Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Benzinrasenmäher-Vergleichstabelle

AL-KO 4.25 P-B Classic im Test 2019

Aktualisiert am:

Der Benzinrasenmäher 4.25 P-B Classic von AL-KO erzielte in dem Benzinrasenmäher Vergleich 2019 einen hervorragenden Platz.

Sämtliche Vorteile und Eigenschaften dieses Benzinrasenmähers werden in den folgenden Kapiteln zusammengestellt.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
10. Platz
Benzinrasenmäher
2,08 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 253 €

Listenpreis ca. 269 €
Sie sparen ca. 16€
Kundenbewertung
3.7 von 5 Sternen
bei 52
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    88 x 59 x 58,6 cm
  • Gewicht inkl. Verpackung:

    29 Kg
  • Artikelgewicht:

    26 Kg
  • Typ:

    Benzin Rasenmäher
  • Motor:

    Briggs & Stratton Series 300 / 125 ccm, 1,8 kW
  • Leistung max.:

    2.900 U/min / 1.800 Watt / 2,45 PS
  • Kraftstoff / Tankinhalt:

    Benzin bleifrei, Benzin E10
  • Rasenflächen:

    bis 800 m²
  • Schnittbreite:

    420 mm
  • Schnitthöhenstufen:

    7-fach (ohne zentrale)
  • Schnitthöhe, min-max:

    25 - 75 mm
  • Fangsackvolumen:

    65 Liter
  • Räder:

    kugelgelagerte Räder, (v/h) Ø 180 / 205 mm
  • Elektrostarter:

    [Nein]
  • Radantrieb:

    [Nein]
  • Geräuschpegel:

    kA
  • Zubehör:

    Fangkorb
Vorteile
  • Fangkorb mit Füllstandsanzeige
  • Ergonomischer Führungsholm
  • 2inOne-function - Mähen, Fangen
  • Klappbarer Holm
  • Tragegriff

Nachteile

  • Verstellung der Schnitthöhe nicht zentral
  • Hohes Gewicht
Zurück zur Vergleichstabelle: Benzinrasenmäher Test 2019

Lieferung und Verpackung

Der in dem Benzinrasenmäher Vergleich betrachtete Rasenmäher der Firma AL-KO wird in einem Paket geliefert, das insgesamt ein Gewicht von 29 Kilogramm aufweist bei Produktabmessungen von 88 cm x 59 cm x 58,6 cm.

Trotz der Größe kann man durch den Versand durch Amazon von den ausbleibenden Lieferkosten profitieren. Zudem kann man sich gegen bestimmte Gebühren Sonderleistungen sichern, wie zum Beispiel den Versand per Morning Express oder in einer Geschenkverpackung.

Inbetriebnahme

Der Benzinrasenmäher wird wie die Kunden berichtet haben in zusammengeklappten Zustand geliefert, um auf diese Art und Weise Platz zu sparen. Das erfolgt durch Umklappen des Führungsholms, der natürlich für die Inbetriebnahme wieder in seine ursprüngliche Position gebracht werden muss.

Anschließend gilt es, die Schnitthöhe auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen, den Tank mit bleifreiem oder E 10 Benzin zu füllen und je nach dem den Fangsack einzusetzen. Danach kann das Vergnügen sofort starten.

https://www.youtube.com/watch?v=Pd7UX73YjRA

Daten & Fakten

Der Benzinrasenmäher von AL-KO bringt insgesamt 26 Kilogramm auf die Waage und ist dabei 88 cm x 59 cm x 58,6 cm groß.

AL-KO 4.25 P-B Classic, 119609Das Gehäuse des in dem Benzinrasenmäher Vergleich unter die Lupe genommenen Rasenmähers besteht aus einem sehr stabilen und robusten Stahlblech, das auch durch die Pulverbeschichtung eine hohe Langlebigkeit verspricht.

An dem Gehäuse befindet sich ein Fronttragegriff für angenehmes Tragen sowie der ergonomische Führungsholm, der optimal umgeklappt werden kann.

Unter dieser Karosserie befindet sich der leistungsstarke Briggs & Stratton Motor Series 300 mit 125 ccm. Er besticht mit einer Leistung von 1,8 kW beziehungsweise 2,45 PS sowie mit 2.900 Umdrehungen in der Minute. Betankt werden kann dieser Motor sowohl mit bleifreiem Benzin als auch mit E 10 Benzin.


Der Benzinrasenmäher der Firma AL-KO bietet eine attraktive Schnittbreite von 42 cm. Das macht ihn zu einer optimalen Wahl auch für größere Flächen, die bis zu 800 Quadratmeter groß sein können, um ein angenehmes Mähen zu garantieren.

