Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Magu 135 675 Brotkasten

Es gibt im Handel verschiedenste Kästen, Töpfe, Boxen und Vorratsdosen für die Aufbewahrung und Frischhaltung von Lebensmittel. Das betrifft u. a. Knoblauch, Zwiebeln, Kartoffeln oder Brot, genauer Lebensmittel, die im Kühlschrank ihr Aroma schnell verlieren, an der Luft jedoch den Frischegrad einbüßen. Brot sollte geruchs- und geschmacksneutral aufbewahrt werden können, ohne schimmlig zu werden.

Sicher & günstig für 34,55 Euro auf Amazon bestellen!
Platz 4
Brotkasten
1,3 (SEHR GUT)
03/17
Aktuelles Angebot
ab 34,55 €

Listenpreis 34,55 €
Kundenbewertung
3.1 von 5 Sternen
bei 11
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Maße: 39,6 x 23,2 x 12,4 cm
  • Gewicht: 1,6 Kg
  • Material: Holz
Zurück zur Vergleichstabelle
Brotkasten Vergleich

Vorteile

  • spülmaschinengeeignet
  • ökologisch hergestellt und sehr robust
Nachteile
  • Keine

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Die Lieferzeit umfasste 3 Werktage nach der Bestätigung der Bestellung durch den Anbieter. Damit war die Lieferung zuverlässig und pünktlich. Der Brotkasten wurde in guter und neuwertiger Verpackung verschickt, war mit Papier und Karton gepolstert und bestand aus dem Kasten und dem dazugehörigen getrennten Deckel. Eine kürzere Bedienungsanleitung war im Lieferumfang enthalten. Ausgepackt sah das Modell sehr hochwertig verarbeitet und formschön aus.

Angaben zum Hersteller

Das Unternehmen „Magu“ setzt auf eine umweltbewusste Herstellung seiner Produkte aus feinsten und natürlichen Materialien. Das Natur-Design liegt im Trend und ist gleichzeitig in der Nutzung zeitlos und traditionell. Das betrifft die Küchengeräte und Boxen für die Aufbewahrung von Lebensmitteln. Für alle Produkte wird ökologisch angebauter Bambus verwendet, daneben auch Bambusfasern, Korn- und Maisstärke.

Diese Rohstoffe wachsen nach und ermöglichen gleichzeitig ein sehr schönes und ästhetisches Design.

Maße, Fassungsvermögen und Gewicht

Der Brotkasten war viereckig, kantig und formschön. Der untere Bereich des Gehäuses war beigefarbig, matt und aus Holz. Das größere Fassungsvermögen erlaubte eine Lagerung mehrerer Brote, auch Brötchen, Gebäck und Kuchen. Die Lebensmittel konnten ohne Papiertüte hineingelegt werden und blieben länger frisch. Die Box war schön leicht und wog gerade einmal 200 Gramm. Im Vergleich zu anderen war sie damit handlicher und gut zu transportieren, stand dennoch fest und stabil.

Die Maße waren 39,8 x 22,8 x 13,2 Zentimeter. Der Brotkasten war nicht allzu hoch und konnte an vielen Orten aufgestellt werden.

Design, Aufbau, Farbe und Material

Das Design war sehr ansprechend und überwog viele Modelle im Test durch ein ästhetisches Bild. Die Box war mit einem schweren Holzdeckel versehen, bestand aus Holz und Bambus, war ökologisch vorteilhaft gefertigt und hatte auch zwei Luftlöcher für die Zirkulation der Luft im Inneren.

Der Deckel wurde einfach auf die Box aufgelegt, war nicht befestigt oder fest montiert.

Deckel, Zubehör und Besonderheiten

Die schlichte und schicke Optik wurde durch die Funktionalität des Deckels erhöht, der gleichzeitig auch als Schneidebrett benutzt werden konnte. Das Modell war sehr robust, standfest und fast unzerstörbar. Die Materialien boten genügend Atmungsaktivität und dazu die gewünschte Langlebigkeit.

