Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Laufrad Test

Streetsurfing Kinder Lauflernrad Early Rider Classic

Laufrad Streetsurfing Kinder Lauflernrad Early Rider ClassicDer Early Rider Classic ist ein Laufrad für Mädchen und Jungen zwischen 2 und 4 Jahren. Das Lauflernrad ist überzeugend mit seinem attraktiven Rahmen-Design aus Birkenholz in Premiumqualität, welches aus nachhaltig gewonnenem Rohstoff besteht.

Attraktiv und schnittig in bester Verarbeitung mit laminierter Gabel kommt das Early Rider Classic daher und besitzt gekerbte Endstücke an der quer furnierten Gabel.

Schwarze Stahlspeichen und Aluminiumfelgen runden das Gesamtbild ab. Zur Bequemlichkeit und für die Optik ist der weiche Sattel mit besticktem Kunstleder bezogen, was zusätzlich leicht zu Reinigen ist.

Wohl durchdacht ist auch die Möglichkeit den Lenker in zwei unterschiedliche Positionen zu montieren.

So kann er beim Lenken des Laufrades etwas weiter oder begrenzt eingeschlagen werden. Ganz im Sinne der individuellen Fahrkünste Ihres Kindes. Das Problem, welches viele Laufräder besitzen, nämlich, dass kleine Kinder das Gefährt beim Fahren nicht richtig beherrscht werden kann, ist hierbei nicht gegeben.

Der größere Radabstand, der flache Winkel des Steuerrohrs sowie das größere Hinterrad mit dem niedrigeren Schwerpunkt machen das Laufrad Early Rider Classic von Streetsurfing stabil und leicht zu handeln.

>> Sicher & günstig für 147,50 Euro  auf Amazon bestellen!
Platz 4
Laufräder
1,6 (gut)
02/15
Aktuelles Angebot
ab 147,50 €

Listenpreis 140,79 €
Kundenbewertung
5 von 5 Sternen
bei 6
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Altersempfehlung: 2 Jahre +
  • Gewicht: 4,8 kg
  • verstellbare Sitzhöhe: 32 bis 39,5 cn
  • Luftbereifung: ja
Zurück zur Vergleichstabelle
Laufräder Test 2017

Vorteile

  • höhenverstellbarer Sitz
  • verstellbare Lenkstange
  • erweiterter oder begrenzter Lenkerausschlag
  • unterschiedlich große Reifen

Nachteile

  • Keine

Lieferung und Verpackung, Serviceleistung, Garantie und erste Inbetriebnahme

Fahrspass Streetsurfing Kinder Lauflernrad Early Rider ClassicKostenlos wird Ihnen das Laufrad von Streetsurfing innerhalb Deutschlands nach Hause geliefert. Es ist mit einer Papp-Umverpackung versehen und im Inneren sind die Teile stoß- wie auch bruchsicher verpackt.

Nach dem Auspacken ist es in wenigen Schritten und mit nur einigen Teilen leicht zusammenzubauen. Anschließend ist es sofort fahrbereit.

Sollten Fragen zum Produkt vor oder nach dem Kauf auftreten, Reklamationen bestehen oder Zubehör- wie auch Ersatzteile benötigt werden, ist der Kundenservice der Firma Streetsurfing für alle Anfragen kompetent zur Stelle. Vom Hersteller wird hier die gesetzliche Gewährleistungsfrist auf das Laufrad vergeben.

Zahlen, Daten und Fakten zum Early Rider Classic

  • empfohlen für Kinder von 2 bis 5 Jahren
  • Rahmen aus FSC-zertifiziertem Birkenholz
  • Luftbereifung
  • 12 x 3″ Hinterrad, 14 x 2″ Vorderrad
  • Aluminiumfelgen
  • verstellbare Lenkstange von 53 bis 57,5 Zentimetern
  • Sicherheitsventilkappen
  • Höhenverstellung beim Sitz von 32 bis 39,5 Zentimetern
  • Gewicht: 4,8 Kilogramm
  • Gesamtlänge des Laufrades: 103 Zentimeter
  • bestickter, leicht zu reinigender Ledersattel
  • gummierte Sicherheitsgriffe
  • Flammenlogo am vorderen Teil des Rahmens
  • Gewicht incl. Verpackung: 6 Kilogramm
  • Rahmenhöhe: 31,75 Zentimeter
  • Reifengröße: 14 Zoll (36 cm).

Optionales Zubehör

  • Klingel
  • Wimpel
  • Anhänger
  • Sicherheitshelm
  • Tasche oder Korb.

Besondere Merkmale des Early Rider Classic Laufrades

Anwendung Streetsurfing Kinder Lauflernrad Early Rider ClassicMit nur wenigen Handgriffen und dem beigefügten Werkzeug ist das Laufrad schnell zusammengebaut.

Dank des höhenverstellbaren Sitzes von 32 bis 39,5 Zentimetern und der verstellbaren Lenkstange von 53 bis 57,5 Zentimetern ist das Laufrad optimal an die Größe des Kindes anzupassen.

Auch ist es mit einem erweiterten oder begrenzten Lenkerausschlag einstellbar. Dank der großen Luftbereifung können mit etwas weniger Luftdruck Unebenheiten im Boden ausgeglichen werden.

