Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Siemens TE607503DE Kaffeevollautomat EQ.6

Siemens ist ein Hersteller, welcher Ihnen ein breit gefächertes Produktsortiment an nützlichen Haushaltshelfern anbietet. Neben Großelektrogeräten Geschirrspülern und Waschmaschinen überzeugt vor allem die riesige Auswahl an Kaffeemaschinen aller Art.

Im Bereich der Kaffeevollautomaten kann vor allem das Modell EQ.6 überzeugen. Darüber hinaus sind aus dem Hause Siemens ebenso die Modellreihen EQ.3, EQ.8 und EQ.9 erhältlich.

Ebenso bietet Siemens Kaffeevollautomaten mit Home Connect, die Sie bequem per App steuern können, an. Warum Sie sich dennoch für den Kaffeevollautomaten EQ.6 entscheiden sollten, lesen Sie in nachfolgendem Test.

Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!
Platz 2
Kaffeevollautomat
1,2 (SEHR GUT)
11/11
Preis:
Listenpreis:
Ihre Ersparnis:
Kundenbewertung:
ab --



4.3 von 5 Sternen
bei 112 Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Intelligent Heater inside: Das sensoflow System hat das Maximum an Aroma dank stets idealer und konstanter Brühtemperatur
  • Coffee Select Display
  • Aroma Double Shot
  • OneTouch DoubleCup
  • Lieferumfang: 1 x Messlöffel, 1 x Teststreifen f. Wasserhärtegrad-Bestimmung, 1 x Verbindungsschlauch zu Milchdüse, 1 x Milchsteigrohr
  • Intelligent Heater inside
  • coffeeSelect Display
Zurück zur Vergleichstabelle
Kaffeevollautomat Test
Vorteile
  • Milchaufschäumer
  • Wassertank entnehmbar
  • Anzeigelicht
  • Wasserfilter
  • sensoFlow System garantiert das Maximum an Aroma
  • Direktanwahl durch Sensorfelder
Nachteile
  • kein Tassenwärmer
  • kein Wasserdampf
  • ohne Wasserfilter geliefert

Lieferung und Verpackung

Dieser Kaffeevollautomat wird Ihnen in einer stabilen Verpackung geliefert, die immerhin beinahe ein Kilogramm wiegt. Damit ist das Gerät bestens geschützt und Transportschäden sind nicht zu erwarten. Sofern der Artikel auf Lager ist, wird er Ihnen beispielsweise beim Anbieter Amazon innerhalb von ein bis drei Werktagen geliefert.

Inbetriebnahme

Für die erste Inbetriebnahme muss man lediglich Wasser in den Wassertank füllen (dieser ist praktischerweise entnehmbar, was das Einfüllen deutlich erleichtert) sowie Bohnen in den Bohnenbehälter geben.

Nun sollte man den Kaffeevollautomaten mindestens drei Tassen durchlaufen lassen, ehe man den ersten Kaffee trinkt.

Möchte man einen leckeren Milchschaum auf seinem Kaffee genießen, muss man den mitgelieferten Schlauch für den Milchschaum anschließen. Auch dies gestaltet sich recht einfach; den Schlauch kann man sogar an der Bodenplatte befestigen.

Der Milchschaum überzeugt mit einer angenehmen Konsistenz und Temperatur.

Daten & Fakten

  • Gewicht

Dieser Kaffeevollautomat bringt ein stattliches Gewicht von knapp zehn Kilogramm auf die Waage. Im Vergleich etwa zum Vorgängermodell EQ6 300 fällt sofort auf, dass deutlich mehr
Edelstahl verbaut wurde.

Von der Qualität und Verarbeitung lässt dieses Modell also keine Wünsche offen; Kunststoffteile findet man hier keine. Die kompakte Größe und das ansprechende Design machen diesen Vollautomaten von Siemens zu einem Hingucker in jeder Küche.

Übrigens: Der Siemens TE607503DE ist baugleich zum Bosch VeroAroma 700 Kaffeevollautomaten. Einzig die Tasten unterscheiden sich bei beiden Modellen: Während Siemens mit Bildern arbeitet, sind diese bei Bosch beschriftet. Die Ersatzteile hingegen wie Wasserfilter und Brühgruppe passen hingegen wieder bei beiden Modellen.

  • Leistung

Leistungsstarke 1.500 Watt in Kombination mit einem hochwertigen Mahlwerk sorgen bei diesem Modell für die schnelle und problemlose Zubereitung diverser Kaffeespezialitäten. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Temperaturstufen, wobei die Getränke in der Standardeinstellung mit 60 Grad Celsius eine angenehme Trinktemperatur haben.

  • sonstige technisch/funktionelle Merkmale

Der Siemens Kaffeevollautomat ist mit einem hochwertigen Scheibenmahlwerk aus Keramik ausgestattet; weiterhin kann man nicht nur den Mahlgrad, sondern auch die Temperatur in drei Stufen einstellen. Das Mahlwerk aus Keramik hat im Vergleich zu einem Stahlmahlwerk den Vorteil, dass es nahezu verschleißfrei ist: An diesem Kaffeevollautomaten werden Sie jahrelang Ihre Freude haben! Nicht umsonst bietet der Hersteller Siemens Ihnen die 15.000 Tassen Garantie. Selbstverständlich sind verschiedene Kaffeespezialitäten möglich: Neben Kaffee und Café au Lait kann man auch Latte Macchiato und Espresso bereiten. Der 25 Milliliter fassende Espresso ist besonders schmackhaft: Der Mahlgrad kommt zwar nicht an eine Kaffeemühle heran, für einen Kaffeevollautomaten aber ist das Ergebnis durchaus zufriedenstellend. Durch leichtes Antippen der Sensortasten lassen sich die einzelnen Getränke gezielt auswählen. Das farbige Display gefällt dabei besonders gut.

