TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Backofen-Vergleichstabelle

Neff BCR5522N im Test 2021

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Backofen  Vergleich 2021:

Zum Backofen -Vergleich 2021

Die Küchenausstattung hat einen großen Einfluss auf die Komfortabilität des Lebens. Viele Geräte erleichtern nicht nur die Arbeit, sie sind in moderner Ausführung auch mit vielseitigen Funktionen ausgestattet. Das betrifft z. B. Kühlschränke, Geschirrspüler oder Backöfen.

Neff Backofen BCR5522N Circo Therm
ExpertenTesten.de Archiv Backofen

Funktionsübersicht

  • Produktabmessungen : 54,8 x 59,6 x 59,5
  • Artikelgewicht : 40
  • Energieeffizienzklasse : A+
  • Garraum : 71
  • Energieverbrauch konventionell : 0,98
  • Energieverbrauch im Umluft Modus : 0,69
  • LCD Display : [Ja]
  • Selbstreinigungssystem : [Ja]
  • Kindersicherung : [Ja]
  • Antifinger Beschichtung : kA
  • Beheizungsarten : Ober-/Unterhitze, Ober-/Unterhitze ECO, Thermogrill, Großflächengrill, Kleinflächengrill, Pizzastufe, Brotbackstufe, Unterhitze, Sanftgaren, Gärstufe
  • Zubehör : 1 x Backblech emailliert, 1x Kombirost, 1x Universalpfanne
  • Garantie : 2
Aktuelles Angebot ab ca. 830 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • gute Verarbeitung
  • modernes Design
  • einfache Bedienung
  • einfaches Öffnen
  • Kindersicherung

Nachteile

  • aufwendige Reinigung
  • komplizierte Anleitung

Der Backofen kann auf Wunsch genau nach den Einrichtungsmöglichkeiten geplant werden. Dabei handelt es sich nicht um ein Gerät mit Backofen und Herdplatte, sondern um ein Einbaumodell, das durch Funktionen und Design eine Bereicherung in der Küche darstellt. Es gibt interessante Kombinationen, sehr schicke Modelle mit verdunkeltem Glas und Edelstahl, selbstreinigende Pyrolyse-Backöfen oder Modelle mit Dampffunktion.

Ganze 12 Beheizungsarten bringt der „Neff Backofen BCR5522N Circo Therm“ mit und ist damit der Testsieger. Das Modell ist so konzipiert, dass ein großer Garraum und ein edles, gleichzeitig auch funktionales Design mit der beliebten Selbstreinigungsfähigkeit des Geräts kombiniert sind. Der Backofen bleibt dabei das Herzstück in jeder Küche und erlaubt die vielseitige Zubereitung der Speisen, von der einfachen Pizza bis hin zum leckeren Auflag oder Braten.

Daten & Fakten

Lieferung und Verpackung

Neff Backofen BCR5522N Circo ThermDer Backofen wurde schnell und zuverlässig durch eine Spedition ausgeliefert, da es sich um ein etwas größeres Modell handelte. Das Gerät war nicht allzu sperrig verpackt, dabei gut gesichert und mit Folie und Styropor stabilisiert. Es wog einiges mehr als herkömmliche Geräte und erforderte mindestens 2 Personen, um den Backofen anzuheben und einzusetzen. Ausgepackt waren keine Beschädigungen festzustellen, weder Kratzer noch Dellen vorhanden. Das Modell musste eingebaut werden, wofür eine Aufbauanleitung vorhanden war.

Nähere Informationen zum Hersteller

Neff Backofen BCR5522N Circo ThermDas Unternehmen Neff ist gerade in Sachen Backöfen, Herde und Kombigeräte ein bekannter Name.

Die Backöfen können nach kreativem Wunsch gestaltet oder als vorgeschlagenes Gerät erworben werden. Sie zeichnen sich durch ein aufwendiges und edles Design aus, haben interessante Zusatzfunktionen und eine gute Ausstattung.

„Neff“ wurde 1877 gegründet und produziert mit Leidenschaft erstklassige Einbaugeräte. Eines der Highlights, die es nur bei Backöfen von „Neff“ gibt, ist die „Slide & Hide“-Backofentür, die beim Aufklappen unter dem Backofen versenkt werden kann, was nicht nur das Herausnehmen der Speisen erleichtert, sondern auch die Reinigung.

