Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Teleskop-Heckenschere-Vergleichstabelle

Black & Decker GTC1843L20 im Test 2020

Aktualisiert am:

Teure und günstige Teleskop-Heckenscheren-Modelle im Test: In jedem unserer Testfelder befinden sich sowohl kostenintensive als auch preisgünstige Teleskop-Heckenscheren-Modelle, und natürlich eine reiche Auswahl an Teleskop-Heckenscheren im mittleren Preissegment. Ausstattungsvarianten, Eigenschaften, Beschaffenheit und Einsatzgebiete divergieren dabei oft dramatisch von Produkt zu Produkt. Zunächst bleibt ernüchternd festzuhalten: Nicht immer ist das teuerste Produkt auch das Top-Produkt. Auch, wenn man davon im ersten Moment ausgehen würde. Zum Vergleich von 9 Modellen haben unsere Redakteure die Bewertungen von 494 Kundenrezensionen gegenübergestellt und ausgewertet

Aber lassen Sie sich nicht verwirren: Manchmal teilen sich – je nach Auswertung – zwei oder mehr Modelle punktgleich die Plätze, da die Eigenschaften – wie in diesem Fall beispielsweise Benutzerfreundlichkeit, Preis-Leistungsverhältnis oder Materialbeschaffenheit – gleich bewertet wurden. Wie viel müssen Sie für das Modell abdrücken, das all Ihre Ansprüche erfüllt? Wir zeigen Ihnen die Pros, Schwächen und Besonderheiten der einzelnen Modelle in einer umfassenden Auflistung der Vor- und Nachteile auf, die sie auch auf dieser Seite, auf der Sie sich gerade befinden, entdecken. Hier stellen wir Ihnen das Modell GTC1843L20 der Marke Black & Decker genauer vor.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
9. Platz
Teleskop-Heckenschere
2,09 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 120 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Maße:

    27,1 x 52,4 x 39,8
  • Gewicht:

    4,7
  • Antriebsart:

    Akku
  • Leistung:

    18
  • Schwertlänge:

    43
  • Garantie:

    2
  • Messerwinkel:

    kA
  • Inkl. Tragegurt:

    [nein]
  • Farbe:

    Orange
Vorteile
  • kraftvoll und leicht
  • mit verstellbarem Kopf
  • sehr guter Balance
  • Zweihand-Sicherheitsschaltung
  • asymmetrische Messer mit Diamantschliff

Nachteile

  • etwas schwach
  • hohes Gewicht
Zurück zur Vergleichstabelle: Teleskop-Heckenscheren Test 2020

Wissenswertes zu Teleskop-Heckenschere

Sträucher-Gruppen sowie Hecken lassen sich nicht wirklich anders als mit einer Heckenschere in eine gepflegte Form bringen.
Wer viel Grünfläche hat weiß, dass diese weder grob noch anstrengend sein darf.
Je nach Stärke kann die Gartenschere Zweige, aber auch robuste Äste entfernen. So lassen sich Hecken sowie Sträucher in Form schneiden und der Pflanzenwuchs begünstigen.

Heute, am 27.05.2020, umfasst unsere Teleskop-Heckenscheren-Beurteilung einen Umfang von 9 Teleskop-Heckenscheren. Die Vergleiche von ExpertenTesten können sich jederzeit reorganisieren, sollte ein neuer oft gekaufter Artikel in die Analyse mit eingegliedert werden.

Wie bei einer Konkurrenzanalyse, bei der die jeweiligen Pros und Cons erhoben werden, setzen sich unsere Mitarbeiter an den virtuellen runden Tisch, um jede einzelne Rezension zu analysieren, und sie im nächsten Schritt anderen Produkten gleicher Bauart gegenüberzustellen.

Sie sehen hier die brandaktuelle Zusammenfassung zu Produkt:

Black+Decker Akku im Test

Teleskop-Heckenschere GTC1843L20 von Black & Decker

Welche dieser Features wurden bei GTC1843L20 von Black & Decker gut, und welche negativ eingestuft?

Welche Auswirkung hatte die Bewertung der Testkriterien auf die für Teleskop-Heckenscheren u.a. festgelegten Kriterien Benutzerfreundlichkeit, Preis-Leistungsverhältnis und Materialbeschaffenheit? Finden Sie hier das Résumé:

Unsere Redakteure vergaben für GTC1843L20 von Black & Decker eine Bewertung von Note 2.09.

GTC1843L20 im Vergleichstest

ExpertenTesten hat keine Kosten und Mühen gescheut, um Ihnen nun einen vollumfänglichen Vergleich der wichtigsten Features vorstellen zu können. Lassen Sie uns loslegen!

