgeräusch und intuitiver, einfacher Anwendung. Vakuum sowie Pumpzyklus ist individuell und unabhängig voneinander einstellbar. Die Milchpumpe verfügt über ein Pumpgerät mit Bakterienbarriere, Auffang-Fläschchen, Brusthaube (26 mm), Basisgerät, Standfuß und Ersatzlippenventil. Zusätzlich wird vom Hersteller Ardo eine Zusatz-Garantie über 400-Stunden-Betriebslaufzeit gewährt.

 

Milchpumpe jetzt auf Amazon ansehen!
Wenn Sie als Mutter Ihren Freiraum benötigen, eventuell einmal für 2 bis 3 Tage ohne Kind verreisen möchten, Ihren Job lieben und früh wieder einsteigen möchten, dann benötigen Sie eine Milchpumpe. Mit der elektrischen Milchpumpe Calypso von Ardo schaffen Sie sich diesen Freiraum, denn Sie können auf Vorrat abpumpen, die Muttermilch einfrieren und sicher sein, dass Ihr Kind auch während Ihrer Abwesenheit gut versorgt ist. Immer bedenken sollten Sie, dass Muttermilch in jedem Fall besser ist, als industriell gefertigte Babynahrung. Mit der Milchpumpe sind Sie flexibel und können während der Stillzeit auch einmal nicht zu Haue sein. Auch wenn Sie…

Vergleichsergebnis

Handhabung
Funktionen
Reinigung
Material
Preis-/Leistung

Platz 3

Fazit: Die Ardo 63.00.194 Calypso - elektrische Milchpumpe hat eine 400-Stunden-Betriebslaufzeit.