Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Billerbeck 4536430001 Daunendecke 302 Alina Kassette II

Eine hochwertige und häufig auch etwas teurere Daunendecke hat die Eigenschaften, Körperwärme zu speichern und an den Körper zurückzugeben.

Daneben wird auch die vom Körper produzierte Feuchtigkeit aufgenommen, diese aber an die Umgebung abgegeben. Damit ist die Decke bequem, wärmend und gleichzeitig atmungsaktiv und hygienisch. Die Luft wird in sich eingeschlossen und gleichmäßig über die gesamte Decke verteilt.

Bein sehr großes Volumen und genau diese Vorteile bietet auch die „Billerbeck Daunendecke 302 Alina“ mit Kassettensteppung. Sie gehört in das große Sortiment einer marktführenden Firma, die sich mit der Materie auskennt.

Sicher & günstig für 299,00 Euro auf Amazon bestellen!
5. Platz
Daunendecke
1,6 (gut)
10/17
Aktuelles Angebot
ab 299,00 €

Listenpreis 299,00 €
Kundenbewertung
4.7 von 5 Sternen
bei 13
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Marke Billerbeck
  • Modellnummer 302-135-4
  • Farbe weiß
  • Artikelgewicht 794 g
  • Produktabmessungen 135 x 200 cm
  • Material Material: Füllung: 90 % masurische Gänsedaunen und 10 % Gänsefedern, Bezugsstoff: Superfeine Mako-Einschütte mit weißer Biese,, Pflege: waschbar bei 60 Grad C ab einer
  • Waschmaschine von 6 kg Füllgewicht
Zurück zur Vergleichstabelle
Daunendecke Test 2017

Vorteile

  • Kuschelig weiche Winterdecke
  • Bezug: 100 % Baumwolle
  • Füllung: weiße neue masurische Gänsedaunen und -federn, Klasse I, EN 12934, 90 % Daunen, 10 % Federn
  • Temperaturausgleichend und feuchtigkeitsregulierend, viele Karos bzw. Kassetten verhindern ein Verrutschen des Füllmaterials
  • Pflegehinweis: waschbar bis 60 Grad

Nachteile

  • Der Geruch war leicht wahrzunehmen.
Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich Vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Daunendecke Vergleich 2017:

Zum Daunendecke Vergleich 2017

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Da die Daunendecken von „Billerbeck“ einen etwas höheren Preis hatten, wobei die Qualität diesem entspricht, lieferte der Hersteller die Ware innerhalb Deutschlands kostenfrei und in kürzester Zeit nach der Bestellung.

Die Decke war in einer großen Tasche mit Sichtfenster verpackt und mehrfach gefaltet. Sie war gut verarbeitet und machte einen hochwertigen Eindruck. Material und Decke waren unbeschädigt und neu. Eine Anleitung zur Pflege der Decke lag dem Lieferumfang bei.

Angaben zum Hersteller

„Billerbeck“ ist mittlerweile ein angesehener Hersteller von Bettwaren. Das Handelsunternehmen wurde 1921 gegründet und baut auf Qualität und Tradition. Ein Streben nach Weiterentwicklung und Rentabilität stehen ebenso im Vordergrund wie die optimale Verwendung von natürlichen Rohstoffen.

Billerbeck“ hat mehrere Filialen in Deutschland, Ungarn und der Schweiz. In beiden letzteren Ländern ist das Produktionsunternehmen bereits Marktführer für Bettwaren und Liegesysteme.

Gewicht und Maße

Gedacht war die Decke als Ganzjahresdecke, so dass sie weder zu warm noch zu luftig war. Das Gewicht entsprach der Füllmenge und lag bei etwa 800 Gramm. Die Decke war eine Einzeldecke mit den Maßen 135 x 200 Zentimeter. Sie wies Innenstege von 2,5 Zentimeter auf und verhinderte Kältebrücken.

Material, Verarbeitung und Farbe

Die Materialien bei diesem etwas teureren Modell waren ausgezeichnet aufeinander abgestimmt und entsprachen höchsten Anforderungen. Die Verarbeitung war hervorragend, die Decke weich und warm.

Der Bezugsstoff bestand aus Baumwolle mit superfeinen Mako-Einschütten und einer weißen Biese. Die Decke war weiß und wies unterhalb ein Banner mit dem Schriftzug der Firma auf. Die Füllung war in verschiedenen Kassettendecks eingenäht und konnte so nicht großartig verrutschen.

Informationen zur Füllung, zum Inlett und Bezug

Als hochwertiges Naturprodukt bestand die „Billerbeck Alina Daunendecke“ aus neuen masurischen Gänsedaunen mit einem Verhältnis zu den Federn von 90 Prozent zu 10 Prozent. Dadurch war das Modell für luftige und niedrig temperierte Räume geeignet, ohne ein allzu hohes Füllgewicht und damit die unangenehme Schwere der Decke.

Sie wurde aber auch nicht nach dem Aufschütteln allzu dünn. Die Federn waren neu und entsprachen der „Klasse 1“ mit „EN 12934“. Sie waren nicht wieder aufbereitet und wurden nicht von lebendigen Tieren gerupft. Der Bezug war fein vernäht und in Karos gesteppt.

Wärmeeigenschaften, Eignung und Geruch

Billerbeck 4536430001 Daunendecke 302 Alina Kassette IIDurch den sehr hohen Daunenanteil und ein ausreichendes Füllgewicht hatte die „Billerbeck Daunendecke Alina“ sehr gute Wärmequalitäten, war dabei aber nicht zu schwer und gleichzeitig temperaturausgleichend.

