Suche
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

STIEBEL ELTRON 221115 offener Kleinspeicher SNU 5 SL

Bei diesem Warmwasserspeicher von Stiebel Eltron handelt es sich um einen offenen Kleinspeicher. Das Modell SNU 5 SL arbeitet mit 2 kW und bewährt sich als technisch ausgereiftes, effizientes System. Es bietet modernen Warmwasserkomfort und punktet mit einer Thermostop-Funktion. Diese stellt sicher, dass sich die Armatur nicht mit aufheizt. Zudem braucht man kein Nachtropfen zu befürchten, denn die Antitropf-Technik stellt sicher, dass der Warmwasserspeicher aus dem Test 2017 störungsfrei funktioniert. Gleichzeitig werden durch das verhinderte Nachtropfen Kalkablagerungen reduziert.

>>Sicher & günstig für 97,90 Euro auf Amazon bestellen!
3. Platz
Warmwasserspeicher
1,5 (sehr gut)
6/17
Aktuelles Angebot
ab 97,90 €

Listenpreis 177,31 €
Sie sparen 79,41 €
Kundenbewertung
3.9 von 5 Sternen
bei 190
Bewertungen
Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Volumen: 5 Liter
  • Leistung: 2 kW
  • Abmessungen: 42,1 x 26,3 x 23 cm
  • Höchsttemperatur: 85°C
  • Gewicht: 3,2 kg
Zurück zur Vergleichstabelle
Warmwasserspeicher Test 2017

Vorteile

  • Antitropf-Funktion
  • stufenlose Temperaturwahl
  • automatischer Frostschutz
  • thermostop-Funktion

Nachteile

  • nur für Niederdruckarmaturen

Mit seinem kompakten Format passt dieser Warmwasserspeicher aus der Reihe der Testsieger auch an Zapfstellen, die sich in engen Räumen befinden. Für die Küchenspüle oder das Waschbecken im Gäste-WC ist das SNU 5 SL daher sehr gut geeignet. Der fünf Liter Tank tut zuverlässig seinen Dienst, wobei man die Temperatur bequem mithilfe eines Drehreglers einstellen kann. Der Wärmebereich erstreckt sich von 35 bis 85 Grad Celsius und es gibt insgesamt vier Begrenzungen.

Wenn der Wasserspeicher ausgeschaltet ist, greift automatisch die integrierte Frostschutzstellung. So kann es auch bei eisigen Wintertemperaturen nicht zu Störungen kommen. Nicht zuletzt kann der Stiebel Eltron Wandspeicher mit einem speziellen Installationssystem überzeugen. Die Profi-Rapid-Technologie erleichtert die Untertischmontage. Die Bedienung selbst erfolgt ohne Druck, das Gerät lässt sich also nur mit einer drucklosen Armatur betreiben.

Lieferung und Verpackung

Der Stiebel Eltron Warmwasserspeicher aus dem Test 2017 wird häufig kostenfrei geliefert. Abhängig von den Versandbedingungen des Händlers und von dem gewünschten Liefertermin können gegebenenfalls Spezialkosten anfallen.

In der Verpackung befinden sich zusätzlich zu dem Speicher selbst die Elemente für die Wandaufhängung sowie die Anleitung zur Installation und Bedienung.

Die Inbetriebnahme

Bei der Suche nach einem Warmwasserspeicher Testsieger sollte man darauf achten, dass das Gerät den eigenen Anforderungen entspricht. Die SNU SL Kleingeräte sind dazu entwickelt worden, einzelne Zapfstellen zu versorgen. Das kann ein Waschbecken sein oder eine Spüle. Vor der Installation und Inbetriebnahme sollte man sich vergewissern, dass die Armatur drucklos betrieben wird.

Die Untertischmontage sorgt dafür, dass der Kleinspeicher nicht im Weg ist.

Daten und Fakten

Der Warmwasserspeicher der Qualitätsmarke Stiebel Eltron eignet sich ausschließlich für Niederdruckarmaturen. In Weiß fügt sich das Modell für die Untertischmontage unauffällig in die Küche oder ins Badezimmer ein.

Der Behälter des Speichers fasst 5 Liter. Das Gerät arbeitet mit 2 kW und wiegt 3,2 kg. Es misst 42,1 cm in der Höhe, 26,3 cm in der Breite und ist 23 cm tief.

Die technische Ausstattung umfasst unter anderem einen Temperaturregler, der sich nahe des Heizelements befindet und als Sicherheitseinrichtung funktioniert. Wenn dieser Regler aktiviert wird, so sorgt er für die Abschaltung des Heizelements. Auf diese Weise kann der Warmwasserspeicher aus dem Testvergleich nicht leer laufen. Falls es zu einer Störung kommen sollte, welche die Wasserversorgung unterbricht, könnte sich das Gerät überhitzen. Mit dem Sicherheitsregler wird dies verhindert.

Bedienung und Funktionen

Der Stiebel Eltron Warmwasserspeicher im kompakten Format lässt sich mithilfe des Profi-Rapid-Systems schnell montieren. Die Befestigungspunkte entsprechen dem Standard und machen den Einbau nicht unnötig kompliziert. Die Montageleiste hilft den Käufern bei der einfachen Installation des Wärmespeichers.

