Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Kindersitz Gruppe 1-Vergleichstabelle

Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Kindersitz Gruppe 1 Vergleich 2020:

Zum Kindersitz Gruppe 1-Vergleich 2020

Kinder benötigen viele Gebrauchsmittel, um in das Leben eines Erwachsenen integriert zu werden. Dies beginnt bereits, wenn das Baby das Licht der Welt erblickt. Um im Pkw mitfahren zu können, ist ein geeigneter Kindersitz nötig. Schnell wächst der Nachwuchs heran und ein neuer Sitz muss gekauft werden.

Der Wechsel von der Gruppe 0+ zur Gruppe 1 ist demnach unvermeidlich. Ein Kindersitz der Gruppe 1 eignet sich für Kinder ab 9 kg bis 18 kg. Auf unserer Suche nach Kindersitzen aus dieser Gruppe sind wir auf sehr viele Hersteller gestoßen.

Bei diesen wiederum gab es mehr als 3 Kindersitze pro Gruppe. Für Verbraucher ist es deshalb nicht immer ganz einfach, das richtige Modell zu wählen. Wir haben deshalb einige der Modelle aus diesem Bereich sehr genau kontrolliert und diese Modelle in einem ausführlichen Produktbericht beschrieben.

Mit diesem Bericht finden Sie wertvolle Details über den Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 wieder, der bei unserem Test auf Platz 2 gelandet war. Wir werden Ihnen nun alle Daten und Fakten aus dem Text verraten, sodass Sie bereits nach dem Ausschlussverfahren handeln können und garantiert einen optimalen Kindersitz auswählen.

Archiv
Kindersitz Gruppe 1
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Max. Körpergewicht:

    kA
  • Empfohlenes Alter:

    kA
  • Gurt:

    kA
  • Seitenaufprallschutz:

    kA
  • Isofix Befestigung:

    kA
  • Befestigung über 3-Punkt-Gurt:

    kA
  • Farbe:

    kA
  • Garantie:

    kA
Vorteile
  • einfache Bedienung
  • Installation mittels Isofix oder Dreipunktegurt
  • Seitenaufprallschutz
  • optimale Schultergurte
  • gute Verarbeitung

Nachteile

  • hohes Eigengewicht von 13 kg
  • Preis ist zu hoch
Zurück zur Vergleichstabelle: Kindersitze der Gruppe 1 Test 2020

Lieferung und Verpackung:

Der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 war für einen Preis von 233,91 Euro erhältlich. Der bekannte Online Shop versicherte eine schnelle Lieferung. Nach nur drei Tagen wurde der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020, wie es der Online Shop versprochen hatte, geliefert. Wir begannen nun damit, Stichpunkte über den Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 aufzuzeichnen.

Wir fingen damit an, den Karton auf Schäden zu überprüfen. Wir fanden in dem dicken und stabilen Karton nichts Ungewöhnliches vor. Einige Gebrauchsspuren waren zu erkennen, die jedoch nicht sehr einflussreich waren. Als wir den Karton öffneten, war der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 sehr gut gepolstert, in einem weiteren Karton zu finden.

Inbetriebnahme:

Wir packten den Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 komplett aus und hielten den Kindersitz in den Händen. Der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 muss nur noch im Fahrzeug fixiert werden und ist dann sofort einsatzbereit.

Daten & Fakten:


Der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 ist mit dem Isofix System versehen. Dadurch kann der Sitz optimal mit der Karosserie des Fahrzeugs verbunden werden.

Der Sitz verfügt zudem über ein Antikipp System, welches die Kopfvorverlagerung reduziert. Ebenfalls werden durch die hervorragende Ausstattung die Belastungswerte minimiert. Der Sitz selbst verfügt über einen Fünfpunktegurt, der das Kind gut sichert. Ebenso sorgt der Seitenaufprallschutz für einen perfekten Schutz.

Die gepolsterten Seitenwangen machen den Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 bequem und komfortabel. Angebracht ist ein Stützbein, sodass der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 einen guten und sicheren Stand vorweisen kann. Im Falle eines Unfalls kommt es zu weniger Kipp- sowie Rotationsbewegungen.


Sie können den Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 wahlweise mit dem Isofix System oder auf über den Dreipunktegurt des Fahrzeugs im Pkw installieren.

Funktionen und Ausstattung:

Die Installation im Fahrzeug ist aufgrund des Isofix Systems sehr einfach. Der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 wird einfach nur in die Verankerungen gesteckt und schon ist der Sitz sicher montiert.

Das angebrachte Stützbein sorgt für noch mehr Stabilität. Ein extra angebrachtes Antikipp System kann die Belastungswerte im Falle eines Unfalls sehr stark minimieren. Die Seitenwangen sind optimal gepolstert und bieten einen optimalen Seitenaufprallschutz.

