Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Kommentaren
Suche in Zusammenfassung
Filter by Custom Post Type

Original Warendorfer Pferdebalsam

Eine Pferdesalbe, die nicht nur für Beschwerden entwickelt wurde, sondern auch ganz einfach zum Entspannen und zum besseren Einschlafen dient, ist der „Original Warendorfer Pferdebalsam“.

Eine ausgesuchte Pflege- und Wirkformel hilft, die täglichen Aufgaben leichter zu meistern und sich durch die Salbe erfrischt und vital zu fühlen.

Bei der Anwendung wird nach und nach das Wohlbefinden gesteigert. Für unseren Test und Vergleich erwies sich das Produkt als das beste.

Sicher & günstig für 6,93 Euro auf Amazon bestellen!
Platz 1
Stirnlampe
1,0 (SEHR GUT)
03/17
Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab EUR 6,93
EUR 6,93


4.5 von 5 Sternen
bei 17 Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Die „Original Warendorfer Pferdesalbe“ ist in der Konsistenz sehr fest und leicht klebrig.
  • Gerade bei Verspannungen und Zerrungen wird die Linderung sofort wahrgenommen.
  • Bei größeren Beschwerden zeigte sich das besonders schnelle Abklingen von Schmerzen, und die Bewegungsfreiheit war schnell wieder gegeben.
Zurück zur Vergleichstabelle
Pferdesalbe Test

Vorteile

  • Erleichtert Ihnen die täglichen Aufgaben zu meistern
  • Wirkt erfrischend
  • Fordert das gesamte Wohlbefinden
  • Färbt und fettet nicht, zieht schnell ein
Nachteile
  • Keine

Daten & Fakten

Lieferung, Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Die Lieferung erfolgte schnell, innerhalb des vom Hersteller angegebenen Zeitraums. Das Paket war fabrikneu, stoßfest und erreichte uns in zwei Tagen. Der Inhalt war gut verpackt und unbeschädigt.

Angaben des Herstellers:

Der Pferdebalsam besteht aus einer rein pflanzlichen Wirkstoffkombination mit Teufelskralle, der entspannend und vitalisierend wirkt. Die Salbe kühlt, entlastet und fördert die Durchblutung, kann sowohl auf der Haut großflächig aufgetragen als auch für ein Fußbad verwendet werden. Ätherische Öle und Duftentfaltung sorgen für die Entspannung.

Darreichungsform, Inhaltsstoffe und Effekte

Die Pferdesalbe gehörte nicht zu den eigentlichen Heilmitteln oder war als Medizin gedacht, sondern war eher als natürliches Pflegemittel für die Haut vorgesehen, durch die der Körper entspannen konnte. Wichtige Inhaltsstoffe neben der Teufelkralle waren Fichtennadel, Thymian, Arnika, Pfefferminz, Rosskastanien, Wacholder, Rosmarin und Avocado.

Größe, Aussehen und Menge

Die „Original Warendorfer Pferdesalbe“ war in der Konsistenz sehr fest und leicht klebrig. Sie war in einer runden Plastikdose in der Menge von 500 ml enthalten. Die Dosierung war für die zweimal tägliche Nutzung gedacht oder mit 3 bis 5 Esslöffel für ein Fußbad. Der Balsam war hygienisch versiegelt und durch einen Schraubdeckel verschlossen.

Praxistest – nach diesen Kriterien haben wir die Pferdesalbe getestet:

Anwendung und Dosierung

Für unseren Vergleich folgten wir den Dosierungshinweisen des Herstellers, trugen die Pferdesalbe großflächig auf dem Rücken und Nacken auf, mussten ihn leicht einmassieren, damit sich die Salbe verteilte und einzog. Zweimal täglich war die Anwendung notwendig. Der Effekt zeigte sich schon beim ersten Auftragen als wohltuende und leicht wärmende Wirkung. Die Salbe konnte sehr leicht verteilt werden.

Geruch

Der Geruch ist sehr intensiv und auch leicht stechend in der Nase. Das Auftragen ist daher gerade bei Schmerzen sinnvoll oder am Abend, vor dem Schlafengehen. Die Hauptwirkstoffe entfalten sich daher auch in der Duftnote. Besonders stark sind Thymian und Pfefferminz auszumachen, die aber auch eine anregende Wirkung haben.

Wirkungsweise und Verwendbarkeit

Die Wirkung dieses Produkts hat uns überrascht, auch wenn der Hersteller mehr vom allgemeinen Wohlempfinden spricht. Gerade bei Verspannungen und Zerrungen konnte die Linderung sofort wahrgenommen werden. Die Salbe hatte zunächst einen kühlenden Effekt, verteilte dann über die Stelle eine gleichmäßige und angenehme Wärme. Bei größeren Beschwerden zeigte sich das besonders schnelle Abklingen von Schmerzen, und die Bewegungsfreiheit war schnell wieder gegeben.

Fazit

Als hochgelobter Originalpferdebalsam hat sich die „Warendorfer Pferdesalbe“ auch in unserem Vergleich mehr als bewährt. Nicht nur Verspannungen und Prellungen konnten innerhalb weniger Tage gelindert werden, auch Entzündungen heilten ab. Die Wirkung entfaltete sich besonders schnell durch kühlende und wärmende Ausbreitung auf die jeweiligen Körperstellen. Die natürlichen Inhaltsstoffe machen den Pferdebalsam besonders hochwertig.

Pferdesalbe jetzt auf Amazon ansehen!