Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Peg Pérego Modell Prima Pappa Zero3

Man merkt es schon am klangvollen Namen: Peg Pérego ist ein italienisches Traditionsunternehmen, das schon viele hochwertige Produkte für Kleinkinder auf den Markt gebracht hat.

Der Hochstuhl  Prima Pappa Zero3  soll diese erfolgreiche Linie fortführen.

In diesem Vergleich verraten wir Ihnen, ob es auch diesmal wieder für eine richtig gute Bewertung gereicht hat.

Sicher & günstig für 120,07 Euro auf Amazon bestellen!
Platz 2
Hochstuhl
1,4 ( SEHR GUT)
05/17
Aktuelles Angebot
ab 120,07 €

Listenpreis 159,00 €
Sie sparen 38,93 €
Kundenbewertung
4.7 von 5 Sternen
bei 341
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
  • Die Sitzhöhe kann in 7 Positionen eingestellt werden
  • Die Sitzneigung kann 5-fach bis hin zur Liegeposition eingestellt werden
  • Fußstütze kann wahlweise hochgeklappt werden
Zurück zur Vergleichstabelle
Hochstuhl Vergleich

Vorteile

  • Auch als Baby-Liege verwendbar
  • Leicht abwischbarer PVC-Bezug
  • Großer, anatomisch geformter Sitz
Nachteile
  • Keine

Lieferung und Verpackung

Inklusive Verpackung wiegt der Hochstuhl Prima Pappa Zero3 sehr akzeptable 10 Kilogramm. Nicht allzu viel Arbeit für den Paketboten, wenn Sie sich wie einige Eltern für eine Lieferung durch Amazon.de entscheiden sollten.

Das Paket fällt erstaunlich klein aus, was nicht nur an der leichten Bauweise des Hochstuhls liegt, sondern auch an der cleveren Konstruktion, die ein äußerst platzsparendes Zusammenklappen erlaubt – das ist nicht nur für den Versand sehr nützlich, sondern auch für den Gebrauch im Alltag.

Für manche potenziellen Käufer vielleicht interessant: Nicht im Lieferumfang enthalten ist ein optionaler Sitzverkleinerer.
Der Hochstuhl sollte von Haus aus mit seiner bequemen Sitzpolsterung für die meisten Kinder genau die richtigen Abmessungen haben. Sollten Sie dennoch der Meinung sein, dass Ihr Kind mit einer etwas kleineren Fläche besser zurechtkäme, können Sie einen passenden Sitzverkleinerer im Handel erwerben.

Konstruktion und Handhabung

Die gute Nachricht für alle Bastelmuffel: Den Hochstuhl _Prima Pappa Zero 3 _müssen Sie nicht erst mühsam nach einer viel zu knappen Anleitung zusammenbauen, sondern dürfen ihn direkt nach dem Auspacken auseinanderklappen, aufstellen und benutzen.

Die Rückenlehne lässt sich in mehreren Stufen verstellen, um dem kleinen Insassen eine möglichst bequeme Sitzhaltung zu ermöglichen. Die maximale Sitzhöhe, die Sie erreichen können, beträgt dabei 65 Zentimeter – für die meisten Esstische sollte das ausreichen. Um den Stuhl direkt an die Kante des Tischs schieben zu können, müssen Sie zuvor das Doppeltablett entfernen.

Hin und wieder lässt sich das Esstablett ein wenig schwer entfernen – das liegt wohl auch daran, dass der Hersteller Peg Pérego unbedingt verhindern wollte, dass sich das Tablett mit dem darauf abgestellten Essen ungewollt lösen kann.

In Summe ist die Bedienung der meisten Stuhlfunktionen aber vorbildlich gelöst, fast immer reicht Ihnen zum Einstellen der Abstände und Neigungswinkel eine Hand, sodass Sie auch währenddessen immer noch Kapazitäten für Ihr Kind zur Verfügung haben.

Nach dem Essen wird der Stuhl einfach wieder zusammengeklappt und in die Ecke gestellt – wenn doch nur alles im Leben so einfach wäre wie die Handhabung des Prima Pappa Zero3! Aufgrund der geringen Platzansprüche und des niedrigen Gewichts können Sie den Stuhl auch jederzeit ins Auto packen und mitnehmen – in den Urlaub, zu Oma und Opa, auf einen Ausflug ins Grüne …

Alternativ können Sie den Stuhl auch einfach noch ein Stück weiter nach hinten neigen und als Liege benutzen – so kann Ihr kleiner Wonneproppen unmittelbar nach dem Essen sein wohlverdientes Verdauungsschläfchen halten.
Bewegen lässt sich der Multifunktionshochstuhl bequem über zwei gut versteckte Rollen, die sich allerdings nicht feststellen lassen – auf besonders glattem Untergrund sollten Sie also nicht zu heftig anschieben. Es besteht allerdings kein Grund zu der Befürchtung, dass Ihr Kind den Stuhl von selbst in Bewegung setzen könnte – dafür ist er dann doch zu schwer und zu stabil.

