Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Das Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio im Bericht

Der Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio mit Smartphone-Halterung im Test.Dieses Autoradio scheint irgendwie aus der Zeit gefallen zu sein. Denn mit seinem sparsamen Design und dem monochromen Display passt es eher in die frühen Neunziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts – wobei diverse Hersteller auch damals schon attraktivere Geräte im Angebot hatten.

Der Sinn dieser abgespeckten Aufmachung erschließt sich den Kunden laut Berichten erst auf den zweiten Blick, denn hier wird das Smartphone zum Display und damit zur Steuerung des Radios. Und da moderne Smartphones mittlerweile ohnehin wahre Alleskönner sind, macht diese Idee durchaus Sinn. Ein interessantes Konzept also, das eine ausgiebige Recherche der Kundenbewertungen verdient.

Sicher & günstig für 234,97 Euro auf Amazon bestellen!
5. Platz
Autoradio
1,7 (gut)
09/17
Aktuelles Angebot
ab 234,97 €

Kundenbewertung
3.5 von 5 Sternen
bei 31
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Abmessungen: 24,5 x 23 x 20 cm
  • Gewicht: 2,5 Kg
  • Displaygröße von 15 cm (6 Zoll)
  • zahlreiche Verbindungsmöglichkeiten
  • integrierten Ladeanschluss
Zurück zur Vergleichstabelle
Autoradio im Vergleich 2017

Vorteile

  • qualitativ hochwertig
  • satter Sound
  • Autoradio
  • USB-Anschluss
  • Bluetooth
  • MP3 Wiedergabe

Nachteile

  • funktioniert nur mit dem Smartphone

Lieferung und Verpackung

Der Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio mit Smartphone-Halterung funktioniert mit dem Smartphone.Das Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio bewegt sich in einer Preisklasse, in der kaum ein Markengerät mit integriertem CD-Player zu finden ist. Daher warten gleich diverse Anbieter auf neue Kunden.

Im Karton befindet sich nur das Radio selbst wie Kunden berichten, auch hier müssen eventuell benötigte Adapter separat bestellt werden. Immerhin dient es aber auch als Smartphone-Halterung – und wer hat sich, gerade bei älteren Fahrzeugen, nicht bereits den Kopf zerbrochen, wo das Handy am besten untergebracht werden kann?

Wie bei Geräten der japanischen Technikschmiede üblich, wirkt auch das Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio solide verarbeitet. Mit 2,5 Kilogramm bringt es zudem ein sattes Gewicht auf die Waage. Aber es handelt sich ja um hochwertige Technik, daher hält sich die Verwunderung darüber in Grenzen.

 

Inbetriebnahme

Das Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio findet bequem in einem 2-DIN-Radioschacht Platz und lässt sich recht einfach anschließen wie Kunden berichten. Sofern dafür Adapter benötigt werden, kann es bei einigen Fahrzeugen aber doch etwas eng werden, denn durch das CD-Laufwerk ist eine nicht unerhebliche Einbautiefe gegeben. Eine Fachwerkstatt wird hier aber immer eine Lösung finden sind sich Kunden einig.

Der Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio mit Smartphone-Halterung für Sie im Vergleich.Vor dem ersten Einschalten des Autoradios empfiehlt es sich, die App-Remote-Software aus dem Google Playstore oder dem Appstore von Apple herunterzuladen. die ist kostenlos und notwendig, um die Funktionen des Radios auszuprobieren und nutzen zu können.

Das Smartphone wird dann in die variable Halterung vor dem Radio gesteckt und via Bluetooth oder NFC mit selbigem verbunden wie Kunden berichten.

Ein erster Vorteil wird den meisten Kunden klar ersichtlich: Da man das Smartphone beim Verlassen des Autos ja immer mitnimmt, wirkt das Radio dann wie ein unscheinbares Altgerät. Und da nicht jeder Langfinger mit dem besonderen Aufbau des Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradios vertraut sein dürfte, ist so bereits für einen gewissen Diebstahlschutz gesorgt.

Schön ist, dass aktuelle XPERIA-Handys von Sony sogar drahtlos aufgeladen werden, wenn sie vor dem Autoradio platziert werden wie Kunden berichten.

Die Menüführung der Steuerungs-App ist erstaunlich einfach, was manche Kunden so nicht erwartet hatten laut Berichten. Doch auch bei anderen Geräten haben die Japaner ja bereits bewiesen, dass sie mit einer klaren Struktur und Übersichtlichkeit durchaus etwas anfangen können. Alle wichtigen Funktionen des Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradios werden so auf dem Smartphone angezeigt, dass man sie auch während der Fahrt ohne Schwierigkeiten auswählen kann.

Bleibt zu hoffen, dass sich bei möglichen Updates der App nicht alles wieder grundlegend verändert. Denn das Radio selbst bleibt technisch ja auch dann so, wie es jetzt ist.

