Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Fast 100 Jahre hochwertige Werkzeuge von Duss

Elektrowerkzeuge von Duss gehören weltweit zu den Maschinen, die ein sehr hohes Ansehen genießen, welches vor allem auf die höchste Produktqualität und einen ausgezeichneten Service zurückzuführen ist. Dabei spezialisiert sich das Unternehmen sowohl auf die Entwicklung als auch auf die Produktion sowie den Vertrieb von Bohr- und Meißelhämmern und Diamantbohrmaschinen für den professionellen Bedarf.

Die Geschichte des Unternehmens umfasst mittlerweile fast 100 Jahre und geht auf das Jahr 1920 zurück, in dem Friedrich Duss voller Elan und Tatendrang in Neubulach eine Werkstatt eröffnete, die sich mit der Fertigung von Drehstrommotoren und Schalttafeln befasste. Schon sechs Jahre später, also im Jahr 1926 präsentierte das Unternehmen eine elektrische Handbohrmaschine auf der technischen Messe in Leipzig. Zu Beginn der 50er Jahre beeindruckte die Firma Duss die Öffentlichkeit und vor allem die Fachwelt, indem die Erfindung der schutzisolierten Handbohrmaschine vorgestellt wurde. Ungefähr zur gleichen Zeit brachte Duss auch eine Bohrmaschine mit zwei Drehzahlen und einem komfortablen Pistolengriff auf den Markt, wodurch deutlich wurde, dass es sich bei dem Unternehmen Duss um einen echten Spezialisten auf diesem Gebiet handelt.

Diesen Status hat sich Duss auch dadurch erarbeitet, dass von Anfang an immer die Qualität an erster Stelle stand und deshalb auch jede Idee und somit auch jedes Produkt seinen Ursprung aus den eigenen Reihen. Der Schwarzwald als Ort optimaler Entwicklungen, welche dann auch selber umgesetzt werden, um sich der Qualität jederzeit sicher sein zu können. Dafür sorgt auch ein spezielles Qualitätsmanagementsystem, durch das alle Arbeitsschritte und Produkte jederzeit optimiert werden, um dem Kunden nur das Beste anbieten zu können.

Spezielle Innovationen für einzigartige Geräte

Der Pionier- und Innovationswille des Unternehmens setzte sich von Anfang an immer weiter fort und im Jahr 1964 setzte Duss diesbezüglich ein weiteres Ausrufezeichen. Das Unternehmen stellte einen elektro-pneumatischen Bohr- und Meißelhammer vor, der vor Vorteilen nur so glänzte. Es handelte sich nicht nur um einen sehr leistungsstarken Bohrer, sondern um ein elektrisches Werkzeug, das mit vielen weiteren Eigenschaften bestückt war. So gab es erstmals ein integriertes Absaugsystem, eine Sicherheitskupplung, einen Umschalter zum Wechseln zwischen Bohren und Meißeln sowie eine Ölnebelschmierung. Nach diesem ersten wurde im Jahr 1968 dann auch der leichteste elektro-pneumatische Bohr- und Meißelhammer vorgestellt.

Als echter Spezialist für diese Werkzeuge gingen die Entwicklungen immer weiter und folgten immer dem obersten Firmenziel, optimale technische Lösungen auf höchstem qualitativen Niveau zu suchen und zu finden. Dabei stand immer auch schon der wirkliche Bedarf des Kunden im Vordergrund. So wurde in den 70er Jahren der erste reine Meißelhammer entwickelt, im Jahr 1999 gab es den leichtesten Bohr- und Meißelhammer auf der Welt, welcher mit SDS-max Werkzeugaufnahme ausgestattet war und im Jahr 2002 wurden Abbruchhämmer entwickelt, die eine Leistung erzielten, die mit der Kraft von Kompressoren verglichen werden können. Im Jahr 2003 kam dann eine komplette Produktreihe von Diamantbohrmaschinen auf den Markt, welche sich sowohl für den Nass- als auch den Trockeneinsatz eignet. Es folgen im Jahr 2008 die erste 3-Gang Diamantbohrmaschine auf der Welt mit kompakter Winkelbauweise sowie im Jahr 2009 Bohr- und Meißelhämmer mit innovativer Vibrationsdämpfung. Nach der Entwicklung des ersten SDS-max Kombihammer in der 4-Kilo Klasse kam im Jahr 2017 ein weiteres Highlight mit der intelligenten Lochsägenaufnahme Express, die ein Bohren, Auswerfen und Werkzeugwechsel im Handumdrehen ermöglicht.

Neben dem Innovationsgeist und dem Streben nach immer besseren und kundenorientierten Produkten steht für Duss immer auch die Nachhaltigkeit im Fokus, sodass immer auch ein verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen aller Art zu verzeichnen ist.

Auszeichnungen als Belohnung für optimale Arbeit

Die attraktive Wirkung nach außen und die durch die Arbeit von Duss entstehende Begeisterung Dritter wird auch durch diverse Auszeichnungen deutlich. So hat DUSS zum Beispiel mit der Staubabsaugung MASH und MASP den 11. Deutschen Gefahrstoffschutzpreis für innovative Lösungen zum Schutz vor Stäuben gewonnen, was deutlich macht, wie sehr dem Unternehmen auch das saubere und gesundheitsbewusste Arbeiten am Herzen liegt. Zudem gab es auch den Plus X Award für den Abbruchhammer PK 600. Nicht zuletzt diese Auszeichnungen verdeutlichen die Qualität der Werkzeuge von Duss und machen jeden Bohrhammer zu einem jederzeit empfehlenswerten Produkt für ein optimales Arbeiten.

Das Unternehmen Duss ist also zusammenfassend ein optimaler Anbieter von Bohrmaschinen, Bohrhämmern und Abbruchhämmern, die es in vielen verschiedenen Varianten gibt, sodass man sich jederzeit die perfekte Ausführung für den jeweiligen Einsatz aussuchen kann. Ganz gleich ob man dabei auf die vorhandenen Bohrmaschinen, Bohrhämmer, Kombihämmer, Meißel- und Abbruchhämmer oder Diamantbohrmaschinen zugreift, wird man immer ein empfehlenswertes Produkt in Händen halten.