Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Glätteisen im Test

Remington S6500 Haarglätter sleek und curl

Glätteisen Remington-S6500-Haarglätter-sleek-und-curlNoch ein Produkt von Remington, aber dieses etwas schwächer als die Perle ist der S6500 Haarglätter sleek and curl.

Fast wie die Perle und doch etwas anders. Der S6500 hat ebenfalls einen Preis der unteren Preiskategorie von nicht mal 35 Euro aber konnte sich grade noch auf den sechsten Platz retten.

Ein einfacheres Gerät, das trotzdem viel auf dem Kasten hat. Nicht nur die solide Remington-typische Verarbeitung, sondern auch schickes Zubehör und das alles in einer attraktiven Box. Kleine Mankos gibt es trotzdem und welche das sind, erfahren Sie im Bericht.

>> Sicher & günstig für 27,99 Euro  auf Amazon bestellen!
Platz 6
Glätteisen
1,9 (gut)
11/14
Aktuelles Angebot
ab 27,99 €

Listenpreis 49,99 €
Sie sparen 22,00 €
Kundenbewertung
4.3 von 5 Sternen
bei 496
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Gewicht: 998 g
  • Leistung: 57 Watt
  • Material: Keramikbeschichtung
  • Temperatur: 150-230°C
  • Technologie: k.a.
Zurück zur Vergleichstabelle
Glätteisen Test 2017

Vorteile

  • kurze Aufheizzeit
  • Sicherheitsabschaltung nach 1 Stunde
  • sehr stabile Verarbeitung
  • schicke Verpackung

Nachteile

  • sehr schwer

Lieferung und Verpackung

GlätteisenRemington-S6500-Haarglätter-sleek-und-curl VerpackungDie Lieferung war auch bei diesem Produkt äußerst zufriedenstellend, nach wenigen Tagen stand das Gerät in einer schicken Box vor der Tür.

Nachdem die Box offen war, war man von der Verpackung weit aus mehr angetan als auf den ersten Blick. Die Box öffnet sich in zwei Teile, in der ersten Seite ist das Gerät platziert, während sich in der anderen Seite das Zubehör seinen sehr attraktiv geordnet steht.

So eignet sich der S6500 Haarglätter auch als Geschenk, denn die Verpackung mit dieser Aufteilung und ganz in Schwarz kann sich auf jeder Feier sehen lassen.

Aussehen, Design und Beschaffenheit

Das Gerät selbst ist auf den ersten Blick nicht so attraktiv wie sein Bruder Pearl, oder andere Haarglätter auf den höheren Plätzen.

Mit einer einfachen Aufmachung, die fast an Retro-Stil der 80er erinnert, versucht der S6500 die Herzen der Käufer zu gewinnen.

Ganz in Schwarz mit einem grauen Streifen an der Oberfläche und dem blauen Display hinterlässt das S6500 einen Eindruck von Stabilität und Robustheit.

Diesen Eindruck bestätigt das Gerät auch beim Hinfassen, da es sehr stabil verarbeitet wurde. Beim Öffnen merken einige Kundinnen, dass die Platten sehr viel länger sind als bei herkömmlichen Glätteisen.

Die Knöpfe für die Bedienung sind an der Seite angebracht, genau wie beim Remington Pearl. Die untere Zange ist mit Rillen versehen, dadurch rutschen die Haare nicht vom Glätteisen.

Die Rillen sollen, wie ein Kamm, eine Art Führung der Haare darstellen. Die Platten an diesem Produkt sind natürlich keine Vollkeramikplatten, das verrät generell schon der Preis. Es handelt sich wieder um eine Keramikbeschichtung, doch diese ist nicht wie beim Pearl doppelt und dreifach sondern eben herkömmlich.

Daten, Fakten, Technologien & Funktionen

Die schmalen extra langen Sylingplatten sind 110 mm lang und sollen angeblich mit einer hochwertigen Keramikbeschichtung versehen worden sein.

Diese ist nach Angaben von Remington zwei Mal glatter und drei Mal langlebiger als jede andere. Die Aufheizung dieser Platten soll beim S6500 in nur 15 Sekunden erreicht werden.

Merkmale wie eine Temperaturrregelung oder ein drehbares Kabelgelenk sind Standard und würden natürlich auch hier verbaut.

Ebenso wie eine Sicherheitsabschaltung nach 1 Stunde, oder eine Turbo Boost-Taste konnten an diesem Gerät festgestellt werden.

Wenn länger auf die Minus-Taste gedrückt wird, dann speichert das Eisen die Temperatur, sodass das bekannte Problem von der Umstellung der Temperatur und den Tasten aus einem Versehen während des Betriebs mit der Tastensperre nicht mehr auftauchen kann.

Das Eisen ist im Vergleich zu anderen auch sehr schwer, fast ein ganzes Kilogramm wiegt das Gerät, das eine Temperaturspanne von 150-230°C erzeugen kann.

