Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Unterwasserkamera-Vergleichstabelle

Apeman A80 im Test 2019

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Unterwasserkamera Vergleich 2019:

Zum Unterwasserkamera-Vergleich 2019

Die ausführliche, 45 Stunden dauernde Untersuchung der Unterwasserkameras-Tests von ExpertenTesten: Unser unabhängiges Verbraucherportal hat in einem spannenden Vergleichstest diverse Unterwasserkameras verglichen. Daraus ergab sich eine umfangreiche Auflistung verschiedener Stärken sowie Nachteile der einzelnen Unterwasserkameras.

598 Rezensionen und 6 Studien zu insgesamt 14 Unterwasserkameras wurden hierbei zusammengetragen und ausgewertet. Zum Schluss schlug sich Gesamteindruck in einer Sterne-Bewertung nieder. Wie das Produkt von in seinen individuellen Vor- und Nachteilen beurteilt wurde, und welche Erfahrungen Kunden mit dem Produkt machten, lesen Sie hier.

Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    43 x 52 x 21
  • Gewicht:

    349
  • Wasserdicht bis:

    30
  • Zoom:

    kA
  • Displaygröße:

    2
  • Garantie:

    1
  • Videoaufnahmefunktion:

    [ja]
  • WiFi:

    [ja]
Vorteile
  • hohe Auflösung in 4K
  • wasserdicht bis zu 40 Meter
  • Full HD bei 60 FPS
  • integrierte WIFI-Funktion
  • Bedienung über das Smartphone (Android und iOS)

Nachteile

  • Gehäuse wird heiss
  • kein USB-Anschluss
Zurück zur Vergleichstabelle: Unterwasserkameras Test 2019

Derzeit befinden sich in diesem tagesaktuellen Produktvergleich 14 Unterwasserkameras , die ExpertenTesten für Sie verglichen und erläutert hat. Sie sehen hier immer nur tagesaktuelle Infos. Verändern sich nämlich Qualität und Quantität der Rezensionen, modifiziert sich synchron auch dieser Text. So finden Sie mit der Hilfe unserer Redakteure jederzeit Ihre Lieblingsprodukte zum besten Preis.

Dafür haben sich die ExpertenTesten-Mitarbeiter die Kenntnisse von Menschen angesehen, die sich das Modell bereits gekauft haben. Die guten sowie die schlechten Aussagen wurden recherchiert und analysiert. Unsere Bewertung soll unseren Usern dabei helfen, sich noch vor der Bestellung für das beste Modell zu entscheiden.

Sie sehen nachfolgend eine Zusammenfassung der beschreibenden Testkriterien des Produkts:

Unterwasserkamera von

Welche dieser Eigenschaften wurden bei von sehr gut, und welche negativ eingestuft?

Welche Wirkung hatte die Bewertung der Vergleichskriterien auf die für Unterwasserkameras u.a. festgelegten Kriterien Materialbeschaffenheit, Preis-Leistungsverhältnis und Komfort? Finden Sie hier das Résumé:

Das Modell konnte sich eine Gesamtbeurteilung von Note einstreichen.

Der große Vergleichstest

Das Team von ExpertenTesten hat keine Anstrengung und Mühen gescheut, um Ihnen im Folgenden einen spannenden Produktvergleich der wichtigsten Eigenschaften vorstellen zu können. Auf Los geht’s los!

Abmessungen im Check

Von großer Bedeutung ist für die Redakteure von ExpertenTesten die Eigenschaft “Abmessungen”. Die Abmessung von Unterwasserkamera beträgt cm.

Gewicht im Check

Im Kern unserer Betrachtung lag selbstverständlich auch das Gewicht. Das Gewicht der Unterwasserkamera von ist g. Unter allen Unterwasserkameras gibt es nur Es gibt unter allen besser eingestuften Unterwasserkameras kein Produkt, bei dem das Gewicht leichter ist als bei der Unterwasserkamera .

