TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur 7 Kg Waschmaschine-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

7 Kg Waschmaschinen von Bosch im Test 2020

Solide Waschmaschinen mit innovativen Features

Bosch WAY28742 Home Professional Waschmaschine Frontlader in der FrontansichtDie Gründung des Unternehmens Bosch erfolgte durch Robert Bosch im Jahr 1886. Mit der beginnenden Elektrifizierung Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte Bosch ein Sortiment von Elektrowerkzeugen. Kurz darauf ergänzte der Hersteller sein Portfolio mit elektrotechnischen Produkten für den zur Jahrhundertwende stark wachsenden Kraftfahrzeugmarkt. Besonders die Zündkerzen von Bosch sollten in den Folgejahren Weltruhm erlangen.

Anfang der 30er Jahre präsentierte Bosch die ersten Großgeräte für den Haushalt, doch mit der Herstellung von Waschmaschinen begann das Unternehmen erst in der Nachkriegszeit. Im Jahr 1951 präsentierte der deutsche Hersteller den ersten Waschvollautomaten – bei den Wettbewerbern mussten alle Waschgänge wie Spülen und Schleudern noch separat angewählt werden.

Im Jahr 1970 präsentierte Bosch die Waschmaschine SIWAMAT 450. Das innovative Gerät besaß für seine Zeit eine Fülle von Programmen und Features.

Zwei Jahre später rollten die ersten Waschtrockner des Herstellers von den Bändern. Einen weiteren Schritt in Richtung Bedienkomfort und Leistung schlug Bosch zu Beginn der 80er Jahre mit der SIWAMAT 879 electronic ein. Eine auf kleine Küchen und Bäder zugeschnittene Waschmaschine brachte der Hersteller im Jahr 1987 auf den Markt. Der nur 45 cm breite Toplader GV430 sprach die zunehmende Zahl von Singles und kinderloser Paare an.

Bosch WAY28742 Home Professional Waschmaschine Frontlader in der Seitenansicht mit geöffneter LadelukeBosch Waschmaschinen mit dem ökonomischen und umweltverträglichem i-Dos Dosiersystem überzeugen Hausfrauen seit 2010. Auch im Waschmaschine Test 2018 konnte sich Bosch einen guten Platz sichern. Die ständige Weiterentwicklung seiner Waschmaschinen und Waschtrockner macht Bosch zu einem der führenden Hersteller von Großgeräten für den Haushalt und oft zum Waschmaschine Testsieger.

Bosch betreibt in Deutschland 80 Standorte und beschäftigt hierzulande über 130.000 Mitarbeiter. Weltweit arbeiten 375.000 Menschen bei dem Unternehmen mit Sitz in Gerlingen. Die Großgeräte des Herstellers werden von der BSH Hausgeräte GmbH hergestellt, einer hundertprozentigen Tochter von Bosch. Mit dem Slogan “einmal Bosch, immer Bosch” erlangte das Unternehmen in den 50er Jahren einen großen Bekanntheitsgrad. Bosch versteht sich als ein wertorientierter Konzern und fühlt sich hierin der Tradition seines Gründers Robert Bosch verpflichtet.

Zu den wichtigsten aktuellen Themen zählt das Unternehmen Nachhaltigkeit und ökologisches Bewusstsein. Diese Philosophie kommt auch in den Haushaltsgeräten des Herstellers zum Ausdruck.

Fast alle Waschmaschinen und Geschirrspüler aus dem Hause Bosch sind in der besten Energieeffizienzklasse angesiedelt.
Durch den sparsamen Umgang mit Strom und Wasser hilft Bosch Haushalten beim wirtschaftlichen Umgang mit Ressourcen.

Bosch hält zahlreiche Patente und gilt als einer der Innovationsführer in Deutschland. Neben Haushaltsgeräten engagiert sich Bosch in Produkten für Kraftfahrzeugtechnik, Industrietechnik und Gebrauchsgüter. In der Solartechnik etablierte sich Bosch als einer der führenden Hersteller. Von der breiten Aufstellung im Bereich Elektrotechnik und Elektronik profitieren über Synergieeffekte auch die Käufer von Bosch Haushaltsgeräten.

Bosch Waschmaschinen – sparsam und smart

Bosch Waschmaschinen sind mit der Funktion VarioPerfect ausgestattet. Mit diesem Feature lässt sich der Waschvorgang um bis zu 60 % beschleunigen.
Spezielle Energiesparprogramme senken den Energieverbrauch um die Hälfte. Der Hersteller hat Frontlader, Toplader und Waschtrockner im Angebot, die teils auch unterbaufähig sind. Allein bei Frontladern beeindruckt Bosch mit einem breiten Sortiment von über 50 Geräten.

Für alle Haushaltsgrößen und Ansprüche ist bei Bosch die passende Waschmaschine zu finden. Viele Maschinen verfügen über Spezialfunktionen wie ein AllergiePlus Programm. Die Mengenautomatik Active Water stimmt Energie- und Wasserverbrauch auf den Beladungszustand ab, so dass keine Resourcen vergeudet werden.

