Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
+++ Unsere Produktempfehlungen in Zeiten der Corona-Krise +++
Zurück zur NAS-Server-Vergleichstabelle

Buffalo Technology Deutschland LS220D0802-EU im Test 2020

Aktualisiert am:

Für Backups und zentrale Datenspeicherungen eignen sich NAS-Systeme besonders gut. Damit können Sie auch eine eigene Cloud realisieren, sodass Sie von unterwegs auf Ihre Daten zugreifen können. In diesem Ratgeber geht es um das Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NAS-Gehäuse, welches von unabhängigen Testern überprüft worden ist. Ausgehend dieser Tests soll herausgefunden werden, ob dieses System eine Kaufempfehlung wert ist.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
8. Platz
NAS-Server
2,62 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 235 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    12,6 x 20,5 x 8,7
  • Artikelgewicht:

    1,7
  • Festplattenkapazität:

    8
  • Festplattengrößen:

    2000, 4000, 6000, 8000
  • Prozessor:

    0,8
  • Arbeitsspeicher:

    256
  • Datenübertragungsrate:

    3000
  • Anschlüsse:


    1 x USB 2.0
    1 x Ethernet
  • Anzahl Bays:

    kA
  • Remotezugriff:

    [ja]
  • Garantie:

    2
Vorteile
  • hochwertige Verarbeitung
  • tolles Design
  • stabil & schnell
  • mit WebAccess-Apps
  • einfache Montage

Nachteile

  • nur ein USB Port
  • kein Standby
Zurück zur Vergleichstabelle: NAS-Server Test 2020

Das Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NAS-Gehäuse im Überblick

Hinter dem Markennamen Buffalo verbirgt sich die japanische K. K. Buffalo mit Stammsitz in Nagoya. Das 1975 gegründete Unternehmen hat sich auf Datenspeicher, RAM-Bausteine und Netzwerklösungen spezialisiert. Hierzulande ist das Unternehmen unter der Buffalo Technology Deutschland vertreten. Zum Produktsortiment gehören beispielsweise:

  • NAS-System für Unternehmen,Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NAS-Gehäuse
  • 10 Gigabyte-Switches,
  • NAS-Server für Privatanwender,
  • portable Datenspeicher und externe Festplattenlaufwerke,
  • optische Speicherlaufwerke sowie
  • WLAN-Router.

Speziell für Heimanwender ist die Buffalo LinkStation LS220 2-Bay konzipiert.

Lieferung und Verpackung

Sie erhalten die Buffalo LinkStation LS220 2-Bay in einer bunten Kartonverpackung mit allen wichtigen Details auf dem Außenumschlag geliefert. Das NAS-Gehäuse ist nochmals sicher in Folie eingepackt. Im Lieferumfang befinden sich:

  • das Servergehäuse,
  • 1 LAN-Kabel,
  • ein Netzteil,
  • eine Installations-CD,
  • eine Garantiekarte und
  • eine Bedienungsanleitung.

Die Inbetriebnahme des Buffalo LinkStation LS220 2-Bay NAS-Servers


Zunächst müssen Sie sich wenigstens eine große Festplatte bestellen, da das NAS-System lediglich aus einem Leergehäuse besteht. Sie können hier bis zu zwei 3,5-Zoll-Festplattenlaufwerke einbauen. Weitere Hinweise zum Einbau können Sie der Bedienungsanleitung entnehmen. Hinter der vorderen Abdeckung befinden sich die beiden Laufwerkseinschübe.

Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NAS-Gehäuse Hinten

Öffnen Sie zunächst das Gehäuse und setzen die gewünschten Platten ein. Nach dem Verschließen des formschönen Kunststoffgehäuses müssen Sie noch das LAN-Kabel einstecken und die Netzstromverbindung herstellen.

Auf der Geräterückseite befindet sich der Ein-Ausschalter. Legen Sie nun die Installations-CD in das Laufwerk Ihres Rechners ein. Die eigentliche Konfiguration des NAS-Servers erfolgt über eine webbasierte Oberfläche.

Wie bei allen NAS-Systemen ist ein Kontoname und ein Passwort erforderlich, um eine abgesicherte Konfiguration vornehmen zu können. Danach ist Ihr Buffalo LinkStation LS220 2-Bay NAS einsatzbereit.

