Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Die Toguard Full-HD 1080p H.264 2,7-Zoll LCD DashCam

Haben Sie vielleicht auch einmal einen Kratzer am Fahrzeug gehabt, nach Sie Ihr Fahrzeug zum Parken abgestellt haben? Nicht immer ist ein hilfreicher Zeuge anwesend, der Sie über den Täter Auskunft geben kann. Das Problem ist zum Beispiel eine zuverlässige Dashcam. Wir haben uns mit den Rezensionen zu den verschiedensten Autokameras beschäftigt. In diesem Ratgeber geht es um die Kundenbewertungen zur Toguard Full-HD , bei den wir die Besonderheiten, Vor- und Nachteile herausstellen möchten, welche von Kunden genannt worden sind.Hinter dem Label Togurad Verbirgt sich die chinesische Jingmai Trade Co. Ltd. mit Sitz in Shenzhen. Das Unternehmen hat sich auf verschiedene Dashcams spezialisiert. Zu den Top-Modellen gehören Kameras, die direkt im Rückspiegel integriert sind und dort auch die Filmaufnahmen wiedergeben. Zu den Produkten von Jingmai gehört auch die hier vorgestellte Toguard Full-HD Dashcam.

10. Platz
Babyphone
1,1 (befriedigend)
09/17
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
4.2 von 5 Sternen
bei 246
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 281 g
  • Auflösung: HD 720 Pixeln @30fps und 848×480 Pixel@30fps
  • Speicher  32 GB
  • Weitwinkel 170°
  • Wifi-Konnektivität
Zurück zur Vergleichstabelle
Dashcam Vergleich 2017

Vorteile

  • Parkplatzüberwachung
  • Akku Leistung
  • Bewegungserkennung
  • mit G-Sensor

Nachteile

  • kein GPS Modul
  • kein WLAN
  • micorSD-Speicherkarte

Lieferung und Verpackung

Die Toguard Full-HD Dashcam wird in einer stabilen Kartonverpackung ausgeliefert wie Kunden berichten. Das Verpackungsgewicht liegt bei rund 281 g . Auf der Umverpackung ist eine bebilderte Abbildung vom Inhalt zu erkennen. Im Lieferumfang befinden sich

  • sterben Toguard Front-Dashcam,
  • ein 12 Volt Kfz-Ladekabel,
  • ein USB-Kabel,
  • eine Saugnapfhalterung und
  • eine Bedienungsanleitung

Die Inbetriebnahme der Toguard Full-HD Dashcam

Toguard Full HD 1080P Die einzelnen Komponenten werden nach dem Auspacken vor gesichtet und auf Vollständigkeit überprüft. Die in schwarz gehaltene Kamera ist nahezu baugleich mit der ebenfalls verglichenen AUKEY Auto-Kamera Mini. Dennoch die Kamera selbst einen etwas Plastiklastigen Eindruck.

Über eine Saugnapfhalterung wird die Kamera hinter dem Rückspiegel an der Windschutzscheibe fixiert.
Die Montage ist relativ einfach wie Kunden berichten. Dabei wird die Kamera von hinten in die entsprechende Aufnahme der Halterung eingeschoben. Achten Sie auf eine korrekte Ausrichtung, um ? Reflexionen durch die Windschutzscheibe zu vermeiden .Die Dashcam wünscht natürlich noch eine microSD-Speicherkarte bis 32 GB , die sich aber im Lieferumfang nicht. Die Kamera wird über das mitgelieferte Kfz-Ladekabel mit dem Zigarettenanzünder verbunden wie Kunden berichten. Das Kabel ist ausreichend lang und kann daher mühelos im Cockpit verlegt werden. Halteclips werden nicht nicht mitgeliefert. Die richtige Ausrichtung können Sie über den rückwärtigen Monitor kontrollieren. Über das Ladekabel kann übrigens auch der integrierte Akku der Kamera geladen werden meinen Kunden. Danach ist der Toguard Full-HD Dashcam einsatzbereit.

