Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Kettensäge Test

Produktrezension/Testbericht über die Dolmar 701211041 Elektro-Kettensäge

Elektro Kettensäge Dolmar 701211041Das traditionsreiche Unternehmen Dolmar wurde 1927 mit der Erfindung der ersten mit Benzin betriebenen Kettensäge gegründet. Heute gehört Dolmar zu den weltweit führenden Produzenten der Motorgeräteindustrie – und das unter dem Dach der japanischen Makita-Gruppe.

Aus dieser Produktion stammt die Dolmar 701211041 Elektro-Kettensäge, die mit fünf anderen konkurrierenden Kettensägen getestet wurde. Die Firma Dolmar hat sich vorgenommen, die Erkenntnisse des Umweltschutzes konsequent in die Tat umzusetzen.

Das führt dazu, dass sich die in der Produktion benutzten Werkstoffe fast vollständig recyceln lassen. Außerdem erwiesen sich die Motorgeräte ganz besonders abgas- und geräuscharm. Wir waren sehr gespannt!

>> Sicher & günstig für 149,99 Euro  auf Amazon bestellen!
Platz 3
Elektro Kettensägen
1,5 (gut)
01/15
Aktuelles Angebot
ab 149,99 €

Listenpreis 149,99 €
Kundenbewertung
3.8 von 5 Sternen
bei 61
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Produktgewicht: 5 kg
  • Leistung: 1800 Watt
Zurück zur Vergleichstabelle
Elektro Kettensägen Test 2017

Vorteile

  • werkzeugloser Kettenspanner
  • automatische Ölpumpe
  • elektrische Auslaufbremse
  • einfache Reinigung und Zerlegung

Nachteile

  • Plastikabdeckung macht einen lockeren Eindruck
  • beim Zerlegen von Baumstämmen wird viel Öl benötigt
Das Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Test vertreten.
Hier geht es weiter zum aktualisierten Elektro-Kettensägen Test 2017:

Die bestellte Kettensäge kam innerhalb von 30 Stunden über einen Morning-Expreß bei uns an. Gut und sicher verpackt und unbeschädigt (auch hier wurde keine angebotene Geschenkverpackung bestellt) konnten wir die für den Test bestimmte Kettensäge in Empfang nehmen. Wir waren auch neugierig auf die Optik des neuen Testmodells.

Und dann lag die elektrisch betriebene Kettensäge vor uns: In firmentypischer schwarz/rotoranger Farbe und in praktischer, kompakter Form (an das Design des italienischen Zweitplazierten im Test ist nicht annähernd heranzukommen!) präsentierte sich das Gerät optisch zunächst als kompakt, robust und trotzdem leicht aussehend.

Folgende Daten und Fakten gehören zur Dolmar 701211041 Elektro-Kettensäge:

  • die Nennspannung 230 V
  • die Leistungsaufnahme 1.800 W
  • das Gewicht (minus Schneidwerkzeug, Betriebsstoffe) 4,4 kg
  • der Öltank-Inhalt 200 ml
  • die werkzeuglose Kettenspannung (TLC)
  • die automatische Ölpumpe
  • eine Schnittlänge von 40 cm
  • ein Schalldruckpegel von 92,0 dB(A)
  • sowie Schallleistungspegel 100,0 dB(A)

Der kraftvolle und extrem belastbare Elektromotor – er ist aus dem japanischen Hause Makita – sorgt für eine hohe Zuverlässigkeit sowie lange Lebensdauer.

Die ergonomischen, vollgummierten Handgriffe sorgen für ein ermüdungsfreies Arbeiten. Bequem ist auch hier die automatische Ölpumpe, die für eine zuverlässige, ordentliche Kettenschmierung sorgt.

Auch bei diesem Gerät aus der Testserie: Ein bequemes, leichtes Montieren wie auch Spannen der Sägekette ist durch den werkzeuglosen Kettenspanner gegeben.

Auch die Dolmar 701211041 Elektro-Kettensäge hat ein praktisches Sichtfenster für erkennbaren Ölstand. Die geschraubte Metallzackenleiste hat ebenso ihre großen Vorteile wie die zur Sicherheit notwendige elektrische Auslaufbremse.

Auch bei der Kettensäge aus dem Hause Dolmar: Hier garantiert auch die SafetyMatic, dass die Sägekette in Bruchteilen von Sekunden zum Stillstand kommt.

Wir sind auch der Empfehlung der Firma Dolmar gefolgt, eine Prüfung und Korrektur der Kettenspannung vorzunehmen.

Durch ein Rechtsdrehen der Kettenspannschraube ist eine durchhängende Sägekette ganz einfach und leicht nachspannen. Man verlängert so die Lebensdauer einer Sägekette und sorgt für sicheres Arbeiten.

Bester Preis: statt EUR 149,99 jetzt für nur EUR 149,99 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Eine gute Durchzugskraft konnten wir dem Testobjekt bei der Arbeit mit dem Holz bescheinigen. Mit einem Gewicht von ca. 5 kg liegt diese elektrische Kettensäge wunderbar in der Hand.

Das eher kompakte, massive Gerät läßt einen auch nach dem Sägen von einigen Baumstämmen nicht schnell ermüden. Allgemein war die Bedienung der Kettensäge ebenfalls angenehm einfach.

Auch bei noch so angenehmer Arbeit mit einer guten Kettensäge und Holz ist Reinigung und Wartung bei dem Gerät unumgänglich.

