Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Gewaechshaus-test
Zurück zur Gewächshaus-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament

Als tunnelförmiges Foliengewächshaus ist das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament eine einfache und preisgünstigere Alternative zu klassischen Gewächshäusern aus Aluminiumprofilen und massiver Kunststoffverglasung.

Die Bauweise bringt Einschränkungen mit sich, hat jedoch auch deutliche Vorzüge.

Das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament bietet darüber hinaus bauliche Merkmale, die es deutlich von einfachen Foliengewächshäusern abhebt.

>> Sicher & günstig für ca. 109 € auf Amazon bestellen!
9. Platz
Gewächshaus
2,05 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 109 €

Listenpreis ca. 149 €
Sie sparen ca. 40€
Kundenbewertung
3.2 von 5 Sternen
bei 108
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Grundfläche:

    k.A.

  • Fundamentrahmen inkl.:

    k.A.

  • robust:

    k.A.

  • Rahmen:

    k.A.

  • Produktgewicht:

    k.A.

  • Maße:

    k.A.

  • Farbe:

    k.A.

  • Fenster/Dach:

    k.A.

  • Fundament:

    k.A.

Vorteile
  • Das BRAST Folien-Gewächshaus bietet mit seinen 6m² reichlich Platz für die Aussaat, An- und Aufzucht von Obst, Gemüse und Pflanzen.
  • Optimal vor Wind, Regen, Hagel, Schnee, Sonneneinstrahlung und Vogelschäden geschützt.
  • Spezial-Gitternetzfolie wird zudem deren Wachstum optimal gefördert.
  • Dank umfangreicher Maßnahmen in Stabilität und Qualität hebt sich das BRAST Gewächshaus wohltuend von seinen MItbewerbern in dieser Preisklasse ab und trotzt so bestmöglich Wind und Wetter.
  • robust

Nachteile

  • Foliengewächshaus
  • Anleitung ist zu kurz
Zurück zur Vergleichstabelle: Gewächshäuser Test 2019

Verpackung und Versand

Mit etwa 30 kg Transportgewicht und Abmessungen entsprechend der Gesamtmaße des aufgebauten Gewächshauses erfordert das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament eine entsprechende Anlieferung als Sperrgut.

Insgesamt sind die Packmaße des Bausatzes jedoch deutlich geringer, als bei vergleichbar großen Gewächshäusern mit massiver Kunststoffverglasung. Der Grund hierfür liegt in der Verwendung platzsparend zu verpackender Gewächshausfolie, die beim BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament Verwendung findet.

Aufbau und Montage

Das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament besteht aus einer Konstruktion aus feuerverzinkten Stahlrohren, die mit Gewindeschrauben auf einer umlaufenden Bodenleiste miteinander verbunden und durch zahlreiche Längs- und Querverstrebungen und Stabilisatoren stabil aufgerichtet wird.

Der Zusammenbau erfolgt anhand einer ausführlichen Anleitung und erfordert keine besonderen technischen Kenntnisse und Fähigkeiten und ebenfalls kein besonderes Spezialwerkzeug.

Die Folie des BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament ist präzise vorkonfektioniert und muss so lediglich nach Anleitung über das Rohrgestell gezogen und fixiert werden.

Das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament kann, auch aufgrund seines geringen Gewichtes, auf jeder ebenen Fläche aufgestellt werden. Es sollte jedoch nach Möglichkeit mit geeigneten Mitteln stabil verankert werden, da es aufgrund seiner Größe einige Angriffsfläche für Wind bietet.

Für den Aufbau empfiehlt es sich, zumindest eine zweite Person um Hilfe zu bitten.

Ausstattung und Bedienung

6m² Gewächshaus mit Stahlfundament Garten Treibhaus Tomatenhaus PflanzenhausDas Grundgestell des BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament besteht aus Rundrohren aus verzinktem Stahl.

Die Rohre haben einen Durchmesser von 25 mm und eine Wandstärke von 0,65 mm und bieten damit ausreichend Stabilität bei gleichzeitig moderatem Gewicht.

Die Verbindung erfolgt über Bohrungen in den Metallrohren und geeignete, selbstsichernde Gewindeschrauben.

Zusätzliche Stahlverstrebungen im Dachbereich und im Bereich des Eingangs verschaffen dem BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament zusätzliche Stabilität und unterscheiden es deutlich von gewöhnlichen, einfachen Foliengewächshäusern.

Die Außenhülle des BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament besteht aus einer Polypropylen-Gitternetzfolie, die zum einen Langlebigkeit, Stabilität und Witterungsbeständigkeit gewährleistet, zum anderen die klimatischen Bedingungen ermöglicht, die ein Gewächshaus auszeichnen.

Sie schützt Pflanzen im Inneren vor Wind, Niederschlag und vor schädlicher UV-Strahlung.


Gleichzeitig isoliert sie den Raum nach außen und ermöglicht so Temperaturen, die den Anbau von Pflanzen ermöglichen, die in heimischen Gefilden sonst nicht vergleichbar gedeihen würden.

Um den Innenraum effektiv belüften zu können und die Temperatur bei Bedarf zu regulieren, ist das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament zu beiden Längsseiten mit je drei Fenstern ausgestattet, die von außen durch Aufrollen und Fixieren mittels Klettbändern geöffnet werden können.

Zum Schutz vor Schädlingen sind die Fenster durch luft- und lichtdurchlässige Insektengitter verschlossen.


