Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Brotbackautomat-Vergleichstabelle

Bomann CB 566 im Test 2020

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Brotbackautomat Vergleich 2020:

Zum Brotbackautomat-Vergleich 2020

ExpertenTesten vergleicht Brotbackautomaten in Zusammenarbeit mit fachkundigen Redakteuren. Die Ergebnisse des Brotbackautomaten-Tests berücksichtigen einen Testzeitraum von mehreren Wochen, in denen Kundenrezensionen und Studien gesammelt, mit dem Fachwissen des einzelnen Redakteurs gegenübergestellt, und auf diese Weise beurteilt wurden.

Für den Brotbackautomaten-Vergleich wurden in 41 Stunden insgesamt 14 gesichtet und 10 Studien berücksichtigt. Aktuelle Äußerungen werden stärker gewichtet. Der Vergleichssieger von ExpertenTesten sowie der Preis-Leistungs-Sieger ist aus der Tabelle auf unserer Test-Seite zu ersehen. Sie befinden sich auf unserer Produktseite, auf welcher die Features, Vorteile und Nachteile eines einzelnen Produkts aufgelistet werden. Erfahren Sie hier mehr über das Modell von .

Archiv
Brotbackautomat
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produktabmessungen:

    26,5 x 40,5 x 30,5
  • Gewicht:

    2,6
  • Leistung:

    550
  • Brotgewicht:

    1000
  • Backprogramme:

    12
  • Gehäusematerial:

    Kunststoff
  • Farbe:

    Weiß
  • Garantie:

    2
Vorteile
  • mit LCD-Display
  • 12 Studige Timer-Programmierung
  • Teigmenge variabel einstellbar
  • sehr robust
  • sehr stabil

Nachteile

  • nur eine Farbe
  • unklare Anleitung
Zurück zur Vergleichstabelle: Brotbackautomaten Test 2020

Wissenswertes zu Brotbackautomaten

Brot selbst backen kann so einfach sein: Wasser, Mehl, Hefe und Salz in den Brotbackautomat und schon nach kurzer Zeit fängt es göttlich an zu duften.
Die ganzen Zutaten kommen direkt vereint in den Brottopf und die Anlage arbeitet automatisch.
Im Falle, dass man schon abends die Zutaten hineingibt und den Timer einstellt, ist das frische Brot passend für den Frühstückstisch bereit.

Um unseren Usern die Kaufentscheidung zu vereinfachen, werden bei uns alle Produktvergleiche täglich aktualisiert. Modelle, die neu auf den Markt gebracht werden, kommen dazu und andere Produkte, die die Forderungen der Käufer nicht erfüllen oder sich vom Markt zurückziehen, werden ausgesiebt. Dieser Produktvergleich kann sich täglich abändern. Stand mit heute, 21.01.2020, haben wir 14 Brotbackautomaten in den Test eingebaut.

Um dieser Aktualität gerecht zu werden, eignen sich unsere Redakteure die Sachkenntnis über die derzeit populärsten Brotbackautomaten an, um deren Rezensionen in Schritt Zwei untereinander zu vergleichen. Das Endergebnis soll unseren Usern eine Kaufhilfe sein.

Sehen Sie sich nun die Daten an, die das ExpertenTesten-Team zu folgendem Artikel ausfindig gemacht haben:

Brotbackautomat von

Wie bei jeder Produktkategorie haben wir ebenfalls bei den Brotbackautomaten einige Features gesucht, die für Konsumenten von besonderer Relevanz sind. Das sind bei Brotbackautomaten folgende: Leistung, Gewicht, Garantie und Backprogramme. Wo kann von wenig überraschend übermäßig punkten?

Wie wirkte sich die Kontrolle auf unsere Testkriterien Preis-Leistungsverhältnis, Materialbeschaffenheit und Verarbeitungsqualität aus? Das Ergebnis:

Alles in allem erzielte von bei ExpertenTesten eine Note von .

Der große Vergleichstest

Das ExpertenTesten-Team hat keine Anstrengung und Mühen gescheut, um Ihnen nachfolgend einen aufschlussreichen Vergleich der wichtigsten Kriterien zu präsentieren. Los geht’s!

Gewicht im Vergleich

Starten wir mit Gewicht – einer der aussagekräftigsten Testkriterien überhaupt. Das Gewicht von Brotbackautomat lautet kg.

