Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Relaxdays Rollbrotkasten

Jeder kennt die schnellere Verfallszeit von Brot und Backwaren, wenn sie nicht gut gelagert werden. Eine Möglichkeit ist das Einfrieren oder Lagern im Kühlschrank, eine andere die Aufbewahrung in einer speziell dafür gefertigten Brotbox oder in einem Brotkasten.

Sicher & günstig für 29,90 Euro auf Amazon bestellen!
Platz 10
Brotkasten
2,3 (GUT)
03/17
Aktuelles Angebot
ab 29,90 €

Listenpreis 29,90 €
Kundenbewertung
3.6 von 5 Sternen
bei 14
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Maße: 28 x 40,5 x 21 cm
  • Gewicht: 2,7 Kg
  • Material: Holz lackiert
Zurück zur Vergleichstabelle
Brotkasten Vergleich

Vorteile

  •  hält Brot mehrere Tage frisch
  • Aromadichte Brotaufbewahrung für längeren Genuss
  • schimmel- und feuchtigkeitsresistent
Nachteile
  • Keine

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

An der Lieferung gab es nichts auszusetzen, sie erfolgte zuverlässig und zeitnah an der Bestellung. Der Brotkasten kam in einem stoßfesten und hochwertigen Karton, war gepolstert verpackt und in Folie gekleidet. Die zum Kasten gehörende Schublade war getrennt verpackt und konnte dann einfach eingesetzt werden. Der Packungsinhalt war unbeschädigt und komplett.

Angaben zum Hersteller

Relaxdays Rollbrotkasten„Relaxdays“ ist ein Online-Shop und Anbieter für Produkte rund um das Wohnen, den Garten und die Freizeit. Neben Küchen- und Haushaltsutensilien aus Holz und Bambus werden auch Bad- und Gartenmöbel vertrieben, Haustierprodukte oder Artikel für Sport und Wellness. Gerade das Material „Bambus“ erfreut sich immer größerer Beliebtheit und setzt neue Trends in der Einrichtungsvielfalt. Bei Möbeln oder Brotkästen ist Bambus besonders stabil und atmungsaktiv, sieht dazu auch schick aus. Alle Produkte werden weltweit vermarktet, sind gut verarbeitet und von hoher Qualität. Das Unternehmen selbst stammt aus Halle an der Saale.

Maße, Fassungsvermögen und Gewicht

Relaxdays RollbrotkastenDieser Brotkasten bot im Test gleich mehrere Funktionen und sah auch optisch sehr ansprechend aus. Er war schön groß, nahm jedoch nicht allzu viel Platz weg. Die Maße waren 37 x 23,5 x 15 Zentimeter, die dazugehörige Schublade hatte die Maße 35 x 22,5 x 3,5 Zentimeter. Sie war dazu gedacht, um zusätzlich Messer, Besteck, Bretter oder anderes Geschirr verstauen zu können. Dazu verfügte der Brotkasten über eine großzügige Ablagefläche im oberen Bereich. Das Gewicht betrug 2,7 Kilogramm.

Design, Aufbau, Farbe und Material

Dieses Modell gehörte zu den rustikalen und gleichzeitig optisch sehr schicken Brotkästen mit Rolldeckel, Ablagefläche und zusätzlicher Schublade. Er bestand aus Holz und lebensmittelechtem Bambus, war atmungsaktiv, sehr hygienisch und schadstofffrei. Brot und Brötchen konnten geruchs- und geschmacksneutral gelagert werden, während andere Holzboxen im Vergleich ab und an die Neigung zeigten, nach dem Material zu riechen und dieses auch auf die eingelegte Backware auszuströmen. Das war bei dem „Relaxdays Rollbrotkasten“ nicht der Fall. Dazu war er stabil, rechteckig und feuchtigkeitsresistent, bot viel Stauraum für Brot und Geschirr.

Deckel, Zubehör und Besonderheiten

Der Deckel war mit Rillen versehen, die für die Luftzirkulation sorgten, so dass er gleichzeitig bequem und leichtgängig hoch- und heruntergeschoben werden konnte. Beim Öffnen des Deckels verschwand dieser fast gänzlich im Brotkasten, nahm damit keinen zusätzlichen Platz weg. Die Oberfläche des Brotkastens war gleichzeitig eine Abstellfläche, z. B. für ein Schneidebrett oder andere Kochutensilien. Der Innenraum war glatt und ebenfalls komplett aus Holz.

