Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Infantastic KBKW01happyflower

Ein Kombikinderwagen für alle Blumenkinder, ob Junge oder Mädchen: Mit dem Modell KBKW01, Spitzname »Happy Flower«, präsentiert Hersteller Infantastic einen Kombikinderwagen mit einer besonders auffälligen Optik.

Ob hinter dem eleganten Blumendesign auch sonst ein tolles Produkt steckt, verrät Ihnen unser gut informierter Kombikinderwagen Test 2017.

>> Sicher & günstig für - nicht verfügbar -  auf Amazon bestellen!
Platz 9
Kombikinderwagen
2,5 (BEFRIEDIGEND)
09/17
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
3.8 von 5 Sternen
bei 6
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Artikelgewicht: 14 kg
  • Maße aufgestellt:  85 x 48,3 x 30cm
  • 5-Punkt-Gurt
  • Rückenlehne und Fußstütze sind verstellbar
  • Für Neugeborene geeignet
Zurück zur Vergleichstabelle
Kombikinderwagen Vegleich 2017

Vorteile

  • günstiger Preis
  • stillvolles Design
  • gute Federung
  • inklusive Einkaufskorb, Regenschutz, Wickeltasche und Fußsack

Nachteile

  • Verarbeitung
Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Kombikinderwagen Vergleich 2017:

Zum Kombikinderwagen Vergleich 2017

Lieferung und Verpackungsinhalt

Für einen frustfreien Einkauf empfehlen wir Ihnen unsere ausgesuchten Partnerangebote, zum Beispiel von Amazon.de, die Ihnen für eine schnelle und zuverlässige Lieferung sowie einen rundum guten Service garantieren. Mit nur einem Klick auf unsere geprüften Links kommen Sie direkt zu dem Produkt Ihrer Wahl und müssen sich nicht lange mit Suchen und Vergleichen aufhalten.

Mit einer Bestellung über die Links aus unserem Kombikinderwagen Test sollte Sie Ihr Kinderwagen zeitnah und unbeschädigt erreichen, in der stabilen Originalverpackung finden Sie neben der Basis noch die versprochenen Aufsätze, nämlich die Babywanne, die einen Einsatz gleich nach der Geburt erlaubt und den Sportwagensitz für den Betrieb als Buggy, außerdem eine kurze Anleitung.

Nicht im Lieferumfang enthalten ist ein Autositz, den Sie aber bei Bedarf leicht separat hinzukaufen können. Allerdings ist der Infantastic KBKW01happyflower nicht zu allen Marken kompatibel, für das beliebte Maxi-Cosi-System gibt es zum Beispiel keinen passenden Adapter zu kaufen. Mit einer Schale von Froggy wiederum kommt der Kombikinderwagen Happy Flower von Haus gut zurecht.

Zusammenbau und Inbetriebnahme

Der Kombikinderwagen KBKW01happyflower von Infantastic ist so einfach zu handhaben, dass Sie auch ohne die beigelegte Anleitung ganz intuitiv mit ihm zurechtkommen sollten. Achten Sie darauf, dass alles festsitzt, vor allem die vier Räder, und entscheiden Sie sich für den Aufsatz Ihrer Wahl.

Den Sportwagensitz dürfen Sie übrigens in beide Blickrichtungen anbringen – entscheiden Sie selbst, ob Ihr Kind in Fahrtrichtung oder lieber zu Ihnen schauen soll.

In unserem Kombikinderwagen Test achten wir auf Zugänglichkeit und nehmen besonders komplexe Modelle normalerweise erst gar nicht in unsere Tabelle auf. Auch mit dem KBKW01happyflower von Infantastic sollten Sie deshalb an keiner Stelle Schwierigkeiten haben. Bei der Verarbeitung müssen Sie leichte Kompromisse eingehen, das ist aber dem hervorragenden Preis geschuldet und bewegt sich durchgängig in einem vertretbaren Rahmen.

