Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Hauswasserwerk Test

Das Agora Tec AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW im Test

Das Agora Tec AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DWNoch immer nutzen viele Deutsche das immer teurer werdende Trinkwasser auch als Brauchwasser oder für die Bewässerung des Gartens. Das muss aber in der heutigen Zeit nicht mehr sein.

In der Vergangenheit sind bereits viele Hobbygärtner dazu übergegangen, das Regenwasser für die Gartenbewässerung in großen Tonnen aufzufangen.

Mit einem Hauswasserwerk und einer angeschlossenen Regenwasserzisterne lässt sich das Regenwasser auch für das Brauchwasser im Haus nutzen.

>>Sicher & günstig für 219,95 Euro auf Amazon bestellen!
3. Platz
Hauswasserwerk
1,3 (sehr gut)
05/15
Aktuelles Angebot
ab 219,95 €

Sie sparen 30,00 €
Kundenbewertung
4.6 von 5 Sternen
bei 81
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Fördermenge (l/h): 5400
  • Leistung: 1300 Watt
  • Pumpdruck: 5,6 bar
  • Förderhöhe: 56 m
  • Kesselinhalt: nicht vorhanden
  • Gewicht: 12,8 kg
Zurück zur Vergleichstabelle
Hauswasserwerk Test 2017

Vorteile

  • 5-stufige Kreiselpumpe
  • hoher Pumpdruck
  • hohe Ansaugleistung
  • sehr laufruhig und leise
  • Trockenlaufschutz
  • 3/4 Zoll Anschluss

Nachteile

  • absolut dichte Ansaugseite notwendig

Hauswasserwerke erfreuen sich einer immer größer werdenden Nachfrage und viele der gängigen Geräte sind schon ausgiebigen Praxistests unterzogen worden.

Das AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW, 5 stufige Kreiselpumpe mit max: 5,6 bar und max: 5400l/h und Druckschalter mit Trockenlaufschutz gehört zu den Besten, wie der Test bewiesen hat.

Lieferung und Verpackung

Agora-Tec AT-5-1300-3DW-HauswasserwerkDie einschlägigen Händler garantieren eine Lieferfrist zwischen 1 und 5 Tagen, welche je nach Vorratslage auch eingehalten wird. Das AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW, 5 stufige Kreiselpumpe mit max: 5,6 bar und max: 5400l/h und Druckschalter mit Trockenlaufschutz wird als Karton in der Originalverpackung des Herstellers ausgeliefert. Um spätere Regressansprüche durchsetzen zu können, sollte die Umverpackung bei Annahme auf Schäden untersucht werden.

Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme des AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW, 5 stufige Kreiselpumpe mit max: 5,6 bar und max: 5400l/h und Druckschalter mit Trockenlaufschutz gestaltet sich sehr einfach. Befüllen mit Wasser, Entlüften, Wartung und die komplette Inbetriebnahme können ohne Werkzeug vorgenommen werden.

Daten und Fakten

Das AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW, 5 stufige Kreiselpumpe mit max: 5,6 bar und max: 5400l/h und Druckschalter mit Trockenlaufschutz ist ein leistungsstarkes Gerät, welches sich für die Brauchwasserversorgung sowie die Bewässerung des Gartens eignet. Es wird auf einem breiten Montagefuß fest installiert, bekommt einen sicheren Stand am Aufstellort.

Ein Druckschalter sorgt für die automatische Versorgung dieses 5-stufigen Hauswasserwerkes. Sollte der Wassertank einmal leer sein, sorgt der Trockenlaufschutz für das Abschalten der Pumpe. Die Kreiselpumpe verfügt über 5 Stufen, ein aus Edelstahl hergestelltes Laufradgehäuse sowie eine Edelstahlachse. Sie ist in der Lage, mit einem maximalen Druck von 5,6 bar bis zu 5.400 Liter Wasser pro Stunde zu fördern.

Technische Daten der Kreiselpumpe

  • Spannung 230 V 50 Hz
  • Nennleistung 1.300 Watt
  • Fördermenge maximal 5.400 Liter/Stunde
  • Förderdruck maximal 5,6 bar
  • Wassertemperatur maximal 35 Grad
  • Mit einem 1-Zoll-Zulauf und Rückschlagventil ist eine maximale Ansaughöhe von 9 m möglich
  • saugt nicht selber an
  • 5 Laufräder
  • 1-Zoll-Anschlussbuchsen mit Innengewinde aus Messing für Druck- und Saugseite
  • integrierter Schutzschalter
  • Netzschalter
  • Kabel mit 1,2 m Länge
  • Edelstahlachse
  • Das Befüllen und Ablassen für die Inbetriebnahme und die Wartung erfolgen bequem ohne Werkzeug
  • Gewicht 12,8 kg.