Wasserdicht bis im Vergleichstest

Das dritte Testkriterium im Bunde ist Wasserdicht bis Laut Hersteller-Angaben beträgt Wasserdicht bis der Unterwasserkamera von m. Das Produkt, welches hinsichtlich Wasserdicht bis am besten abgeschnitten hat, ist ODRVM OD7200 mit 30 m.

Preis im Fokus

Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Unterwasserkameras liegt bei 123,18€, und reicht von 46,99€ bis 349,00€.

Bei der Unterwasserkamera mit den höchsten Anschaffungskosten handelt es sich um das Produkt Unterwasserkamera.

Am Günstigsten hingegen: die Unterwasserkamera W1024-B mit besagten 46,99€. Bei welchen Unterwasserkamera-Marken finden Sie günstigere, bei welchen teurer Produkte? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Victure mit einem durchschnittlichen Preis von 49,99€. Mit den teuersten Preisen wartet der Markenhersteller auf bei einem Durchschnittspreis von 349,00€.

Vergleich der Bewertungskriterien

Natürlich belassen wir es bei ExpertenTesten.de nicht allein beim bloßen Vergleich der Produkteigenschaften und Käufermeinungen. Wir gehen einige Schritte weiter und überlegen uns für jedes Produkt-Thema passende Bewertungskriterien, die bei uns on top in die Bildung der Note eingerechnet werden.

Für jedes Kriterium verteilen wir Sterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne vorliegen, desto besser schneidet das Produkt bei diesem Bewertungskriterium ab.
Wenn wir uns die Unterwasserkameras ansehen, sind dies : Materialbeschaffenheit, Preis-Leistungsverhältnis und Komfort.

Käufer-Feedback auf Amazon

Auf Amazon wurde das Produkt von bis dato noch nicht bewertet.

Hersteller im direkten Vergleich

Ein Test mit anderen Unterwasserkameras von ist nicht möglich, da Expertentesten keine weiteren Unterwasserkameras von getestet hat.

Zusammenfassend sind auf dem Vergleichsportal unter den Unterwasserkameras diese Hersteller vertreten: Ricoh, Easypix, eTTgear, Crosstour, Victure, Fujifilm, Panasonic, ODRVM, Olympus und Aquapix . Den besten Notendurchschnitt schafft dabei die Marke Olympus mit einer durchschnittlichen Note von 1.09. Deutlich weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Unterwasserkameras der Marken Olympus und Fujifilm ab.

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Unterwasserkameras von die ExpertenTesten bewertet hat.

Fazit

Wie steht es um die Kriterien Materialbeschaffenheit, Preis-Leistungsverhältnis und Komfort bei der Unterwasserkamera ?

“” war dabei für viele Kunden der Impuls, warum sie über nicht nur Angenehmes zu berichten hatten. Besonders drei Vorteile verhalfen der Unterwasserkamera auf einen guten Platz bei einer Produktnote von :

Der Nachteil “” hat zu diesem Durchschnitts-Ergebnis nicht unwesentlich beigetragen. Gleichwohl] überwogen noch immer die Nennungen von Vorteilen, beispielsweise:

Es kann eben nicht jeder der Erste sein. Auch, wenn er es sich aufrichtig verdient hätte.

Gehen Sie gerade alle von Ihnen gecheckten Unterwasserkameras durch, und haben die Übersicht aus den Augen verloren? Welches Produkt versprach nochmal welchen Vorteil oder Nachteil? Checken Sie doch einmal unsere Vergleichstabelle! Sie erleichtert Ihnen durch eine glasklare Aufzählung aller getesteten Produkte den direkten Vergleich. Danach wird Ihnen die Kaufentscheidung eindeutig leichter fallen.

Unterwasserkamera jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Die APEMAN Unterwasserkamera spiegelt die Qualität des Herstellers in allen Facetten wieder.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.251 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...