– Immer frisches Brot zu Hause – der Brotkasten in der Nutzung und Anwendung –

Zusammenbau und Abstellmöglichkeit

Für die Nutzung musste der Rolldeckel eingebaut und die Schublade im unteren Bereich eingesetzt werden. Die Verarbeitung war sehr hochwertig und sauber, der Brotkasten fühlte sich glatt und angenehm an, hatte keine rauen Stellen, trotz dass er nicht lackiert war. Deckel und Schublade waren leichtgängig in der Öffnung, das Modell an sich formstabil und optisch dekorativ.

Bester Preis: statt EUR 29,90 jetzt für nur EUR 29,90 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Lagerung und Frischeeffekt

Durch die komplette Bambusverarbeitung innen und außen konnten viele Brotsorten, Brötchen und andere Backwaren trocken gelagert werden, bewahrten ihre Frische über mehrere Tage, ebenfalls den Geschmack. Im Test war es sinnvoll, das Brot ohne Verpackung in den Brotkasten zu legen.

Der Raum reichte für ein bis zwei Brote oder mehrere Brötchen und Toast. Auch Kekse und Gebäck hielten länger frisch und wurden nicht weich.

Belüftung und Atmungsaktivität

Relaxdays RollbrotkastenBevor der Brotkasten benutzt werden konnte, war es ratsam, ihn etwas auszulüften, dass sich der Neugeruch komplett verlor. Danach tat er, was er sollte, sorgte für eine gute Luftzirkulation, auch wenn zusätzliche Schlitze oder Löcher nicht vorhanden waren. Die Atmungsaktivität beruhte im Test auf das hochwertige Material und die Streben und Schlitze des Rolldeckels. Er war ausreichend aromadicht, absorbierte aber auch aufkommende Feuchtigkeit optimal, die sich an den Backwaren sammeln konnte.

Handhabung und Verschluss

Relaxdays RollbrotkastenEines der entscheidenden Vorteile des „Relaxdays Rollbrotkastens“ war natürlich die Schublade, die eine Tiefe von 12 Zentimeter hatte und das Verstauen von Geschirr und Besteck möglich machte, so dass Brot direkt am Brotkasten geschnitten werden konnte. Der Rolldeckel war sauber verarbeitet und konnte unkompliziert hoch- und heruntergeschoben werden, verschwand dann im geöffneten Zustand komplett im Brotkasten. Etwas störend war der am Anfang starke Holzgeruch, der notwendig machte, den Brotkasten zunächst länger auslüften zu müssen. Später war das Modell dann geruchsneutral.

Pflege und Reinigung

Um den „Relaxdays Rollbrotkasten“ zu säubern, musste er mit etwas warmen Wasser oder Essig ausgewischt werden. Bambus war resistent gegen Feuchtigkeit und vertrug auch etwas mehr Wasser. Wichtig blieb danach, dass der Brotkasten vollständig mit geöffnetem Deckel trocknen konnte.

Das Holz sollte nicht nass sein, wenn Brot hineingelegt wurde, da Backwaren für sich bereits ausreichend Feuchtigkeit bilden, die ein Brotkasten dann absorbieren muss.
Das Modell war nicht für die Spülmaschine geeignet, da es aus Holz bestand. Die Pflege war dennoch leicht und Haltbarkeit hervorragend.

Fazit

Holz und gerade Bambus haben für die Lagerung von Brot und Backwaren klare Vorteile, sind atmungsaktiv, schimmel- und feuchtigkeitsresistent und sehen auch optisch schick aus. Der „Relaxdays Rollbrotkasten“ ist ein klassisches Modell mit zusätzlicher Schublade im unteren Bereich, hält Brot mehrere Tage frisch und sorgt für eine einfache und leichte Lagerung. Es handelt sich um einen Brotkasten zum Aufstellen, der wenig Platz benötigt. Er ist nicht für die Montage an einer Wand geeignet und kann auch nicht in der Spülmaschine gereinigt werden. Dafür stimmen Preis und Qualität.

Brotkasten jetzt auf Amazon ansehen!