Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten
Winkelaufsatz Akkuschrauber Bosch HomeSeries XO

Marktführer für Akkuschrauber im Überblick

Die Top10 Akkuschrauber Marken

 

AEG

AEG steht seit vielen Jahren für erstklassige Qualität, für eine facettenreiche Produktvielfalt und eine bemerkenswerte Kundenorientiertheit. Wer im Besitz eines Akkuschraubers aus dem Hause AEG ist, der profitiert nicht nur mit Blick auf die hohe Robustheit von dem Gerät, sondern man kann in der Regel auch von einer hohen Langlebigkeit ausgehen.

Gesetzt den Fall, dass doch mal das eine oder andere Bauteil kaputt geht, ist es ohne Weiteres möglich, direkt online Ersatz zu ordern. Nicht zuletzt überzeugt vor allem auch das interessante Preis-Leistungsverhältnis.

 

Bosch

Das Unternehmen Bosch zählt zu den Herstellern, die seit langem durch ihre immer neuen Produkthighlights überzeugen.

Ganz gleich, ob es um Kleinwerkzeug, um Zubehörteile oder um Maschinen und Anlagen geht: Bosch-Produkte zeichnen sich durch ihre einzigartige und noch dazu sehr langlebige Qualität aus, wobei sich außerdem der Kundenservice sehen lassen kann. Wer glaubt, dass Bosch Produkte mit Blick auf ihre erstklassige Beschaffenheit stets teuer sein müssen, der irrt. Denn zum Beispiel auch Akkuschrauber von diesem Hersteller überzeugen durch ihr moderates Preis-Leistungsverhältnis.

 

DeWalt

Seit mehr als 80 Jahren ist das Unternehmen DeWalt in Sachen Werkzeug, Zubehör, Maschinen und Industriebedarf am Markt existent. Dabei ist es nicht allein die bemerkenswerte Produktbeschaffenheit und die besondere Robustheit der Geräte. Sondern bei der Entwicklung neuer Gerätschaften und Werkzeuge et cetera steht immer vor allem eines im Fokus: Die Ansprüche und Bedürfnisse des gewerblichen sowie auch des privaten Verbrauchers.

Höchste Kundenzufriedenheit – das ist das, was DeWalt „will“. Außerdem denkt das Unternehmen stets auch an die Umwelt. Und so hat man unternehmensintern bereits vor Jahren spezielle Recyclingkonzepte entwickelt, die auch mit Blick auf Elektrowerkzeuge ihresgleichen suchen.

 

Einhell

Einhell ist ein renommiertes Unternehmen, das bereits seit vielen Jahren als „die“ Marke bekannt ist, die in Sachen Handwerkszeug, Gartengeräte und Elektrowerkzeugzubehör den anspruchsvollen Kunden begeistert.

Selbst wenn es um Schrauben geht, ist das Produktportfolio an Vielseitigkeit kaum zu überbieten. Dabei ist die Produktvielfalt so facettenreich wie kundenorientiert. In jedem Fall steht im Rahmen der Entwicklung neuer Innovationen eines im Fokus: Das Interesse des Kunden. Und so dürfen sich „Otto Normalverbraucher“ und „Lieschen Müller“ sowie insbesondere auch gewerbliche Abnehmer immer wieder über die besondere Qualität und ein top Preis-Leistungsverhältnis freuen.

 

Black & Decker

Elektrowerkzeuge, Gartengeräte, Zubehör, Schrauben und so vieles mehr: Black und Decker hat einfach immer Neues zu bieten und beeindruckt den anspruchsvollen Verbraucher mittlerweile in aller Herren Länder durch immer neue Produktinnovationen.

Ganz gleich, ob es um Haushaltsgeräte, wie zum Beispiel Staubsauger oder Dampfreiniger geht, um Gartengeräte, Sägen oder Heckenscheren, oder um Sägen, Bohrhämmer, Akkuschrauber oder Winkelschleifer: All dies und vieles mehr lässt qualitätsbewusste Kundenherzen höher schlagen. Und nicht nur das, sondern auch mit Blick auf Kompressoren sowie Erzeugnisse für die Bearbeitung von Holz, Dekorationswerkzeuge und so weiter hält Black und Decker ständig Neues bereit.

