Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Teilintegrierter Geschirrspüler-Vergleichstabelle

Beko DSS 1512 Geschirrspüler

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Teilintegrierter Geschirrspüler Vergleich 2020:

Zum Teilintegrierter Geschirrspüler-Vergleich 2020

Der Beko DSS 1512 Geschirrspüler ist ein weiteres nur 45 Zentimeter breites Modell, welches sich perfekt für die kleine Küche eignet.

Das unterbaufähige Gerät ist beinahe baugleich zum Modell “DSS 4530 X“. Ob es bezüglich der Funktionen Unterschiede zwischen beiden Spülern gibt, haben wir in dem Geschirrspüler Test für Sie herausgefunden.

Archiv
Teilintegrierter Geschirrspüler
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    k.A.
  • Artikelgewicht:

    k.A.
  • Energieklasse:

    k.A.
  • Nennkapazität:

    k.A.
  • Anzahl der Spülprogramme:

    k.A.
  • Wasserverbrauch pro Spülgang:

    k.A.
  • Gewichteter jährlicher Wasserverbrauch:

    k.A.
  • Energieverbrauch:

    k.A.
  • Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch:

    k.A.
  • Geräuscheemissionen:

    k.A.
  • Nischenbreite:

    k.A.
  • Display:

    k.A.
  • Vollwasserstopp:

    k.A.
  • VarioSpeed Funktion:

    k.A.
  • Kindersicherung / Tastensperre:

    k.A.
  • Farbe:

    k.A.
  • Garantie:

    k.A.
Vorteile
  • Wasser [l]: 13
  • Wasser pro Jahr [l/Jahr]: 3640*
  • Strom [kWh]: 0,91
  • Strom pro Jahr [kWh/Jahr]: 257*
  • Programmdauer [min]: 165
  • Geräuschpegel [dB(A)]: 49
  • Fassungsvermögen: 10 Maßgedecke
  • Höhenverstellbarer Oberkorb unbeladen
  • 4 Tassenablagen im Oberkorb
  • Besteckkorb
  • LED-Anzeige für Salzmangel
  • Waterstop
  • Unterbaufähig
  • Weiße Blende
  • Besondere Funktionen: Halbe Beladung

Nachteile

  • Keine
Zurück zur Vergleichstabelle: teilintegrierten Geschirrspüler Test 2020

Der Test

Lieferung und Verpackung


Bei Amazon ist der Beko DSS 1512 Geschirrspüler wahlweise mit einer Blende aus Edelstahl oder einer Blende in Weiß erhältlich. Testen Sie selbst, welche Modellvariante Ihnen besser gefällt! Vom Design her unterscheiden sich die schmalen Geschirrspüler von Beko nur unwesentlich.

Sparsamer Alltagshelfer

Inbetriebnahme

Beko DSS 1512 Teilintegrierter GeschirrspülerDen Beko DSS 1512 Geschirrspüler können Sie unter jeder standardmäßigen Arbeitsplatte installieren, denn die Höhe lässt sich um fünf Zentimeter verstellen.

Achten Sie darauf, dass der Untergrund möglichst eben ist und an den Seiten ein Abstand von mindestens einem Zentimeter zu den anderen Möbelstücken gewährleistet ist.

Mit ein wenig handwerklichem Geschick können Sie Wasserzulauf und -ablauf selbst herstellen; auch die Stromversorgung dürfte kein Problem sein.

Sollten Sie sich diese Installationsmaßnahmen nicht zutrauen, ordern Sie einfach den Klempner Ihres Vertrauens. Zu guter Letzt sollten Sie sich noch eine Möbelfront anschaffen, die zu Ihrer Küche passt, denn diese ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Füllen Sie ausreichend Klarspüler und Salz ein und schon kann der erste Probelauf starten. Der Hersteller empfiehlt zunächst das kürzeste Programm ohne Beladung zu wählen. Übrigens: Ob Sie sich für Pulver oder Spültabs entscheiden, bleibt Ihnen überlassen.

Daten & Fakten

Gewicht

Dieser Geschirrspüler bringt 31,5 Kilogramm auf die Waage, ist also alleine kaum zu händeln.

Leistung

Von der Leistung und der Energieeffizienz unterscheidet sich dieses Modell nicht vom DSS 4530 X. Die Energieklasse A ist im Produkttest 2020 durchaus noch zufriedenstellend und auch die Leistung von 2.200 Watt kann sich durchaus sehen lassen.


