Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Massagesessel-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Alternativen zum Massagesessel

Massagesessel AlternativenWer im Besitz eines Massagesessels ist, der darf sich durchaus glücklich schätzen. Denn die Vorteile, die ein solches Möbelstück zu bieten hat, können dem “Besitzer” nicht nur stets aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht zaubern, sondern auch mit Blick auf Wellness und Gesundheit hat ein Massagesessel einiges zu bieten. So ist er zum einen ganz besonders bequem und Sie können nach Herzenslust auf ihm entspannen und sich wohlfühlen.

Ganz nach Lust und Laune gibt es Modelle, auf denen Sie sitzen können oder auf denen Sie sogar Ihre Füße ausstrecken können. Die meisten sind höhenverstellbar und ungemein bequem, sodass es eine echte Wohltat ist, auf ihnen zu entspannen und sich massieren zu lassen. Gibt es tatsächlich auch Alternativen zum Massagesessel?

Die klassische Massage

Natürlich haben Sie die Option, in regelmäßigen Abständen eine Massagepraxis aufzusuchen und sich hier individuell behandeln zu lassen. In der Tat können diese Treatments, die durch einen erfahrenen Masseur vor Ort durchgeführt werden, eine echte Erholung sein. Denn ein Fachmann erkennt genau, an welchen Bereichen Ihres Körpers besonderer Behandlungsbedarf besteht und kann darüber hinaus individuell auf Ihre Wünsche eingehen.

Der Experte beherrscht viele Massagetechniken und ist mit gekonnten Handgriffen in der Lage, die einzelnen Verfahrensweisen auf Ihre persönlichen Bedürfnisse einzustellen. Viele Menschen sind jedoch nicht willens bzw. in der Lage, sich regelmäßig die Zeit zu nehmen, um die Massagepraxis des Vertrauens aufzusuchen. Fakt ist, dass Stress und Hektik im privaten und beruflichen Alltag mitunter echte Hindernisse sein können, wenn es darum geht, sich etwas Wohltuendes wie beispielsweise eine Massage zu gönnen.

Nicht zu vergessen ist in dem Zusammenhang auch der preisliche Aspekt. Wer nicht das Glück hat, dass die Massageanwendungen von der Krankenkasse finanziert wird – unter bestimmten Umständen ist dies ohne Weiteres möglich – der muss selbst mitunter tief in die Tasche greifen. Auf die Dauer kann eine derartige Investition, sofern sie denn regelmäßig in Anspruch genommen wird, durchaus ins Geld gehen.

In so fern bietet es sich an, lieber gleich die Anschaffung eines funktionalen und hochwertigen Massagesessels in Erwägung zu ziehen. Schließlich hat man auch mit diesem Gerät die Möglichkeit, individuelle Bedürfnisse zu befriedigen und gezielte Massagebewegungen durchzuführen. Im Gegensatz zu den regelmäßigen Massageeinheiten in einer Praxis, bei der es meist jede Sitzung einzeln zu bezahlen gilt, ist beim Kauf eines Massagesesels lediglich eine einmalige Investition erforderlich.

Alternative Fernsehsessel

Wer nicht bereit ist, viel Geld für einen Massagesessel auszugeben, der hat durchaus auch die Möglichkeit, sich für einen komfortablen Fernsehsessel zu entscheiden. Denn Fakt ist, dass die Kreativität und der Einfallsreichtum der Hersteller in diesem Zusammenhang sehr beeindruckend sind, sodass auch der “gute, alte” Fernsehsessel eine bequeme Alternative zum Massagesessel darstellen kann.

Ein solches Möbelstück ist ebenfalls in den unterschiedlichsten Designs zu haben, wobei jedoch die wohltuende Massagefunktion wegfällt. Allerdings zeichnet sich ein Fernsehsessel in der Regel auch dadurch aus, dass er ungemein bequem, weich und einladend konzeptioniert ist, sodass es in der Tat schwer fällt, wieder aufzustehen. Denn wer verlässt schon gerne einen Ort, an dem es warm, weich und bequem ist?

Moderne Fernsehsessel sind natürlich längst höhenverstellbar, und auch die Armlehnen können jeweils bedarfsgerecht angepasst werden. Darüber hinaus ist es möglich, den Fernsehsessel auch in Liegepositionen zu bewegen, wobei auch die integrierten Kopf-, Arm- und Fußstützen ihr Teil zu einem besonderen Komfort beim Entspannen beitragen.

Andere Proukte mit Massagefunktion

Zweifelsohne ist der Kauf eines Massagesessels mit einem nicht unerheblichen Kostenaufwand verbunden. Nicht jeder ist willens bzw. in der Lage, diesen zu tragen. Wer jedoch trotzdem in den Genuss einer wohltuenden Massage kommen möchte, ohne dabei in die Massagepraxis zu gehen oder den Partner um Hilfe zu bitten, der ist gut beraten, ein spezielles Massagekissen zu ordern.

So gibt es heute eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte mit integrierter Massagefunktion, die Sie ganz einfach auf die Couch oder Ihren Lieblingssessel legen und sodann die Massage per Knopfdruck starten können. Eine solche Massageauflage ist nicht nur vergleichsweise preisgünstig und sehr bequem. Sondern sie bietet Ihnen zudem auch noch jede Menge Flexibilität. Anders als bei einem modernen Massagesessel der Fall bietet die Massageauflage unter anderem sogar die Möglichkeit, während einer längeren Autofahrt eine ausgiebige Massage in Anspruch nehmen zu können oder bei der täglichen Arbeit im Büro. Fakt nämlich ist, dass diese innovativen Massageliegen mit unterschiedlichen Massageprogrammen ausgestattet sind, die Sie nach Belieben einstellen können.

Nicht zuletzt gibt es in dieser Produktkategorie sogar Modelle, die über eine integrierte Heizung oder gar über bestimmte Soundprogramme verfügen. In so fern stellen die Massageliegen durchaus eine vielversprechende Alternative zu einem echten Massagesessel dar.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.522 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...