Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
ExpertenTesten

Kenwood Toaster

Der englische Elektrogerätehersteller KENWOOD Appliances Plc. hat sich längst auch hierzulande einen Namen gemacht. Wenn Sie eine Toaster Bestenliste aufstellen, dann sind mit ziemlicher Sicherheit auch Modelle darunter, die das Firmenschild von KENWOOD auf dem Gehäuse tragen. Auch ein Toaster Test Vergleich 2017 kommt nicht ohne einen Toaster von KENWOOD aus. Hier lernen Sie die Geschichte hinter dem Namen kennen.

Was hinter der Marke steckt

Der Name der Firma KENWOOD geht auf den englischen Geschäftsmann Kenneth Wood zurück, der im Jahr 1947in der Grafschaft Surrey die Kenwood Manufacturing Company gründete. Im Gegensatz zu vielen anderen Firmen, die heute in einem Toaster Test Vergleich vertreten sind, war KENWOOD in der Tat von Anfang an auf die Produktion von Küchengeräten für den Hausgebrauch ausgerichtet. Diesem Geschäft ist man bis heute treu geblieben – einige Modifikationen inklusive.

Falls Sie sich jetzt ein wenig verwundert die Augen reiben, weil Sie bei dem Namen KENWOOD eigentlich an ein japanisches Unternehmen gedacht haben, dann liegen Sie gar nicht so ganz falsch: Tatsächlich gab es eine japanische Firma, die unter diesem Namen für einige Jahre Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik produzierte und sogar ein relativ ähnliches Logo besaß. Beide Firmen hatten aber nie etwas miteinander zu tun – und für einen Toaster Test Vergleich ist nur das britische Unternehmen relevant.

Ein charmantes Detail am Rande: Zu den ersten Produkten, die die Firma KENWOOD in ihrer langen Geschichteherstellte, gehörte tatsächlich ein Toaster. Natürlich war dieses Modell weit entfernt von den modernen Geräten, die in einem Toaster Test Vergleich 2017 Berücksichtigung finden, aber ein Anfang war doch gemacht. Neben dem Toaster wurde noch ein Mixer auf den Markt gebracht, beide Produkte verkauften sich gemessen an den Standards der damaligen Zeit sehr gut.

Große Bekanntheit erlangte KENWOOD aber vor allem mit seinem neuartigen Küchensystem, das bereits wenige Jahre nach der Gründung Anfang der 1950er unter dem Namen „Kenwood Chef“ auf den Markt kam und diesen im Flug eroberte. Die zahlreichen Aufsätze und Zubehörteile sorgten dafür, dass es beinahe eine Miniküche war, die KENWOOD da verkaufte – und viele Haushalte schienen auf genau so ein Angebot sehnsüchtig gewartet zu haben.

Falls Sie jetzt auf den Geschmack gekommen sind und auch Interesse an einer Küchenmaschine haben, verweisen interessiert Sie vielleicht ein Küchenmaschine Test Vergleich, der mit Sorgfalt für Sie zusammengestellt wurde.
 Wie bei einem Toaster Test Vergleich werden darin die wichtigsten Testberichte und Nutzererfahrungen analysiert und in einer bündigen Übersicht für Sie zusammengefasst. Einfacher war einkaufen nie!

KENWOOD schluckte in den 1990er-Jahren den englischen Wasserspezialisten Waymaster und den italienischen Elektrogeräteproduzenten Ariete. Auch in Sachen Produktionsstandort war KENWOOD ein Vorreiter: Als eine der ersten europäischen Firmen investierte man in Fertigungsanlagen in Asien, ohne dabei die stolze britische Herkunft des Unternehmens zu verleugnen. Daran änderte auch die im Jahr 2001 erfolgte Übernahme durch die italienische Firma De'Longhi nichts.

Heute gehört KENWOOD zu den renommiertesten Marken der Welt und kann im Hochpreissegment große Teile des Marktes für sich beanspruchen. Für das innovative und ergonomische Design seiner Produkte wurde KENWOOD unter anderem ausgezeichnet vom Designzentrum Nordrhein-Westfalen. Zu den Küchenkleingeräten, die teils auch preiswert und platzsparend kalkuliert werden, zählen zum Beispiel auch Toaster, wie sie auf guten Ratgeberseiten in einem Toaster Test Vergleich zu finden sind.

Die Toaster von KENWOOD

Ein Blick in die Toaster Bestenliste 2017 eines Toaster Vergleichs zeigt, dass der Toaster KENWOOD TTM 020 Kmix nur knapp an der Kür zum Toaster Testsieger vorbeigeschrammt ist – trotzdem hat KENWOOD hier ein hervorragendes Gerät auf den Markt gebracht, das für potenzielle Interessenten sicher mehr als ein gutes Angebot darstellt.

Zwei Scheiben kann der Zweitplatzierte pro Durchgang bewältigen, das ist ein bewährter Standardwert für die meisten handelsüblichen Toaster.

Augenfälligste Besonderheit des KENWOOD TTM 020 Kmix ist das dezente Retrodesign, mit dem der Toaster übrigens ganz hervorragend zu den übrigen Produkten der Kmix-Serie passt. Gerade für die ästhetisch anspruchsvollen Nutzer ist der KENWOOD TTM 020 Kmix deshalb ein toller Tipp – falls Sie sich für die übrigen Geräte der Produktfamilie interessieren, verweisen wir Sie gern auf die jeweils passenden Tests und Vergleiche.

Eine spannende Sache ist die praktische „Peek & View“-Funktion, mit der Sie den Bräunungsgrad Ihres Toastbrotes überprüfen und gegebenenfalls auch von Hand abbrechen können. So stellen Sie sicher, dass Ihr Frühstückstoast genau Ihrem Geschmack entspricht. Eine Krümelschublade und damit eine leichte Reinigungist für die Toaster aus dem Toaster Test Vergleich 2017 schon beinahe obligatorisch. Hervorzuheben beim KENWOOD TTM 020 Kmix ist noch die sehr kompakte Gestalt.

Auch wenn der Platz in einer Toaster Bestenliste begrenzt ist und deshalb eine klare Auswahl getroffen werden muss, heißt das natürlich nicht, dass sich andere Modelle von KENWOOD nicht lohnen. In den Augen vieler Tester bietet der KENWOOD TTM 020 Kmix das beste Gesamtpaket zum fairen Preis, aber auch Toaster wie der Persona TTM610 können sich sehen lassen.

Da Sie eines der Heizelemente abschalten können, ist es möglich, ganz präzise nur eine Seite des Toastbrotes zu bräunen.

Fazit

KENWOOD gilt international als echte Premiummarke und kann auch in einem Toaster Test Vergleich voll und ganz überzeugen. Immer gibt es gute bis sehr gute Wertungen für die verschiedenen Toaster von KENWOOD. Ein Toaster Test Vergleich kommt deshalb nicht ohne KENWOOD-Modell aus, und der KENWOOD TTM 020 Kmix hat sich seinen zweiten Platz in der Liste der besten Toaster 2017 redlich verdient. Falsch machen Sie mit der Marke KENWOOD nichts!