Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Kinderwagenset 2 in 1 „Flash“

Kein 3 in 1- aber immerhin noch ein 2 in 1-Set fand sich auf dem zehnten Platz des großen Kombikinderwagen Tests 2017. „Flash„, so lautet der Name des praktischen und auch erschwinglichen Sets, verspricht dabei ein „Rundum-Sorglospaket“ – indem es mit 14 Teilen daherkommt. Dennoch schaffte es das Set, das aus dem Sortiment des Herstellers „dein-babyladen“ stammt, mit einer Gesamtnote von 2,6 nur noch auf den Zehnten von insgesamt zehn Plätzen. Schauen wir uns genauer an, warum das so war und worin „Flash“ überzeugen konnte und worin es eher haperte.I know this may sound odd but one of the best feelings in the world is when u finally fall out of love with someone who hurts u. When u can think of them and feel nothing. It’s like waking up from the darkest nightmare, and realizing u can survive anything.

>> Sicher & günstig für 209,00 Euro  auf Amazon bestellen!
Platz 10
Kombikinderwagen
2,6 (Befriedigend)
09/17
Aktuelles Angebot
ab 209,00 €

Sie sparen 90,00 €
Kundenbewertung
4 von 5 Sternen
bei 86
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Artikelgewicht: 30 Kg
  • Altersempfehlung: ab 0 Monate
  • Maße: 106cm x 60cm x 103cm
  • Kinderwagenaufsatz: Kinderwagenset, Babyschale (für das Auto), eine Babywanne und ein Sportsitz (Buggy)
  • Höhe des Schiebers: 75 cm
  • Räder: Luftreifen
  • Farbe: Beige/Braun
Zurück zur Vergleichstabelle
Kombikinderwagen Test 2017

Vorteile

  • 5-Punkte-Sicherheits-Gurt
  • Sicherheitsbügel
  • Verdeck
  • Einkaufskorb
  • kompakt klappbar
  • Regenschutz
  • Für Neugeborene geeignet
  • Schwenkräder
  • Einhändig klappbar

Nachteile

  • Kein Moskitonetz
  • Kein Sonnenschirm

Das Schlusslicht und der zehnte Kombikinderwagen Testsieger

Das Modell „Flash“ reizt auf den ersten Blick und beim ersten Ansehen, etwa im Internet, vor allem durch das große Zubehörpaket, das diesem bereits im Lieferumfang beiliegt. Eine Beindecke, ein Fußsack, ein Moskitonetz, eine Softtragetasche, ein Regenschutz und ein Einkaufskorb sind ebenso enthalten, wie eine Babyschale und ein Sportaufsatz. Die Babyschale ist für Neugeborene geeignet, der Sportaufsatz für Kinder ab dem sechsten Lebensmonat. Somit soll dieses Set Sie und Ihren Spross bis zum dritten Lebensjahr begleiten. Worin der Hersteller aber auch nicht gegeizt hat, das ist die Farb- und Designauswahl: Denn hier hat der Kunde die Qual der Wahl zwischen 37 Designs oder auch Farben. Von schlichtem Schwarz, Beige oder Rosa über Schwarz mit Blumenmuster bis hin zum Design Creme-Leo ist alles vertreten. Im Punkt Design und Farben sollten also so schnell keine Wünsche unerfüllbar sein.

Die Bestellung des Sets gestaltet sich erfreulich unkompliziert und schnell. Denn das praktische Set „Flash“ findet sich in zahlreichen Onlineshops. Nach einem kurzen Preisvergleich kann es losgehen – und nach der Bestellung heißt es erst einmal ein paar Tage warten. Bei dem Set handelt es sich übrigens um ein richtiges Schnäppchen, denn es kostet nur rund die Hälfte von dem, was andere Testsieger kosten. Im späteren Praxistest wird sich zeigen, ob „Flash“ sein Geld allerdings wert ist. Direkt nach der Lieferung, die übrigens binnen weniger Werktage ankommt und die bei den meisten Onlineshops innerhalb von Deutschland kostenlos vonstattengeht, machen sich die Tester an den ersten Sichttest.

Nach dem Auspacken und dem Aufbau, der erstaunlich schnell passiert ist, werden die Nähte, alle Schraubverbindungen und die übergreifende Verarbeitung und Qualität des Sets unter die Lupe genommen. Zwar „duftet“ das Material nach dem ersten Auspacken etwas speziell, dieser Duft ist allerdings schnell verflogen. Dennoch sollte der Wagen vor der ersten Anwendung ein wenig gelüftet werden. Darüber hinaus machten alle Schraub- und Steckverbindungen sowie auch die Textilien einen sehr sauber verarbeiteten und auch hochwertigen Eindruck – dem Preis-Leistungs-Verhältnis entsprechend.