Bester Preis: statt EUR 159,00 jetzt für nur EUR 120,07 Euro auf Amazon.de
38,93% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Sicher & günstig 120,07 Euro auf Amazon bestellen!

Design und Verarbeitung

Beim Design gibt sich der Prima Pappa Zero3 keine Blöße, er wirkt frisch und zeitgemäß, verzichtet auf alle unnötigen Schnörkel und optischen Spielereien und steht ganz im Zeichen der von Ihnen gewählten Grundfarbe – die diesbezügliche Auswahl ist reichlich und sollte für jeden Geschmack das Passende beinhalten.

Die Verarbeitung befindet sich auf dem gewohnt hohen Niveau von Peg Pérego. Hier sind einfach alle Komponenten mit großer Sorgfalt gefertigt und aufeinander abgestimmt. Der einzige winzige Mangel, der einigen Eltern aufgefallen ist, bezieht sich mehr auf ein kosmetisches Problem: Nicht immer entspricht die ausgesuchte und gelieferte Farbe exakt dem Produktfoto. Aber falls Sie mit der Ihnen gelieferten Variante so überhaupt nichts anfangen können, hilft Ihnen dabei immer noch das Umtauschrecht – jedenfalls, wenn Sie eine seriöse Bestelloption nutzen, zum Beispiel die geprüften Links aus diesem Hochstuhl Bericht 2017.

Pflege und Sicherheit

Ganz anspruchslos gibt sich der Prima Pappa Zero3 in Sachen Pflege und Reinigung: Der praktische PVC-Überzug ist nur phthalatfrei und lässt sich leicht mit Wasser abwischen. Genauso pflegeleicht präsentiert sich das Doppeltablett, das Sie nur in Ihre heimische Spülmaschine zu stecken brauchen.

Für eine möglichst optimale Sicherheit bürgt nicht zuletzt der effektive 5-Punkt-Sicherheitsgurt, der auch einen besonders wilden Zappelphilipp bändigen kann, ohne dabei wie eine lästige Fessel zu wirken.

Der Stuhl ist für einen Gebrauch direkt ab der Geburt gedacht, sodass auch kleine Babys darin gut aufgehoben sind – speziell für Neugeborene gibt es auch den Liegenmodus.
Es ist beinahe müßig zu erwähnen, dass alle verwendeten Materialien schadstoffgeprüft und gesundheitlich völlig unbedenklich sind – dieser Punkt ist ohnehin eine Grundvoraussetzung für diesen Hochstuhl Bericht, schließlich sollen Sie jedes der  empfohlenen Produkte ohne Sorge bestellen können.

Fazit

Babymöbelspezialist Peg Pérego macht seinem guten Namen wieder einmal alle Ehre und liefert auch mit dem Hochstuhl Prima Pappa Zero3 ein mehr als gelungenes Produkt ab. Je länger man den Stuhl benutzt, desto mehr schätzt man ihn: Einfach in der Handhabung, dabei absolut sicher und standfest und nach Gebrauch mit minimalem Platzaufwand gut und unauffällig zu verstauen. Dazu kommt noch der wirklich faire Preis, der für die gebotene Leistung absolut angemessen ist.

Generell kann eine ausgezeichnete Bewertung von 1,4 vergeben werden, die aber trotzdem „nur“ für den 2. Platz in diesem großen Hochstuhl Vergleich 2017 reicht. Peg Pérego wird es aber verschmerzen, denn geschlagen geben muss sich der Prima Pappa Zero3 nur einem weiteren Produkt aus dem Haus der Italiener: Dem Hochstuhl Favoriten nämlich, den Sie natürlich auch in unserer informativen Vergleichstabelle finden.

Hochstuhl jetzt auf Amazon ansehen!
Man merkt es schon am klangvollen Namen: Peg Pérego ist ein italienisches Traditionsunternehmen, das schon viele hochwertige Produkte für Kleinkinder auf den Markt gebracht hat. Der Hochstuhl  Prima Pappa Zero3  soll diese erfolgreiche Linie fortführen. In diesem Vergleich verraten wir Ihnen, ob es auch diesmal wieder für eine richtig gute Bewertung gereicht hat. Die Sitzhöhe kann…

Vergleichsergebnis

Komfort
Serviceleistungen
Preis- / Leistung

2.Platz

Fazit: Einfach in der Handhabung, dabei absolut sicher und standfest und nach Gebrauch mit minimalem Platzaufwand gut und unauffällig zu verstauen.