Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Parkside Akkuschrauber im Fokus

Parkside ist eine Eigenmarke des deutschen Discounters Lidl. Unter dem Label Parkside bietet Lidl Elektrowerkzeuge für Heimwerker und Handwerker an. Die Geräte zeichnen sich durch ein vorteilhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis aus und werden in den Lidl Supermärkten im Rahmen von Aktionstagen verkauft. Im Lidl Onlineshop gehören die Elektrowerkzeuge zum permanenten Angebot und lassen sich vom Endverbraucher direkt bestellen. Viele Heimwerker sind nur gelegentlich auf einen Akkuschrauber angewiesen und stellen bei Ihrer Kaufentscheidung den Preis in den Vordergrund. Doch auch von einem preisgünstigen Gerät erwarten Käufer eine gute Leistung und ein solides Arbeitsergebnis. Bei Eigenmarken ist es für den Heimwerker schwer zu beurteilen, ob ein Gerät vom Discounter den Qualitäten renommierter Marken entspricht oder in bestimmten Bereichen Einbußen hinzunehmen sind. Erst ein neutraler Akkuschrauber Test zeigt, ob die Geräte der Marke Parkside den Anforderungen im Alltagsbetrieb standhalten. Im aktuellen Akkuschrauber Test 2017 mussten die Elektrowerkzeuge von Lidl die gleichen Prüfpunkte absolvieren wie die Modelle anderer Hersteller. Hier zeigte sich schnell, wie es um die Verarbeitungsqualität und die Zuverlässigkeit der Elektrowerkzeuge bestellt ist. Für den Heimwerker lohnt sich der Blick in einen Akkuschrauber Vergleich, da er im besten Fall Geld spart und bei der Entscheidung für den Akkuschrauber Vergleichssieger die beste Leistung für sein Geld erhält.

Das Unternehmen

Das Unternehmen Lidl geht auf einen bereits im 19. Jahrhundert in Heilbronn gegründetes Lebensmittelhandelsgeschäft zurück. Der Aufstieg zum zweitgrößten deutschen Discounter erfolgte Anfang der 1970er Jahre. Aufgrund der zunehmenden Konkurrenz durch andere Supermärkte erprobte die Unternehmensleitung zu dieser Zeit verschiedene Konzepte, um Umsätze und Gewinn zu steigern.

Mit dem bereits vom Konkurrenten Aldi eingeführten Discounter-Konzept gelang es Lidl, Kosten einzusparen und sich am Markt zu etablieren.
Im Jahr 1988 hatte das Unternehmen bereits eine Kette von 460 Filialen aufgebaut. In den 90er Jahren setzte Lidl die Expansion in anderen Ländern fort. Mittlerweile sind Lidl Supermärkte in fast allen Ländern Europas vertreten. Außer Lebensmittel verkauft Lidl zahlreiche weitere Produkte wie Mode, Haushaltsartikel, Spielzeug und Kosmetika als Aktionsartikel. Für seine Elektrowerkzeuge verwendet Lidl den Markennamen Parkside. In diesem Segment bietet Lidl ein großes Sortiment von Geräten an. Die Palette reicht von Kreissägen über Elektrohobel bis zu Akkuschraubern. Einige der Parkside-Elektrowerkzeuge werden ausschließlich online vertrieben und nicht im Ladengeschäft angeboten.

Die Akkuschrauber von Parkside

Ein vielseitiger Akkuschrauber ist der Parkside PAS 4A 1. Mit vier wechselbaren Aufsätzen lässt sich der kleine Akkuschrauber für zahlreiche leichte Arbeiten im Haus einsetzen. Bohrer und Bits nimmt der Akkuschrauber mit einer magnetischen Sechskant Aufnahme entgegen. Eine Spindelarretierung macht das Versenken von Schrauben zur leichten Übung.

Das handliche Gerät eignet sich hervorragend zum Festziehen von Schrauben an Küchenmöbeln, Haushaltsgeräten und Beschlägen. Eine LED-Leuchte sorgt für ein helles Arbeitsfeld.
Das im Lieferumfang enthaltene Zubehör umfasst Drehmomentaufsatz, Winkelaufsatz und Exzenteraufsatz. Mit dem Säge-Adapter lässt sich der Parkside Akkuschrauber in eine Mini-Tauchsäge verwandeln. Der 4 Volt starke Lithium-Ionen-Akku bietet ausreichend Kraft für ein Drehmoment von 4 Nm. Der Winkelaufsatz macht das Arbeiten auch in kleinen Nischen möglich. Der kleine Akkuschrauber von Parkside ist das ideale Gerät für alle Bastelarbeiten und lässt sich auch von Anfängern leicht handhaben.

