Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Rasensprenger-Vergleichstabelle

Bradas WL-Z22 im Test 2020

Aktualisiert am:

Wenn ein durchschnittlich großer Rasen etwa 4 Liter Wasser verliert, muss die Menge wieder hinzugefügt werden, so dass auch die oberen Erdschichten gut durchwässert werden. Hier lohnt ein Rasensprenger als Viereckregner wie der „Bradas WL-Z22 Viereckregner“ im Test. Er bietet ein hochwertiges Düsensystem mit breitem und regulierbarem Wasseraustritt. Das Modell ist für kleine und mittelgroße Bewässerungsflächen geeignet.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
6. Platz
Rasensprenger
1,80 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 24 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Produkttyp:

    Viereckregner
  • Geeignet für:

    kleine und mittelgroße Flächen
  • Min. Bewässerungsfläche:

    kA
  • Max. Bewässerungsfläche:

    375
  • Farbe:

    grau
  • Material:

    Kunststoff
  • Gewicht:

    1
  • Abmessung:

    10 x 5 x 5
  • Bewässerungsweite einstellbar:

    [ja]
  • Sprührichtung variierbar:

    [ja]
Vorteile
  • standsicher
  • vielseitig einsetzbar
  • Pflanzen gehen seltener ein
  • sehr ein­fache Bedi­e­nung
  • ein­­fa­cher Aufbau

Nachteile

  • teilweise aufwendige Einrichtung
  • hoher Preis
Zurück zur Vergleichstabelle: Rasensprenger Test 2020

Daten und Fakten

Lieferzeit und Verpackung

Der/Die/Das [Marke] WL-Z22 im Rasensprenger Test und VergleichEine Bestellung war online möglich, wobei der Preis beim Internetkauf sehr günstig ausfiel. Die Lieferung erfolgte umgehend nach der Bestellung und dauerte nur 2 Werktage. Der Rasensprenger kam gut und stoßfest verpackt an, war im Lieferumfang vollständig und im Gerät unbeschädigt. Eine kurze Anleitung war vorhanden, die Informationen für den Anschluss und die Nutzung gab.

Maße, Gewicht und Flächeneignung

Der vielseitig einsetzbare Rasensprenger war kompakt gebaut, leicht und unauffällig einsetzbar. Er war in der Lage, sowohl einen kreisförmigen als auch geraden Wasserlauf umzusetzen. Das war durch die Anzahl der Düsen und die Bauweise möglich.


Der Rasensprenger wog 400 Gramm und hatte die Maße 10 x 5 x 5 Zentimeter. Es handelte sich um einen Kreisregner mit einer einstellbaren Reichweite und Sprengweite für kleinere und mittelgroße Flächen.

Aufbau, Verarbeitung und Material

Bradas WL-Z22 Rasensprenger Praxiseinsatz, Test und VergleichDas Modell verfügte im Test und Vergleich über rechtwinklig angelegte Düsen, die es in einer Anzahl von 18 Stück zu einer guten Reichweite der Wasserverteilung brachten, die auch rundum erfolgen konnte. Sie waren im Winkel regulierbar. Das Gehäuse war graufarbig und mit orangefarbigen Hervorhebungen optisch schick gestaltet.Der Rasensprenger war aus Kunststoff gefertigt, hatte aber eine abnehmbare Leiste aus Metall mit Standfüßen, um einen stabileren Halt zu gewährleisten.Der „Bradas WL-Z22 Viereckregner“ war hochwertig verarbeitet und vielseitig verwendbar, hatte ein herausnehmbares Schmutzsieb und den üblichen Wasseranschluss für den Gartenschlauch.

Minimale und maximale Bewässerungsfläche

Das Modell bot mit vielen Düsen eine gleichmäßige Wasserberieselung mit unterschiedlicher Reichweite und Austrittsgeschwindigkeit. Gebaut war der Rasensprenger für eine maximale Bewässerungsfläche bis zu 375 Quadratmeter, so dass auch einige größere Gartenanlagen bewässert werden konnten.


Die Höhe war dabei ausreichend, um Pflanzen, Hecken und Sträucher zu besprenkeln. Die minimale Sprengweite betrug dabei etwa 2 bis 3 Meter.

