Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Shred Belt Bauchgurt

Nach einem ganz anderen Trainingsprinzip funktioniert der „Shred Belt Bauchgurt“, der neben dem Muskelaufbau auch als Fettverbrenner fungiert.

05-Shred-Belt-BetriebEr ist besonders breit und bietet thermogene Aktionstechnologie, arbeitet also mit Wärme, um seine Wirkung zu tun. So wird nicht nur Gewicht reduziert, sondern auch die Durchblutung angeregt.

Der Schwitzgürtel konnte in unserem Bauchmuskelgürtel Test durch seine Nutzerfreundlichkeit einige Konkurrenten ausboten und schaffte es auf den fünften Platz.


>> Sicher & günstig für 81,68 Euro auf Amazon bestellen!

5. Platz
Bauchmuskelgürtel
1,5 (sehr gut)
04/17
Aktuelles Angebot
ab 81,68 €

Kundenbewertung
von 5 Sternen
bei
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Trainingsform: Wärmewirkung
  • Mit Wärme und einer thermogenen Aktionstechnologie
  • Der weltweit erste thermogene Taillengurt
  • Mit intensiver Wärmeentwicklung (20 bis 30 Minuten)
  • Einheitsgröße: Bauchumfang 56 bis 114 cm (S, M, L erhältlich)
  • Fettverbrennung bis zu 300 Prozent
Zurück zur Vergleichstabelle
Bauchmuskelgürtel Test 2017

Vorteile

  • Fördert Gewichtsverlust der Bauchumgebung durch Verbesserung der Durchblutung hartnäckiger Fettzellen
  • Integrierte Thermogene Aktionstechnologie erhöht Bauchwärme und Kreislauf um bis zu 15 mal

Nachteile

  • Fördert weniger den Muskelaufbau

Allgemeine Informationen zum Produkt

Lieferung, Verpackung und Lieferumfang:

Die Lieferung erfolgte nach Angaben des Herstellers innerhalb weniger Tage.

Die Verpackung war fabrikneu und stoßfest, die Bestandteile des Inhalts einzeln in einer schicken Plastikummantelung mit Kunststoffreißverschluss verpackt. Zum Gürtel gab es eine Gebrauchsanweisung, die allerdings sehr knapp ausfiel und auf der Verpackung selbst zu finden war.

Kurze Stichpunkte in englischer Sprache vermittelten die Anwendungsmöglichkeiten. Da allerdings die Nutzung einfach war, sahen wir darüber hinweg.

Angaben des Herstellers:

Der Hersteller bietet hier natürlich eine ganz neue Technologie, die sich in der Praxis auch bewährt.

Der weltweit erste thermogene Taillengurt soll das Resultat wissenschaftlicher Überprüfungen sein, so dass zielgerichtet Gewicht abgebaut wird.

Jahrelange Forschungen zeigten ein spürbares Ergebnis in der Kombination mit einem effektiven Training.

Bauchfett bildet sich, laut Angaben des Herstellers, durch eine schlechte Durchblutung in diesem Bereich, so dass an dieser Stelle kaum Fett oder Energie verbrannt wird. Die vom Gürtel übertragene Wärme regt dabei dann die Durchblutung an und steigert so den Energieverbrauch durch das Tragen des Gürtels.

Eine Fettverbrennung bis zu 300 Prozent soll das positive Ergebnis sein.

Höhe und Breite:

Die Größe des Schwitzgürtels war bei den Modellen zwischen 56 und 114 Zentimeter verstellbar. Dabei gab es aber auch verschiedene Größen, die im Handel erhältlich waren und von S, M zu L reichten, auf Taillen zwischen 28in bis zu 48in passten.

Damit musste vor dem Kauf die richtige Größe ausgewählt werden, was wiederum positiv für den Halt war.

Häufig klagen schlanke Menschen über mehr Probleme bei der Verstellbarkeit. Der Hersteller bot demensprechend eine große Bandbreite seiner Modelle an, so dass für jeden ein passender Bauchgürtel geboten war. An sich war der Gurt aber auch in allen Größen sehr elastisch. Eine etwas kleinere Größe war auch für einen größeren Bauchumfang geeignet.

Gewicht:05-Shred-Belt-Betrieb

Der Schwitzgürtel wog durch sein Material etwas mehr, saß aber dennoch leicht und bequem am Körper. Die Breite des Gürtels war optimal auf den Bauchumfang abgestimmt.

Trainingsform:

Dieses Modell arbeitet mit Wärme und einer thermogenen Aktionstechnologie. Damit wird die Durchblutung angeregt, die Bauchwärme erhöht und der Kreislauf beschleunigt, so dass Fettverbrennung möglich wird.

Weitere Merkmale:

Der „Shred Belt“ fördert weniger den Muskelaufbau als dass er tatsächlich beim Abnehmen hilft.

Die Ausstrahlung starker Hitze regt die Durchblutung an und führt zum Abbau von Fettzellen und Fettpolstern.