Leistung im Vergleichstest

Wie erwartet haben wir auch unseren analysierenden Blick auf das Vergleichskriterium “Leistung” gerichtet. Die Leistung des Brotbackautomaten von ist W. Unter allen Brotbackautomaten gibt es nur Es gibt unter allen höher bewerteten Brotbackautomaten kein Exemplar, bei dem die Leistung stärker ist als bei demen Brotbackautomat .

Backprogramme im Check

Last but not least wollen wir es in puncto Programm selbstverständlich exakt herausfinden. Laut Hersteller ist das Programm des Brotbackautomaten von Programme. Das Produkt, welches hinsichtlich des Programms am besten abgeschnitten hat, ist Unold 68456 mit 116 Programme.

Preis-Vergleich

Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Brotbackautomaten liegt bei 120,33€, und reicht von 59,00€ bis 269,00€.

Bei dem Brotbackautomaten mit den höchsten Anschaffungskosten handelt es sich um den Artikel Panasonic SD-ZX2522.

Am Günstigsten hingegen: der Brotbackautomat Classics 18036-56 mit besagten 59,00€. Und wie stehen die Anschaffungskosten bei anderen Brotbackautomaten-Marken, die von uns unter die Lupe genommen wurden? Die günstigsten Preise bietet die Marke Russell Hobbs mit einem durchschnittlichen Preis in Höhe von 59,00€. Mit den höchsten Preisen wartet der Markenhersteller Panasonic auf bei einem Durchschnittspreis von 196,51€.

Unsere Bewertungskriterien

Produkt-Features und Kundenbewertungen alleine reichen bei expertentesten.de noch lange nicht aus, um sich eine gute Note in unseren Vergleichen zu ergattern. Wir gehen etliche Schritte weiter und überlegen uns für jedes Produkt-Thema passende Bewertungskriterien, die bei uns zusätzlich in die Bildung der Note eingerechnet werden.

Für jedes Testkriterium verteilen wir Sterne (von 1 bis 5). Je mehr Bewertungssterne erreicht werden, desto besser schneidet das Produkt bei diesem Bewertungskriterium ab.
Mit Blick auf die Brotbackautomaten sind dies zum Beispiel: Verarbeitungsqualität, Materialbeschaffenheit und Preis-Leistungsverhältnis.

So sehen Amazon-Käufer das Produkt

Auf Amazon wurde das Produkt von bis dato noch nicht bewertet.

Der große Hersteller-Vergleich im Brotbackautomaten-Segment

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Brotbackautomaten von die ExpertenTesten bewertet hat.

Generell sind auf ExpertenTesten unter den Brotbackautomaten folgende Hersteller vertreten: Morphy Richards, Russell Hobbs, Unold, Moulinex, Inventum, Clatronic, Panasonic und DeLonghi . Den besten Notendurchschnitt erreicht dabei die Marke Panasonic mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.70. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Brotbackautomaten der Firmen Morphy Richards und Moulinex ab.

Das Produkt ist auf ExpertenTesten übrigens ein Einzelkämpfer – denn es gibt keine weiteren Brotbackautomaten von die ExpertenTesten bewertet hat.

Fazit

Brotbackautomat von von positioniert sich als Produkt mit einer Note mit dem Platz im Brotbackautomaten-Vergleichstest im guten Mittelfeld. Brotbackautomat von von positioniert sich als Produkt mit einer Note mit dem Platz im Brotbackautomaten-Vergleichstest im Mittelfeld.

Diese im Blick auf den Vorteil oft erwähnten Minuspunkte mündeten in diesem mittelmäßigen Ergebnis:

Der einzige Vorteil, der ebenso oft Erwähnung fand, war dieser:
“”.

Dennoch: Mit Artikeln wie können sie nicht mithalten.

War unter allen von Ihnen inspizierten Brotbackautomaten schon das Eine dabei, das infrage kommt? Nein? Durchblick abhanden gekommen? ExpertenTesten hat die perfekte Hilfestellung für solche Fälle: Vergleichen Sie alle Modelle in einer übersichtlichen Tabelle nebeneinander, und holen Sie sich dank Vergleichstabelle den Überblick!

Brotbackautomat jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Materialbeschaffenheit
Verarbeitungsqualität
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten.de Brotbackautomat

Fazit: Der CB 566 Brotbackautomat ist sehr kompakt und robust!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.727 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...