Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

iProtect® Premium Kopfhörer in Ear in schwarz

Das Hören von Musik sollte auch unterwegs auf hohem Niveau stattfinden können, ohne Einbußen für das Hör- und Klangerlebnis durch entsprechende Kopfhörer. Die mobile Variante wird immer kleiner und bietet damit zunächst ein einfaches Mitführen der Kopfhörer in der Tasche. Dazu sind die Modelle klein genug, um nicht beschwerend auf Kopf und Ohren zu liegen, sondern direkt in das Ohr eingeführt zu werden. Der Aufbau von In-Ear-Modellen nutzt den Sitz in der Ohrmuschel, um die Frequenz zu übertragen, scheppernde Geräusche zu vermeiden und damit den satten Sound zu bewirken, ohne dass störende Geräusche nach außen dringen. Die „iProtect® Premium Kopfhörer in Ear“ bieten diesen Komfort, sind mit vielen Geräten kompatibel und können selbst am Smartphone beste Qualität bieten wie Kunden berichten. Die Recherche von Kundenmeinungen und Bewertungen zeigt, dass In-Ear Kopfhörer mit aufwendiger gefertigten Modellen mithalten können.

Platz 10
In Ear Kopfhörer
2,3 (gut)
08/17
Aktuelles Angebot
ab 10,98 €

Listenpreis 10,98 €
Kundenbewertung
4.5 von 5 Sternen
bei 488
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Integiertes Mikrofon
Zurück zur Vergleichstabelle
In Ear Kopfhörer Test 2017

Vorteile

  • Top Verarbeitung – für einfache und komfortable Bedienung
  • Kompatibel mit Samsung Galaxy, Huawei Mate, Microsoft Lumia, Sony Experia, alle Geräte mit Klinkenanschluss uvm.
  • Die Komplettlösung für Ihr Telefon – macht das Musikhöhren zum Genuss und spielend einfach

Nachteile

  • Anfälig auf Verzerungen

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Die Bestellung wurde fast sofort durch den Anbieter bestätigt, der Versand der Ware erfolgte in der Regel 2 Tage später wie Kunden berichten. Die Verpackung war hochwertig, stoßfest und neu, dabei klein und leicht. Die Kopfhörer lagen in einer stabilen Plastikbox mit durchsichtigem Deckel, die über einen Klick geöffnet werden konnte und die In-Ear Kopfhörer samt dem Kabel enthielt. Das Modell war völlig geruchslos heißt es. Eine Bedienungsanleitung lag dem Paket bei beschrieben die Kunden.

Angaben zum Hersteller

Der Online-Händler „iProtect“ bietet eine riesige Auswahl an wichtigem Zubehör für Elektroartikel und Elektrogeräte. Das Umfasst qualitative Kopfhörer, Headphones, Ladekabel, Schutzhüllen für das Smartphone oder Tablet, Halterungen, Adapter und ähnliche Artikel. Dabei versucht „iProtect“ neue Trends zu erkennen und Maßstäbe in Hinblick auf Fortschritt, Funktionalität und Ausstattung zu bieten. Dazu stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.

Gewicht, Kabellänge und Verarbeitung

Die sehr kostengünstigen In-Ear-Kopfhörer waren ähnlich wie die Markenkopfhörer von „Apple“ aufgebaut wie Kunden berichten. Sie verfügten über ein langes Kabel, waren gut verarbeitet und etwas schwerer als die Originalmodelle im Gewicht, ohne eine Belastung für das Ohr darzustellen. Im Gegenteil war der Sitz dadurch etwas angenehmer und stabiler.

Die Verarbeitung ist gut, wenn auch nicht überragend. Mängel oder Fabrikfehler waren nicht vorhanden, das Gehäuse abgerundet, das Kabel stabil und flexibel.

Typ, Design, Farbe und Material

Bei den „iProtect Kopfhörern“ handelte es sich um Stereo-Kopfhörer als In-Ear-Modell.

Das Design war elegant und sportlich zugleich, basierte auf einer schlichten und funktionalen Bauweise wie Kunden erzählen. Die In-Ear Kopfhörer waren schwarz und leicht matt, besaßen einen schmalen Schaft und ein rundes Gehäuse.

Sie konnten als Headset benutzt werden, da ein Mikrofon vorhanden war, besaßen am Kabel eine integrierte Fernbedienung mit Lautstärkeregelung, die griffig und gut zu handhaben war. Die Haptik war wertig, das Material der In-Ear Kopfhörer bestand aus Kunststoff. Dadurch war der Klang etwas gedämpft, das Gehäuse allerdings sehr robust, mit einem guten Sitz im Ohr.

Kompatibilität, Frequenzbereich und Klinkenanschluss

Die „iProtect Premium Kopfhörer“ waren für viele Geräte geeignet, darunter Apple iPhone, Samsung Galaxy, Microsoft Lumia, Sony Experia und andere Modelle, die über einen entsprechenden Klinkenanschluss verfügten. Telefonieren oder Musikhören war problemlos möglich wie Kunden berichten. Auch konnten die Kopfhörer im Auto oder beim Sport benutzt werden.