Die Anschaffung der „Magu 135 675 Brotkasten“ erfüllte damit auch einen langwierigen Zweck für die Aufbewahrung von frischem Brot.

– Immer frisches Brot zu Hause – der Brotkasten in der Nutzung und Anwendung –

Zusammenbau und Abstellmöglichkeit

Die schlichte und schöne Naturbrotbox war für alle denkbaren Bereiche der Küche geeignet und musste nicht erst zusammengeschraubt werden. Sie war aus einem Guss gefertigt, bestand komplett aus Holz und wurde über einen schweren Holzdeckel verschlossen. Das machte den Brotkasten für Regale, Ablageflächen, Tische, Arbeitsplatten und Fensterbrette sinnvoll. Auch eine höhere Luftfeuchtigkeit hatte keine Auswirkungen auf die Lagerung in der Box.

Bester Preis: statt EUR 34,55 jetzt für nur EUR 34,55 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 2 - 3 Werktagen

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Lagerung und Frischeeffekt

Aufbewahrt werden konnte eine ordentliche Menge Brot und Gebäck. Selbst Brötchen mussten nicht in der Tüte belassen werden, sondern erhielten ihre Frische durch das Hineinlegen in den Brotkasten. Der Deckel war sehr stabil und sorgte für den Verschluss der Backwaren. Schimmel zeigte sich nicht.

Brot, Brötchen und Gebäck blieben über mehrere Tage frisch und konnten gemächlich verzehrt werden.

Belüftung und Atmungsaktivität

An der Seite saßen zwei ausreichend große Luftlöcher, die für eine hervorragende Luftzirkulation im Inneren der Box sorgten. Feuchtigkeit oder Nässe wurden absorbiert, was teilweise dazu führte, dass sich der Deckel leicht verformte. Was zunächst im Test ärgerlich war, erwies sich aber als kleineres Problem, da der Deckel einfach nur umgedreht werden musste und in seine Ursprungsform zurück fand.

Hier war die lose Auflage ohne Befestigung ein Vorteil.

Handhabung und Verschluss

Der Deckel als Schneidebrett war stabil und erhöhte die Nutzungsvielfalt des Brotkastens. Dazu war er verschlusssicher und bewahrte vor Schimmel oder Feuchtigkeit. Das hochwertige Material aus Bambus war dazu sehr atmungsaktiv.

Selbst wenn der Deckel sich durch die Backwaren und leicht aufkommende Feuchtigkeit verformte, hatte das im Test und Vergleich keine Auswirkungen auf die Qualität und Funktionalität des Brotkastens.

Pflege und Reinigung

Der „Magu 135 675 Brotkasten“ war ein Naturprodukt aus Holz und Bambus, damit eher weniger für die Spülmaschine geeignet. Die Pflege war dennoch einfach, da das Modell nur ab und an ausgewischt werden musste. Im Inneren zeigte sich eine trockene Aufbewahrungsmöglichkeit ohne störende Gerüche. Auch größere Feuchtigkeit bewirkte keinen Schimmel.

Die schlichte Form erwies sich als sehr praktisch für die Lagerung und Pflege. Die Box war sehr lange haltbar.  

Fazit

Mit ausreichend Platz für mehrere Backwaren und einer Fertigung aus Naturmaterialien gehört der „Magu 135 675 Brotkasten“ zu den besseren Modellen, bietet eine geruchsneutrale, frische und schimmelfreie Lagerung von Brot, sieht dazu auch optisch sehr schick und elegant aus. Größe und Gewicht sind harmonisch aufeinander abgestimmt, der Deckel kann als Schneidebrett verwendet werden. Etwas störend ist die Tendenz des Deckels, sich bei der Lagerung vieler Backwaren leicht zu verformen. Er muss dann gewendet werden und nimmt wieder seine Ursprungsform an.

Brotkasten jetzt auf Amazon ansehen!