Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Der DeLonghi TCH7091ER Keramikheizer ist Vergleichssieger

Die DeLonghi TCH7091ER Keramikheizer im Test.Heizsysteme aus Keramik erfreuen sich eines besonders guten Rufes. Schließlich haben die praktischen Geräte viele Vorteile, die von Experten und Nutzern bestätigt werden. Wurden größere Ausformungen derartiger Keramikheizer in der Vergangenheit vor allem beim Camping und in Außenbereichen eingesetzt, werden kompaktere Modelle vermehrt in Wohnungen und Büros verwendet. Dort sorgen die besseren Varianten der Keramikheizer für behagliche Wärme. Oftmals können die Geräte auch als Ventilator eingesetzt werden, wodurch sich sommerliche Innentemperaturen reduzieren lassen.

Aufgrund der großen Auswahl an keramischen Heizkörpern ist es für den Verbraucher nicht immer einfach, ein Modell zu finden, das den individuellen Ansprüchen gerecht wird. Aus diesem Grund sollten sich Käufer vorab informieren. Wir helfen mit umfangreichen Analysen, die nach ausführlicher Recherche entstanden sind. Dabei haben wir auch den TCH7091ER Keramikheizer geprüft, der durch das italienische Unternehmen De'Longhi gefertigt wird. Der schon 1902 entstandene Hersteller – der ansonsten Espressogeräte, Kaffeevollautomaten, und Siebträgermaschinen offeriert – will mit seinen Heizkörpern für Wärme sorgen.

Ob sich der De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer gut in Innenräumen verwenden lässt, erfahren Sie in dieser Rezension, die nach Analyse von Tests und Erfahrungsberichten entstanden ist. Dabei wurden viele Stärken und wenige Schwächen offenbart, über die wir nun aufklären. So können Sie sich ein eigenes Bild machen, bevor Sie sich für oder gegen den Ankauf des keramischen Heizgerätes entscheiden, das an unterschiedlichen Orten verkauft wird.

Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!
1. Platz
Heizlüfter
1,1 (sehr gut)
08/16
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
2.7 von 5 Sternen
bei 95
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Eco Funktion
  • Digitaler 24-Stunden Timer
  • Zwei Heizstufen: 2000 / 1100 W
  • Staubfilter
Zurück zur Vergleichstabelle
Heizlüfter Test 2017

Vorteile

  • Sommerventilationsstufe
  • Motorisierte, oszillierende Basis zur schnellen und effizienten
  • Warmluftverteilung im ganzen Raummit einem Umfallschutz-System
  • ElektronischeLeistungsstufeneinstellungund Raumthermostat zur
  • Einstellungund Aufrechterhaltungder gewünschtenRaumtemperatur..
  • Anti-Frostfunktionfalls die Raumtemperaturunter5°C fällt.
  • Sicherheits-System:
  • DoppelteIsolierung
  • Sicherheitsthermostat
  • Tragegriff

Nachteile

  • keine Memory-Funktion
Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich Vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Heizlüfter Vergleich 2017:

Zum Heizlüfter Vergleich 2017

Lieferung, Verpackung und Anleitung

DeLonghi TCH7091ER Keramikheizer Turmform, 2000 WattAls der heutige Präsident des Unternehmens, Doktor Guiseppe De'Longhi, in den 70er Jahren die Leitung des Unternehmens übernahm, erfolgte eine Neuausrichtung, durch die sich der Hersteller auf die Produktion und den Vertrieb von Heizgeräten konzentrierte. Derartige Geräte werden bis heute erschaffen. Allerdings haben sich die Konstruktionen verändert. Sie sind nicht nur wesentlich leichter, sondern auch deutlich leistungsstärker als damalige Modelle.

Verbraucher können den De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer nicht nur in Fachgeschäften erwerben. Das Produkt wird schließlich auch über das Internet verkauft. So hat der renommierte Online-Shop Amazon das Heizgerät in sein Sortiment aufgenommen. Dort kann die Order mit wenigen Mausklicks durchgeführt werden, bevor ein schneller Versand an den Bestimmungsort erfolgt. Dann befindet sich der Heizkörper in einer robusten Verpackung, die von weiterem Verpackungsmaterial umgeben ist. So besteht kaum Gefahr, dass das Gerät während der langen Transportwege beschädigt wird.

Im Innern des lediglich 3,4 Kilogramm schweren Pakets findet sich nicht nur der gut verpackte Heizkörper. Nutzer stoßen in der formschönen Originalverpackung auch auf eine handliche Fernbedienung, durch die sich das Gerät kontrollieren lässt. Zum Lieferumfang gehört außerdem eine Betriebsanleitung, die sämtliche Funktionen des Heizkörpers erläutert. Nach Lektüre der Instruktionen lässt sich das Gerät auch durch einen Laien in Betrieb nehmen.

Nach dem Einstecken des Kabels, das mit einer Länge von 1,5 Metern gut nutzbar ist, muss die Starttaste gedrückt werden. Danach nimmt der De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer schnell die Arbeit auf. Weitere Einstellungen werden über praktische Tasten vorgenommen, über die wir im folgenden Abschnitt informieren. Dort erfahren Sie auch, mit welchen technischen Daten der De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer beeindruckt.

Daten und Fakten zum Heizkörper

DeLonghi TCH7091ER Keramikheizer Turmform, 2000 WattDer De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer ist ein kompaktes Gerät, das 22 Zentimeter breit, 19 Zentimeter tief und 60 Zentimeter hoch ist. Die Form erinnert an einen Turm, der auf einem schwarzen Standfuß steht, welcher aus solidem Kunststoff geschaffen wurde. An der Vorderseite des silber-schwarzen Turmes finden sich ein großes Display und die Bedienelemente. Viele Nutzer, die das Produkt in der Praxis verwenden, betonen den wertigen Eindruck. Das moderne Design hebt den Heizkörper von vergleichbaren Geräten ab, die ein klassisches Aussehen besitzen.