Bester Preis: statt jetzt für nur EUR 81,68 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Praxistest – nach diesen Kriterien haben wir den Bauchmuskelgürtel getestet:

Design, Verarbeitung und Material

Die Verarbeitung des BauchmuskelgürtelsShred Belt“ war qualitativ hochwertig in sehr breiter Ausführung, so dass auch der Tragekomfort hoch war. Das Material war angenehm auf der Haut zu spüren und in der breiten Form besonders stabil im Halt. Der Klettverschluss war doppelt gearbeitet, so dass ein Verrutschen auch bei viel Bewegung nicht möglich war. Sobald der Gürtel umgeschnallt war, saß er dicht am Körper und konnte so auch effizient die Wärme verteilen.

Funktion, Handhabung und Anwendung

05-Shred-Belt-BetriebDurch die einmalige Technologie war die Handhabung des Gürtels natürlich besonders einfach.

Er musste nur umgeschnallt werden und zeigte dann nach etwa 10 Minuten eine erste Wärmeentwicklung, wurde dann nach 20 Minuten richtig heiß.

Diese verteilte sich im gesamten Bauch- und Rückenbereich, während ein leichtes Kribbeln zu spüren war.

Der Bauchschwitzgürtel arbeitete also selbstständig mit Technologie, so dass eine Anleitung nicht unbedingt nötig war.

Intensität und Effizienz

Bei diesem Modell wurden die Bauchmuskeln nicht durch Impulse stimuliert, sondern mit Wärme angeregt, so dass die Durchblutung besser stattfinden konnte und sich nach etwa 20 bis 30 Minuten eine starke Hitze rund um den Bauch entwickelte.

Tragekomfort

Allgemein können wir sagen, dass die sich entwickelnde Hitze durch den Gürtel einen sehr hohen Tragekomfort ermöglichte und sich angenehm anfühlte. Das spürbare Zunehmen der Wärme rund um den Bauch wirkte zusätzlich motivierend.

05-Shred-Belt-BetriebDazu war die Form des Gürtels gut dazu geeignet, die gesamte Rückenpartie und Wirbelsäule zu stützen, so dass auch die Haltung aufrecht blieb, unabhängig davon, wie lange der Gürtel getragen wurde.

In unserem Vergleich zeigte sich, dass das Tragen gerade in Begleitung einer Diät wirksam war. Für eine kraftverbrauchende Bewegung war der Gürtel allerdings eher ungünstig, da die Hitzeentwicklung beim Joggen unangenehm wurde.

Das lag daran, dass der Körper durch das Laufen selbst Hitze aufbaute, so dass die zusätzliche durch den Schwitzgürtel dann den doppelten Effekt erzielte.

Der Bauchmuskelgürtel mit Wärmewirkung diente vorderhand zum reinen Verbrennen von Fettzellen.

Direkte Nutzung und Ergebnis

05-Shred-Belt-BetriebNach der täglichen Nutzung mit intensiver Wärmeentwicklung war das Ergebnis positiv. Der Bauchumfang wurde reduziert, ebenso verloren unsere Testpersonen Fett an den Hüften. Die Hitzeverteilung bewirkte zwar leichte Rötungen, das lag allerdings an der Durchblutungsförderung.

Der Schwitzgürtel erwies sich aber nicht nur in der Anregung des gesamten Kreislaufs als effizientes Mittel, sondern half sogar gegen Rückenbeschwerden, da sich die Wärme von der Bauchpartie rund um Hüfte bis zum Rücken ausbreitete.

Nach einer Nutzung von 30 Minuten konnte der „Shred Belt“ dann abgelegt werden, während sich die Wärme langsam verlor.

Fazit

Durch ein anderes, aber nicht weniger effizientes System erwies sich der „Shred Belt“ als innovative und nachweisbar wirksame Alternative zum üblichen Bauchmuskelgürtel, der mit Impulsen arbeitet. Die Hitzeverteilung ist bei der ersten Nutzung überraschend, wirkt sich dann aber angenehm aus.

Der Gürtel kann nicht dauerhaft getragen werden, ist aber angenehm im Gewicht und Material. In Verbindung mit einer gesunden Ernährung oder einem Diätplan ist die Fettverbrennung sicher.

Bauchmuskelgürtel jetzt auf Amazon ansehen!

Nach einem ganz anderen Trainingsprinzip funktioniert der „Shred Belt Bauchgurt“, der neben dem Muskelaufbau auch als Fettverbrenner fungiert. Er ist besonders breit und bietet thermogene Aktionstechnologie, arbeitet also mit Wärme, um seine Wirkung zu tun. So wird nicht nur Gewicht reduziert, sondern auch die Durchblutung angeregt. Der Schwitzgürtel konnte in unserem Bauchmuskelgürtel Test durch seine Nutzerfreundlichkeit einige Konkurrenten ausboten und schaffte es auf den fünften Platz. [billiger…

Vergleichsergebnis

Verarbeitung
Funktionen
Handhabung & Komfort
Preis-/ Leistung

5. Platz

Fazit: Der „Shred Belt“ erwies sich als innovative und nachweisbar wirksame Alternative zum üblichen Bauchmuskelgürtel, der mit Impulsen arbeitet.