Dadurch war sie auch für wärmere Nächte geeignet, da sich das höhere Volumen verteilte und feuchtigkeitsabweisend war.

Die Decke war zwar hervorragend für die Wintertage, konnte aber durch ihre Leichtigkeit auch in kühleren Sommernächten zum Einsatz kommen. Dadurch war die Anwendung das ganze Jahr hindurch denkbar.

Der Geruch war leicht wahrzunehmen. Es war ratsam, die Daunendecke etwas auszulüften. Dennoch erwies sich der Geruch nicht als allzu störend, besonders nach längerer Verwendung und der Nutzung eines zusätzlichen Bezugs.

Verwendung und Eignung der Daunendecke

Schlafkomfort und wichtige Eigenschaften der Decke

Durch das eher luftig leichte Gewicht und dennoch große Volumen war die Daunendecke sehr kuschelig und anschmiegsam, fühlte sich auf der Haut angenehm und wärmend an. Die Körperwärme wurde sofort verteilt und breitete sich dann gleichmäßig über den Stoff aus.

Die Decke war eine hervorragende Zwischenlösung für normal kalte Tage, für Herbst und Frühling. Noch besser eignete sie sich für Menschen, die gerne in ungeheizten Räumen oder bei geöffnetem Fenster schlafen.

Nutzung, Geräusche und Kombination

Durch das hervorragende Füllverhältnis zwischen Daunen und Federn, wobei der Anteil an Daunen und Flaum sehr hoch war, waren Geräusche oder austretende Federn nicht vorhanden.

Die Decke konnte mit einem leichteren Nackenstützkissen oder Daunenkissen gut kombiniert werden. Es war genauso angenehm, sich fest einzuwickeln wie sich bei zu höher Temperatur aufzudecken. Die Wärme wurde dennoch sehr gleichmäßig verteilt, das Modell war atmungsaktiv.

Deckenqualitätsstufen, Füllkraft und Füllgewicht

Die Qualität der „Billerbeck Daunendecke Alina“ war hoch mit ausgezeichneter Karosteppung für den Halt der Daunen im Inneren. Als Einziehdecke wies sie einen Bezugsstoff auf, der ein hohes Entspannungsgefühl vermittelte, dabei Feuchtigkeit im Schlaf durch Transpiration verhinderte oder gegebenenfalls an die Umgebung wieder abgab, nicht zurück an den ruhenden Körper.

Die Bezeichnung durch den Hersteller war „hydrophil“. Der Bezug war dementsprechend feuchtigkeitsfreundlich und wies ein mittleres Füllgewicht mit hoher Füllkraft pro Kassette auf.

Kriterien für eine längere Verwendung

Die etwas dünnere und im Gewicht leichte Decke konnte auch nach längerer Zeit aufgeschüttelt und formgleich genutzt werden.

Daunen traten nur sehr geringfügig aus dem Stoffbezug, die Decke wurde nach und nach nur etwas flacher und steifer. Die Wärmeeigenschaften gingen nicht verloren. Auch nach längerer Zeit hielt das Modell schön warm.

Hygiene und Reinigung

Durch die Möglichkeit, die gesamte Decke waschen zu können, bot sie eine unkomplizierte Pflege. Das war bei einem Waschgang von 60 Grad möglich. Ebenso war das Modell für den Trockner geeignet. Wer die Daunen etwas schonen möchte, sollte die Decke nach dem Waschen einfach an der Luft trocknen lassen.

Bester Preis: statt EUR 299,00 jetzt für nur EUR 299,00 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Fazit

Die „Billerbeck Alina Daunendecke“ hält, was sie verspricht, ist auch nach längerer Verwendung gut befüllt, in den Daunen rutschfest und bietet ein gutes Wärmeverhältnis für die kälteren Tage. In ungeheizten Räumen bietet sich die Daunendecke besonders an, da sie dafür sorgt, dass sich die Körperwärme bestens verteilt, ohne dass der Nutzer ins Schwitzen gerät. Die Decke ist schön leicht und einfach zu pflegen. Ein leichter Geruch verfliegt mit der Zeit.

Daunendecke jetzt auf Amazon ansehen!
Eine hochwertige und häufig auch etwas teurere Daunendecke hat die Eigenschaften, Körperwärme zu speichern und an den Körper zurückzugeben. Daneben wird auch die vom Körper produzierte Feuchtigkeit aufgenommen, diese aber an die Umgebung abgegeben. Damit ist die Decke bequem, wärmend und gleichzeitig atmungsaktiv und hygienisch. Die Luft wird in sich eingeschlossen und gleichmäßig über die gesamte Decke verteilt. Bein sehr großes Volumen und genau diese Vorteile bietet auch die „Billerbeck Daunendecke 302 Alina“ mit Kassettensteppung. Sie gehört in das große Sortiment einer marktführenden Firma, die sich mit der Materie auskennt. Sicher & günstig für auf Amazon…

Vergleichsergebnis

Preis-Leistung

5. Platz

Fazit: Die „Billerbeck Alina Daunendecke“ hält, was sie verspricht, ist auch nach längerer Verwendung gut befüllt, in den Daunen rutschfest und bietet ein gutes Wärmeverhältnis für die kälteren Tage.