Im Betrieb überzeugt das Gerät mit dem robusten und bedarfsgerecht verarbeiteten Rohrheizkörper aus Kupfer. Dieser hat nur eine geringe Oberflächenbelastung und ist deshalb sehr langlebig. Damit bei der Bedienung keine Störungen auftauchen, verfügt der Wasserspeicher über einen wiedereinschaltbaren Sicherheitsregler. Dieser begrenzt die Temperatur bei den 1 bis 2 kW Modellen und stellt damit sicher, dass es bei der Inbetriebnahme nicht zu Problemen kommt.

Bei einigen Warmwasserspeichern aus dem Test beeinflusst das Tropfen die Bewertungen. Die Tropfen bilden sich wegen des Ausdehnungswassers während der Aufheizphase. Der SNU 5 SL von Stiebel Eltron verfügt jedoch über eine Antitropf-Funktion, die diese Tropfenbildung verhindert und auf diese Weise einerseits Wasser spart, andererseits die Kalkablagerungen im Waschbecken und an den Armaturelementen reduziert. Eine weitere wichtige Funktion ist der Thermostop. Dieser wirkt dem unkontrollierten Aufheizen der Armatur entgegen. Nicht zuletzt profitiert man bei diesem Gerät von der direkten Temperaturerfassung, die sich im Wasser befindet und eine sehr exakte und entsprechend zügige Kontrolle unterstützt.

Bester Preis: statt EUR 177,31 jetzt für nur EUR 97,90 Euro auf Amazon.de
79,41% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

In unserem Praxistest

Der Stiebel Eltron Warmwasserspeicher hat sich im Test bewähren können und überzeugt vor allem bei einem begrenzten Wasserbedarf. Das Gerät macht optisch und funktional einen positiven Eindruck und lässt sich wegen seines leichten Gewichts gut handhaben. Nicht nur bei der Montage spielt das eine gewisse Rolle. Allerdings wurde in einigen Fällen das relativ kurze Stromkabel moniert, das abhängig von den Räumlichkeiten etwas knapp sein kann.

Optisch einwandfrei und sicher in der Funktion, das sind nur einige Stimmen aus dem Test des Warmwasserspeichers. Unter anderem kann der SNU 5 SL mit seinem Tropfschutz Pluspunkte einheimsen. Beim Einsatz mit einer drucklosen Armatur ist eine langfristige Benutzung sichergestellt.

Ein kleiner Nachteil zeigt sich bei der Empfindlichkeit gegenüber hartem Wasser. Man hat in verschiedenen Tests feststellen können, dass das Überdruckventil durch eine zu hohe Wasserhärte angegriffen werden kann. Wenn sich Kalk ansammelt, kommt es womöglich zu Verstopfungen und in der Folge zu undichten Stellen. Bis der Warmwasserspeicher von Stiebel Eltron tatsächlich undicht wird, dauert es jedoch recht lange, sodass man sich in den ersten Jahren kaum Sorgen machen muss. Abhilfe schafft regelmäßiges Entkalken.

Das Zubehör

Bei den Zubehörteilen, die mit dem Warmwasserspeicher geliefert werden, handelt es sich um eine Montageschablone sowie um Schraubanschlüsse aus Metall, die für den Einsatz speziell vorbereitet wurden. So ist der Kontakt mit Wasser unproblematisch, denn die Anschlüsse lassen sich sicher festziehen und rosten nicht. Auch ein Anschlusskabel ist vorhanden. Dieses ist entweder mit einem Schutzkontaktstecker versehen oder es ist ein Standardkabel für den Festanschluss.

Wer noch zusätzliche Installationsarbeiten durchführt oder sein Badezimmer saniert, der braucht noch zusätzliche Teile für die Armatur oder für weitere Anschlüsse. Stiebel Eltron hat noch diverse andere Installationsgeräte im Programm, sodass sich ein energieeffizientes System einbauen lässt.

Fazit

Im Test 2017 konnte der Warmwasserspeicher SNU 5 SL in vielen Punkten überzeugen. Er funktioniert sehr gut und sorgt mit seinen Spezialfunktionen für einen einwandfreien Betrieb, auch beim häufigen Einsatz. Es ist jedoch wichtig, sich über die Wasserhärte zu informieren, damit man eventuelle Vorsichtsmaßnahmen treffen und das Verkalken des Ventils verhindern kann.

Zu den besonders positiven Features gehört die kurze Aufheizphase. Man braucht also nicht lange abzuwarten, bis das Wasser heiß ist. In der Folge reduziert sich der Verbrauch der Energiekosten, was sich gerade dann in der Nebenkostenabrechnung niederschlägt, wenn man den Kleinspeicher sehr oft nutzt oder mehrere dieser Geräte besitzt.

Warmwasserspeicher jetzt auf Amazon ansehen!
Bei diesem Warmwasserspeicher von Stiebel Eltron handelt es sich um einen offenen Kleinspeicher. Das Modell SNU 5 SL arbeitet mit 2 kW und bewährt sich als technisch ausgereiftes, effizientes System. Es bietet modernen Warmwasserkomfort und punktet mit einer Thermostop-Funktion. Diese stellt sicher, dass sich die Armatur nicht mit aufheizt. Zudem braucht man kein Nachtropfen zu befürchten, denn die Antitropf-Technik stellt sicher, dass der Warmwasserspeicher aus dem Test störungsfrei funktioniert. Gleichzeitig werden durch das verhinderte Nachtropfen Kalkablagerungen reduziert. [asa2…

Vergleichsergebnis

Installation
Energieeffizienz
Preis- / Leistung

3. Platz

Fazit: Für jedes Waschbecken, das nicht an die Warmwasserversorgung angeschlossen ist, eine vortreffliche Ergänzung