TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Überwachungskamera-Vergleichstabelle

ABUS PPIC32020 im Test 2022

Aktualisiert am:

ExpertenTesten inspiziert Überwachungskameras: Die von uns gesichteten Überwachungskameras wurden – wie bei jedem Test unseres unabhängigen Online-Infoportals – sowohl hinsichtlich der wichtigsten Kriterien und des individuellen Verhaltens, als auch bezüglich ihrer Leistungsmerkmale verglichen. Welche Überwachungskamera für Ihre individuellen Bedürfnisse die meisten Nutzeffekte bietet, erfahren Sie auf jener Unterseite, auf der Sie sich gerade befinden.

Ihre Wahl ist also auf das Modell PPIC32020 des Herstellers ABUS gefallen? Unsere Testszenarien als auch die 326 Bewertungen unzähliger Kunden sprechen dabei eine eindeutige Sprache. Erfahren Sie hier mehr über Überwachungskamera
PPIC32020 von ABUS.

ABUS PPIC32020 Überwachungskamera Test
ExpertenTesten.de 7. Platz 2,38 (gut) Überwachungskamera

Funktionsübersicht

  • Abmessungen : 11,5 x 9,2 x 18
  • Gewicht : 340
  • Indoor/Outdoor : Indoor
  • Stromversorgung : Netzstrom
  • Auflösung : 1920 x 1080
  • Sichtfeld : 270
  • Garantie : 2
  • Bewegungsmotor : [ja]
  • Gesichtserkennung : [nein]
  • Personenerkennung : [nein]
  • Mikrofon : [ja]
  • Lautsprecher : [ja]
Aktuelles Angebot ab ca. 103 € Listenpreis ca.109 € Sie sparen  6 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • automatische Aufzeichnung bei Bewegungserkennung
  • Benachrichtigung über E-Mail
  • einstellbare Bewegungsmaske
  • intuitive Einrichtung
  • geringe Belastung des Netzwerks

Nachteile

  • schlechtes Design
  • leichter Fischaugeneffekt

Wissenswertes zu Überwachungskameras

Wer auf ein geschütztes Zuhause nicht verzichten möchte, sollte sich ein verlässliches Sicherheitssystem zulegen.
Überwachungskameras sind daher unabkömmlich geworden.
Es gibt sie im privaten und wirtschaftlichen Einsatzfeld und sie unterscheiden sich besonders in Güte sowie den Anschaffungskosten.

9 Überwachungskameras wurden bis dato vom ExpertenTesten-Team begutachtet und untereinander verglichen. Die Liste der getesteten Modelle editiert sich aber laufend. Es macht sich daher bezahlt, bei nächster Gelegenheit wieder hereinzusehen.

Um die gefragtesten Überwachungskameras zu finden, wenden unsere Redakteure viel Zeit auf. Noch mehr Stunden jedoch verbringen wir mit der kritischen Analyse der Rezensionen der Überwachungskameras selbst, sowie mit der Gegenüberstellung mit anderen Überwachungskameras.

Sie lesen nachfolgend eine Zusammenfassung aller beschreibenden Vergleichskriterien des Artikels:

Überwachungskamera PPIC32020 von ABUS

Unsere von der Redaktion bestimmten Vergleichskriterien für Überwachungskameras lauten unter anderem: Auflösung, Sichtfeld, Garantie und Abmessungen. Welche dieser Attribute wurden bei PPIC32020 von ABUS besonders positiv bewertet, und bei welchen war genau das Gegenteil der Fall?

Und welches Ergebnis brachte die kritische Auseinandersetzung unserer Redakteure bezüglich der Testkriterien wie u.a. Verarbeitungsqualität, Benutzerfreundlichkeit und Materialbeschaffenheit aus? Folgend erfahren Sie mehr dazu.

Das ExpertenTesten-Team erkannte bei PPIC32020 von ABUS eine Bewertung von Note 2.38 an.

PPIC32020 im Vergleichstest

Wir von ExpertenTesten haben für Sie die bedeutendsten Testkriterien geprüft und stellen Ihnen sogleich die Ergebnisse vor.

Abmessungen im Check

Starten wir mit Abmessung – einer der wichtigsten Testkriterien überhaupt. Die Abmessung von Überwachungskamera ABUS beträgt 11,5 x 9,2 x 18 cm. Folglich ist dieses Gerät um 454% größer als die 2 Positionen besser positionierte Überwachungskamera Zeetopin IP65 mit einer Abmessung von 5,6 x 5,9 x 10,4 cm.