Maße, Gewicht und Art des Backofens

Von Bedeutung bei einem Einbaugerät dieser Art war die Nischengröße. Während das gerät 59,5 x 59,5 x 54,8 Zentimeter groß war, betrugen die Maße für die Nische 58,5 x 59,5 x 55 Zentimeter. In der Anleitung waren die Angaben und die technische Zeichnung für den Einbau überschaubar abgebildet.


Der Backofen war etwas schwerer und wog gute 40 Kilogramm. Es handelte sich um ein pyrolysefähiges Gerät mit 12 Beheizungsarten.

Design, Material, Farbe und Garraumgröße

Neff Backofen BCR5522N Circo ThermFunktion und Design waren bei dem „Neff Backofen BCR5522N“ ausgezeichnet kombiniert. Nach dem Einbau wirkte der Backofen im Test modern, edel und hervorragend verarbeitet. Er war aus Edelstahl gefertigt, mit einem einzigartigen Heizsystem ausgestattet, erlaubte den Blick in den Garraum durch ein leicht abgedunkeltes Glas, über dem sich ein umklappbarer Griff aus Edelstahl befand.

Dieser war für die „Hide & Seek“-Funktion konzipiert, wenn die Backofentür vollständig in ein unteres Fach unter dem Backofen eingeschoben werden konnte, um die Handhabung noch komfortabler zu machen. Der Griff konnte dann beim Herunterklappen der Tür mitschwingen.

Die Einstellungen konnten einfach über ein TFT-Farbdisplay gemacht werden. Dabei handelte es sich um einen gut ablesbaren und hochauflösenden Bildschirm mit der Größe von 2,5 Zoll, über den das ganze Gerätemenü aufgerufen werden konnte. Das Display saß in einer Edelstahlfront eingefasst direkt über dem Backofen und breiten Griff.

Der Garraum war im Vergleich zu anderen Modellen sehr groß und hatte ein Fassungsvermögen von 71 Litern. Er war diamantschwarz lackiert, hatte eine abschaltbare Halogenbeleuchtung, ein Edelstahl-Lüfterrad, ein Kühlgebläse und mehrere Schienen für die Backbleche. Im Lieferumfang enthalten waren ein emailliertes Backblech, ein Kombirost und eine Universalpfanne. Alle waren pyrolysefähig.

Energieeffizienz und Verbrauch

Als Küchengerät mit umweltschonender und energiesparsamer Funktion gehörte der „Neff Backofen BCR5522N“ zu der Energieeffizienzklasse A+. Er arbeitete mit Oberhitze, Heißluft und Umluft, hatte einen Energieverbrauch von 0,69 Kilowattstunden. Der konventionelle Energieverbrauch betrug 0,87 Kilowattstunden.

Backen, Garen, Heißluft und Dampf – der Backofen in der Nutzung

Anschluss, Montage und Aufbau

Neff Backofen BCR5522N Circo ThermBei dem Einbau musste nicht unbedingt ein Elektriker anwesend sein, da die Anschlüsse für einen Backofen keinen Starkstrom erforderten. Der Backofen konnte mit 2 Personen angehoben und in den vorhandenen Schrank eingeschoben werden. Der Anschluss war einfach, die Montage auch für Laien unkompliziert, da die Einbauanleitung simpel zu verstehen war. Programmiert wurden bei der Erstanwendung dann nur das Datum, die Uhrzeit und die Sprache.

Das Modell wurde mit dem Schrank verschraubt. Dafür mussten im Test die beiden Seitenleisten entfernt werden. Der „Neff Backofen BCR5522N“ war insgesamt ausgezeichnet isoliert, so dass die Frontscheibe auch bei hohen Temperaturen nicht warm wurde, sondern kalt blieb.

Bedienkomfort und Beheizungsarten

Neff Backofen BCR5522N Circo ThermÜber das Bedienpaneel und Display waren alle Programmierungen sehr einfach und selbsterklärend. Dazu konnten alle wichtigen Daten schnell abgelesen werden, darunter gab es einen Aufheizbalken oder eine Anzeige für die aktuelle Temperatur.