Das gesamte Set entspricht zudem laut dem Hersteller dem EN 1888-Standard, die Textilien sind mit dem Öko-Tex-100-Siegel zertifiziert. An der Sicherheit sollte es also eigentlich nicht mangeln und auch Schadstoffe und Co. sind nachweislich nicht vorhanden.

Wie macht sich das Set „Flash“ auf den zweiten Blick?

14-teiliges-Qualitäts-Kinderwagenset-2-in-1-„FLASH“Kinderwagen-+-Buggy---Megaset-–-all-inklusive-Paket-in-Farbe-SCHWARZLeider spart sich der Hersteller genauere Angaben, was das Gesamtgewicht des Wagens und auch die detaillierten Maße von diesem angeht. So muss man in diesen Punkten leider Rätselraten oder selbst zur Waage und zum Maßband greifen. Inklusive Verpackung brachte das Set allerdings 16 Kilogramm auf die Waage. Die Liegefläche der Babywanne ist 80 Zentimeter lang und 38 Zentimeter breit. Der Schieber lässt sich sehr variabel in einer Höhe zwischen 70 und 110 Zentimetern einstellen. Dies geschieht sehr bequem und einfach und vollkommen stufenlos. Die verwendeten Räder sind 12,5 Zoll breit, weitere Angaben gibt es hierzu vom Hersteller leider nicht. Allerdings machen sie einen übergreifend guten Eindruck und sorgen auch auf unebenen Untergründen für eine gute Fahrt. Einiges Manko: Viele Kunden berichten, dass die Luft schnell entweicht und dass die Räder recht häufig nachgepumpt werden müssen.

Für eine angenehme und ruhige Fahrt sorgt ein vierfaches Federungssystem, für Sicherheit sorgt unter anderem eine beidseitige Feststellbremse. Auch wenn weder die genauen Maße noch das genaue Gewicht bekannt sind, fällt im Praxistest positiv auf, dass sich beides gut auf das Fahrverhalten des Kinderwagens auswirkt – sowohl mit der Babywanne als auch mit dem Sportaufsatz. Der Wagen lässt sich stets sehr einfach und ohne großen Kampf lenken, drehen und auch wenden.

In puncto Bequemlichkeit muss man jedoch leider minimale Abstriche machen. Zwar sind die Sitzflächen gut gepolstert, mit den meisten anderen Testsiegern des Kombikinderwagen Tests kann die Polsterung aber dennoch nicht ganz mithalten. Bei längeren Fahrten genügt es aber eindeutig, eine Decke unterzulegen – sofern es der Spross etwas weicher bevorzugt. Unbequem sind die Sitzflächen nämlich eindeutig nicht. Positiv auf fielen aber wieder die verstellbare Rückenlehne und die ebenfalls verstellbare Fußstütze beim Buggyaufsatz.

Zahlreiche Pluspunkte konnte der Wagen aber auch beim Zusammenklappen, Verstauen und Aufklappen sammeln. Denn dies ist, gewusst wie, sehr schnell und einfach passiert. Allerdings hapert es etwas an einer brauchbaren Anleitung seitens des Herstellers, sodass man sich erst einmal in Eigenregie an allem versuchen muss. Jedoch ist auch das kein Kunststück und man sollte den richtigen Dreh schnell raus haben.

Bester Preis: statt jetzt für nur EUR 209,00 Euro auf Amazon.de
90,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 6 - 10 Werktagen

Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Das Fazit des Tests: Ein riesiges Angebot für einen kleinen Preis

Zahlreiche positive Punkte, ein riesiges Zubehörpaket, eine große Auswahl an verschiedenen Designs und ein sehr ansprechender Preis: Es gibt nicht viel, was gegen einen Kauf des schönen und ansprechenden Sets „Flash“ spricht. Allerdings sollte man seine Vorstellungen und Erwartungen unbedingt ein wenig an das Preis-Leistungs-Verhältnis anpassen. Denn natürlich sieht man dem Set an, dass es sich eher an preisbewusste Eltern richtet – auch wenn die Abstriche, die gemacht werden müssen, sehr minimal und durchaus tragbar sind. Der Wagen ist bequem, er ist sicher und Sie werden bei der richtigen Pflege lange Freude an ihm haben – vielleicht sogar noch beim nächsten Kind. Über Generationen hinweg wird sich dieses Modell aber wahrscheinlich nicht halten.

Kombikinderwagen jetzt auf Amazon ansehen!