Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Der German RepRap NEO 3D Drucker im Überblick

German RepRap NEO 3D DruckerNach Angaben des Herstellers ist der German RepRap NEO 3D Drucker ausgesprochen gut für Einsteiger sowie für den noch eher unerfahrenen 3D-Drucker-Verwender geeignet.

Im Test hat sich gezeigt, wie facettenreich die Funktionalität dieses Gerätes ist und dass der Verbraucher mit dem Kauf des Produktes in vielerlei Hinsicht profitiert.

Getestet wurden insgesamt sieben unterschiedliche 3D Drucker, wobei der German RepRap NEO 3D Drucker mit dem vierten Platz bedacht wurde.

Erfahren Sie im folgenden Produktbericht alles über die Vorteile sowie über die möglichen negativen Eigenschaften eines innovativen Druckers, der sich wahrlich sehen lassen kann:

Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!
4. Platz
3D Drucker
1,5 (gut)
07/16
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
3.6 von 5 Sternen
bei 9
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Produktabmessungen: 330 x 370 x 390 mm
  • Artikelgewicht: 6 Kg
  • Typ: FDM 3D Printer
  • Temperatur Extruder: Max. 265 °C
Zurück zur Vergleichstabelle
3D Drucker Test 2017

Vorteile

  • Hohe Druckgeschwindigkeit
  • Sehr stabiles Gehäuse aus Metall
  • Kommt fertig montiert

Nachteile

  • erst ab Windows 8.1 nutzbar
  • Druckplatte nur bedingt solide
Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten 3D Drucker Test 2017:

3D Drucker Test 2017

Lieferung und Verpackung

Der Royalbeach Ergometer ist schnell geliefert.Die Abmessungen der Kartonage, in welcher der German RepRap NEO 3D Drucker ins Haus kommt, sind relativ kompakt. Auffallend ist schon bei der Anlieferung, dass der Karton insgesamt sehr hochwertig, sehr fest und sehr solide ist, wobei der Fokus in dem Zusammenhang auch auf die Beschaffenheit der Eck- und Kantenbereiche sowie auf den beiden Verschlusslaschen gerichtet ist.

Insgesamt kann ein weiterer Pluspunkt vergeben werden angesichts der Tatsache, dass der Anteil an kunststoflastigem Verpackungsmaterial relativ gering ist. Das Eigengewicht des Kartons inklusive Recycling-Füllmaterial beträgt in etwa 1,5 kg. Wissenswert ist, dass im Karton neben dem German RepRap NEO 3D Drucker auch die passende Software zum Gerät, eine Bedienungsanleitung sowie weitere Flyer zu weitern Produkten vorhanden sind.

Zu beachten ist allerdings, dass die Bedienungsanleitung recht kurz und knapp gehalten ist, sodass es der unerfahrene User anfangs nicht wirklich leicht hat, relevante Produktinformationen zu generieren. Vielmehr bietet es sich in dem Zusammenhang an, die im Internet zur Verfügung gestellten Portale zu nutzen, um sich auf diese Weise rundum umfassend über die Installation und die Handhabung des Gerätes zu informieren.

Die Inbetriebnahme

Wer über das erforderliche Know-how hinsichtlich der adäquaten Installation dieses German RepRap NEO 3D Druckers vertraut ist, wird es sicherlich leicht haben, die ersten Schritte durchzuführen. Die Bedienungsanleitung offeriert nur recht dürftige Informationen dahingehend, wie es um den korrekten Abstand der Druckdüsen bestellt sein muss, wie die Temperatur- und Geschwindigkeitsregulierungen durchzuführen sind und wie weitere relevante Schritte zu erfolgen haben.

Zu beachten ist, dass die Treiber bei mindestens 64 bit unter Windows 8.1 installiert werden müssen, wobei folglich eine geringere bzw. ältere Windows-Variante nicht zur Installation genutzt werden kann.

So ist es durchaus anzuraten, bei Fragen hinsichtlich der Installation des German RepRap NEO 3D Druckers entsprechende Tutorials bei youtube oder dergleichen zu nutzen.

Allerdings zeigt sich diesbezüglich, dass es durchaus von Vorteil sein kann, sich bei der Suche nach geeigneten Videos ein bisschen mehr Zeit zu lassen, um die Videos zu finden, die tatsächlich weiter helfen können.

Daten und Fakten

Der German RepRap NEO 3D Drucker ist nahezu quaderförmig, aber mit seinen Abmessungen 33 cm x 33 cm x 33 cm sehr kompakt. Das Eigengewicht beträgt gerade einmal sechs Kilogramm, was beispielsweise im Vergleich zum Vergleich-Testsieger sehr gering ist. Es handelt sich bei diesem Gerät um einen weißen 3D Drucker, der mit einem Leistungsvermögen von 50 Watt arbeitet.