Druckschalter AT-DWv-3 verkabelt für die automatische Wasserversorgung

Technische Daten:

  • Spannung 230 V 50 Hz
  • Einschaltdruck 1,5 bar
  • Betriebsdruck maximal 7 bar
  • ohne Durchfluss erfolgt die automatische Abschaltung
  • Maximale Wassertemperatur 35 Grad
  • 1-Zoll-Anschluss mit Außengewinde für den Eingang
  • 1-Zoll-Anschluss mit Innengewinde für den Ausgang
  • Trockenlaufschutz integriert
  • Reset-Schalter für den Trockenlaufschutz
  • Kabellänge Dose 20 cm
  • Kabel mit Stecker 1,4 m
  • Schutzklasse IP 54
  • Gewicht 2 kg.
Bester Preis: statt jetzt für nur EUR 219,95 Euro auf Amazon.de
30,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Unser Praxistest

Agora-Tec AT-5-1300-3DW-HauswasserwerkWenn man die Verkaufszahlen anschaut, kommt man zu dem Ergebnis, dass das AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW, 5 stufige Kreiselpumpe mit max: 5,6 bar und max: 5400l/h und Druckschalter mit Trockenlaufschutz bei der Menge der verkauften Geräte eines der Besseren sein sollte. Das wollten wir jetzt selber feststellen und haben ein solches Wasserwerk bei einem der einschlägigen Online-Händler bestellt.

Nach unserem Test sind wir übereinstimmend zu der Meinung gekommen, dass das AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW, 5 stufige Kreiselpumpe mit max: 5,6 bar und max: 5400l/h und Druckschalter mit Trockenlaufschutz für Ein- und Mehrfamilienhäuser gut geeignet ist, um den Brauchwasserverbrauch zu regeln. Mit einem Preis von rund 220 Euro macht man mit diesem Gerät nichts falsch, da das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmig ist.

Die gute Verarbeitung aus qualitativ hochwertigen Materialien lässt eine lange Lebensdauer erwarten. Schwächen haben wir nicht wirklich feststellen können. Sparfüchse werden die hohe Nennleistung von 1.300 Watt als Nachteil empfinden.

Die Garantieleistung wird geregelt mit den gesetzlich vorgeschriebenen Richtlinien. Im Vergleich mit anderen Geräten wie z. B. dem Grundfos-JP-60-Hauswasserwerk-Membrandruckkessel hat das AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW, 5 stufige Kreiselpumpe mit max: 5,6 bar und max: 5400l/h und Druckschalter mit Trockenlaufschutz seinen gravierendsten Vorteil im Preis, da es knapp die Hälfte des Grundfos kostet.

Der zweite Pluspunkt ist die Durchflussmenge. Das AT-Hauswasserwerk schafft 5.400 Liter in der Stunde, während das Grundfos-Gerät gerade Mal 2.000 Liter schafft. Vorteil für Grundfos ist in der Zeit der Energieersparnis die geringere Nennleistung von nur 775 Watt gegenüber den 1.300 Watt beim AT-Hauswasserwerk.

Fazit

Agora-Tec AT-5-1300-3DW-HauswasserwerkDie hohe Nennleistung macht das AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW, 5 stufige Kreiselpumpe mit max: 5,6 bar und max: 5400l/h und Druckschalter mit Trockenlaufschutz zu einem wahren Kraftpaket. Die dadurch bedingte Durchflussmenge von 5.400 Litern Wasser in der Stunde macht es für Ein- und Mehrfamilienhäuser zu einer guten Option für den Brauchwasserbetrieb. Der Trockenlaufschutz sorgt für automatische Abschaltung des Gerätes bei leerer Zisterne.

Eine gute Möglichkeit, mit diesem günstigen Einkaufspreis den Verbrauch des teuren Stadtwassers extrem zu reduzieren.

Hauswasserwerk jetzt auf Amazon ansehen!
Noch immer nutzen viele Deutsche das immer teurer werdende Trinkwasser auch als Brauchwasser oder für die Bewässerung des Gartens. Das muss aber in der heutigen Zeit nicht mehr sein. In der Vergangenheit sind bereits viele Hobbygärtner dazu übergegangen, das Regenwasser für die Gartenbewässerung in großen Tonnen aufzufangen. Mit einem Hauswasserwerk und einer angeschlossenen Regenwasserzisterne lässt sich das Regenwasser auch für das Brauchwasser im Haus nutzen. [billiger asin="B007CYVAGA" pl="http://www.expertentesten.de/Agora-Tec-AT-Hauswasserwerk-5-1300-3DW"…

Vergleichsergebnis

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Preis/Leistung

3. Platz

Fazit: wie ein städtisches Wasserwerk zuverlässig Wasser fördern