Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus im Test

Der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus von unseren Experten für Sie getestet.Von insgesamt 6 getesteten Windeleimern wurde der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus mit dem 5. Platz bedacht.

In vielerlei Hinsicht konnte das Produkt überzeugen.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Funktionalität, die Handhabung sowie über die qualitative Beschaffenheit des attraktiven Windeleimers.

Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!
5. Platz
Windeleimer
1,6 (gut)
5/16
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
5 von 5 Sternen
bei 1
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Ein-Hand-Bedienung
  • geruchsdicht
  • max. 28 Windeln
  • Folienkassette
Zurück zur Vergleichstabelle
Windeleimer Test 2017

Vorteile

  • inkl. 4 Nachfüllkassetten
  • 99% Keimtötende Wirkung
  • Fasst bis zu 28 Windeln
  • Die Windeln werden hygienisch im Eimer aufbewahrt
  • 100x effektiveren Geruchs- und Bakterienschutz gegenüber normalen Plastikbeuteln

Nachteile

  • Folienkassetten
Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Windeleimer Test 2017:

Zum Windeleimer Test 2017

Lieferung und Verpackung

Das attraktive Design in hochwertigem mint-weiß wird schon direkt auf der Umverpackung sichtbar. Die robuste Beschaffenheit des Kartons trägt ihr Teil dazu bei, dass der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus selbst aus Versehen nicht auf dem Transportweg beschädigt werden kann.

Aber auch der hohe Plastikanteil ist hierbei erwähnenswert: ein Aspekt, der nicht gerade für eine ausgesprochene Umweltfreundlichkeit spricht. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus auch vier Nachfüllkassetten, die einen

Die Inbetriebnahme

Der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er sich sehr einfach handhaben lässt. So kann auch die Erstnutzung schon unmittelbar nach dem Auspacken in Angriff genommen werden. Wichtig ist nur, zunächst eine der vier im Lieferumfang enthaltenen Nachfüllkassetten in den Eimer zu implementieren.

Dies kann mit Hilfe des Drehmachanismus‘ innerhalb weniger Sekunden bewerkstelligt werden. Sobald der Deckel letztlich wieder auf dem Behälter ist, können die ersten vollen Windeln hinein gegeben werden.

Praktischerweise lässt sich der Deckel sehr leicht eindrücken, sodass er sich die vom Hersteller vorgegebene Bezeichnung Easy-Push-Deckel in der Tat verdient hat.

Durch eben dieses praktische Feature gelingt es von der ersten Windel an, schmutzige Windeln jeglicher Größe zu entsorgen, ohne dass Gerüche entstehen, und ohne dass die Oberfläche des Materials beschmutzt wird. Der Eimer wird die durch das spezielle System getwistete Windel aufnehmen und die Umgebung im Kinderzimmer so lange vor Geruch schützen, bis der Folienschlauch entleert wird.

Daten und Fakten

Der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus überzeugt durch seine Funktionalität.Der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus mit den im Lieferumfang enthaltenen 4 Nachfüllkassetten ist in der Lage, bis zu 28 volle Windeln in sich aufzunehmen. Jede der 4 Folienkassetten fasst bis zu 28 volle bzw. schmutzige Windeln. Die jeweils implementierten Folien sind mehrlagig und noch dazu antibakteriell.

Wird also eine verschmutzte Windel durch die Öffnung in den Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus gegeben, dann profitieren Sie nicht nur davon, dass die Umgebung im Kinderzimmer effektiv vor Gerüchen geschützt ist, sondern es können sich auch mögliche Keime und Bakterien nicht ohne Weiteres verbreiten.

Sicherlich sind die Nachfüllkassetten mit fast 40 Euro für 4 Stück recht teuer, aber Fakt ist auch, dass diese Kassetten im Vergleich zu herkömmlichen Müllbehältern um bis zu 100 Prozent besser gegen Keime und Gerüche schützen. Wissenswert ist hierbei auch, dass sechs Nachfüllkassetten, je nach Anbieter, für unter 50 Euro zu haben sind.

Bedienung und Funktionen

Sobald die Folienkassette im Behältnis integriert ist, können Sie damit beginnen, die vollen Windeln Ihres Kindes darin zu entsorgen. Das Produkt ist extra hygienisch und es zeichnet sich zugleich durch seine einfache Handhabung aus.

Der sogenannte Easy-Push-Deckel leistet einen wertvollen Beitrag dazu, dass jede Windel einfach hinein gegeben werden kann, ohne dass sie an der Öffnung hängen bleibt.