 

Hitachi

Im Jahre 1910 wurde das Unternehmen Hitachi in Tokio gegründet. War es einst noch eine kleine Werkstatt für Elektrotechnik, so hat sich dies bis heute gravierend geändert. Mittlerweile ist das Unternehmen bzw. die Hitachi Ltd. Corporation ein Unternehmen, das sogar an der Börse gelistet ist.

Grundsätzlich werden hier nicht nur Geräte mit Blick auf Elektrotechnik gefertigt, sondern auch Haushaltsgeräte, Software-Erzeugnisse, Systeme für Industrieanlagen, Kommunikationssysteme, Unterhaltungselektronik und vieles mehr. Von Anfang an machten die „Macher“ dieses mittlerweile weltweit agierenden Konzerns sich einen Namen durch die besondere Qualität und das zugleich sehr attraktive Preisniveau.

 

Makita

Wenn es um Motoren, Elektrogeräte und Reparaturen geht, haben Unternehmen aus Japan offenbar ganz besonders viel zu bieten. In diesem Zusammenhang ist vor allem das Unternehmen Makita erwähnenswert, das einst in einer kleinen Garage unweit von Tokio gegründet wurde.

Im Jahre 1915 erblickte Makita buchstäblich das Licht der Welt und ist seit 1977 auch in deutschen Landen aktiv. Mittlerweile arbeiten sage und schreibe weit über 13.000 Mitarbeiter für den Konzern – Tendenz auch weiterhin steigend. Seit Unternehmensgründung bis heute bestechen die Produkte durch ihren wohldurchdachten und noch dazu sehr leistungsstarken Charakter.

Varo

Schon seit dem Jahr 1958 ist das Unternehmen Varo am Markt existent. Wenngleich man einst noch in erster Linie als Großhandelsunternehmen tätig war, so verlagerte man im Laufe der Jahre das Tätigkeitsfeld doch auf die Herstellung erstklassiger Elektroprodukte und -werkzeuge. Besonders die Marke Powerplus ist in diesem Zusammenhang erwähnenswert. Aber ganz gleich, für welches der Produkte aus dem Hause Varo man sich entscheidet: Die hohe Produktqualität und die besondere Leistungsfähigkeit sämtlicher Erzeugnisse lässt seit vielen Jahren die Herzen der Verbraucher höher schlagen.

 

Metabo

Ob Albrecht Schnitzler im Jahre 1923, als er die erste Handbohrmaschine baute, wohl ahnte, dass dies der Grundstein für eine bahnbrechende und noch dazu sehr vielversprechende Unternehmensgründung wäre? Wohl kaum. In jedem Fall wurde die im Folgejahr ins Leben gerufene Firma rasch erfolgreich, wobei der heutige Firmenname erst etwa acht Jahre später festgelegt wurde. Der Erfolg stellte sich quasi von Anfang an ein, wenngleich das Unternehmen im Zweiten Weltkrieg doch bis auf die Grundmauern zerstört wurde.

Seitdem der Konzern jedoch 1948 wieder aufgebaut wurde, war man in der Lage, an die damaligen Erfolge anzuknüpfen. Und auch heute noch wissen qualitätsbewusste Metabo-Kunden die besondere Produktbeschaffenheit und die einzigartigen Innovationen zu schätzen.

Einen guten Namen muss man sich täglich neu erwerben

Anwendungsfilme der Metabo-Produkte

Meister

Wer sich auf die Qualität der buchstäblich „meisterhaften“ (Elektro-)Werkzeuge aus dem Hause Meister verlässt, der ist in jedem Fall gut beraten. In Sachen Innovation und Qualität macht den Entwicklern dieses Unternehmens eben niemand so leicht etwas vor.

Das Besondere ist in dieser Hinsicht außerdem das höchst attraktive Preis-Leistungsverhältnis. Es lohnt sich einfach, sich für Meister-Produkte zu entscheiden.