Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Die Caretero Bugies Babyschaukel im Vergleichstest

Der Caretero Bugies Babyschaukel im Test.Das etwas größere Modell der „Bugies-Serie“ ist die beigefarbige „Caretero Bugies Babyschaukel“ mit vielen Funktionen, weichem Sitzpolster, Spielzeug, Licht und Musik zur Unterhaltung. Das Unternehmen „Caretero“ bietet gehobene Qualität und Ausstattung, dazu Sicherheit und kindgerechte Voraussetzungen für die bedenkenlose Nutzung der Schaukel. Der Preis dieses Modells ist etwas teurer, die Babyschaukel lohnt sich aber in der Anschaffung durch ihre vielen Vorteile, das etwas höher ausfallende Maximalgewicht und die Benutzerfreundlichkeit. In unserem Babyschaukel Vergleich landete sich auf Platz 3.

Sicher & günstig für 138,91 Euro auf Amazon bestellen!
3. Platz
Babyschaukel
1,4 (sehr gut)
09/17
Aktuelles Angebot
ab 138,91 €

Kundenbewertung
4 von 5 Sternen
bei 12
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Abmessungen: 110 x 90 x 104 cm
  • Gewicht: 9 Kg
  • Farbe: beige
  • 2-fach verstellbare Rückenlehne
  • waschbare, bunte Polster
Zurück zur Vergleichstabelle
Babyschaukel im Vergleich 2017

Vorteile

  • 2 Schaukelrichtungen
  • 5 beruhigende Geschwindigkeiten
  • verschiedene Melodien
  • Naturgeräusche
  • Verfügbar in zwei Farben

Nachteile

  • Bedienungsanleitung nicht hilfreich
  • Lautstärke nicht regelbar

Daten & Fakten

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Geliefert wurde die Babyschaukel in großer Verpackung innerhalb weniger Tage nach der Bestellung. Der Inhalt war unbeschädigt, alle Bestandteile einzeln verpackt und gepolstert. Enthalten war eine Bedienungsanleitung, die allerdings nur auf Polnisch und Englisch verfasst war. Der Zusammenbau war dennoch relativ einfach, als wir den Dreh heraushatten. Wer bereits Bekanntschaft mit den verschiedenen Modellen von „Caretero“ gemacht hat, wird hier ein leichtes Spiel haben, da die Montage und das Beziehen des Polsters immer gleich sind. Der Versand klappte einwandfrei. Wir haben nichts daran auszusetzen.

Angaben zum Hersteller

Das Unternehmen Caretero sitzt in Polen und wurde 2009 gegründet. Das Hauptsortiment umfasst kindgerechte Möbel und Sitze, darunter Babyschaukeln, Babyschalen, Kindersitze und Kinderlaufgitter. Geachtet wird auf eine hohe Qualität und ein entsprechend angepasster Preis. Die Modelle gehören zu den etwas teureren, zeigen aber in der Nutzung auch deutliche Vorteile. Dazu bieten sie Stabilität, Unterhaltung, Erleichterung, Bequemlichkeit und Sicherheit, also alles, worauf frischgebackene Eltern Wert legen.

Die Babyschaukeln als Konzeption gibt es in verschiedenen Größen, Farben und Ausführungen. Viele sind bereits für Säuglinge im ersten Lebensmonat geeignet und daher an die Bedürfnisse angepasst.

Gewicht, Maße und Material:

Die Babyschaukel war wunderbar leicht und wog im Gesamten nur 9 Kilogramm. Der Transport von Kinderzimmer in die Küche, vom Wohnzimmer in den Garten stellte kein Problem dar. Auch bei einer Nichtnutzung war die Babyschaukel schnell zusammengeklappt und konnte platzsparend wegestellt werden.

Aufgebaut nahm sie einen gewissen Raum ein, war aber auch für kleinere Wohnungen geeignet. Die Verarbeitung war hochwertig. Das Material war Plastik, Metall und Stoffbezug, der zusätzlich gepolstert war. Es gab einen dazugehörigen Sonnenschutz und ein Moskitonetz, das bei Bedarf heruntergeklappt werden konnte. Alle Bestandteile konnten abgebaut werden, die Babywippe auch als reine Sitz- und Liegefläche genutzt werden.