Das Highlight des BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament ist sicher der breite und hohe Eingang. Zur Stabilisierung verfügt das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament hier über ein separates Türgestänge, das eine Öffnung von 174 x 105 cm freigibt.

6m² Gewächshaus mit Stahlfundament Garten Treibhaus Tomatenhaus Pflanzenhaus Frühbeet Foliengewächshaus

Technische Daten / Abmessungen

  • Länge: 300 cm
  • Breite: 200 cm
  • Höhe: 200 cm
  • Grundfläche: 6 m²
  • Gewicht: 30 kg
  • Türmaße (BxH): 105 x 174 cm
  • Fenstermaße: 35 x 35 cm

Materialien

  • Rahmen: Stahlrohr, feuerverzinkt
  • Außenhülle: Gitternetzfolie, 100% Polypropylen (140g/m²)
  • Ausstattung: große Eingangsöffnung, 6 Fensteröffnungen

Das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament im Praxistest

Foliengewächshäuser wie das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament werden häufig auch leichtfertig als Tomatengewächshäuser bezeichnet und damit gegenüber klassischen Gewächshäusern abgewertet.

Das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament kann im Gewächshaus Test beweisen, dass es selbst dem Vergleich mit solchen massiven Gewächshäusern gewachsen ist. Auf jeden Fall überzeugt es gegenüber einfachen Foliengewächshäusern deutlich.

Das großzügige Platzangebot des BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament bietet ausreichend Raum für den Anbau verschiedenster Zier- und Nutzpflanzen.

Dabei ermöglicht die Bauart einen Aufbau auch unter Bedingungen, die für ein klassisches Gewächshaus ungünstig sind. So kann, mit der entsprechenden Verankerung, beim BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament auf ein Fundament verzichtet werden und selbst geringe Unebenheiten im Untergrund werden durch den Stahlrohrrahmen weitestgehend ausgeglichen.

  • Einschränkungen in der Effizienz eines Foliengewächshauses ergeben sich aus der geringeren Lichtdurchlässigkeit der Folie im Vergleich zu zumindest annähernd transparentem Kunstglas.
  • Im Gegenzug sind Pflanzen im BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt und eine zusätzliche, zeitweise Beschattung ist in der Regel nicht erforderlich.

Die Belüftung und Temperaturregelung über die Seitenfenster ist im Gewächshaus Test effektiv, lässt sich im Gegensatz zu Dachfenstern bei klassischen Gewächshäusern jedoch nicht automatisieren.

Der breite und hohe Eingang des BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament ist in seinen Abmessungen klassischen Gewächshäusern deutlich überlegen. Im Gegenzug ist ein einfaches Öffnen und Schließen beim Eintreten oder Verlassen des Foliengewächshauses jedoch nicht möglich.

Nützliches Zubehör

Auch für Foliengewächshäuser wie das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament findet sich im Fachhandel einiges sinnvolles und nützliches Zubehör, das die Freude und die Erfolge an der Hobby-Gärtnerei im Schutz des eigenen Gewächshauses zusätzlich erhöhen kann.

Gewächshausheizungen


Der Vorzug eines Gewächshauses wie dem BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament besteht zu einem Teil aus den Temperaturen, die in seinem Inneren entstehen und gehalten werden können.

Sie ermöglichen die Aufzucht besonders wärmehungriger Pflanzen, die im Freien nicht gedeihen würden. Trotz guter Isolierung bestehen diese Temperaturen über das Jahr und selbst über den Tag gesehen nicht immer dauerhaft.


So kann ein Gewächshaus im Frühjahr, im Herbst oder gar im Winter nicht in gleichem Maße genutzt werden und auch kältere Nächte in der Übergangszeit haben manchem Hobby-Gärtner schlaflose Nächte bereitet.

Eine Gewächshausheizung verspricht hier effektive Abhilfe. Mit ihr kann die Temperatur im Inneren eines Gewächshauses wie dem BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament immer dann zusätzlich angehoben werden, wenn die Wetterbedingungen die erforderlichen Temperaturen nicht gewährleisten.

Der Handel bietet hier zahlreiche unterschiedliche Systeme, die zum Beispiel mit Strom oder auch mit Brennstoffen arbeiten.

Welches System hier geeignet ist, ist immer vom Einzelfall und den genauen Voraussetzungen abhängig, wie zum Beispiel der Art und der Größe des Gewächshauses und der gewünschten Erwärmung.

Einige Systeme arbeiten hier sogar automatisiert, sodass mittels eines Thermostats eine Beheizung immer dann aktiviert wird, wenn die Temperatur im Gewächshaus einen vorgegebenen Wert unterschreitet.

Bester Preis:
statt EUR 149,00
jetzt für nur EUR 109,00 Euro auf Amazon.de

40,00% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Fazit

Das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament ist mehr als ein simples Tomatengewächshaus. Zwar hat ein Foliengewächshaus erkennbare Einschränkungen gegenüber einem massiven Gewächshaus, gerade für den kleineren Geldbeutel bietet das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament viele der Vorzüge, die ein echtes Gewächshaus so interessant machen. Seine Größe bietet dabei auch für anspruchsvolle Gärtner genügend Raum zur Entfaltung und sein breiter Eingang heißt den Gärtner und all seine Hilfsmittel freundlich willkommen.

Gewächshaus jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Verarbeitungsqualität
Materialbeschaffenheit
Komfort
ExpertenTesten

9. Platz

2,05 (gut) Gewächshaus

Fazit: Das BRAST Foliengewächshaus mit Stahlfundament ist mehr als ein simples Tomatengewächshaus.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.415 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...