Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Die Vibrationsplatte HELI von Speq im Produkttest

Vibrationsplatte von Speq in Weiß-GrünDie Vibrationsplatte HELI von Speq mutet schon auf den ersten Blick ausgesprochen hochwertig und robust an. Und auch in unserem Test konnte das Produkt überzeugen.

Getestet wurden insgesamt zehn unterschiedliche Vibrationsplatten von namhaften Herstellerfirmen.

Die Vibrationsplatte HELI von Speq wurde vom erfahrenen Expertenteam mit dem 2. Platz bedacht. Im folgenden Produktbericht sind die Vorzüge des Zweitplatzierten explizit aufgeführt, sodass Sie sich umfassend über das Produkt informieren können:

Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!
2. Platz
Vibrationsplatte
1,1 (sehr gut)
07/16
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
4.5 von 5 Sternen
bei 14
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Maße: 77 cm x 44 cm x 13,8 cm
  • Frequenz: 5 – 21 Hz
  • Gewicht: 19 Kg
Zurück zur Vergleichstabelle
Vibrationsplatte Test 2017

Vorteile

  • Seitenalternierende Vibration
  • 2 LED Display
  • 16 Einstellungsmöglichkeiten
  • 4 Programme: 3 Trainingsprogramme + 1 manuelles Programm
  • Timer: Manuell 1-10 Minuten
  • Amplituden: 1 – 12 mm
  • Nutzergewicht Max. 120 Kg

Nachteile

  • keine
Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Vibrationsplatte Test 2017:

Zum Vibrationsplatte Test 2017

Lieferung und Verpackung

Aktuell ist die Vibrationsplatte HELI von Speq nicht lieferbar. Im Test konnte das Produkt jedoch in vollem Umfang überzeugen. Die qualitative Wertigkeit wird schon auf den ersten Blick deutlich, und auch die attraktive, hochwertige Beschaffenheit der Umverpackung wirkt gut durchdacht und innovativ. Der Verpackungsanteil ist vergleichsweise gering, sodass auch die Umwelt profitiert.

Im Lieferumfang enthalten ist neben der bereits fertig montierten Vibro-Platte auch ein Benutzerhandbuch, das insgesamt über 30 Seiten stark ist. Darin sind Fotos sowie aussagekräftige Informationen rund um das Thema Muskelstraffung durch Vibration. Des Weiteren fehlen auch praktische Anleitungen für ein individuelles Training nicht. Zusätzlich kann sich der Verwender über eine Trainings-DVD mit einem zehnminütigen Lve-Training freuen. Alles in allem erweist sich das Produktportfolio bei diesem Gerät als sehr hochwertig, modern und verbraucherorientiert.

Die Inbetriebnahme

Die Vibrationsplatte von Speq belegt den 2. Platz.Um die Vibrationsplatte HELI von Speq zum ersten Mal in Betrieb zu nehmen, ist es nicht erforderlich, umfassende Vorbereitungsarbeiten zu machen. Vielmehr genügt es, die Schutzfolie vom Gerät zu entfernen und sodann einen geeigneten Standort dafür zu suchen. Es empfiehlt sich darüber hinaus, im Vorfeld das Benutzerhandbuch zu studieren, damit Sie von Anfang an von der Fülle an relevanten Trainingsinformationen generieren können.

Zudem müssen Batterien in die Fernbedienung eingelegt werden, damit Sie das Gerät auch im Zuge der einzelnen Trainingseinheiten adäquat und ohne großen Aufwand bedienen können. Separates Abspeichern bestimmter Daten ist bei der Vibrationsplatte HELI von Speq nicht erforderlich. Ein entscheidender Vorteil also für alle, die sich eine möglichst einfache und unkomplizierte Handhabung wünschen.

Daten und Fakten

Die Vibrationsplatte HELI von Speq bringt etwa 16,5 kg auf die Waage, wobei das Gewicht der Umverpackung inklusive Verpackungsmaterial und Zubehör weitere 2,5 kg beträgt. Die Abmessungen des Gerätes betragen 13,2 cm x 43 cm x 77 cm. Es ist folglich um einiges größer, als die Vibro-Platte, die vom Tester-Team mit dem ersten Platz bedacht wurde.

Es stehen zwei LED Displays zur Verfügung, sodass eine optimale, bedarfsgerechte Steuerung gewährleistet werden kann.

Sie können aus 16 unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten wählen, wobei eine Frequenz von 5 bis 21 Hz zur Verfügung steht. Diese können jeweils in einzelnen ganzen HZ-Schritten reguliert werden. 4 Trainingsprogramme sind frei wählbar, wobei ein manuelles Trainingsprogramm zusätzlich zum Einsatz kommen kann. Die Timer-Einstellungen, die diesbezüglich möglich sind, belaufen sich auf eine bis zu zehn Minuten. Die Amplituden werden vom Hersteller mit einer bis 12 mm angegeben.