Das Zerlegen ist auch bei diesem Dolmar-Produkt genau so einfach wie Reinigung und der daran anschließende Zusammenbau. Auch hier wurde die Kette sorgfältig gereinigt und auch darauf geachtet, dass die Griffteile frei von Öl waren.

Das Kunststoffgehäuse wurde ebenso auf Unversehrtheit überprüft.
Wichtiges und durchaus nennenswertes Zubehör ist die 2. Kette. Als sonstiges Zubehör für die Dolmar 701211041 Elektro-Kettensäge bietet der Hersteller nur das Biotop Sägekettenöl und ein Verlängerungskabel mit 230 V an.

Auch Schnittschutzkleidung bietet das Unternehmen in Vielseitigkeit an – wie Jacken, Hosen, dazugehörige Schnittschutzhandschuhe, den Schutzhelm mit Visier und der notwendige Gehörschutz werden angeboten.

Ein separates Plus als käufliches Zubehör ist das DOLMAR Safety StarterSet. Zur sicheren Arbeit im Freien mit der Motorsäge empfiehlt man sehr das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung.

Im Safety StarterSet findet man eine Schnittschutzhose nach DIN EN 381, den Schutzhelm mit Visier sowie Gehörschutz nach DIN EN 397. Die Schutzhandschuhe sind für Motorsägenführer natürlich auch enthalten. Da will man hinter der Konkurrenz nicht zurückstehen!

Eine Garantie-Angabe fehlte uns und wir gingen davon aus, dass die gesetzliche Garantieleistung bei Problemen in Anspruch genommen werden kann. Eine Verlängerung der Garantie wie bei zwei Konkurrenz-Geräten war somit auch nicht gegeben. Auf eine besondere Service-Leistung des Herstellers wie kostenfreie Hotline o.ä. wurde nicht hingewiesen.

Bei unserem Test haben wir herausgefunden, dass die Dolmar 701211041 Elektro-Kettensäge ES-42A mit 2-er Kette eine sehr zuverlässige Kettensäge ist, die sich hervorragend für den Einsatz im Garten eignet.

Die Kettensäge ist spielend leicht zu handhaben und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Besonders angenehm ist auch hier, dass der Kettenspannmechanismus und der Kettenwechsel jeweils ohne Werkzeug auskommen.

Selbst wenn bei der Kettensäge der Sicherheitshandschutzschalter ausgelöst wird, lässt sich dieser ohne Werkzeug ohne Probleme wieder entriegeln.

Die Schnittleistung ist hervorragend, die Säge zieht ausgezeichnet durch. Da die Dolmar Elektro-Kettensäge im Test relativ geräuscharm betrieben werden konnte, ist sie auch aus diesem Grund empfehlenswert.

Die Säge hat Kraft, ist aber nicht schön balanciert wegen des seitlichen Motors. Obwohl die Dolmar aus dem gleichen Haus wie die Makita UC4020A ist, ist der Vergleichssieger gegenüber dieser Kettensäge konkurrenzlos.

Der dritte Platz in unserem Test von fünf elektrischen Kettensägen ist somit in Ordnung. Leichte Probleme waren, dass die Plastikabdeckung einen etwas zu lockeren Eindruck machte, was in unserem Test nicht behoben werden konnte.

Feststellen konnten wir auch, dass sie beim Zerlegen von Baumstämmen recht viel Öl benötigt.

Sie ist aber durchaus gut in der Lage, Ihr Kaminholz daheim auf passende Länge zurecht zu sägen, aber ebenso auch mit viel Power Stänme von 30 cm Durchmesser ohne Probleme schnittfein und exakt zu zerkleinern.

Auch bei nur 1800 Watt bringt sie gute Leistung und hat Power! ZurTauglichkeit des Produkts auf eine längere Zeit konnten wir nach unserem Test noch nichts sagen. Man muß ja nicht unbedingt direkt einen ganzen Wald fällen …

Das schon erwähnte Preis-Leistungs-Verhältnis ist in Ordnung. Sie erhalten die Dolmar Elektro-Kettensäge 701211041 ES-42A bei den unterschiedlichen Anbietern zwischen 95 und 110 EUR!

Der Werbeslogan der Firma Dolmar für ihre Kettensägen – Schnittkraft aus der Steckdose – ist zutreffend. Kraft für Kettensägen durch Strom – ein JA für elektrische Kettensägen!

Kettensäge jetzt auf Amazon ansehen!
Das traditionsreiche Unternehmen Dolmar wurde 1927 mit der Erfindung der ersten mit Benzin betriebenen Kettensäge gegründet. Heute gehört Dolmar zu den weltweit führenden Produzenten der Motorgeräteindustrie - und das unter dem Dach der japanischen Makita-Gruppe. Aus dieser Produktion stammt die Dolmar 701211041 Elektro-Kettensäge, die mit fünf anderen konkurrierenden Kettensägen getestet wurde. Die Firma Dolmar hat sich vorgenommen, die Erkenntnisse des Umweltschutzes konsequent in die Tat umzusetzen. Das führt dazu, dass sich die in der Produktion benutzten Werkstoffe fast vollständig recyceln lassen. Außerdem erwiesen sich die Motorgeräte ganz besonders abgas- und geräuscharm. Wir waren sehr gespannt! [button color="orange" size="medium" link="http://www.expertentesten.de/Dolmar-701211041-Elektro-Kettensaege-ES-42A" target="blank"…

Vergleichsergebnis

Verarbeitung
Komfort & Handhabung
Preis-/ Leistung

3. Platz

Fazit: Auch bei nur 1800 Watt bringt sie gute Leistung und hat Power!