Das Gerätemenü war übersichtlich gestaltet, die einzelnen Backstufen auf viele Zubereitungsvarianten abgestimmt. Es gab im Test auch eine Stufe, die nur für das Aufgehen von Teig gedacht war und mit einer sehr niedrigen Temperatur arbeitete. Genauso angenehm war die Pyrolyse-Funktion, so dass der Aufwand sich in Grenzen hielt. Alle Backbleche konnten im Backofen belassen werden, wenn das Modell für die Reinigung gestartet wurde. Schön waren auch die helle Beleuchtung im Garraum und die versenkbare Vollglastür.

Zur Auswahl standen 12 Beheizungsarten. Es gab eine normale Funktion für „Circo Therm“ und eine Eco-Funktion mit einer Temperatur zwischen 40 und 200 Grad Celsius. Das Gerät konnte auf Ober- und Unterhitze und Eco-Ober- und Unterhitze geschaltet werden, hatte einen Thermogrill, einen Großflächengrill, einen Kleinflächengrill, eine Pizzastufe, eine Brotbackstufe, eine Gärstufe, Unterhitze und eine Funktion für das Sanftgaren.

Ausstattung, Programme und Funktionen

Als Backofen der Extraklasse besaß das Gerät neben der pyrolytische Selbstreinigungsfunktion eine „Easy-Clean-Reinigungshilfe“, eine Schnellaufheizung, eine Dampfgarstufe, wenn ein Dampfset verwendet wurde, eine Sabbatschaltung und eine automatische Sicherheitsabschaltung.


Der Backofen zeigte im Display die Restlaufzeit, die Ist-Temperatur und Aufheizzeit an. Es gab eine Infotaste und ein zuschaltbares Kühlgebläse.

Garen, Backen, Kochen und Braten

Neff Backofen BCR5522N Circo ThermDie Temperaturen konnten stufenlos und sehr genau eingestellt werden. Der Ofen entwickelt sofort eine gleichmäßige Hitze, die sich schnell verteilte und auch gespeichert blieb. Die Vorheizzeit betrug nur 5 Minuten, während auch eine Schnellfunktion vorhanden war. Das Heißluftsystem arbeitete im Test mit hoher Geschwindigkeit und konnte gezielt die Speisen erwärmen. Dadurch wurde der Luftstrom besser abgestimmt. Das Ergebnis war knuspriger, saftiger und luftiger. Ähnlich gesund war das nährstoffschonende Garen im Backofen.

Reinigung und Pflege

Mit der Schnellreinigungsfunktion konnte der Backofen zwischendurch gesäubert werden, mit der Pyrolysefunktion wurde ein Gesamtreinigungsprozess gestartet. Wurde die Pyrolyse aktiviert, schaltete sich im Garraum eine sehr hohe Temperatur ein, die alle Rückstände zu Asche zersetzte. War der Backofen dann wieder abgekühlt, konnte die Asche einfach herausgefegt oder mit einem feuchten Tuch beseitigt werden. Chemische Mittel waren unnötig, was nicht nur die Pflege erleichterte, sondern auch die Materialien schonte.

Fazit

Der „Neff Backofen BCR5522N“ ist für die anspruchslose Küche ebenso geeignet wie für die Zubereitung aufwendiger Speisen. Er ist sehr schick und edel im Design, bietet viele Bedienungserleichterungen, hat ein übersichtliches Display mit Menü, eine Pyrolysefunktion, eine versenkbare Backofentür mit schwingbarem Griff, ein ausgezeichnetes Heißsystem mit vielen Beheizungsarten und Programmen. In Hinblick auf die vielen Funktionen und Eigenschaften des Modells ist der Preis unschlagbar. Damit ist das Gerät eine Kaufempfehlung für all die, die in ihrer Küche etwas mehr Luxus haben möchten.

Backofen jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Verarbeitungsqualität
Preis-Leistungsverhältnis
Komfort

Fazit: Der „Neff Backofen BCR5522N“ ist für die anspruchslose Küche ebenso geeignet wie für die Zubereitung aufwendiger Speisen.

ExpertenTesten.de Backofen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.557 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...