Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Laufband-test
Zurück zur Laufband-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

AsVIVA T16 im Test 2019

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Laufband Vergleich 2019:

Zum Laufband-Vergleich 2019

In der Vergleichsreihe haben die Verbraucher auch das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät auf Herz und Nieren geprüft. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis spricht bei diesem Laufband für sich.

Es regt hervorragend die Fettverbrennung an und ist für den Einsteiger und den angehenden Profi durchaus empfehlenswert. Von den Kunden hat das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät aufgrund seiner Leistung und doch einiger Mängel allerdings nur den neunten Platz erhalten.

Archiv
Laufband
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Kundenbewertung
4.1 von 5 Sternen
bei 22
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    165 x 71 x 129
  • Produktgewicht:

    49
  • max. Benutzergewicht:

    135
  • max. Geschwindigkeitsbereich:

    18
  • Lauffläche (L x B):

    123 x 42
  • Trainingsprogramme:

    99
  • Motor Leistung:

    2,3
  • Garantie :

    2
  • Konsole: LCD Anzeige:

    [Nein]
  • Zusammenklappbar:

    [ja]
  • Sofort-Stop-Schlüssel:

    [ja]
  • Pulsanzeige:

    [nein]
  • Kalorienverbrauchsanzeige:

    [ja]
  • Mehrere Steigungsgrade:

    [ja]
Vorteile
  • elektronische Leistungsregulierung
  • platzsparend zusammenklappbar
  • mit MP3 Anschluss
  • eingebaute Lautsprecher
  • hohe max. Geschwindigkeit
  • gutes Berglauftraining
  • mit Transportrollen

Nachteile

  • ruckelnder Motor
  • keine Pulsfrequenz
Zurück zur Vergleichstabelle: Laufbänder Test 2019

Lieferung und Verpackung

Mit einem Gewicht von 65 Kilogramm kann das Laufband zwar auch im Fachhandel gekauft werden. Aber wer sich den enormen Kraftaufwand sparen möchte, derDas AsVIVA Laufband lässt sich platzsparend zusammen klappen. hat die Möglichkeit das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät im Internet zu bestellen.

Bereits nach einigen Tagen wird das Laufband bei den meisten Anbietern zugestellt. In manchen Fällen entfällt sogar der Kostenaufwand für den Versand. Das Laufband wird in einem Karton verpackt geliefert und ist mit Styropor ausreichend gedämmt.

Inbetriebnahme

Mit 230 Volt betrieben, kann das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät an jeder gängigen Steckdose angeschlossen werden. Die Montage- und die Betriebsanleitung sind einfach beschrieben.

In manchen Fällen ist das Laufband durchaus selbsterklärend und bedarf keiner weiteren Beschreibung. Auf dem Display können die Werte gut abgelesen werden. Die Wahltasten sind durchaus gut angebracht, so dass diese auch während des Laufens gut erreicht werden können.

Daten und Fakten

  • 65 Kilogramm
  • Maximalgewicht 135 Kilogramm
  • 2,25 PS Motorleistung
  • Geschwindigkeiten von 1 bis 18 km/h
  • Das Antriebssystem besteht aus einem wartungsfreien Rillenriemen
  • MP3 Anschluss
  • Klappbar
  • Transportrollen
  • 12 installierte Programme
  • LCD-Display
  • Handpulssensor

Die Leistung

Mit einer Motorleistung von 2,25 PS kann sich dieses Laufband durchaus sehen lassen. Vor allem für den semiprofessionellen Einsatz eignet sich das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät aufgrund seiner Leistung hervorragend.

Profis könnten aufgrund des mittelmäßigen Motors allerdings ein wenig an Leistung vermissen. Selbst in der Anlaufphase zeigte der Motor sofort, was er an Leistung zu bieten hat.


Manchmal ruckelte das Laufband allerdings ein wenig, was sich vor allem dann bemerkbar machte, wenn die Geschwindigkeit umgestellt wurde.

Die Motorleistung mit 2,25 PS zeigt sich wie beim Skandika Laufband Marathon 7.0l Sf-1100. Schnelles Sprinten und Joggen stellen kein Problem dar. Lediglich beim langsamen Gehen macht sich der Motor manchmal ein wenig bemerkbar.

Die unregelmäßige Bewegung des Laufbandes kann sich vor allem bei langen Strecken schon mal bei den Gelenken zeigen. Allerdings muss angemerkt werden, dass dieses Laufband sehr gut gedämpft wird, weswegen dieser Umstand schon im Vorfeld ein wenig begrenzt wird.

Sonstige technische und funktionale Merkmale

Das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät läuft mit Geschwindigkeiten von 1 bis 18 km/h, und zeigt hierbei Ähnlichkeiten mit dem Skandika Laufband Marathon 7.0l Sf-1100. Mit den 12 Trainingsprogrammen, die bereits vorinstalliert sind, wird beim Laufen für Abwechslung gesorgt.

