Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Fahrradschloss-test
Zurück zur Fahrradschloss-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

ABUS 4804k im Test 2019

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Fahrradschloss Vergleich 2019:

Zum Fahrradschloss-Vergleich 2019

Fahrräder erlauben eine sehr flexible Bewegung im Straßenverkehr und nehmen nicht viel Platz weg. Leider sind sie aufgrund dieser Vorteile auch ein beliebtes Diebesobjekt. Um gegen solchen Ärger vorzubeugen, ist es wichtig, das eigene Fahrrad beim Abstellen gut zu sichern und mit einem Schloss vor Diebstahl zu bewahren.

>> Sicher & günstig für ca. 20 € auf Amazon bestellen!
Archiv
Fahrradschloss
Aktuelles Angebot
ab ca. 20 €

Kundenbewertung
von 5 Sternen
bei
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    8 x 3 x 1 cm

  • Typ:

    Radschloß

  • Gewicht:

    0,313 kg

  • Schloss-Abdeckung:

    nein

  • Fixierter Schlüssel:

    nein

  • Widerstand Seitenschneider:

    ja

  • Widerstand Bolzenschneider:

    nein

  • Garantie:

    k.A.

Vorteile
  • 4 mm-Vierkantkette
  • mit Textilschlauch Ummantelung
  • automatische Verriegelung
  • einfache Bedienung
  • aus Spezialstahl

Nachteile

  • kurzes Schloß
  • ohne Halterung
Zurück zur Vergleichstabelle: Fahrradschlösser Test 2019

Es gibt sehr hochwertige und kaum zu knackende Fahrradschlösser, die allerdings auch ihren Preis und ihr Gewicht haben. Für den schnellen Gebrauch, auch um Kinderfahrräder abzusichern, eignet sich das „Abus 4804k Fahrradschloss“, das sowohl automatisch als auch mit einem Schlüssel verschlossen werden kann. Es ist nicht allzu lang, dafür robust und als Kettenschloss relativ sicher.

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

14-Abus-4804k-Fahrradschloss-bbDas Fahrradschloss konnte im Internet bestellt werden, war auch im Handel erhältlich. Die Bestellung brachte einen geringen Preisvorteil, der Versand wurde schnell vorbereitet und durch den Hersteller zuverlässig organsiert. Das Paket mit dem Fahrradschloss war stoßfest, stabil und neu, kam innerhalb der genannten Lieferzeit an. Nichts war beschädigt oder wies Mängel auf. Eine kurze Anleitung gab es im Paket dazu.

Details und Infos zum Hersteller

ABUS“ ist ein Unternehmen, das ein breites Sortiment an Produkten für Komfort und Sicherheit anbietet. Auch im Bereich der Ketten- und Fahrradschlösser wurden neue Modelle bereitgestellt, die sowohl ein schickes Design besitzen als auch eine typische Basis für Sicherheit und Qualität bieten. Die Schlösser gibt es in verschiedenen Sicherheitsklassen, wobei das im Vergleich vorgestellte Modell einen niedrigen Sicherheitslevel hat und bei niedrigem Diebstahlrisiko eingesetzt werden kann. Der Anbietet hat weitere Modelle in höheren Klassen, allerdings gibt es das Fahrradschloss dafür in verschiedenen Längen und vielen Farben, um auch den modischen Anspruch zu erfüllen.

Maße, Farbe und Gewicht

Ein etwas kleineres Fahrradschloss brachte im Vergleich einige Vorteile mit, da auch das Gewicht deutlich geringer war. Das „Abus 4804k Fahrradschloss“ war schwarzfarbig und hatte den Aufdruck des Markennamens. Es wog nur 313 Gramm und hatte eine Kettenlänge bis zu 75 Zentimeter. Das genügte in etwa, um das Schloss durch die Speichen zu fädeln und das Fahrrad zu befestigen und zu sichern. Die Kettendicke lag bei 4 Millimeter. Sie war entsprechend weniger stabil, dennoch stark genug, um ein Fahrrad vor dem ersten Zugriff zu schützen.

Design, Material, Verarbeitung und Aufbau

bike-1658214_1280Optisch wirkte das Fahrradschloss sehr ansprechend und modern, bestand aus einer dünneren Stahlkette und einem darum gelegten Textilmantel aus Nylon. Dieser sorgte dafür, dass bei der Verwendung des Schlosses kein anderes Material des Fahrrads zerkratzt wurde. Genauso diente der Textilschlauch zum Schutz der Kette vor Wettereinflüssen, Wasser und Rost. Die Verarbeitung war hochwertig.


Vorne saß ein Zylinderschloss, das mit einer Abdeckung versehen war und so auch das Schlüsselloch vor Rost und Schmutz schützte. Daneben gab es eine Automatikverriegelung, die erlaubte, den Schlüssel nicht zwingend verwenden zu müssen. Im Vergleich gab es zwei Schlüssel im Lieferumfang dazu.