Design, Konzeption und Ausstattung:

Die „Caretero Bugies Babyschaukel“ im großen Format bestach durch ein schickes Design mit sehr kräftigen und einladenden Farben. Die Konzeption war ergonomisch und kindgerecht. Das Polster bot einen hohen Liege- und Sitzkomfort.

Oberhalb des Kopfes befand sich ein mobiles Drehkreuz mit verschiedenen Plüschtieren zur Unterhaltung. Der Stoffbezug konnte abgenommen werden, war sehr robust und dennoch weich. Beide Beine konnten mit einem Ablagetischchen gesichert werden, das eine Einbuchtung und zwei Griffe enthielt. Das Füttern des Säuglings konnte daher auch direkt in der Babyschaukel stattfinden, solange die Schaukelbewegung ausgeschaltet war.

Funktionen, Gurtsystem und besondere Features:

Die Babyschaukel verfügte über verschiedene Lichtspiele und Melodien, die abwechslungsreich das Schaukeln begleiteten und sehr unterhaltsam waren. Vermisst haben wir die Möglichkeit, die Lautstärke etwas zu regulieren und an die Bedürfnisse des Kindes anpassen zu können. Es gab nur eine fixe Einstellung, wobei die Melodien ziemlich leise gespielt wurden. Dazu gab es Naturgeräusche zur Entspannung.

Das Gurt-System bestand aus einem sehr sicheren 5-Punkt-Gurt, der wie ein Hosenträger auch die Schultern sichern konnte.

Bester Preis: statt jetzt für nur EUR 138,91 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Praxistest – nach diesen Kriterien haben wir die Babyschaukel getestet:

Aufbau und Montage

Der Aufbau und das Verschrauben der Einzelteile waren einfach. Der Bezug musste etwas umständlich über Sitz und Polsterung gezogen werden, wobei die Bedienungsanleitung durch Abbildungen nicht sehr hilfreich war. Insgesamt benötigten wir in unserem Babyschaukel Test und Vergleich etwa 20 Minuten, bis die Babywippe komplett zusammengebaut war und für die Nutzung bereitstand.

Anwendung und Wirkung

Die „Caretero Bugies Babyschaukel“ erlaubte 2 verschiedene Schaukelrichtungen und 5 Schaukelgeschwindigkeiten. Untermalt werden konnten diese mit Naturgeräuschen und Melodien, die aber auch abgeschaltet werden konnten.

Die Caretero Bugies Babyschaukel wurde auf den 3. Platz gewählt.

Das mobile Drehkreuz mit den lustigen Spielzeugtieren beschäftigte die Kinder sehr schön. Es gab eine bunte Polsterung mit Bienen, die der Wippe eine freundliche Optik verliehen.

Funktionsvielfalt und Beruhigungseffekt

Mit einer Auswahl von 5 Schaukelstufen als Programm und der begleitenden Musik bot das Modell eine abwechslungsreiche Anwendung. Eingestellt werden konnten die Programmierungen oberhalb über ein Plastikbedienfeld mit Knöpfen, das einfach und verständlich war. Die beruhigende Wirkung stellte sich bei unseren Kindern besonders in den mittleren Wippstufen ein. Das Modell arbeitete wunderbar leise und sanft, um auch den Schlaf nicht zu stören.

Transport und Hygiene

Da alle Einzelteile abnehmbar waren, das Polster waschmaschinentauglich war, erwies sich die Reinigung als einfach und unkompliziert. Das Modell war etwa größer, konnte aber durch das geringe Gewicht leicht transportiert werden. Es war stabil und zusammenklappbar. Der Stoff war dazu auch leicht feuchtigkeits- und schmutzabweisend.

Fazit

Die „Caretero Bugies Babyschaukel“ kann vielseitig zum Einsatz kommen, bietet viele Funktionen, Musik, Sicherheit und Stabilität. Das Modell ist teurer als andere Babyschaukeln, gehört aber auch zu den besseren in unserem Test. Einziger Nachteil ist die Lautstärke der Musik, die nicht verändert werden kann. Die Auswahl war dennoch groß. Auch die eingespeicherten Naturgeräusche können eine sehr beruhigende Wirkung entfalten.

Babyschaukel jetzt auf Amazon ansehen!