Der Berglauf ist mit diesem Laufband allerdings nicht möglich. Mit Hilfe des MP3 Player Anschlusses kann während des Laufens für Ablenkung gesorgt werden. Da das Laufband eine maximale Gewichtszulassung von 135 Kilogramm aufweist, können auch Personen, die ein paar Pfunde zu viel haben, auf dem Sportgerät laufen.


Bester Preis:
jetzt für nur — Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Die Bedienung

Das Display ist groß und übersichtlich. Die Zeit, der Kalorienverbrauch und die Strecke werden ersichtlich angezeigt. Die Auswahltasten sind groß genug und so angelegt, dass sie auch während des Laufes gut erreichbar sind. Die Bedienungsanleitung führt in die grundlegenden Funktionen des AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerätes ein.

Die Handhabung

Das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät konnte in dem Vergleich relativ rasch aufgebaut werden. Dank der Montageanleitung waren die einzelnen Schritte durchaus klar.


Die Verarbeitung der Materialien ist gut. Das Laufband steht sicher und fest.

Selbst bei hohen Anforderungen hatten die Verbraucher in ihrem Vergleich nicht das Gefühl der Unsicherheit. Ein Kritikpunkt kann aber beim Pulsmesser ausgesprochen werden. Siewissen nicht, was der Sensor gemessen hat, aber es war auf jeden Fall nicht unsere Herzfrequenz. Dieser Umstand ist ein wenig störend, denn anfänglich waren die Kunden etwas irritiert.

Der Geräuschpegel überraschte sie positiv.Die Kunden gingen davon aus, dass dieses Laufband weitaus lauter sein wird, wenn es in Betrieb genommen wird. Dank der Rollen kann das Laufband zudem auch von einer Person bequem und ohne Kraftaufwand von A nach B transportiert werden.

Funktionen im Vergleich

Das AsVIVA Laufband High End hat ein übersichtliches Display.Das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät wurde auch in Aktion von den Verbrauchern unter die Lupe genommen. Und dabei zeigte sich, dass die Funktionen durchaus passabel sind. Die 12 Programme sorgten für Abwechslung.

Der Kundenmeinung nach ist auch die Spitzengeschwindigkeit von 18 km/h für den Einsteiger durchaus ausreichend. Angehende Profis werden ebenfalls ins Schwitzen kommen. Anders gestaltet sich dieser Umstand allerdings bei Profis.

Das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät ist im Profibereich nur bedingt empfehlenswert. Der mittelmäßige Motor zeigt durchaus seine Leistung, bei längeren Strecken oder beim Verändern der Geschwindigkeit zeigt sich dann doch die eine oder andere Schwäche.

Stärken und Schwächen

Das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät ist solide verarbeitet und weist einen festen und sicheren Stand auf. Auch bei den Programmen gibt es im Grunde genommen nichts zu bemängeln, außer dass wir den Berglauf durchaus vermisst haben.

Mit 18 km/h Spitze ist das Laufband vor allem für den semiprofessionellen Bereich geeignet.


Einen fetten Minuspunkt erhält das Laufband allerdings bezüglich der Pulsfrequenz, die nicht gemessen wird. Hier werden Werte angezeigt, die völlig illusorisch sind.

Ansonsten spricht der Preis für dieses Laufband. Wer ein günstiges Laufband für den Lauf zwischendurch haben möchte, ist mit diesem Modell auf jeden Fall gut beraten. Das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät weist einen Antrieb auf, der wartungsfrei ist.

Garantie und Serviceleistung

Der Hersteller bietet 2 Jahre Garantie auf dieses Laufband, wobei angemerkt werden muss, dass diese nur eintritt, wenn das Gerät sachgemäß verwendet wurde und nicht selbst Reparaturen daran vorgenommen wurden. Serviceleistungen werden vom Hersteller ebenfalls angeboten.

Zubehör

Anschluss für MP3 Player

Fazit

Das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät ist als Laufband für den Einsteiger und den semiprofessionellenDas AsVIVA Laufband High End Cardio XI ist für den semiprofessionellen Läufer optimal geeignet. Läufer auf jeden Fall empfehlenswert. Vor allem der günstige Preis spricht für dieses Modell.

Es gibt zwar das eine oder andere Manko zu verzeichnen, kann bei diesem Preisvorteil allerdings durchaus verkraftet werden. Für die Kunden ist klar, dass der neunte Platz verdient an das AsVIVA Laufband High End Cardio XI Fitnessgerät geht.

Laufband jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Verarbeitungsqualität
Materialbeschaffenheit
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten Laufband

Fazit: Das AsVIVA Laufband High End Cardio XI ist ein tolles Fitnessgerät für den semiprofessionellen Läufer.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.465 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...