AL-KO 4.25 P-B Classic, 119609Optimal ist dafür auch der sehr große große Grasfangkorb, der nicht nur 65 Liter fasst, sondern dank einer integrierten Füllstandsanzeige auch immer zeigt, wann der Sack wieder geleert werden muss. Neben dem Fangen mit dem Grasfangsack kann der Rasenmäher aber auch zum reinen Schneiden verwendet, bei dem das Gras wieder auf den Rasen ausgeworfen wird. Die Schnitthöhe kann zwischen 25 mm und 75 mm in sieben unterschiedlichen Höhen an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Die Verstellung erfolgt allerdings nicht zentral, sondern muss an jedem einzelnen Rad vorgenommen werden. Die kugelgelagerten Räder versprechen einen hohen Fahrkomfort, was auch dadurch erzielt wird, dass die Hinterreifen mit einem Durchmesser von 205 mm noch größer sind als die auch schon attraktiv großen Vorderräder mit einem Durchmesser von 180 mm.

Bedienung & Funktionen

Die Bedienung dieses im Benzinrasenmäher Vergleich 2019 betrachteten Gartengeräts ist sehr einfach.


Im Grunde genommen muss nach dem richtigen Einstellen des Führungsholm, dem Betanken mit bleifreiem oder E 10 Benzin und dem Einrichten der optimalen Schnitthöhe nichts mehr gemacht werden.

Letztendlich muss nur noch überlegt werden, ob der Fangsack gebraucht wird und dann kann es auch schon losgehen und der impulsive Motor kann für ein optimales Ergebnis gestartet werden.


Bester Preis:
statt EUR 269,00
jetzt für nur EUR 252,56 Euro auf Amazon.de

16,44% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

In unserem Praxistest

In dem Benzinrasenmäher Vergleich 2019 erfüllte dieser Rasenmäher sehr viele Kriterien mit Bravour. Schon das Gehäuse bildet einen großen Vorteil, weil sich das pulverbeschichtete Stahlblech als sehr stabil und langlebig erweist.

AL-KO 4.25 P-B Classic, 119609Nahezu unschlagbar stellt sich auch der sich darunter befindliche Briggs & Stratton Motor Series 300 mit 125 ccm dar, welcher mit 1,8 kW und 2.900 Umdrehungen in der Minute den Rasenmäher zu Höchstleistungen treibt. Die bringt er auch auf großen Flächen bis zu 800 Quadratmetern auf den Rasen und sorgt dabei auch für eine angenehme Schnittbreite von 42 cm. Ein Blick ging in dem Benzinrasenmäher Vergleich 2019 auch in Richtung der Verstellung der Schnitthöhe.

Hier bietet der Rasenmäher von AL-KO optimale Möglichkeiten, weil insgesamt sieben verschiedene Stufen zwischen 25 mm und 75 mm zur Verfügung stehen. Dem persönlichen Geschmack bei der Rasenhöhe sind also kaum Grenzen gesetzt. Ein kleiner Schwachpunkt gegenüber anderen Modellen ist allerdings die Tatsache, dass diese Einstellung nicht zentral erfolgt, sondern an den Einzelrädern erfolgen muss.

Als empfehlenswert erwies sich auch der Grasfangkorb.


Er besticht nicht nur durch ein sehr hohes Fassungsvolumen von 65 Litern, sondern auch durch die komfortable Füllstandsanzeige, durch die man nie den richtigen Moment verpasst, den Sack rechtzeitig zu leeren, um ein optimales Mähen zu gewährleisten.

Optimal ist auch der ergonomisch geformte Holm, der sich zudem zusammenklappen lässt, was Platz spart beim Transport und bei der Aufbewahrung. Vorteile für den Transport erzielt auch der angenehme Fronttragegriff.


Insgesamt handelt es sich bei diesem Rasenmäher um eine Variante des Benzinrasenmähers, die mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis beeindruckt.

Zubehör

AL-KO 4.25 P-B Classic, 119609Im Lieferumfang sind der Rasenmäher von AL-KO sowie der große Grasfangkorb enthalten. Weiteres Zubehör gibt es nicht, es ist aber immer ratsam, sich einen Reservekanister zu besorgen, um jederzeit den nötigen Kraftstoff zuhause zu haben und sich das Rasenmähen nicht unnötig verzögert.

Fazit

Der Benzinrasenmäher von AL-KO hat es verdient auf den bemerkenswerten Platz geschafft.

Auch wenn die Schnitthöhe nicht zentral verstellt werden kann, bilden die verschiedenen Höhenvarianten, die attraktive Schnittbreite und ein sehr leistungsstarker Motor für eine große Freude und das auch auf größeren Rasenflächen. Dort sorgen auch der sehr große Fangkorb, die optimale Bereifung sowie der ergonomische Holm für ein angenehmes Arbeiten.

Benzinrasenmäher jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Komfort
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten

10. Platz

2,08 (gut) Benzinrasenmäher

Fazit: Der Benzinrasenmäher von AL-KO hat es verdient auf den dritten Platz geschafft.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.662 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...