Bester Preis: statt jetzt für nur -- Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Daten und Fakten

Der 14 Kilogramm schwere Kombikinderwagen KBKW01happyflower von Infantastic ist dank der zum Lieferumfang gehörenden Babyschale bereits für einen Einsatz gleich nach der Geburt geeignet. Mit einem Umfang von 85 x 48,3 x 30 Zentimetern besitzt der praktische Mix aus Kinderwagen und Buggy eine moderate Größe. Für die wichtige Sicherheit sorgt ein bewährter 5-Punkt-Gurt und natürlich besitzt der Happy Flower neben seinem stilvollen Design auch eine ordentliche Federung.

Darüber hinaus bringt der KBKW01 von Infantastic eigentlich alles mit, was Sie und wir uns von einem modernen Kombikinderwagen erwarten: Rückenlehne und Fußstütze sind verstellbar, auf Einkaufskorb, Regenschutz, Wickeltasche und Fußsack müssen Sie ebenfalls nicht verzichten. Ein Sonnenschirm gehört nicht zur Ausstattung, die aber gerade in Bezug auf den knapp kalkulierten Preis doch sehr ordentlich ausgefallen ist.

So funktioniert die Praxis

Die schönsten Checklisten und Produktbeschreibungen helfen nicht weiter, wenn die Theorie nicht in eine erfolgreiche Praxis mündet. Deshalb interessieren wir uns in unserem Kombikinderwagen Test Vergleich auch immer für praktische Erfahrungen und sammeln für Sie die Stimmen vieler Nutzer.

Im Falle des KBKW01happyflower von Infantastic bekommt vor allem das ausgefallene und wirklich sehr gelungene Blumendesign viel Lob.
Der Wagen sieht auf den ersten Blick sehr edel und hochpreisig aus, die vergleichsweise günstigen Anschaffungskosten sind ihm nicht anzumerken. Das Lenken klappt grundsätzlich sehr gut, mithilfe des ausziehbaren Griffs können Sie den Wagen für Ihre Größe anpassen – das gibt Pluspunkte in unserem Kombikinderwagen Test 2017.

Ein klein wenig relativiert sich dieser positive Ersteindruck im täglichen Gebrauch, da der Verarbeitung zumindest stellenweise anzumerken ist, dass es sich beim Happy Flower eben nicht um ein teures Luxusmodell handelt. Auch die Federung könnte manchmal noch etwas weicher ausfallen, das merken Sie aber nur bei wirklich schlechtem Untergrund – und für einen solchen sind auch teure Modelle schließlich nur bedingt geeignet! Ein Kinderwagen ist nun einmal kein Geländefahrzeug.

Grundsätzlich klappt das Wechseln der Aufsätze gut, bei einem Wechsel zwischen Babywanne und Sportsitz müssen Sie allerdings auch die Bezüge tauschen – das ist mitunter etwas umständlich, zumal die Anleitung von Infantastic recht knapp ausgefallen ist. Haben Sie den Dreh aber erst einmal heraus, stellt dieser Umstand kein wirkliches Manko mehr dar.

Die Babywanne verfügt über einen sehr praktischen Tragebügel, mit dem Sie Ihr Kind auch losgelöst vom Aluminiumgestell des Kombikinderwagens KBKW01happyflower tragen können. Allerdings hat Hersteller Infantastic den Bügel statisch montiert, Sie können ihn also nicht einfach wegklappen. Das ist mitunter etwas lästig und führt zu einem kleinen Punktabzug in unserem Kombikinderwagen Test.

Fazit

Allen kleinen Schwächen zum Trotz bekommen Sie mit dem KBKW01happyflower von Infantastic einen sehr soliden Kombikinderwagen zu einem richtig günstigen Preis. Die eingegangenen Kompromisse sind in unseren Augen vertretbar, nach leichten Abzügen in der B-Note reicht es immerhin noch für eine gute Wertung 2,5 in unserem Kombikinderwagen Test 2017.

Kombikinderwagen jetzt auf Amazon ansehen!