Gewicht im Check

Starten wir mit Gewicht – einer der bedeutendsten Testkriterien überhaupt. Das Gewicht von Teleskop-Heckenschere Black & Decker beträgt 4,7 kg. Deshalb ist dieses Gerät um 20% leichter als die 2 Positionen besser positionierte Teleskop-Heckenschere Gardena THS 500/48 mit einem Gewicht von 5,9 kg.

Bei 3 von 10 analysierten Produkten war das Gewicht leichter. Zum Beispiel beim Produkt EKHS 500-51 von Grizzly . Das Gewicht von GTC1843L20 ist um 15% schwerer als von ITHS 600 der Marke Ikra.

Leistung im Vergleich

Black+Decker Akku 2 im Test Selbstverständlich haben wir auch unseren prüfenden Fokus auf das Vergleichskriterium “Leistung” gerichtet. Die Leistung der Teleskop-Heckenschere von Black & Decker ist 18 W. Leistungsstärker sind nur Bosch UniversalHedgePole 18, Einhell GE-HH 18, Bosch Home and Garden AMW10, Grizzly EKHS 500-51 und Gartenmeister GM 6050 Pro.

Schwertlänge im Vergleich

Last but not least gilt unser Blick u.a. der Schwertlänge. Laut Hersteller-Angaben ist die Schwertlänge der Teleskop-Heckenschere von Black & Decker 43 cm. Die Schwertlänge der Produkte im Vergleichstest reicht von 42 zu 51,5 cm, wobei das Produkt Gartenmeister GM 6050 Pro die längste Schwertlänge bietet.

Zugleich ist Teleskop-Heckenschere GTC1843L20 um 17% länger als der Sieger des Vergleichs mit einer Schwertlänge von 51,5 cm.

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Zur Zeit kostet die Teleskop-Heckenschere 119,99€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Teleskop-Heckenscheren liegt bei 117,32€, und reicht von 77,99€ bis 145,00€.
Folglich liegt die Teleskop-Heckenschere von Black & Decker um 2,67€ über dem Durchschnittspreis aller Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei der Teleskop-Heckenschere mit dem höchsten Preis um Gardena THS Li-18/42 handelt.

Am Günstigsten hingegen: die Teleskop-Heckenschere ITHS 600 mit besagten 77,99€. Weitere, günstigere Produkte sind beispielsweise EKHS 500-51, ITHS 600, GE-HH 18 und 5910504901. Übrigens: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten THS Li-18/42 kostet 145,00€.
Und wie stehen die Anschaffungskosten bei anderen Teleskop-Heckenscheren-Marken, die von uns unter die Lupe genommen wurden? Die günstigsten Preise bietet der Markenhersteller Ikra mit einem durchschnittlichen Preis von 77,99€. Mit den höchsten Preisen wartet der Markenhersteller Gardena auf bei einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 144,22€.

Unsere Bewertungskriterien

Selbstredend belassen wir es bei expertentesten.de nicht nur beim Vergleich der Produkteigenschaften und Kundenrezensionen. Denn wir gehen einige Schritte weiter und überlegen uns für jede Produkt-Kategorie aussagekräftige Bewertungskriterien, die bei uns on top in die Notenbildung eingerechnet werden.

Für jedes Kriterium vergeben wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Sterne erzielt werden, desto besser schneidet das Produkt bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Teleskop-Heckenscheren sind dies : Benutzerfreundlichkeit, Materialbeschaffenheit und Preis-Leistungsverhältnis.

Das Preis-Leistungsverhältnis der Black & Decker Teleskop-Heckenschere im Check

Das Preis-Leistungsverhältnis spielt bei Teleskop-Heckenscheren selbstredend eine tragende Rolle. ExpertenTesten.de hat die Teleskop-Heckenschere GTC1843L20 dabei mit 3.3 von 5 maximal möglichen Sternen versehen.
Da die Durchschnittsbewertung aller auf expertentesten.de verglichenen Teleskop-Heckenscheren bei 4.1 Bewertungssternen liegt, schneidet das Black & Decker-Modell ganze 0.8 Sterne schlechter ab als der Durchschnitt.
Übrigens: Von der Marke Black & Decker hat kein Teleskop-Heckenschere in diesem Kriterium mehr überzeugt.

Materialbeschaffenheit im Vergleich

Ein weiteres Kriterium stellt für unser Team die Materialbeschaffenheit dar. Dabei wusste das Black & Decker-Fabrikat mit 3.3 Sternen zu überzeugen. Mit Blick auf alle Teleskop-Heckenscheren, die wir auf ExpertenTesten geprüft haben, lag der durchschnittliche Wert in Sachen Materialbeschaffenheit bei 4.0 – entsprechend 0.7 Sterne unter dem GTC1843L20-Wert.
Das beste Produkt in puncto die Materialbeschaffenheit ist übrigens die Teleskop-Heckenschere THS Li-18/42 mit traumhaften 5 von 5 maximal möglichen Sternen.

