Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Kopfkissen-test

Tempur Nackenkissen Original M

Gerade im Bereich der Physiotherapie werden ständig Konzepte für Kopfkissen entwickelt, die den Schlafkomfort verbessern, beim Aufliegen eine optimale Druckentlastung und eine Angleichung an Nacken, Hals und Kopf bieten. Das ist auch gerade dann sinnvoll, wenn bereits Verspannungen oder Schmerzen im Nacken- und Rückenbereich vorhanden sind.

Das „Tempur Nackenkissen Original M“ anatomische Vorteile und eine hervorragende Weichlagerung der Muskulatur. Das steigert die Qualität beim Liegen und Schlafen und beugt gleichzeitig Schmerzen vor.

>>Sicher & günstig für 74,85 Euro auf Amazon bestellen!
3. Platz
Kopfkissen
1,4 (sehr gut)
6/17
Aktuelles Angebot
ab 74,85 €

Listenpreis 74,85 €
Kundenbewertung
4.5 von 5 Sternen
bei 39
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • waschbar: Bezug bei 60°C
  • Maße: 50 x 31 x 10 cm
  • Gewicht: 1,7 Kg
  • verstellbar
  • antiallergisch
Zurück zur Vergleichstabelle
Kopfkissen Test 2017

Vorteile

  • mit Physiotherapeuten entwickelt
  • sehr guter Halt für den Nacken
  • optimale Druckentlastung HWS
  • steigert die Schlafqualität
  • 3 Jahre Garantie

Nachteile

  • Umstieg anfangs gewöhnungsbedürftig

– Daten & Fakten –

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Der Hersteller bot dieses Modell in verschiedenen Größen an, die speziell an die Körpergröße des Nutzers angepasst war. Im Test wurde das „Tempur Nackenkissen Original M“ in der mittleren Größe bewertet. Dieses war für eine Körpergröße bis zu 1,70 Meter geeignet. Andere Varianten waren XL, L und S.

Die Lieferung erfolgte prompt und stimmte mit den Angaben des Herstellers überein. Das Kissen war gut verpackt, unbeschädigt und neu. Ein unangenehmer Geruch war nicht vorhanden. Das Kopfkissen konnte direkt benutzt werden. Eine Garantie wurde für 3 Jahre gewährleistet.

Angaben zum Hersteller

Die Bezeichnung „Tempur“ steht für ein eingetragenes Warenzeichen bei Matratzen und Kissen für das verwendete Memoryschaum-Material. Erfunden hat es „Tempur-Pedic“ in den siebziger Jahren im Forschungszentrum der NASA. Das Material zeigte sich so innovativ, dass eine Serienproduktion startete und verschiedene Produkte mit dem Material für den privaten Gebrauch vermarktet wurden.

Bei „Tempur“ werden die Matratzen und Kopfkissen ständig weiterentwickelt. Verkauft werden qualitative Komfortprodukte mit dem speziellen Gedächtnisschaum-Material. Die Produktstätten befinden sich in den USA und in Dänemark.

Form, Gewicht und Maße

Als orthopädisches Nackenkissen konzipiert hatte dieses Modell eine leichtere Rundung, die als Nackenstütze fungierte und war ansonsten viereckig, weich und gerade. Für das optimale Liegen war die Nutzung der hohen Seite gedacht.

Die M-Größe zeigte die Maße 50 x 31 Zentimeter in Länge und Breite, konnte in der Höhe 10 oder 7 Zentimeter sein. Das Gewicht betrug 1,7 Kilogramm.

Material, Farbe, Füllung und Bezug

Gefertigt war das „Tempur Nackenkissen Original M“ aus 99 Prozent Polyester und 1 Prozent Elasthan. Der Kern bestand aus hochwertigem Viscoschaum mit Memoryfunktion. Der Stoff war damit in der Lage, sich an die Form des Nutzers anzupassen und diese auch zu speichern.

Ein Bezug war nur um die innere Materialzusammensetzung gespannt. Dieser war abnehmbar und konnte gewaschen werden. Das Kissen gab es in weißer Ausführung und in verschiedenen Größen. Die Stützkraft war für 5 Jahre gewährleistet.

Art des Kissens, Eigenschaften und Flexibilität

Bei dem „Tempur Nackenkissen Original M“ handelte es sich um ein Gelschaumkissen in orthopädischer Ausführung, die für die Unterstützung der Nackenwirbelsäule gedacht war. Statt zwei Erhöhungen am Rand war hier eine Rundung vorhanden, um den Hals zu entlasten. Die andere Seite war etwas niedriger und an den Rändern auch leicht abgerundet. Für die Entscheidung beim Kauf für die Größe des Nackenkissens sollte der eigene Hals ausgemessen werden, um die optimale Liegeposition zu finden.