Bei anderen Windeleimern kann dies durchaus vorkommen, sodass der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus demgegenüber einen echten Vorteil bietet. Wenn die Windel durch die Öffnung gegeben wird, wird sie sogleich in sich gedreht und gewährleistet damit eine vollkommen geruchs- und keimfreie Aufbewahrung, bis der Müllschlauch nach Erreichen des höchsten Füllstandes letztlich seiner endgültigen Entsorgung zugeführt werden kann.

Bemerkenswert ist der Dreh-Mechanismus, der auf eine einfache, aber sehr effiziente Weise eine optimale Hygiene- und Geruchskontrolle bietet. Der Folienverbrauch ist dank des speziellen Dreh-Systems ausgesprochen sparsam, und auch die große Öffnung bietet Ihnen beim Einfüllen voller Windeln einen Vorteil. Grundsätzlich lässt sich der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus überaus leicht bedienen.

Bester Preis: statt jetzt für nur -- Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

In unserem Praxistest

Wie viel der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus zu leisten imstande ist, hat sich in unserem Produkttest gezeigt. Zwar fasst er im Vergleich zum Viertplatzierten gerade einmal 28 volle Windeln, und auch beim Vergleichs-Testsieger, dem Diaper Champ sind es immerhin fast 30 Windeln, jedoch punktet dieser Windeleimer von Anfang an durch unterschiedliche Aspekte.

Das Einlegen der Nachfüllkassette ist überaus einfach und kann mit nur wenigen Handgriffen durchgeführt werden. Wenn es allerdings um den Easy-Push-Deckel geht, dann wird dieser vom Hersteller buchstäblich hochgelobt. Je voller allerdings der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus mit der Zeit wird, desto schwieriger ist es, den Deckel tatsächlich leicht und ohne Probleme zu heben und zu senken.

Die in Folie eingewickelten Windeln werden durch die Folie in den Schlauch gezogen und nicht eingedreht, sodass ein gewisses Maß an Folie gespart wird. Das freut die Umwelt und schont zugleich auch den Geldbeutel.

Zubehör

Bei diesem praktischen Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus verhält es sich so, dass nicht übermäßig viel Zubehör im Lieferumfang enthalten sind. Die 4 Nachfüllkassetten gehören zum Equipment dazu und sie überzeugen schon auf den ersten Blick durch ihre hochwertige, feste Qualität. Selbst wenn Sie daran ziehen oder reißen, wird diese mehrlagige Folie nicht beschädigt.

Gesetzt den Fall, dass es einmal schneller gehen muss, laufen Sie also nicht Gefahr, dass ein Missgeschick passiert und sich der Schmutz an der Innenwand des Behälters absetzt. Der Drehmachanismus wird durch einen integrierten Ring bewerkstelligt, welcher auf Wunsch nachgekauft werden kann.

Die Produktbeschaffenheit dieses Rings ist aus Kunststoff, welcher bei einer zu harten Inanspruchnahme gegebenenfalls einreißen kann. Deshalb lohnt es sich, beim Kauf des Sangenic MK4 Windeltwisters Hygiene Plus einen zusätzlichen Drehring zu bestellen, um so in jedem Fall optimal gerüstet zu sein.

Fazit:

Der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus belegt im Test den 5. Platz.Die Verwendung des Sangenic MK4 Windeltwisters Hygiene Plus können wir durchaus anraten, denn die Funktionalität und die gute Beschaffenheit bieten dem kostenbewussten Verbraucher durchaus etliche Vorteile. Vergleicht man allerdings die qualitative Beschaffenheit des Materials mit der des Vergleich-Testsiegers, dann gerät der Sangenic MK4 Windeltwister Hygiene Plus durchaus ein klein wenig ins Hintertreffen.

Aber generell ist es empfehlenswert, mit jedem Produkt sorgsam umzugehen, sodass es, beispielsweise aufgrund einer Unachtsamkeit oder dergleichen nicht beschädigt wird. Wir empfehlen, unsere Produkttests in Augenschein zu nehmen, um so stets über die aktuellen Vorzüge von Windelkassetten informiert zu sein.

Denn wie sich immer wieder zeigt, spart der kostenbewusste Nutzer auch auf diese Weise bares Geld. Niemand zahl schließlich gerne zu viel Geld, wenn es darum geht, Nachfüll- bzw. Folienkassetten für den Windelbehälter zu kaufen.

Windeleimer jetzt auf Amazon ansehen!