Daten & Fakten

Toguard Full HD 1080P Bei der Toguard Full-HD Dashcam gibt es sich um ein kompaktes Modell aus schwarzem Kunststoff. Mit 281 g ist dieses Modell ein wahres Leichtgewicht. Ausgestattet ist die Kamera mit einem AR0330 3 Megapixel CMOS Sensor, der einen Bildwinkel von 170 Grad unterstützt . Hersteller ist die Alcor Micor. Mit der Kamera können Sie Full-HD-Aufnahmen mit 1.080 Pixeln bei 30 fps, HD-Aufnahmen mit 720 Pixeln bei 30 fps und 848 x 480 Pixel bei 30 fps erstellen. Dabei werden die Videocodierung H.264 und das Videoformat MOV unterstützt. Im Fotografiermodus deckt die Kamera einen Bereich zwischen VGA und 12 MP ab wie Kunden berichten. Da die Dashcam über ein integriertes Mikrofon kann, können Sie die Videoaufzeichnungen auch mit Ton aufnehmen. Interessant ist die Loop-Funktion , bei der bis zum Erreichen der Maximalkapazität der Speicherkarte die Filmaufnahmen aneinandergereiht werden. Die älstesten Aufzeichnungen werden hier gelöscht. Die Aufnahmeintervalle liegt bei einer, drei und fünf Minuten. Ein Zeit- und Datumsstempel lässt sich in der Aufnahme einblenden. Die Toguard Full-HD Dashcam ist ein Mini-HDMI-Ausgang . Über das 2,7-Zoll LCD-Farbdisplay auf der Rückseite der Kamera können Sie die Aufnahmen kontrollieren. Wie bereits früher erwähnt, kann microSD-Speicherkarten bis zu einer Größe von 32 GB verwendet werden. Die Dashcam ist mit einem G-Sensor ausgestattet, der sogar bei Autobahnfahrten einen Fahrstreifenwechsel registriert.Bei diesem Modell ist auch eine Bewegungserkennung mit einem Bord. Dies kann als Abstandswarner gleich werden, wie für eine Parküberwachung. Deutsch – Übersetzung – Linguee als Übersetzung von „in der Nacht“ vorschlagen Linguee – Wörterbuch Deutsch – Englisch ausschließlich englische Resultate für. Bei einem Unfall wird die Videoaufzeichnung vor Überschreiben gesperrt und sichert auf diese Weise das wertvolle Beweismaterial wie Kunden hinweisen. Das LDWS-Sicherheitssystem ist besonders hilfreich, wenn lange Autobahnfahrten von ermüdeten Fahrzeugführern werden. Diese werden bei einem Spurwechsel sofort gewarnt. Die Aufnahme der Dashcam beginnt, sobald der Motor des Fahrzeuges gestartet wird. Erstaunlicherweise ist der eingebaute Lithium-Polymer-Akku recht stark. Er hält bis zu 45 Minuten und ist für eine Parküberwachung ideal geeignet.

Bester Preis: statt jetzt für nur -- Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

>> Sicher & günstig - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!

Bedienung & Funktionen

Toguard Full HD 1080P Erfreulich ist, dass die kompakte Kamera mit wenigen Handgriffen an der Windschutzscheibe montieren lässt. Das Kfz-Ladekabel ist ausreichend lang und lässt sich gut verlegen. Nach dem Einlegen einer optionalen microSD-Speicherkarte können Kunden die Kamera kaufen. Die Menüführung ist in vielen gängigen Sprachen einstellbar. An der Seite des Kameragehäuses finden Kunden die entsprechenden Drucktasten. Hier wird die Aufnahmequalität und Aufnahmezeit für das Loop-Recording eingestellt. Wie bereits erwähnt, sind einige Kunden überrascht, wie lange der integrierte Akku für eine Parküberwachung hält. 45 Minuten halten viele vergleichbare Kameras nicht durch. Da kann die Toguard Full-HD Dashcam mit einer guten Leistung überzeugen. Natürlich müssen Kunden auch abstriche hinnehmen. Ein GPS-Modul fehlt ebenso wie eine Wlan-Anbindung. Das Smartphone kann auch nicht als Monitorersatz benutzen. Die Bewegungs- und Erschütterungserkennung funktioniert aber tadellos. Auch die Nachtaufnahmen sind verhältnismäßig detailgetreu . Alles in allem kann diese Dashcam mit einer einfachen Bedienung und den grundlegenden Funktionen überzeugen.

Zubehör für die Toguard Full-HD Dashcam

Zum Seitenanfang Zubehör für die Toguard Full-HD Dashcam gehört eine microSD-Speicherkarte . Es ist auch nicht schlimm, dass keine Speicherkarte im Lieferumfang enthalten ist. So können Kunden sich selbst ein Modell bis 32 GB aussuchen. Wichtig ist, dass sie eine Speicherkarte vom Typ Klasse-6 oder höhe wählen, da nur diese eine ausreichende Geschwindigkeit erreichen, um Full-HD- oder HD-Aufnahmen aufzeichnen zu können. Ansonsten können viele Kunden noch eine Powerbank empfehlen, um ggf. die Akkuleistung noch ein wenig zu erhöhen

Fazit:

Toguard Full HD 1080P Die Toguard Full-HD Dashcam stellt eine interessante Alternative gegenüber vielen professionellen Dashcams dar. Die kleine Kamera bietet eine Full-HD-Auflösung und eine Fotoauflösung bis 12 MP. Hervorzuheben ist auch der große Blickweitenbereich von 170 Grad wie Kunden berichten. Diese Dashcam ist mit einem G-Sensor und einer guten Bewegungserkennung ausgestattet. Selbst ein Fahrstreifenwechsel wird von der Dashcam erkannt. Schön ist, dass die Kamera über ein integriertes 2,7 Zoll Display anzeigen, sodass die Aufnahmen auch gleich kontrolliert werden können. Eine micorSD-Speicherkarte muss aber optional erworben werden. Vorteilhaft ist der integrierte Akku, der eine Laufzeit bis 45 Minuten für eine Parküberwachung. Insgesamt kann diese Dashcam durchaus zum Kauf empfohlen werden. Sie finden die Toguard Full-HD Dashcam im unteren Preissegment.

Dashcam jetzt auf Amazon ansehen!