Daten und Fakten

  • Größe: 24,5 x 23 x 20 Zentimeter (passend 2-DIN-Einbauschacht)
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Leistung: 4 x 55 Watt
  • CD-Player: Ja
  • Bluetooth mit Freisprechen: Ja
  • NFC: Ja
  • Navigation: Ja, sofern das Smartphone die Möglichkeit bietet
  • Anschlüsse: USB, Antenne
  • Freisprecheinrichtung: Ja (via Bluetooth)
  • Externes Mikrofon: Ja
Bester Preis: statt jetzt für nur EUR 234,97 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

In der Praxis …

Der Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio mit Smartphone-Halterung von unseren Experten für Sie getestet.… darf das Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio zeigen, was es so alles kann.

Wichtig sind vor allem die Fragen: Wie gut ist der Radioempfang? Und wie ist das Klangerlebnis mit diesem Gerät?

Es gibt ja zahlreiche Möglichkeiten, auf dem Smartphone Radio zu hören, sei es durch einen integrierten UKW-Empfänger oder als Internetradio via App. Dennoch mutet es etwas befremdlich an, die Frequenzen des Autoradios auf dem Handydisplay zu programmieren. Blendet man die Tatsache, dass man hier auf einem Smartphonedisplay herumtippt aber einmal aus, so stellt man fest, dass die Sache eigentlich keine Schwierigkeiten macht wie Kunden berichten. Die gewünschten Sender sind schnell gefunden und der Empfang wirkt auf Anhieb ganz außerordentlich. DAB+ ist diesem Radio zwar unbekannt, der brillante UKW-Empfang macht dieses Manko aber wieder wett. Zudem kann der Internet-Radioempfang des Smartphones ja auch auf das Autoradio übertragen werden.

In Sachen Klang wird vielen Kunden wieder einmal deutlich, dass es sich hier um ein Sony-Radio handelt. Die Japaner sind mit Fug und Recht stolz auf die Klangqualität ihrer Geräte, und auch das hier vorliegende ist da ein echtes Schätzchen.

Bereits aus den gewöhnlichen Autolautsprechern holt das Sony XSP-N1BT 2DIN eine faszinierende Klangfülle wie Kunden berichten. Wer damit noch nicht zufrieden ist, kann über die dafür vorgesehenen Anschlüsse aber auch einen zusätzlichen Verstärker mit weiteren Boxen anschließen.

Ein solches System sollte während der Fahrt aber nicht zu weit aufgedreht werden, denn das wäre ziemlich gefährlich. Und verboten ist es sowieso. Trotzdem macht es Spaß, en Sound im Fahrzeug auf diese Weise zu optimieren.

Die Verbindung via Bluetooth oder NFC klappt sowohl mit Androidgeräten als auch mit dem iPhone. Besonders happy ist das Radio aber, wenn ihm ein XPERIA Handy von Sony vor die Nase gesetzt wird. Im Alltag wird einigen Kunden klar, dass die beiden wirklich füreinander geschaffen wurden – nicht zuletzt aufgrund der drahtlosen Lademöglichkeit. Andere Smartphones können per Kabel aber auch mit dem USB-Anschluss in der Front des Radios verbunden und darüber geladen werden.

Der Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio mit Smartphone-Halterung hat einen satten Sound.Nach dem Aufbau der Verbindung gehen Smartphone und Autoradio eine perfekte Symbiose ein. So wird das Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio zur idealen Freisprecheinrichtung, zumal es über ein externes Mikrofon verfügt und damit die Sprechqualität deutlich steigert.

Freilich ist aber auch das Apspielen von MP3-Playlistst machbar – und wer Musik von CD hören möchte, steuert einfach das im Autoradio eingebaute CD-Laufwerk an.

Eine Sprachsteuerung gehört ebenfalls zu den Highlights dieses Radios: Wichtige Befehle können per Spracheingabe an das Smartphone geleitet werden. Ergänzt wird diese Funktion durch die Option, sich Textnachrichten vorlesen zu lassen oder mündlich welche zu verfassen wie Kunden berichten.

Ein kleines Manko zeigt sich bei der Navigation. Denn sobald das Navigationsprogramm im Smartphone gestartet wurde, sind alle anderen Funktionen abgestellt. Und auf langen Touren wäre es doch schön, gleichzeitig navigieren und Musik hören zu können.

Fazit:

Ja, dieses Radio ist gewöhnungsbedürftig – und wahrscheinlich ist es auch etwas nervtötend wie manche  Kunden beurteilen, für jede Kurzstrecke das Smartphone mit dem Radio zu verbinden. Zudem ist das Radiovergnügen nur möglich, wenn man das Handy nicht zu Hause vergisst.

Zusammen mit dem Handy kann es allerdings viele Stärken ausspielen, die andere Geräte dieser Preisklasse vermissen lassen. Insgesamt kann man mit dem Sony XSP-N1BT 2DIN Autoradio also sehr viel Freude haben und muss auf keine relevanten Funktionen verzichten. Ein sehr schönes Autoradio also, das zu einem fairen Preis zu haben ist.

Autoradio jetzt auf Amazon ansehen!