Bei 6 von 10 geprüften Produkten war die Abmessung kleiner. Beispielsweise beim Produkt IP65 von Zeetopin . Die Abmessung von PPIC32020 ist um 319% größer als von F01U316304 der Marke Bosch.

Auflösung im Check

Gewiss haben wir uns auch stark für die Auflösung interessiert. Die Auflösung der Überwachungskamera von ABUS ist 1920 x 1080 Pixel. Besser ist nur ANNKE C800.

Sichtfeld im Check

Nicht minder wichtig ist Vergleichskriterium Nummer drei – das Sichtfeld. Laut unserer Recherche beträgt das Sichtfeld der Überwachungskamera von ABUS 270 Grad. Das Produkt, welches hinsichtlich des Sichtfeldes am besten abgeschnitten hat, ist Bosch F01U316304 mit 360 Grad.

Zugleich ist Überwachungskamera PPIC32020 um 118% größer als der Sieger des Vergleichstests mit einem Sichtfeld von 124 Grad.

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Zur Zeit kostet die Überwachungskamera 103,20€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Überwachungskameras liegt bei 96,33€, und reicht von 29,90€ bis 230,23€.
Folglich liegt die Überwachungskamera von ABUS um 6,87€ über dem Durchschnittspreis sämtlicher verglichenen Produkte.

Wobei es sich bei der Überwachungskamera mit dem höchsten Preis um Bosch F01U316304 handelt.

Am Günstigsten hingegen: die Überwachungskamera C200 mit besagten 29,90€. Weitere, günstigere Produkte sind beispielsweise B2A, IP66 und C200. Übrigens: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten C200 kostet 29,90€.
Und wie stehen die Anschaffungskosten bei anderen Überwachungskameras-Marken, die von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden? Die günstigsten Preise bietet die Marke Tapo mit einem Durchschnittspreis in Höhe von 29,90€. Mit den teuersten Preisen wartet der Markenhersteller Bosch auf bei einem durchschnittlichen Preis von 230,23€.

Bewertungskriterien im Vergleich

Selbstredend belassen wir es bei expertentesten.de nicht ausschließlich bei dem Vergleichstest der Produkt-Features und Kundenbewertungen. Wir gehen einige Schritte weiter und überlegen uns für jede Produkt-Kategorie aussagekräftige Bewertungskriterien, die bei uns on top in die finale Bewertung eingerechnet werden.

Für jedes Kriterium vergeben wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne erzielt werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Überwachungskameras sind dies beispielsweise: Benutzerfreundlichkeit, Materialbeschaffenheit und Verarbeitungsqualität.

Die Materialbeschaffenheit der ABUS Überwachungskamera im Vergleich

Die Materialbeschaffenheit spielt bei Überwachungskameras verständlicher Weise eine bedeutende Rolle. ExpertenTesten.de hat die Überwachungskamera PPIC32020 mit 2.6 von 5 max. möglichen Sternen ausgestattet.
Da die durchschnittliche Bewertung sämtlicher auf expertentesten.de vorgestellten Überwachungskameras bei 3.6 Bewertungssternen liegt, ist das ABUS-Produkt ganze 28% schlechter als der Durchschnitt.
Übrigens: Von der Marke ABUS hat kein Überwachungskamera in diesem Kriterium mehr überzeugt.

Verarbeitungsqualität im Check

Ein zusätzliches Bewertungskriterium stellt für uns die Verarbeitungsqualität dar. Dabei wusste das ABUS-Fabrikat mit 3.5 Sternen durchaus zu beeindrucken. Mit Blick auf alle Überwachungskameras, die wir auf ExpertenTesten betrachtet haben, lag der Durchschnittswert in Sachen Verarbeitungsqualität bei 4.0 – entsprechend 0.5 Bewertungssterne unter dem PPIC32020-Wert.
Das beste Produkt in puncto die Verarbeitungsqualität ist übrigens die Überwachungskamera IP65 mit sagenhaften 4.9 von 5 max. möglichen Sternen.