Bewässerungsweite und Sprührichtung

Bradas WL-Z22 Rasensprenger Eigenschaften, Test und VergleichBewässert werden konnten kreisförmig, durch die Einstellungsmöglichkeit und separate Ausrichtung der Düsen war es aber im Test genauso möglich, schräge oder rechteckige Flächen zu berieseln. Die Breite der Sprühaustrittsmenge war regulierbar. Eine Bewässerungsweite von 10 Metern möglich, im Mindestabstand 2 Meter. Bei windstillen Bedingungen war die geringste Sprengbreite etwa 2 bis 3 Meter.

Der gesunde und grüne Rasen – der Rasensprenger in der Anwendung und Nutzung

Anschluss und Montage

Der Rasensprenger wurde an den Gartenschlauch angeschlossen, hatte dafür den benötigten Adapter und war für Schlauchgrößen von ½ und ¼ Zoll geeignet. Der Wasserdurchlauf erfolgte über einen gängigen Wasserhahn mit einem Druck zwischen 2 bis 4 bar.


Das Modell konnte auf einem Metallgestell besser platziert und fixiert werden, hatte damit auch einen guten Halt. Die Mechanik lag sicher eingebettet und konnte nicht verschmutzen.

Programmierung, Funktionen und Handhabung

Bradas WL-Z22 Rasensprenger Preisvergleich und TestDas Modell konnte weniger programmiert oder in der Zeit eingestellt werden, besaß dafür zwei Regler, über die die Breite und Länge der beregneten Fläche bestimmt werden konnte. Dazu boten die Düsen ein variables Verhältnis und ließen sich richtungsdrehend verändern. Die Wasserausgabe erfolgte dann schwingend bei entsprechend höherem Wasserdruck.

Im Test genügte ein geringer Druck nicht, um die Strahlleistung für die vom Hersteller angegebene Flächenberechnung umzusetzen. Über einen Ring konnte dazu im Test die Neigung des Regners verändert werden, so dass die Bedienung einfach und selbsterklärend war.

Einsatz, Bewässerung und Sprühverhalten

Optimal war der Einsatz des „Bradas WL-Z22 Viereckregner“ bei entsprechend hohem Wasserdruck auf Flächen bis zu 250 Quadratmetern. Die 18 Düsen verteilten das Wasser breit und einheitlich, auch mit genügend Kraft und Weite.


Selbst kleinste Flächen konnten besser erreicht werden, was im Vergleich zu anderen Modellen ein Vorteil war, da auch etwa 2 Meter Abstand kein Problem darstellten.Für kleine Flächen war der Rasensprenger optimal geeignet. Größere Flächen konnten nicht vollständig bewässert werden, wobei auch die Witterungsverhältnisse ungünstige Auswirkungen mitbringen konnten, da der Düsenwasseraustritt eher dünn war.

Reinigung, Filter und Schmutzsieb

Für die Reinigung hatte der „Bradas WL-Z22 Viereckregner“ alles, was notwendig war, so dass auch die Düsen und der Sprenger keinen Schaden nahmen.

Vorhanden war ein Schmutzsieb aus Metall am Schlauchanschluss, eine Reinigungsnadel für die Düsen und ein Durchflussmengenregler an der Oberseite des Rasensprengers, über den die Wasserausgabeauch für kleinere Bereiche eingestellt werden konnte. Das Getriebe war leistungsstark, jedoch auch etwas anfälliger für die langwierige Nutzung.

Fazit

Der „Bradas WL-Z22 Viereckregner“ gestattet eine gleichmäßige Wasserverteilung mit vielseitiger Drehung und günstiger Ausrichtung aller 18 vorhandenen Düsen. Das Modell ist praktisch und funktional gebaut, wird einfach an den Gartenschlauch und Wasserhahn angeschlossen, liegt auch eher unauffällig im Gras. Die Verteilung der Wassermenge ist breit und effizient. Besprenkelt werden können vor allen Dingen kleinere und mittelgroße Flächen. Der Rasensprenger besteht aus Kunststoff und ist im Getriebe nicht allzu langlebig. Dafür kostet er sehr wenig und lohnt die Anschaffung durch seine gute Regulierbarkeit und Zuverlässigkeit.

Rasensprenger jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Qualität/Haltbarkeit
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten.de

6. Platz

1,80 (gut) Rasensprenger

Fazit: Der „Bradas WL-Z22 Viereckregner“ gestattet eine gleichmäßige Wasserverteilung mit vielseitiger Drehung und günstiger Ausrichtung aller 18 vorhandenen Düsen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.192 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...