Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Brotbackautomat-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Brotbacken - die neue Leidenschaft

Tivoli Easy BreadDie Bekanntschaft mit einem Backautomaten habe ich während eines Winterurlaubs in Norwegen gemacht. Die Hütte, in der wir Ferien machten, lag weit entfernt von einem Ort mit Einkaufsmöglichkeit, und der Weg dahin war bei 2 m hohem Schnee nicht wirklich komfortabel.

Damals habe ich die Vorzüge eines Backautomaten aus erster Hand erfahren. Man braucht lediglich einige Zutaten im Hause vorrätig halten und schon steht pünktlich zum Frühstück herrlich duftendes und knuspriges Brot auf dem Tisch.

Also stand der Entschluss fest, auch zu Hause in Deutschland nicht mehr auf diesen Luxus verzichten zu wollen. Gesagt, getan, seitdem wird fleißig Brot in den verschiedensten Varianten gebacken – zugegeben nicht jeden Tag, aber immer öfter.

Manchmal wird noch zu fertigen Bachmischungen gegriffen, die fix und fertig zusammengemischt in den Regalen der Supermärkte stehen. Nur Wasser oder wer will auch Milch müssen noch hinzugefügt werden – fertig. Wenn mich allerdings die Experimentierlust packt, mache ich mich mit Vorliebe im Internet nach neuen Rezepten für den Backautomaten auf die Suche.

Wo gibt es Rezepte?

TZS First Austria - Brotbackautomat 1250g 12 Automatik-ProgrammenMit dem zunehmenden Angebot von Brotbackautomaten auf dem deutschen Markt, haben sich auch Verlage eingehend mit dem Thema Brot backen mit dem Brotbackautomaten auseinandergesetzt.

Viele Verlage haben Rezeptbücher in ihr Verlags aufgenommen und preisen diese über den deutschen Buchhandel an. Aber auch online sind viele dieser Werke erhältlich. Neben dem klassischen Backbuch und den vielen beliebten Kochshows im Fernsehen man kreative Rezepte auch im Internet finden.

Auf zahlreichen Blog wird das Thema eingehend behandelt und besprochen. Das allerbeste daran: Die leckeren Backrezepte gibt es hier völlig umsonst.

Aicok Brotbackautomat, Edelstahl Brotbackmaschine 500-1000g, 15 Verschiedene Voreingestellte Backprogramme, 15-stündiger Verzögerungstimer, Sichtfenster, Warmhaltefunktion, 650W test

Fündig werde ich in der Regel auf Rezept-Internetplattformen wie zum Beispiel www.chefkoch.de. Hier bekommen Hobbybäcker Rezepte für den Backautomaten sozusagen aus erster Hand, denn zahlreiche Hobbyköche und Hobbybäcker sind Mitglied dieser Community und haben die Brot-Rezepte schon einmal zu Hause in der Küche ausprobiert und von der Familie verkosten lassen.

Ist das Rezept gut, wird es auf der Plattform gepostet und die Community zum Nachmachen und – das ist entscheidend – zum Bewerten der Rezepte aufgerufen. Auf manchen Plattformen wird die Wertung mit Hilfe von Sternen vergeben, andere vergeben für die dargebotenen Rezepte lieber Kochmützen. Meist sind maximal 5 Punkte, Sterne oder auch Kochmützen erreichbar.

UNOLD Brotbackautomat Backmeister Onyx, 600 W, 1kg Brotgewicht, Keramik-Beschichtung, 8695Ein guter Hinweis für neue Mitglieder und Besucher der Plattform, ob das Rezept nachgebacken werden sollte. Zudem ist zu erkennen, wieviel Mitglieder der Community das Rezept bereits ausprobiert haben. Je mehr Sterne und je mehr Nachbäcker, desto besser scheinbar das Rezept. Natürlich muss man immer den Faktor des eigenen Geschmacks mit berücksichtigen.

Aber zurück zu der bereits erwähnten Rezeptplattform im Internet www.chefkoch.de. Hat man die Homepage aufgerufen, muss man als Suchbegriff einfach nur “Rezepte für den Backautomaten“ eingeben und schon steht einem das ganze Wissen der Community kostenlos zur Verfügung.

Jetzt hat man die Qual der Wahl. Entscheidet man sich für Schlesisches Brot, Fitness-Brot, Röstzwiebelbrot oder doch lieber für leckeres Pizzabrot wie vom Italiener um die Ecke. Die Auswahl scheint schier unendlich zu sein und lässt einem sprichwörtlich das Wasser im Munde zusammenlaufen. Um Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf die Vielfalt des Brotbackens zu vermitteln, habe ich ein ganz spezielles Rezept von der Seite herausgesucht und stelle es Ihnen nachfolgend einmal vor.

Das Pflaume-Walnuss-Brot von Community-Mitglied Nyhet.

Aicok Brotbackautomat mit 19 Programmen testUm dieses extrem leckere und vor allem gesunde Brot im Backautomaten backen zu können, benötigen Sie folgende Zutaten: 375 ml lauwarmes Wasser, eineinhalb Teelöffel Salz, 300 g Weizenmehl des Typs 550, 300 g Dinkelmehl sowie 1 1/2 Pck. Trockenhefe, 80 g leckere und vor allem sehr gesunde Walnüsse, 120 g Backpflaumen und zum Abschluss eine Prise Brotgewürzmischung. Schon kann es losgehen.

Zunächst werden Wasser und Salz in den Behälter des Backautomaten gegeben. Danach folgt das Mehl inklusive der Brotgewürzmischung und abschließend muss man die Trockenhefe über die eingefüllte Mischung streuen.

Die Verfasserin des Rezeptes schlägt zum Backen dieses Brotes vor, das Vollkornprogramm des Brotbackautomaten hierfür auszuwählen. Wenn es an der Zeit ist, die weiteren Zutaten Walnüsse und Backpflaumen hinzuzufügen, wird von vielen Backautomaten bereits angezeigt. Wieviel von den Nüssen und dem Obst man dem Rezept hinzufügt, ist natürlich jedem selbst überlassen.

UNOLD Brotbackautomat Backmeister Extra, 700 W, 750-1800g Brotgewicht, Keramik-Beschichtung, 68511Bevor die Knetphase sich ihrem Ende zuneigt, sollte man nochmals einen Blick auf den Teig werfen. Laut Rezept darf er nicht zu fest sein, lieber leicht fließend.

Jetzt kann man mit dem Hinzufügen von Wasser (wenn der Teig ehr zu fest ist) oder von etwas weiterem Mehl (wenn der Teig zu flüssig erscheint) nachjustieren. Backen und fertig. Sicherlich ganz lecker mit Pflaumenmus oder ganz puristisch mit einer dicken Schicht echter Butter auf den Scheiben. Guten Appetit!

Dass das Rezept schon gut bei der Community angekommen ist, erkennt man an den sensationellen 4 1/2 Sternen, die Nyhet für ihr Rezept von bislang von 11 Usern erhalten hat.

UNOLD Brotbackautomat Backmeister Onyx, 600 W, 1kg Brotgewicht, Keramik-Beschichtung, 8695 im test

Zurück zur Vergleichstabelle!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.725 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...