Bester Preis: statt jetzt für nur EUR 69,22 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt auf Amazon ansehen!

Tragekomfort, Passgenauigkeit und Anwendung

Das formschöne Design der „iProtect Premium In-Ear Kopfhörer“ erwies sich auch bei der Nutzung als vorteilhaft laut Kundenberichten. Die Modelle waren passgenau und saßen angenehm im Ohr. Der Halt war hervorragend, ohne auf Dauer Druck auszuüben.Das Plastikgehäuse war nicht gepolstert und gedämpft, wirkte aber keinesfalls hart in der Ohrmuschel. Dadurch war der Tragekomfort hoch. Erhöht wurde dieser auch durch die im Lieferumfang enthaltene Transportbox, die schnell auf- und zusammengeklappt werden konnte. Sie passte leicht in eine Hosentasche wie Kunden berichten.

Das Kabel war lang genug, um auch Endgeräte zu nutzen, die nicht direkt zur Hand waren, in Taschen oder Rucksäcken lagen. Es war hochwertig verarbeitet, wurde nicht porös oder rissig, war flexibel und teilte sich für die beiden Gehäuse in angenehmer Höhe. Die Lautstärkeregelung konnte über das Kabel getätigt werden, war einigermaßen leichtgängig und gut zu erreichen.

Soundqualität, Bässe und Höhen

Materialien wie Plastik und Kunststoff bewirken natürlich nicht die qualitativ hochwertige Schallschwingfähigkeit wie Messing oder Aluminium. Dadurch war auch bei diesen Modellen aus Plastik der Sound eher gedämpft, in den Mitten und Höhen passabel, in den Bässen entsprechend träge und leicht scheppernd. Der Klang genügte für Telefonate und Musik auf leisem Niveau wie Kunden berichten. Für basslastige Musik waren die Kopfhörer weniger geeignet.

Ausstattungsmerkmale und Empfindlichkeit

Die Empfindlichkeit war trotz der Baumaterialien im Vergleich zu anderen Modellen gut. Bei höherer Lautstärke kam es dennoch zu einer leichteren Übersteuerung des Sounds. Bei normalem Klang gab es keine Einschränkungen oder Störungen. Der Bass wirkte allerdings nicht wesentlich unterstü

tzend. Auch war kein effizienter Ausgleich zwischen hohen und niedrigen Frequenzen bei den meisten Kunden festzustellen.

Die Modelle verfügten über eine sensible Membran für einen unverfälschten Sound. Dazu war ein Mikrofon vorhanden, um die Kopfhörer als Headset zu nutzen. Dadurch konnten Telefonate ohne die Zuhilfenahme der Hände erledigt werden oder über das Handy Anbieter wie „Skype“ genutzt werden.

Hörgeräusche, Kabelqualität und Leistung

Auch bei längerer Nutzung zeigte das Kabel wenig Anfälligkeit für Beschädigungen oder für den Ausfall eines oder beider Kopfhörer.

Das Gehäuse saß gut im Ohr, war rutschfest und robust wie Kunden beschreiben. Alleine an der Lautstärkeregelung am Kabel zeigte sich eine leichte Veränderung, so dass das Rad an Präzision verlor. Ein Basskanal war nicht integriert.
Leichtere Verzerrungen im Klang konnten die Folge sein.

In der Verwendung im Außenbereich drangen bei vielen Kunden so gut wie keine Hörgeräusche nach außen. Das war auch bei höherer Lautstärke nicht der Fall, was erstaunlich war, da die Kopfhörer keine zusätzliche Polsterung hatten. Umgekehrt konnten bei einem mittleren Sound wohl die Umgebungsgeräusche wahrgenommen werden, was gerade im Straßenverkehr sinnvoll war.

Fazit

Die „iProtect Premium In-Ear Kopfhörer“ bieten eine gute Leistung und Langlebigkeit zum kleinen Preis. Sie verfügen über ein stabiles Kabel, ein hochwertiges Gehäuse aus Kunststoff und einen durchschnittlich guten Sound. Die Klangqualität entspricht den Erwartungen in Hinblick auf das Preis-Leistungsverhältnis, kann natürlich nicht mit Qualitätsmodellen mithalten, die spezielle Eigenschaften und ganz andere Materialien mitbringen. Basslastige Musik wird bei diesen Modellen eher scheppernd übertragen wie Kunden berichten. Auch sind die Kopfhörer etwas anfälliger für Störungen und Verzerrungen im Klang. Dafür sitzen sie hervorragend und rutschfest im Ohr und drücken auch nicht bei längerer Anwendung. Sie sind bestens für unterwegs geeignet und mit vielen Geräten kompatibel.

Kopfhörer jetzt auf Amazon bestellen!