Komfort & Handhabung

Mit diesem Gewicht ist das Eisen auch sehr viel schwerer in der Luft und auch über dem Kopf zu halten meinen einige Kunden.

Das vermittelt zwar ein Gefühl von Stabilität, doch die Arme und Hände werden trotzdem müde.

Beim Schließen des Eisens fällt ebenfalls auch, dass die Platten einen Spalt offen stehen. Das ist nicht an der Spitze, sondern am Sockel des Glätteisens der Fall, was allgemein leider ernüchternde Resultate gab.

Die Haare fallen durch diesen fast 2cm großen Spalt regelrecht raus und können an diesem Punkt nicht geglättet werden.

Auch wenn das Gerät an diesem Punkt mit aller Kraft zusammengedrückt wird, kommt es zu keiner Besserung.

Dann neigt jeder Benutzer dazu die Haare an das obere Ende der Platten zu drücken, wodurch diese auch manchmal rausgerissen werden.

So ist es kein besonders angenehmes Gefühl mit dem S6500 zu glätten und es fällt in diesem Bereich auch trotz seiner niedrigen Investition und des 360° Drehgelenks durch.

Bester Preis: statt EUR 49,99 jetzt für nur EUR 27,99 Euro auf Amazon.de
22,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Ergebnis

Da der Haarglätter in puncto Handhabung streikte, konnten einige Kundinnen auch bei den anschließenden Rezensionen keine Loblieder auf ihn schreiben.

Die Haare wurden dann mit Hilfe von Geschick und Geduld glänzend und glatt bzw. lockig je nach Bedarf, doch mussten trotzdem mehrere Male beim Glätten durch die Platten gezogen werden.

Die Platten selbst machten keine Schwierigkeiten, sodass die Haare, die nicht rausfielen, wirklich glatt und geschmeidig durch das Eisen glitten.

An den Locken bemerkten viele Kundinnen einen kleinen Knicks am Anfang egal auf welche Art, wie sie durch die Zangen zogen, sie bekamen trotz der abgerundeten Form des Eisens immer einen Knick. Sie hielten aber recht lange und die Haare verloren nicht an Glanz.

Zubehör

Das Zubehör befindet sich hier in einem eigenen Fach in der Lieferbox. Es sind ein Etui, eine DVD mit Anleitungen und eine Gebrauchsanleitung des Geräts dabei.

Das Etui ist im Gegensatz zu Pearl hier sehr einfach ausgefallen, wobei die DVD mit der Anleitung sehr interessant konzipiert wurde und selbst eine Schutzhülle mit sich trägt.

Garantie und Serviceleistung des Herstellers

Im Gegensatz zu Pearl sparte Remington beim S6500 auch bei der Garantie. Diesmal ist sie nur drei Jahre lang, aber immer hin viel länger als bei anderen Geräten und überraschend lang für diese Preiskategorie.

Remington übernimmt angeblich die Serviceleistungen für alle Schäden am Gerät, doch der Kundenservice versucht sich wohl gerne malrauszureden heißt es in diversen Berichten im Internet. Wenn man hartnäckig bleibt, bekäme man ein neues Gerät. Jedoch war dieses auch mit Fehlern bestückt.

Fazit zum Platz sechs

Dieser Platz scheint dem S6500 nicht nur angemessen, sondern es erscheint manchmal, dass Frauen zu nachgiebig waren.

Das S6500 hat mehrere Makel, die nicht wieder aufgezählt werden müssen. Es hat aber eine sehr stabile Verarbeitung und bekommt trotz der Makel schöne Resultate mit ein wenig Geduld des Nutzers hin.

Die kurze Aufheizzeit und die schicke Verpackung sind Pluspunkte, wegen der das Remington S6500 als gutes Geschenk für eine kalte Beziehung sein kann.

Nicht mal 35 Euro und eine schicke Erscheinung kommen in solchen Fällen sehr gelegen. 😉

Glätteisen jetzt auf Amazon ansehen!
Noch ein Produkt von Remington, aber dieses etwas schwächer als die Perle ist der S6500 Haarglätter sleek and curl. Fast wie die Perle und doch etwas anders. Der S6500 hat ebenfalls einen Preis der unteren Preiskategorie von nicht mal 35 Euro aber konnte sich grade noch auf den sechsten Platz retten. Ein einfacheres Gerät, das trotzdem viel auf dem Kasten hat. Nicht nur die solide Remington-typische Verarbeitung, sondern auch schickes Zubehör und das alles in einer attraktiven Box. Kleine Mankos gibt es trotzdem und welche das sind, erfahren Sie im Bericht. >> Sicher & günstig…

Vergleichsergebnis

Verarbeitung
Komfort & Handhabung
Ergebnis
Preis-/ Leistung

6. Platz

Fazit: Dieser Platz scheint dem S6500 nicht nur angemessen, sondern uns erscheint es manchmal, dass wir zu nachgiebig waren.