Ansicht der Bedienelemente Bosch WAY28742 Home Professional Waschmaschine FrontladerMit EcoSilenceDrive laufen Bosch Waschmaschinen leise und laufruhig. Dadurch ist auch ein Nachtbetrieb der Waschmaschinen möglich. Die Fleckenautomatik unterstützt das Waschmittel bei der Reinigung auch stark verschmutzter Wäsche. Ob Grasflecken, Rotweinflecken oder Blut – die Fleckenautomatik stellt die Waschmaschine optimal auf den Fleckentyp ein und gewährleistet eine hygienische Reinigung der Wäsche. Dank Durchfluss-Sensor zeigen sich Bosch Waschmaschinen äußerst sparsam im Wasserverbrauch. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern senkt auch die Kosten für den Haushalt.

Toplader von Bosch werden oft in kleinen Haushalten aufgestellt und sollen auch öfter den Standort wechseln als Frontlader. Für Bosch Toplader kein Problem, denn sie lassen sich per Rad und Slider einfach umsetzen und verlagern. Eine Bosch Waschmaschine lässt sich bis zu 24 Stunden im voraus programmieren. Auf diese Weise lassen sich kleine wie große Waschgänge ideal auf den Tagesablauf abstimmen. Die VarioSoft Trommel garantiert eine schonende Behandlung der Wäsche vom Spülen bis zum Schleudern. Das ausgefeilte Design der Trommeloberfläche sorgt für eine optimale Wasserverteilung und unterdrückt das Zerknittern empfindlicher Kleidungsteile.

Alle Waschmaschinen von Bosch sind mit einem mechanisch oder elektronisch arbeitenden Aquastop-System ausgestattet. Bei einem Schlauchleck wird die Wasserzufuhr automatisch unterbrochen – ein Wasserschaden in der Wohnung ist so fast unmöglich.

Die Bosch Frontlader der Baureihe Slimline beeindrucken mit einer geringen Bautiefe von nur 47 cm. Damit sind sie ideal für enge Küchen geeignet und fügen sich auch in schmal gebaute Bäder harmonisch ein. Trotz der geringen Tiefe lassen sich die Slimline Waschmaschinen von Bosch mit bis zu 6,5 kg Wäsche beladen – genug für kleine bis mittelgroße Haushalte. Im großen Waschmaschine Test mussten sich populäre Frontlader und Toplader von Bosch mit Wettbewerbern messen. Der Waschmaschine Testsieger überzeugt in allen Prüfpunkten.

Waschprogramme für alle Verschmutzungen und Textilien

Bosch Waschmaschinen glänzen mit intuitiver Bedienung und sind mit klaren Anzeigen ausgestattet. Viele Geräte wie der Frontlader Bosch WAW 28570 besitzen ein großes Display, das den Betriebszustand anzeigt und Auskunft zu Daten wie Schleuderdrehzahl, Wassertemperatur und verbleibender Laufzeit gibt. Damit sind alle für einen Waschvorgang relevanten Informationen auf einen Blick erkennbar. Auch bei der Programmauswahl punktet die Waschmaschine WAW 28570 mit einer Vielzahl an Konfigurationen.

Mit Spezialprogrammen wie Hemden, NightWash, Sportswear und ExtraKurz kommt Bosch modernen Haushalten entgegen, die Wert auf eine angepasste und flexible Wäschepflege legen.
Dank der großen Bullaugen der Bosch Frontlader lassen sich die Waschmaschinen bequem beladen.

Die Toplader von Bosch erleichtern die Beladung von oben durch eine SoftOpening-Funktion. Nicht nur kleine Haushalte schätzen Bosch Toplader. Auch Senioren oder Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen profitieren davon, zum Beladen der Maschine nicht in die Knie gehen zu müssen. Die Bosch Waschmaschine HomeProfessional WAYH2840 bildet das obere Ende der Leistungsskala ab. Das Gerät lässt sich mit bis zu 8 kg Wäsche beladen und punktet mit einer Schleuderdrehzahl von 1600 U/min.

Blick in die Trommel einer Bosch WAY28742 Home Professional Waschmaschine Frontlader Dank einer 10jährigen Garantie auf den Motor weiß sich der Kunde auch bei intensivem Gebrauch seiner Bosch Waschmaschine auf der sicheren Seite. Bosch bietet den Käufern von Waschmaschinen einen umfassenden Service an. So lassen sich sämtliche Bedienungsanleitungen von der Bosch Website herunterladen, sollte einmal die mitgelieferte Instruktion verlorengehen. Beim Bosch Werkskundendienst kann der Kunde rund um die Uhr einen Termin für die Wartung oder Reparatur der Waschmaschine vereinbaren. Die Terminierung ist wahlweise telefonisch oder online möglich. Benötigt der Bosch-Kunde ein bestimmtes Ersatzteil oder möchte Pflegeprodukte bestellen, kann er den Bosch Onlineshop aufsuchen.

Mit der Bosch Garantieverlängerung lassen sich drei zusätzliche Gewährleistungsjahre einkaufen. Insgesamt kann sich der Kunde so über einen Zeitraum von 5 Jahren absichern und erhält die Waschmaschine im Schadensfall kostenlos repariert. Tauchen Fragen zum Produkt auf oder wünscht der Kunde eine ausführliche Produktberatung, kann er sich an die kostenlose Service-Hotline von Bosch wenden.

Viele Bosch-Kunden haben ähnliche Fragen und viele kleine Probleme kann der Kunde selbst lösen. Im Bereich ‘Tipps und Antworten’ hat der Hersteller die häufigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.
Jetzt mit anderen Marken vergleichen!

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3.094 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...