Besonders energiesparend können Sie spülen, wenn Sie grobe Essensreste bereits vorher etwas entfernen. Starten Sie die Spülmaschine auch erst dann, wenn diese möglichst voll ist (Ausnahme: Option “Halbe Beladung“).

Sonstige technisch/funktionelle Merkmale

Bedienung & Funktionen

Im Gegensatz zum Beko DSS 4530 X bietet Ihnen dieses Gerät eine noch breitere Funktionsvielfalt. So können Sie beispielsweise die Option “Halbe Beladung” nutzen. Auch eine Programmablaufanzeige ist vorhanden.

Auf diverse andere Zusatzfunktionen wie eine Auto OpenTrocknung oder Comfort Close müssen Sie bei Beko allerdings verzichten. Stattdessen setzt dieser Hersteller auf solide Funktionen, die sich im Alltag als recht praktisch erweisen.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Spüler haben, sollten Sie Sprüharme und Filter mindestens einmal in der Woche reinigen. Dies gelingt im Praxistest ganz gut, da man diese Teile herausnehmen kann. Außen- und Innenflächen können Sie mit einem sanften Reiniger putzen; auf aggressive Scheuermilch sollten Sie hingegen verzichten.

Im Praxistest

Bedienung

Die Bedienung ist beim Beko DSS 1512 X Spüler ein wenig anders als beim DSS 4530 X. Während bei diesem alles über Tasten geregelt wird, wählen Sie die Programme beim Beko DSS 1512 X Spüler über ein Drehrad aus. Ein Display suchen Sie auch hier vergeblich.

Welches Programm im Moment läuft, erkennen Sie an einer LED Anzeige. Die Programme sind die selben wie beim zuvor getesteten Modell.

Wählen Sie aus diesen fünf verschiedenen Programmen aus:

  • “Schnell & Sauber” – erstklassige Spülergebnisse auch bei stark verschmutztem Geschirr
  • 30-Minuten Kurzprogramm
  • Eco Programm 50°
  • 70° Intensivprogramm
  • Vorspülen

Schön wäre eine spezielle Glasschutztechnik gewesen, um eine Glaskorrosion zu verhindern.

Komfort

Der Geräuschpegel liegt mit 49 Dezibel im sehr guten Bereich; während des Betriebes ist er kaum hörbar. Wie bei allen Testmodellen, lässt sich auch bei diesem Gerät der obere Korb mit nur wenigen Handgriffen in der Höhe variieren.

Zubehör

Auch dieser Spüler wird Ihnen samt Besteckkorb geliefert. Auch das notwendige Installationsmaterial ist im Lieferumfang enthalten. Gut gefällt, dass ein Salztrichter im Lieferumfang enthalten ist. Mit dessen Hilfe ist es ein Leichtes, das Spezialsalz einzufüllen.

Schluss

Ähnlich dem “DSS 4530 X” bietet Ihnen auch dieses Gerät folgende Vorzüge:

  • Leistung 2.200 Watt
  • Energieklasse A
  • Platz für zehn Maßgedecke
  • 45 Zentimeter breit
  • fünf Spülprogramme
  • Geräuschpegel 49 Dezibel

Fazit

Sollten Ihnen beide von uns getesteten 45 Zentimeter breiten Geräte von Beko nicht gefallen, sehen Sie sich doch einmal das Modell “DSS05010X” etwas genauer an. Bei diesem handelt es sich um ein deutlich neueres Gerät, welches erst seit 2020 im Angebot von Amazon ist.

Beko DSS 1512 Teilintegrierter Geschirrspüler Dimensionen

Wenn Sie hingegen von den Vorzügen des Beko DSS 1512 X Spülers überzeugt sind, sollten Sie sich beeilen:

Hierbei handelt es sich um ein Auslaufmodell, welches vom Hersteller nicht mehr produziert wird. Auch dieses Modell bekommen Sie für weniger als 400 Euro; im Vergleich zum Miele Testsieger ein echtes Schnäppchen!

Teilintegrierter Geschirrspüler jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Verarbeitungsqualität
Preis-Leistungsverhältnis
Komfort
ExpertenTesten.de Teilintegrierter Geschirrspüler

Fazit: Sollten Ihnen beide von uns getesteten 45 Zentimeter breiten Geräte von Beko nicht gefallen, sehen Sie sich doch einmal das Modell "DSS05010X" etwas genauer an.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.318 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...