An der Hinterseite des De'Longhi TCH7091ER Keramikheizers befindet sich ein Zugang, durch den sich der Filter erreichen lässt. Von Zeit zu Zeit muss die Komponente gereinigt werden, was vollkommen problemlos möglich ist. Die durchdachte Konstruktion begeistert viele Nutzer. Das Design der Fernbedienung wird ebenfalls häufig gelobt. Sie passt optisch ganz hervorragend zum Gerät, das in zwei Heizstufen betrieben werden kann. Möglich ist ein Leistungsbetrieb bei 2.000 Watt. Außerdem kann der keramische Heizer auch mit 1.100 Watt arbeiten.

Eine Eco-Funktion sorgt für einen sparsameren Betrieb. Im Sommer kann eine weitere Funktion hilfreich sein. Schließlich lässt sich das 230 Volt Produkt auch in einem Modus betreiben, bei dem es lediglich als Ventilator arbeitet. Zahlreiche Nutzer betonen, dass auch diese Funktion gut funktioniert. Hervorgehoben wird zudem der 24 Stunden Timer, der ebenfalls sinnvoll ist. Hilfreich erscheint auch das Sicherheits-System, das in den De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer integriert ist.

Im Innern des Heizkörpers befindet sich eine motorisierte und oszillierende Basis, durch die sich die erzeugte Wärme schnell in Innenräumen verteilen soll. Der Nutzer verwendet das elektronische Raumthermostat, das bei anderen tragbaren Heizkörpern nicht vorhanden ist. So kann die gewünschte Raumtemperatur dem Gerät mitgeteilt werden. Dieses stellt die Arbeit ein, wenn die gewünschte Gradmarke erreicht ist. Eine Anti-Frost-Funktion wird derweil aktiviert, wenn der Heizkörper sich in einer Umgebung befindet, bei der die Temperatur unter die Marke von fünf Grad fällt.

Bester Preis: statt jetzt für nur -- Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Das Heizgerät im Praxistest

DeLonghi TCH7091ER Keramikheizer Turmform, 2000 WattDer De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer verfügt über die erwähnten Betriebstasten, die durch grafische Symbole gekennzeichnet sind. Die Tasten sprechen gut auf die Bewegungen des Nutzers an. Bei einem Druck bestätigt der keramische Heizkörper durch ein akustisches Signal die Eingabe. So kann das Gerät gut verwendet werden, ohne dass die Konsultation der Betriebsanleitung erforderlich ist.

Allerdings weisen manche Nutzer darauf hin, dass das Gerät keine Memory-Funktion besitzt. Falls eine Trennung vom Strom erfolgt, müssen die Eingaben erneut vorgenommen werden. Weil dabei aber nur wenig Zeit verloren geht, lässt sich dieses winzige Manko verschmerzen. Schließlich ist diese Funktion auch bei vergleichbaren Heizkörpern nur sehr selten vorhanden. Der De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer punktet derweil durch andere Eigenschaften.

Das Gerät besitzt eine Regulierung der Temperatur, die mit Hilfe des Displays einsehbar und über die Tasten einstellbar ist. Die verschiedenen Heizstufen und die anderen Funktionen lassen sich mit dem Bildschirm, über den bei weitem nicht alle Keramikheizkörper verfügen, gut im Blick behalten. Falls der Nutzer auf die Tasten am Gerät verzichtet, lässt sich die Fernbedienung verwenden, die mit Infrarot funktioniert. Einige Verbraucher weisen darauf hin, dass die Bedieneinheit gut arbeitet, wenn Sichtkontakt zum Gerät besteht.

Viele Verbraucher loben die hervorragende Wärmeleistung. Sie weisen in ihren Produktberichten und Rezensionen darauf, dass auch größere Räume erwärmt werden. So lassen sich zum Beispiel Kellerräume erhitzen, in denen ein Büro eingerichtet ist. Kleinere Räumlichkeiten profitieren ebenfalls von der Leistungsfähigkeit des De'Longhi TCH7091ER Keramikheizers. Im Sommer ist wiederum eine Abkühlung möglich, wenn das Heizgerät als Ventilator gebraucht wird.

Ausgezeichneter Heizkörper mit vielen Stärken

Mit seinem TCH7091ER Keramikheizer offeriert das italienische Unternehmen De'Longhi ein kompaktes Gerät, das gut verarbeitet ist. Dank des großen Displays und der praktischen Bedienelemente lassen sich die vielfachen Funktionen des Heizkörpers gut regulieren.

Praktische Features wie ein Ventilationsmodus erhöhen den Nutzungsumfang enorm. Die Fernbedienung, die bei Sichtkontakt gut funktioniert, erhöht den Nutzungskomfort.

Viele Verbraucher, die den De'Longhi Heizkörper verwenden, sind mit der Leistung zufrieden. Sie betonen, dass das Gerät gut genutzt werden kann, wenn Innenräume erwärmt werden sollen. Außerdem wird der Bedienkomfort gelobt, durch den sich dieser Heizkörper sehr gut regulieren lässt. Leider besitzt das Modell keine Memory-Funktion.

Die vielen Vorteile, die Nutzer in der Praxis entdeckt haben, sprechen für den Ankauf des Gerätes. Aus diesem Grund haben unsere Experten den De'Longhi TCH7091ER Keramikheizer sogar zum Gewinner gekürt, der aus unseren Untersuchungen als Vergleichs-Testsieger hervorging.

Heizlüfter jetzt auf Amazon ansehen!