Schlosstyp und Verriegelung

Die Kettenschlösser mit Textilschlauch waren im Vergleich sehr beliebt, da sie nicht zu leicht geknackt werden konnten, gleichzeitig aber auch ein sehr geringes Gewicht mitbrachten. Ein Kettenschloss ließ sich ganz einfach um die Sattelstange oder den Lenker schlingen und konnte einfach mitgeführt werden. Trotzdem bot das „Abus 4804k Fahrradschloss“ einen deutlich höheren Sicherheitslevel als Draht-, Kabel- oder Spiralschlösser. Die Verriegelung erfolgte mit Schlüssel oder automatisch.

Bester Preis:
statt EUR 19,95
jetzt für nur EUR 18,94 Euro auf Amazon.de

1,01% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig 18,94 Euro
auf Amazon bestellen!

Sicher unterwegs – das Fahrradschloss in der Anwendung und Nutzung

Transport, Montage und Entriegelung

Mit etwas mehr 300 Gramm konnte das Fahrradschloss leicht in einem Rucksack mitgeführt oder direkt am Fahrrad befestigt werden. Das Modell gab es in verschiedenen Farben und wirkte auch optisch modern und flippig. Die schwarze Ausführung nahm sich am Sattel sehr dezent aus.


Das Schloss ließ sich einfach bedienen und auf- und zuschließen. Der Schlüssel hatte kein Spiel, saß fest im Schaft und konnte dann zuverlässig gedreht werden. Wenn der Schlüssel zu Hause vergessen wurde, war das Schloss auch automatisch zu verriegeln, was den Komfort der Nutzung etwas erhöhte.

Verwendungsmöglichkeit und Einsatz

Durch die dann doch etwas knappe Länge war die Verwendung des Fahrradschlosses im Vergleich etwas eingeschränkt. Das Modell bot aus Spezialstahl zwar ausreichend Schutz, ließ sich aber gerade einmal knapp durch die Speichen schieben. Genauso konnte z. B. ein Motorrad- oder Fahrradhelm gesichert werden bzw. ein hochwertiger Sattel, der auch gerne das Ziel von Dieben ist.

Sicherheitslevel und Diebstahlvermeidung

Das Modell gehörte in eine untere Sicherheitsklasse und war mit 4 Millimeter dicker Innenkette dann für einen Bolzenschneider oder eine Zange nicht ausreichend sicher. Das Fahrradschloss sorgte für den Schutz bei niedrigem Diebstahlrisiko, z. B. um das Fahrrad im Hof oder im eigenen Haus abzustellen oder dort abzuschließen, wo es gut im Auge behalten wurde und schnell erreicht wurde. Trotzdem war das Modell etwas stabiler als Spiralschlösser und bot einen ausreichenden Widerstand und den hochwertigen und festen Verschluss. War das „Abus 4804k Fahrradschloss“ verriegelt, konnte es im Vergleich nicht so einfach aufgemacht werden.

Bedienkomfort und Langlebigkeit

Die Kette aus Spezialstahl wurde ausreichend von dem Textilschlauch aus robustem Nylon geschützt und neigte daher auch nicht zu Rost oder Beschädigung. Das sprach im Vergleich für eine lange Haltbarkeit, wobei auch die Bedienung leicht war.


Das „Abus 4804k Fahrradschloss“ konnte mit oder ohne Schlüssel verriegelt werden und das Fahrrad ausreichend absichern. Der Schlüsselbereich war durch eine zusätzliche Abdeckung verschlossen, musste dann für das Einstecken des Schlüssels nur zur Seite geschoben werden.

Fazit

Wer das Fahrrad zur eigenen Beruhigung abschließen möchte, jedoch keinem allzu großen Diebstahlrisiko ausgesetzt ist, hat mit dem „Abus 4804k Fahrradschloss“ ein stabiles, robustes und leicht zu bedienendes Modell zur Hand, das mit Stahlkette und Stoffummantelung keine Schäden anrichten, das Fahrrad ausreichend sichert und in der Länge ausreicht, um ein Rad geeignet zu blockieren. Genauso kann dem Diebstahl eines Sattels oder Helms vorgebeugt werden. Das Fahrradschloss sieht sehr schick aus, ist hochwertig verarbeitet und langlebig. Es kann mit oder ohne Schlüssel geöffnet werden.

Fahrradschloss jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten Fahrradschloss

Fazit: Wer das Fahrrad zur eigenen Beruhigung abschließen möchte, jedoch keinem allzu großen Diebstahlrisiko ausgesetzt ist, hat mit dem „Abus 4804k Fahrradschloss“ ein stabiles, robustes und leicht zu bedienendes Modell

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.259 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...