Und zum Schluss: Benutzerfreundlichkeit

Hier trennt sich die Spreu vom Weizen: Die Spannweite dieses Bewertungskriteriums liegt bei 2.4 bis 4.8. Der Durchschnittswert befindet sich bei 3.7 Bewertungssternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender ABUS-Überwachungskamera schneidet mit 2.7 Sternen leicht unterdurchschnittlich ab.
Die beste Benutzerfreundlichkeit befindet sich bei Videoüberachungssystem mit 4.8 von 5 möglichen Sternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit näher ansehen, so ist sofort ersichtlich, dass die Marken Verisure (4.8 Sterne), PetTec (4.7 Sterne) und Tapo (4.3 Sterne) hier am Besten performen.
Falls Ihnen also die Benutzerfreundlichkeit wichtig ist, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Hersteller fokussieren oder vorab nochmal einen Blick auf unseren Vergleich werfen.

Bewertungen auf Amazon

Auf der Amazon-Plattform erreichte der Artikel eine Sternebewertung von 4.0 bei aktuell 93 online auffindbaren Bewertungen. Somit liegt Überwachungskamera PPIC32020 von ABUS volle 0.1 Sterne unterhalb der durchschnittlichen Kundenbewertung sämtlicher auf ExpertenTesten verglichenen Überwachungskameras.

Hersteller im direkten Vergleich

Ein Vergleich mit anderen Überwachungskameras von ABUS ist nicht möglich, da Expertentesten keine weiteren Überwachungskameras von ABUS verglichen hat.

Insgesamt gesehen sind auf dem Vergleichsportal unter den Überwachungskameras nachfolgende Firmen vertreten: Bosch, Zeetopin, ABUS, ANNKE, Verisure, PetTec, Dericam, Amcrest, Wansview und Tapo . Den besten Notendurchschnitt erreicht dabei die Marke PetTec mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.00. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Überwachungskameras der Marken Wansview und Amcrest ab.

Es gab aber auch Überwachungskameras, denen ein besseres Zeugnis ausgestellt wurde. Dazu gehört beispielsweise Überwachungskamera . Verglichen mit PPIC32020 von ABUS ist B2A der Verlierer.

Das Produkt PPIC32020 ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Überwachungskameras von ABUS die ExpertenTesten bewertet hat.

Fazit

Wie sieht es nun aus mit Benutzerfreundlichkeit, Materialbeschaffenheit und Verarbeitungsqualität von der Überwachungskamera PPIC32020? Hat das Produkt der Marke ABUS bei Abmessungen, Auflösung oder Sichtfeld nach Meinung diverser Käufer besser oder schlechter abgeschlossen? Das Ergebnis ist eindeutig. Nur Platz 8 für die Überwachungskamera PPIC32020. Mit einer Produktnote von 2.38 gehört PPIC32020 zu den suboptimal Platzierten des Vergleichstestss. Und das hat gleich mehrere Ursachen.

Leider wurden von zahlreichen Testern vor allem diese Stichworte oft in ihren Beurteilungen betont:

  • schlechtes Design
  • leichter Fischaugeneffekt.

Und das, obwohl es auch zwei Vorteile schafften, sich standhaft gegen die von Kritikern erwähnten Minuspunkte zu wehren:

  • automatische Aufzeichnung bei Bewegungserkennung
  • Benachrichtigung über E-Mail
  • einstellbare Bewegungsmaske

Hervorgetan hat sich dann dennoch eher Artikel Videoüberachungssystem oder IP65. Das ist ja auch schon was. Es hätte durchaus noch schlechter für die Überwachungskamera PPIC32020 laufen können.

Viele Überwachungskameras gesehen, deren Charakteristika gecheckt, und trotzdem zu keiner endgültigen Entscheidung gefunden? Speziell dafür gibt es hier eine Vergleichstabelle, die Ihnen die Vor- und Nachteile schnell und unkompliziert aufzählt. Lassen Sie sich anhand tagesaktueller Hinweise und aktueller Rabatte anzeigen, wann Sie es nicht verabsäumen sollten, zuzuschlagen!

Überwachungskamera jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Bildqualität

Fazit: Die ABUS Smart Security World WLAN Schwenk-/Neige-Kamera mit Full HD 1080p Auflösung und Infrarot-Nachtsichtfunktion sorgt immer für brillante Bildqualität und vollen Überblick.

ExpertenTesten.de

7. Platz

2,38 (gut) Überwachungskamera
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4.221 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...