Mit dem flachen Winkel des Steuerrohrs wie auch den unterschiedlich großen Reifen und somit eine Verlagerung des Schwerpunktes, ist es besonders für kleine Kinder leicht, dieses Laufrad optimal zu handhaben.

Zur exzellenten Verarbeitung wurde edles Birkenholz aus nachwachsenden Rohstoffen verwendet, welches ohne Ecken und Kanten, also ohne jegliche Verletzungsgefahr, verbaut wurde.

Stärken:

  • höhenverstellbarer Sitz
  • höhenverstellbare Lenkstange
  • stellbar in 2 Positionen zum erweiterten oder begrenzten Lenkereinschlag
  • leichteres Handling dank Verlagerung des Schwerpunktes
Bester Preis: statt EUR 140,79 jetzt für nur EUR 147,50 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Praxistest

Gewicht Streetsurfing Kinder Lauflernrad Early Rider ClassicNach der schnellen Lieferung, dem Auspacken und dem Wow-Effekt, haben wir mit unserer 28 Monate alten Tochter das Laufrad Early Rider Classic von Streetsurfing für Sie getestet.

Zunächst einmal ist es aus einem edlen Birkenholz hervorragend gearbeitet und bietet mit einem Flammenlogo am vorderen Teil des Rahmens schon einen gewissen Eyecatcher.

Dann fiel uns auf, dass es mit Werkzeug versehen ist, welches den Aufbau des Laufrades schnell und unkompliziert werden ließ.

Nach der Anpassung des Sattels und des verstellbaren Lenkers konnte unsere Tochter sofort aufsteigen, was sie auch tat.

Für den Anfang hatten wir ihr den Lenker so eingestellt, dass er nur begrenzt ausschlägt, denn sie sollte erst einmal die richtige Balance mit dem Gefährt finden. Später konnten wir den Lenkerausschlag vergrößern, denn dann war sie schon sicher unterwegs.

In allen von uns gewählten Positionen hatte unsere Tochter keine Probleme um Kurven oder Ecken herumzufahren.

Zum Thema Balance halten wie auch beim Abbremsen oder Umfahren von Hindernissen hatte sie mit dem Early Rider Classic keinerlei Problem. Dadurch, dass ihr Füße komplett auf den Boden reichen konnten, fiel es ihr leicht, das Laufrad zu handeln.

Für uns optimal und auffällig ist das wirklich edle und gut verarbeitete Birkenholz des Laufrades. Es macht einen langlebigen und solide gebauten Eindruck und wird wohl, dank der Höhenverstellung auch einige Zeit mitwachsen.

Die Motorik und der Gleichgewichtssinn werden beim Kind trainiert und das Fahren mit dem Laufrad ist eine gute Vorbereitung auf das spätere Fahrradfahren.

Der weiche, bestickte Ledersattel und die gummierten Lenkergriffe bieten optimalen Fahrkomfort. Auch lässt sich der Sitz ausgezeichnet reinigen.

Der Fahrspaß wird auch durch den niedrigen Schwerpunkt dank der unterschiedlichen Reifengröße, wie auch dem flachen Winkel des Steuerrohrs gefördert und somit hatte unsere Tochter keine Probleme beim Umgang mit diesem Laufrad.

Nebenbei ist das stylishe Design mit dem Flammenlogo auf dem Rahmen auch schon für kleine Mädchen sehr wichtig, garantiert es doch die Aufmerksamkeit der anderen Kinder.

Fazit

Trotz des etwas erhöhten Kaufpreises des Laufrades von Streetsurfing ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis und in jedem Fall eine Kaufempfehlung unser Platz 4 der Testreihe.

Solide und hochwertig verarbeitet bietet das edle Birkenholz mit dem Flammenlogo auf dem Rahmen schon allein optisch ein Highlight.

Zudem ist es dank der Höhenverstellung von Sattel und Lenker mitwachsen und optimal für Kinder von 2 bis 5 Jahren geeignet.

Leichtes Handling dank der Schwerpunktverlagerung durch die unterschiedliche Reifengröße und dem flachen Winkel des Steuerrohrs ist es vielleicht mit dem Like a Bike Mini von Kokua vergleichbar, jedoch günstiger und für uns ansprechender im Design.

Laufrad jetzt auf Amazon ansehen!
Der Early Rider Classic ist ein Laufrad für Mädchen und Jungen zwischen 2 und 4 Jahren. Das Lauflernrad ist überzeugend mit seinem attraktiven Rahmen-Design aus Birkenholz in Premiumqualität, welches aus nachhaltig gewonnenem Rohstoff besteht. Attraktiv und schnittig in bester Verarbeitung mit laminierter Gabel kommt das Early Rider Classic daher und besitzt gekerbte Endstücke an der quer furnierten Gabel. Schwarze Stahlspeichen und Aluminiumfelgen runden das Gesamtbild ab. Zur Bequemlichkeit und für die Optik ist der weiche Sattel mit besticktem Kunstleder bezogen, was zusätzlich leicht zu Reinigen ist. Wohl durchdacht ist auch die Möglichkeit den Lenker in zwei unterschiedliche Positionen zu montieren.…

Vergleichsergebnis

Komfort
Sicherheit
Preis- / Leistung

Platz 4

Fazit: Leichtes Handling dank der Schwerpunktverlagerung, trotz des etwas erhöhten Kaufpreises volle Empfehlung.