Ebenso sorgen die Schulterpolster für mehr Komfort und Sicherheit. Angegurtet wird das Kind mit einem Fünfpunktegurt, der je nach der Größe des Kindes verstellbar ist. Zudem ist die Kopfstütze höhenverstellbar.

Die Schultergurte können mit nur einer Hand betätigt werden. Farbindikatoren zeigen an, dass das Isofix System richtig eingerastet ist und auch, dass das Standbein optimal positioniert wurde.

In unserem Praxistest

Bedienung:

Der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 verfügt über eine sehr einfache Bedienung. Mittels dem Isofix System ist die Installation im Fahrzeug kein Problem. Sie können den Sitz auch mittels des Dreipunktegurts befestigen.

Welches System Sie auch verwenden, der Einbau dauert nur wenige Minuten. Wir haben auch in diesen Sitz wieder einen Dummy platz nehmen lassen. Die Gurte ließen sich ebenfalls gut verstellen, sodass wir diesen optimal anpassen konnten.

Funktionen im Einsatz:

Wir haben den Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 genau untersucht und die Funktionen noch genauer überprüft. Der Sitz lässt sich einfach und unkompliziert verstellen, sogar ohne dass das Kind etwas davon bemerkt.

Der Bezug ist sehr weich und angenehm. Es wurden keine Gerüche von chemischen Substanzen wahrgenommen. Durch die Schultergurt-Halterungen kann das Kind einfach in den Sitz gesetzt und wieder entnommen werden.

Handhabung:


Durch das intelligente Gurtschloss kann man den Gurt nur mit einer Hand betätigen. Das erleichtert die Handhabung ungemein, sodass Eltern auch hierbei einer Erleichterung verspüren.

Wir machten bei diesem Modell auch wieder einen Bremstest mit beiden Befestigungsvarianten um zu erfahren welches davon besser funktioniert. Beide Systeme hielten den enormen Belastungen stand und konnten bei unserem Test überzeugen. Zu guter Letzt zogen wir den Bezug ab und brachten ihn anschließend wieder an. Auch dieser Punkt ging einfach über die Bühne.

Stärken:

  • einfache Bedienung
  • Installation mittels Isofix oder Dreipunktegurt
  • Seitenaufprallschutz
  • optimale Schultergurte

Schwächen:

  • hohes Eigengewicht von 13 kg

Garantie & Serviceleistung des Herstellers

Der Hersteller gibt auf den Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 eine Garantie von zwei Jahren. Der Service von Britax Römer ist obendrein sehr gut. Der Hersteller hat sich in den letzten Jahren als einer der führenden Hersteller durchgesetzt. Schon aufgrund dieser Tatsache kann es sich der Hersteller nicht leisten, Fehler in Form von mangelndem Kundenservice zu machen.

Auch wenn wir von dem guten Ruf des Herstellers überzeugt waren, haben wir für den Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 dennoch den Kundenservice getestet. Per Mail bekamen wir innerhalb von 24 Stunden eine Antwort. Mit der Kontaktmöglichkeit über die Hotline konnten wir sofort eine Antwort erhalten. Ganz gleich, zu welcher Frage wir den Service kontaktiert hatten, wir trafen immer auf einen freundlichen und kompetenten Kundenservice.

Fazit: Kompakte Maschine für weiches Holz

Der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 konnte uns voll und ganz überzeugen. Die Funktionen wie die Gurt- oder Sitzverstellung ließ sich einfach und unkompliziert durchführen. Auch das Design und die Qualität waren ganz nach unserem Geschmack.


Der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 ist flexibel, da er mit dem Isofix System oder mit dem Dreipunktegurt befestigt werden kann.

Auch das Standbein erfüllt eine grundlegende Aufgabe. Der Britax Römer Autositz Safefix plus Kollektion 2020 kam auf Platz zwei, da wir das Eigengewicht von 13 kg für sehr hoch empfanden.

Wenn Ihnen dieses Gewicht nichts ausmacht, ist der Sitz perfekt geeignet für ein Kind zwischen 9 und 18 kg. Wenn Sie allerdings öfter das Fahrzeug wechseln, ist ein Sitz wie der Vergleichs-Testsieger vorteilhafter.

Kindersitz Gruppe 1 jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Benutzerfreundlichkeit
Verarbeitungsqualität
ExpertenTesten.de Kindersitz Gruppe 1

Fazit: Wenn Ihnen das relativ hohe Eigengewicht nichts ausmacht, ist der Sitz perfekt geeignet für ein Kind zwischen 9 und 18 kg.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.458 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...