Und zum Schluss: Benutzerfreundlichkeit

Hier stellen wir gewaltige Unterschiede fest: Die Spannweite dieses Bewertungskriteriums liegt bei 3.5 bis 5. Der Durchschnitt liegt bei 4.4 Bewertungssternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Black & Decker-Teleskop-Heckenschere schneidet mit 3.5 Sternen leicht unterdurchschnittlich ab.
Die beste Benutzerfreundlichkeit liegt bei AMW10 mit 5 von 5 möglichen Sternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit näher ansehen, so ist direkt ersichtlich, dass die Marken Bosch Home and Garden (5.0 Sterne), Gardena (4.9 Sterne) und Scheppach (4.7 Sterne) hier die Nase vorne haben.
Falls Ihnen also die Benutzerfreundlichkeit wichtig ist, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Marken konzentrieren oder generell nochmals einen Blick auf unseren Vergleich werfen.

Käufer-Feedback auf Amazon

Black+Decker Akku 1 im Test Die Amazon.de Handelsplattform zeigt für dieses Produkt eine Sternebewertung von 3.6 Sternen. Aktuell wurden 46 Rezensionen veröffentlicht. Mit diesem Ergebnis liegt Teleskop-Heckenschere GTC1843L20 von Black & Decker ganze 0.4 Sterne unterhalb der durchschnittlichen Kundenbewertung aller auf ExpertenTesten verglichenen Teleskop-Heckenscheren.

In Relation dazu: Das auf expertentesten.de besser bewertete Produkt EKHS 500-51 verfügt über eine Amazon-Bewertung von 4.2 Sternen bei 130 Käufer-Feedbacks.

Dabei ist das Produkt auf Amazon scheinbar etwas weniger populär wie konkurrierende Produkte: Denn mit Blick auf alle Amazon-Teleskop-Heckenscheren welche auf ExpertenTesten analysiert wurden verfügen Teleskop-Heckenscheren im Mittel über 138 Bewertungen mehr als GTC1843L20.

Der Marken-Vergleich im Teleskop-Heckenscheren-Bereich

Ein Test mit anderen Teleskop-Heckenscheren von Black & Decker ist nicht möglich, da Expertentesten keine weiteren Teleskop-Heckenscheren von Black & Decker verglichen hat.

Summa summarum sind auf expertentesten.de unter den Teleskop-Heckenscheren nachfolgende Marken vertreten: Scheppach, Einhell, Ikra, Black & Decker, Bosch, Gardena, Bosch Home and Garden und Grizzly . Den besten Notendurchschnitt erreicht dabei die Marke Scheppach mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.42. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Teleskop-Heckenscheren der Firmen Ikra und Scheppach ab.

Eine vorteilhaftere Beurteilung als das Black & Decker-Produkt sahnte dieser Artikel ab: UniversalHedgePole 18.

Das Produkt GTC1843L20 ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Teleskop-Heckenscheren von Black & Decker die ExpertenTesten bewertet hat.

Fazit

Teleskop-Heckenschere GTC1843L20 von Black & Decker von Black & Decker liefert im Vergleichstest trotz Platz 10 und mit einer Produktnote von 2.09 ein relativ gutes Fazit.

Oftmalige Erwähnung fanden diese Nachteile:

  • etwas schwach
  • hohes Gewicht

Diese in zahlreichen Produktrezensionen genannten Nachteile haben zu dem Ranking-Ergebnis beigesteuert. Und das, obwohl zahlreiche Vorteile wie “kraftvoll und leicht” und “mit verstellbarem Kopf” angeführt wurden.

Noch besser schnitt aber das Produkt EKHS 500-51 ab. Diese Nachteile konnten es jedoch nicht weiter vom Siegertreppchen rempeln.

War unter allen angeschauten Teleskop-Heckenscheren schon das eine dabei, das infrage kommt? Nein? Übersicht verloren? ExpertenTesten hat den perfekten Support für solche Fälle: Vergleichen Sie alle Produkte in einer einheitlichen Tabelle nebeneinander, und holen Sie sich dank Vergleichstabelle den Überblick!

Teleskop-Heckenschere jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Robustheit
Ergonomisch
Verpackungsdesign
Qualität/Haltbarkeit
ExpertenTesten.de

9. Platz

2,09 (gut) Teleskop-Heckenschere

Fazit: Die Heckenschere von Black&Decker ist kompakt und kraftvoll, mit welcher sich hohe oder breite Hecken bequem und mühelos schneiden lassen können.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.024 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...