Der Parkside Akku-Schlagbohrschrauber PSB SA 20 – LI A1 ist ein Gerät für anspruchsvolle Aufgaben. Das zuschaltbare Schlagwerk macht das Bohren auch in Ziegel und Stahl möglich. Das maximale Drehmoment beträgt 40 Nm. Die Kraft der Maschine lässt sich über 20 Drehmomentstufen moderieren. Im ersten Gang liegt eine Drehzahl von 440 Umdrehungen pro Minute an.

Im zweiten Gang dreht sich der Bohrer mit 1650 U/min. Die hohe Schlagfrequenz von 26.400 Schlägen pro Minute macht auch das Bohren im harten Untergrund möglich.
Der 20 Volt Lithium-Ionen-Akku liefert genug Kraft für einen dauerhaften Arbeitseinsatz. Der beidseitig anbringbare Zusatzgriff bietet festen Halt und hohe Kontrolle. Das mit Rechts- und Linkslauf ausgestattete Gerät besitzt ein Schnellspannbohrfutter für den schnellen Austausch der Einsätze.

Das hervorstechende Feature des Parkside Akku-Bohrschrauber PBS A 12 B1 ist das abnehmbare Schnellspannbohrfutter. Die Quick-Release-Funktion erlaubt den schnellen Wechsel zwischen Bohren und Schrauben. Das mit Zweiganggetriebe ausgestattete Gerät aus der 12 Volt Klasse hat eine 19-fach einstellbare Drehmoment-Regulierung und besitzt eine automatische Spindelarretierung. Zum Akkuladezustand wird der Anwender über eine dreistufige Anzeige informiert. Das maximale Drehmoment von 25 Nm reicht für viele typische Aufgaben im Heimwerker Bereich aus. Für das Bohren in Holz lassen sich Bohrer bis 25 mm Durchmesser verwenden. Beim Bohren in Stahl sind Einsätze bis zu 8 mm Durchmesser möglich. Zum Lieferumfang des Geräts gehören eine Werkzeugbox und ein Ladegerät.

Der Parkside Akku-Wechselbitschrauber Rapidfire punktet mit einer integrierten Wechseltrommel für Bits. Mit der Wechseltrommel hat der Anwender die am häufigsten verwendeten Bits stets zur Hand.

Das handliche, pistolenförmige Gerät lässt sich für viele kleine Aufgaben im Haus, im Auto und beim Camping einsetzen. Eine LED-Anzeige informiert den Anwender zur Kapazität des Akkus.
Der ergonomisch geformte Handgriff und die kompakte Bauform machen die Handhabung des Geräts leicht. Der kleine Wechselbitschrauber eignet sich auch als Zweitgerät für jeden Heimwerker, der zu seinem großen Akkuschrauber eine kompakte Alternative sucht.

Service

Bei einer Bestellung im Lidl Onlineshop hat der Kunde die Möglichkeit, bei Nichtgefallen seinen Parkside Akkuschrauber innerhalb von 90 Tagen zurückzusenden. Um von dem Angebot Gebrauch machen zu können, darf der Kunde sein Werkzeug allerdings noch nicht regulär in Betrieb genommen haben. Eine Prüfung des Geräts auf Beschaffenheit und ein probeweises Einsetzen bei einem Projekt ist jedoch möglich.

Die Rücksendung erfolgt ohne Kosten für den Kunden. Im Lidl Servicebereich findet der Kunde alle Handbücher und Software für sein Parkside Elektrogerät.
Nach Eingabe der Artikelnummer oder des Produktnamens erhält er eine Auflistung aller Artikel, die zum Download zur Verfügung stehen. Im Falle eines Defekts kann der Kunde sich über das Feedbackformular mit dem Anbieter in Verbindung setzen. Bei einem Kauf im Lidl Supermarkt kann sich der Kunde zu Problemen mit seinem Gerät direkt an das Verkaufspersonal wenden, um Ansprüche aus seiner Gewährleistung wahrzunehmen.

Fazit

Parkside Akkuschrauber sind eine preisgünstige Alternative zu den Markenprodukten großer Hersteller. Trotz des günstigen Preises müssen die Geräte nicht schlechter sein als die Modelle der Wettbewerber. In welchem Kriterien sich Parkside Akkuschrauber gut schlagen und bei welchen Punkten sie schwächeln, lässt sich dem Akkuschrauber Test 2017 entnehmen. Hier zeigt sich, ob Parkside Geräte ebenbürtige Modelle zu einem günstigeren Preis sind.