Bester Preis: statt EUR 74,85 jetzt für nur EUR 74,85 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

– Verwendung und Eignung des Kopfkissens –

Liegekomfort und Nutzen

Das hochwertige Material des „Tempur Nackenkissen Original M“ war beim Liegen deutlich zu spüren. Die Oberfläche bildete eine feste Schicht, wohingegen das Kissen selbst dennoch nicht zu hart und daher bequem war. Für Menschen, die an Gelschaum- und Nackenkissen dieser Art nicht gewöhnt sind, konnte der Härtegrad gewöhnungsbedürftig sein.

Der Nacken und der Hals wurden stabilisiert, der Kopf lag auf der leicht nachgiebigen Oberfläche. Durch die Form des Kissens wurden auch die Schultern angenehm abgefedert. Dadurch war ein schmerzfreies und entspanntes Liegen möglich.

Höhen- und Stützwirkung

Das Kissen konnte auf beiden Seitenrändern genutzt werden, wobei sich die höhere Kante empfahl, um den Nacken optimal zu stützen und die Formstabilität zu gewährleisten. Dennoch standen in beiden Varianten einmal 7 und einmal 10 Zentimeter zur Verfügung. Daher war die Anpassung an die eigenen Körpermaße und die bevorzugte Schlafposition gegeben. Dabei sanken Hals und Kopf angenehm in die Polsterung ein, die dann, durch den Gedächtnisschaum, beibehalten wurde. Das Kissen bot die gleiche Bequemlichkeit bei der längeren Nutzung.

Hygiene und Reinigung

Neben einem guten Auflagegefühl war das „Tempur Nackenkissen Original M“ auch hygienisch hochwertig verarbeitet. Der Bezug war vom Stützkissen abnehmbar und konnte bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden.

Das Material war robust und pflegeleicht. Die Oberfläche wirkte luftdurchlässig und verhinderte das Schwitzen. Daher war eine zu häufige Reinigung nicht notwendig.

Medizinische Details und Wirkung

Konzipiert wurde das „Tempur Original“ speziell für die Verbesserung der Schlafqualität und Nackenentlastung. Das Material bot eine Verringerung und schließlich völlige Beseitigung von bereits vorhandenen Schmerzen und Verspannungen, da es durch den Memoryschaum und die Stützfunktion optimale Bedingungen für die Halswirbelsäulenentlastung gewährleistete.

Auch Schlafprobleme oder Kopfschmerzen konnten mit dem Kissen reduziert werden. Eine anatomisch optimale Weichlagerung sorgte für den hohen Liegekomfort und die gesundheitlichen Vorteile des Kopfkissens.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem stabilen und dennoch nachgiebigen Nackenstützkissen ist, das für die Beseitigung von Verspannungen und Schmerzen konzipiert wurde, ist mit dem „Tempur Nackenkissen Original M“ bestens beraten. Das Angebot verschiedener Größen durch den Hersteller, der Memoryschaum für die Speicherung der Liegeposition und die Langlebigkeit des Kopfkissens sind die wichtigsten Vorteile. Nackenkissen dieser Art sind allerdings nicht für alle Menschen geeignet, besonders wenn es sich um Personen handelt, die an harte Unterlagen im Hals- und Nackenbereich nicht gewöhnt sind und das sehr weiche Kissen bevorzugen.

Kopfkissen jetzt auf Amazon ansehen!
Gerade im Bereich der Physiotherapie werden ständig Konzepte für Kopfkissen entwickelt, die den Schlafkomfort verbessern, beim Aufliegen eine optimale Druckentlastung und eine Angleichung an Nacken, Hals und Kopf bieten. Das ist auch gerade dann sinnvoll, wenn bereits Verspannungen oder Schmerzen im Nacken- und Rückenbereich vorhanden sind. Das „Tempur Nackenkissen Original M“ anatomische Vorteile und eine hervorragende Weichlagerung der Muskulatur. Das steigert die Qualität beim Liegen und Schlafen und beugt gleichzeitig Schmerzen vor. [button color="orange" size="medium" link="http://www.expertentesten.de/TEMPUR-Nackenkissen-ORIGINAL-M" target="blank"…

Vergleichsergebnis

Komfort
Preis- / Leistung

3. Platz

Fazit: Mit dem Tempur Nackenkissen werden Nacken und Schultern entlastet und gewähren so einen entspannten und erholsamen Schlaf