Die Vibrationsplatte HELI von Speq verfügt über ein Dämpfungsystem und zeichnet sich noch dazu durch eine recht geringe Geräuschentwicklung aus. Und zwar selbst bei einer Gewichtsbelastung, die der empfohlenen Maximalbelastung entspricht.

Diese beläuft sich übrigens auf 120 kg. Die Vibrationsplatte HELI von Speq bietet dem Trainierenden drei bereits vorprogrammierte Trainingsprogramme, die jeweils in unterschiedlichen Frequenzen konzeptioniert sind. Dabei dauern die einzelnen Übungseinheiten etwa eine bis eineinhalb Minuten.

Bester Preis: statt jetzt für nur -- Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Bedienung und Funktionen

Die Vibrationsplatte HELI von Speq hat tolle Funktionen.Bei der Vibrationsplatte HELI von Speq muss nichts extra voreingestellt werden, sondern das Produkt kommt fertig montiert und mit bereits eingespeicherten Programmen beim Kunden an. Drei unterschiedliche Trainingsprogramme sind implementiert, wobei jede der einzelnen Übungseinheiten circa eine bzw. eineinhalb Minuten in Anspruch nimmt.

Ganz besonders erwähnenswert ist dabei die selbstalternierende Eigenschaft. Dabei bewegt sich das Board gegengleich zum Trainierenden, wobei zugleich eine Simulation der Hüftbewegungen sowie des individuellen Ganges erfolgt. Wissenswert in dem Zusammenhang ist, dass diese hervorragend durchdachte Technik in der Raumfahrt sowie in vielen Bereichen der Physiotherapie eine wesentliche Bedeutung hat und daher regelmäßig zur Anwendung kommt.

Sie können sämtliche Werte an zwei LED Displays ablesen, wobei diesbezüglich zusätzlich eine individuelle Steuerung möglich ist. Wenn es um die Frequenzeinstellung geht, sind 16 unterschiedliche Regulierungsmodi möglich. Der Effekt dieser Frequenzbereiche konnte bereits in unterschiedlichen Tests immer wieder nachgewiesen werden.

In unserem Praxistest

Bei diesem Gerät hält die Technik wahrlich, was der Hersteller verspricht. So jedenfalls zeigte es sich in unserem praktischen Test. Die Funktionalität ist bemerkenswert und sie zeichnet sich noch dazu durch ihre hohe Benutzerorientiertheit aus. Die Tatsache, dass selbst schwerere Personen ohne Weiteres die Vibrationsplatte HELI von Speq benutzen können, spricht für sich – und entspricht unbedingt der grundlegenden Intention, die mit diesem Gerät verfolgt wird.

Denn schließlich sind es gerade die Personen mit einem höheren Körpergewicht, die willens sind, auf individuelle Art und Weise ihre Figur zu formen oder generell die Beschaffenheit ihrer Muskeln zu verbessern.

Während es Geräte dieser Kategorie gibt, die mit einem relativ hohen Geräuschpegel funktionieren, ist das bei der Vibrationsplatte HELI von Speq anders. Die Vibrationen sowie das Wippen geht sehr geräuscharm vonstatten und ist daher in keiner Weise störend. Dieser Aspekt ist unter anderen durch das spezielle Dämpfungssystem begründet, das sich im Praxistest als sehr innovativ und gut durchdacht herausstellte.

Zubehör

Die Vibrationsplatte HELI hat viel Zubehör.Das Zubehörportfolio zur Vibrationsplatte HELI von Speq ist recht umfangreich. So sind zum Beispiel eine 30seitige Benutzeranleitung sowie eine praktische Trainings-DVD im Programm enthalten, die insbesondere für Anfänger und Neueinsteiger in die Welt der Vibrationsplatten eine wertvolle Grundlage darstellen.

Als weiteres Zubehörteil bieten sich spezielle Trainingsbänder an, mit denen man zusätzliche Dehnungs- und Streckübungen absolvieren kann.

Auf diese Weise gelingt es noch einfacher, das Trainingsprogramm individuell und mit Blick auf die jeweiligen körperlichen Gegebenheiten so zu konzeptionieren, dass ein noch effizienteres Training realisiert werden kann.

Fazit

Die Vibrationsplatte HELI von Speq können die erfahrenen Tester unbedingt empfehlen. Die Handhabung ist denkbar einfach und die Trainingsauswahl ist ganz individuell gestaltbar. Auf vielerlei Art und Weise ist es daher möglich, sich mit der Verbesserung der Figur oder mit dem Muskelaufbau zu befassen, sodass es mit diesem Gerät vergleichsweise einfach ist, persönliche Trainingserfolge zu erzielen.

Und zwar ganz ohne Sport treiben zu müssen. Die Vibro-Platte ist sehr leicht zu bedienen, sie funktioniert geräuscharm und sie findet selbst in kleineren Räumlichkeiten ohne Weiteres Platz. Das bedeutet, dass man sie hervorholen oder deponieren kann, wann immer einem danach ist.

Vibrationsplatte jetzt auf Amazon ansehen!