Bester Preis: statt jetzt für nur -- Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Bedienung & Funktionen

Eine der wichtigsten Funktionen des Siemens TE607503DE Kaffeevollautomaten EQ.6 Series 700 ist, dass man zwei Getränke gleichzeitig bereiten kann.

Vom Hersteller Siemens ist dies der einzige Vollautomat, welcher dazu in der Lage ist. Erwähnenswert ist weiterhin das sogenannte Sensoflow System, welches ein perfektes Aroma aller Kaffeespezialitäten verspricht. Aroma DoubleShot ist eine weitere Funktion, die alle Kaffeeliebhaber begeistern wird: Mit dieser haben Sie die Möglichkeit, Ihren Kaffee extra stark zuzubereiten.

In unserem Praxistest

  • Bedienung

Die Bedienung des Siemens Vollautomaten ist gut durchdacht: Seinen Kaffee kann man sich über die Sensortasten einfach auswählen. Vor allem die anschaulichen Bilder sind dabei recht hilfreich. Was im Kaffeevollautomaten Test ebenso überzeugen konnte: Auch die Reinigung ist mit wenig Aufwand verbunden. Vor allem den Milchschlauch sollte man nach jeder Benutzung reinigen. Zu diesem Zweck kann man diesen ebenso wie die Milchdüse gut auseinanderbauen und anschließend spülen. Auch die Auffangschale für das Wasser kann man leicht entnehmen. Diese sollte man ebenso von Zeit zu Zeit ausspülen, damit sich kein Schimmel bildet. Stellt man den Kaffeevollautomaten ab, führt das Gerät selbstständig einen Spülvorgang durch. Zu guter Letzt lässt sich auch die Brühgruppe (das einzige Teil, welches aus Kunststoff besteht) bequem entnehmen und reinigen. Darüber hinaus verfügt das Gerät über das Programm calc’nClean, welches eine Reinigung und Entkalkung in nur einem Arbeitsgang bedeutet.

  • Handhabung

Der Wasserbehälter bietet dabei ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern; im Vergleich zu Konkurrenzmodellen ist dies nur unwesentlich weniger. In den Bohnenbehälter passen 300 Gramm Bohnen – beide Größen haben sich im Praxistest als absolut ausreichend erwiesen. Für eine besonders leichte Handhabung hat Siemens seinen Kaffeevollautomaten mit einer Bildleiste im oberen Bereich ausgestattet.

  • Komfort

Im Kaffeevollautomaten Test fiel dieses Modell in erster Linie durch seine beinahe nicht vorhandene Geräuschkulisse auf. Tatsächlich handelt es sich beim Siemens EQ6 Vollautomaten um das mit Abstand leiseste Modell im Test. Nutzen Sie weiterhin den höhenverstellbaren Kaffeeauslauf, den Sie individuell an Ihre Tassengröße anpassen können.

Zubehör

Ein nicht unwesentlicher Schwachpunkt dieses Siemens Kaffeevollautomaten ist, dass er ohne Wasserfilter geliefert wird.

Vor allem in Gegenden mit hartem Wasser wird man diesen schmerzlich vermissen, zumal er bei den meisten Konkurrenzmodellen mittlerweile zur Standardausrüstung gehört. Für etwa zwölf Euro können Sie sich diesen jedoch auf der Internetpräsenz des Herstellers ebenso wie bei Amazon nachbestellen. Einen Teststreifen zur Bestimmung der Wasserhärte bekommt man jedoch mitgeliefert.

Zu den weiteren sinnvollen Zubehörteilen, die im Lieferumfang enthalten sind, zählen eine Entkalkungs- und eine Reinigungstablette sowie der Milchschlauch. Ebenso bekommen Sie einen Kaffeelöffel zum Dosieren geliefert, denn selbstverständlich können Sie den Siemens Vollautomaten auch mit gemahlenem Kaffee verwenden. Als optionales Zubehör kann man sich für den Siemens Kaffeevollautomaten einen isolierten Milchbehälter zulegen.

Fazit

Mit einem Anschaffungspreis von momentan etwa 330 Euro ist dieser Kaffeevollautomat wahrlich ein Schnäppchen. Nicht umsonst ist dieses Modell in diversen Tests Vergleichs-Testsieger seiner Preisklasse und erreicht stets Bestnoten. Hier noch einmal alle Vorzüge dieses beliebten Kaffeevollautomaten kurz zusammengefasst:

  • Pumpendruck 19 Bar
  • Leistung 1.500 Watt
  • hochwertige Ausstattung mit Edelstahl
  • zwei Getränke können gleichzeitig zubereitet werden
  • Wasserbehälter 1,7 Liter
  • Sensoflow System für ein vollendetes Aroma

Die einwandfreie Verarbeitung in Kombination mit der intuitiven Bedienung und dem sehr leisen Betriebsgeräusch machen diesen Siemens Kaffeevollautomaten zu einem der beliebtesten Modelle im Kaffeevollautomaten Test. Auch das etwas anders gestaltete Display mit der hochwertigen Beleuchtung weiß voll und ganz zu überzeugen. Von der Funktionsvielfalt her reicht die Modellreihe EG6 nicht ganz an die Siemens EQ7 oder EQ8 Modelle heran, für den täglichen und vor allem unkomplizierten Einsatz ist dieser Kaffeevollautomat jedoch bestens geeignet. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für dieses Modell liegt bei 1.149 Euro; vor dem Kauf sollte man also diverse Anbieter miteinander vergleichen. Mittlerweile bekommt man diesen Siemens Vollautomaten schon sehr viel preisgünstiger.

Kaffeevollautomat jetzt auf Amazon ansehen!