Praktischerweise ist das Gerät nach Angaben des Anbieters ohne eine umständliche Installation fast sogleich nutzbar, denn immerhin lautet die Bezeichnung für dieses Produkt Ready to print-Drucker. Das Druckvolumen wird vom Hersteller mit 16 cm x 15 cm x 15 cm angegeben und die Schichtauflösung beläuft sich auf 0,1 mm. Das ideale MAterial für die Verarbeitung ist PLA 1,75 mm, wobei als Testgrundlage der German RepRap NEO PLA Filament 1,75 mm zur Verfügung gestanden hatte.

Bester Preis: statt jetzt für nur -- Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Bedienung und Funktionen

Bereits unmittelbar nach der Installation des German RepRap NEO 3D Druckers kann die Generierung des ersten 3D-Ausdruckes in Angriff genommen werden. Wissenswert ist, dass es bei diesem Produkt durchaus sogar möglich ist, einen Paspberry PI mit OctoPrint an das Gerät anzuschließen. Sodann ist es nämlich buchstäblich kinderleicht, diesen mit Webfrontdend zu befüllen, um das Ganze sodann – über einen Zeitraum von etwa 20 bis 30 Minuten je Druck – ganz allein arbeiten zu lassen.

Während dieser Zeit ist es sogar möglich, den Computer in Off-Position zu bringen. Zu beachten ist, dass die Druckplatte sehr leicht ausgerichtet werden kann, was sich nicht nur für den Anfänger als überaus vorteilhaft erweist. Grundsätzlich ist es beim Entnehmen des fertigen Drucks aber wichtig, diesbezüglich mit größter Vorsicht zu Werke zu gehen, um die Platte sowie auch das Druckmodell nicht zu beschädigen.

In unserem Praxistest

Mit dem German RepRap NEO 3D Drucker gestaltet sich alles relativ leicht. Die Installation ist dank der recht gut durchdachten Voreinstellungen aus der Sicht des Verbrauchers recht einfach.

Das Ready to print-Gerät kann alles in allem sehr leicht bedient werden, wobei es sogar möglich ist, bei bestimmten Ausdrucken hinsichtlich der Auswahl der Software nach Bedarf zu experimentieren.

Überhaupt ist es mit Blick auf angedachte CAD Anwendungen ohne Weiteres möglich, .stl Files zu exportieren, wie zum Beispiel Rhino, Works, Autodesk 123 oder PTC Creo.

Das Zubehör

Weil die Druckplatte sich als nur bedingt solide erweist bzw. in Anbetracht der Tatsache, dass sie nach einem mehrmaligen Einsatz mitunter erhebliche Kratzer aufweist, macht es Sinn, eine zusätzliche Druckplatte zu bestellen. Ein Vorteil für den Kunden ist, wenn sich dieser beispielsweise für eine Druckplatte aus Glas oder Keramik entscheidet, da sich die Oberflächenbeschaffenheit als besonders robust und solide erweist.

Darüber hinaus lohnt es sich ebenfalls, schon beim Erwerb des Druckers die passenden Farb- bzw. Druckkassetten mitzubestellen. Ein weiteres, praktisches Utensil ist übrigens der Download einer umfangreicheren Bedienungsanleitung. Diese kann auf der Internetpräsenz des Anbieters heruntergeladen werden und hält weitere Informationen rund um die richtige Installation und die optimale Anwendung bereit.

Fazit

Beim German RepRap NEO 3D Drucker ist die Technik vor allem auch darauf ausgerichtet, dass das Gerät möglichst effizient und schnell arbeitet. In der Tat spricht bereits für sich, dass der Ausdruck von 3D Modellen innerhalb von 20 bis 30 Minuten möglich ist.

Die Geräuschentwicklung im Zuge des jeweiligen Druckvorgangs ist moderat, wobei darüber hinaus lediglich das Geräusch der Lüftung vernehmbar ist.

Alles in allem erweist sich der German RepRap NEO 3D Drucker als recht vielversprechend, wenn es darum geht, beispielsweise in der CAD-Druckerei hochwertige Ergebnisse zu erzielen. Mit etwas technischem Sachverstand ist es von Anfang an ein Leichtes, das Gerät zu bedienen und darüber hinaus über einen langen Zeitraum hinweg viel Freude mit dem German RepRap NEO 3D Drucker zu haben.

3D Drucker jetzt auf Amazon ansehen!