Daten & Fakten

Das Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NAS-Gehäuse präsentiert sich in einem ansprechenden und abgerundeten Design. Dieses System wurde erstmals 2014 vorgestellt. Auf der glatten Vorderseite befinden sich lediglich die Status-LEDs. Die vordere Klappe gibt den Zugang zu den beiden Laufwerksschächten frei. Auf der Rückseite finden Sie

  • den Ein-Ausschalter,
  • einen Funktions-Button,
  • ein Stromanschluss,
  • 1 LAN-Port sowie
  • 1 USB-2.0-Port.

Die Buffalo LinkStation LS220 besitzt die Abmessungen von 8,7 x 20,5 x 12,6 cm (B x T x H) und bringt 848 g auf die Waage. Vorgesehen ist das NAS für zwei 3,5-Zoll-Festplatten, die mit dem Festplatteninterface Serial ATA-300betrieben werden. Die maximale Festplattenkapazität liegt hier bei 8 TB. Die Stromversorgung übernimmt ein externes 12 Volt Netzteil.

Um die entsprechende Serverleistung bereitstellen zu können, verfügt das NAS über einen Marvell ARMADA 370 ARM Prozessor mit 800 MHz Taktfrequenz und 256 MB Hauptspeicher.

Die Lesegeschwindigkeit ist mit 100 MBit/s. angegeben, die Schreibgeschwindigkeit mit bis zu 50 MBit/s. Im Gegensatz zum Testsieger ist die Datenübertragungsrate eher für Einsteiger von Interesse. Es wird RAID 0 und 1 unterstützt.

In erster Linie ist das System für Heimanwender geeignet, die auf einfache Weise Ihre Daten sichern möchten oder Inhalte an andere Endgeräte streamen möchten. Die private Cloud ermöglicht natürlich auch einen Zugriff von außerhalb. Sie können von überall mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Webinterface eines Rechners auf Ihr NAS-System zugreifen.

Bedienung & Funktionen

Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NASGehäuseWie in einem Praxistest von einem unabhängigen Testinstitut festgestellt wurde, kommt das Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NAS-Gehäuse nicht an die hohe Leistung des Testsiegers heran.

Dennoch muss sich das System keinesfalls verstecken. Die Installation und Bedienung erfolgt über eine webbasierte Oberfläche, die äußerst aufgeräumt und übersichtlich wirkt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie an einem Macintosh-Rechner oder einem Windows-Rechner arbeiten.

Recht praktisch ist der kostenlose WebAccess-Dienst von Buffalo, mit dem Sie unter anderem auch von Ihrem Smartphone aus das System verwalten können. Darüber hinaus gibt es noch die NovaBACKUP Buffalo Edition, mit der Sie Sicherheitskopien von Ihren wichtigsten Daten anlegen können.


Sie können auch umfangreiche Datenmengen kopieren. Diesbezüglich wurde das System mit einem eigenen BitTorrent-Protokoll versehen. Nicht unerwähnt bleiben soll die Möglichkeit als FTP-Server oder Druckserver, wobei der Drucker über die USB-Schnittstelle direkt angeschlossen werden kann.

Ebenfalls von Vorteil ist, dass die Software Ihres NAS regelmäßig auf Updates überprüft wird und diese kostenlos nachinstalliert werden kann. In Bezug auf den Funktionsumfang und die Bedienung kann dieses NAS durchaus überzeugen.

Zubehör

Da dieses NAS über keine eigenen Festplatten verfügt, sollten Sie sich als wichtigstes Zubehör mindestens eine TB-Festplatte zulegen. Noch effektiver arbeitet Ihr NAS, wenn Sie sich gleich zwei große Festplatten bestellen.

Wenn Sie USB-Endgeräte an Ihre NAS anschließen möchten, sollten Sie ggf. noch ein _ausreichend langes USB-Kabel_dazubestellen.

Fazit

Das Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NAS-Gehäuse besticht mit einem modernen Design und klaren Gehäuselinien. Viele Kunden haben bereits dieses System mit guten Bewertungen ausgezeichnet. Es richtet sich an Heimanwender, die Ihre Daten zentral speichern und ggf. teilen möchten. Neben einem Cloud-Betrieb lassen sich die Daten auch auf andere Endgeräte streamen. Die Systemleistung erreicht insgesamt jedoch nicht die Leistung der vorgestellten Testsieger.

Vorteilhaft ist, dass Sie dieses NAS-System im unteren Preissegment finden. Es kann für Einsteiger ohne Weiteres empfohlen werden.

NAS-Server jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Stauraum
Qualität/Haltbarkeit
Preis-Leistungsverhältnis
Einfache handhabung
Einfache Installation
Benutzeroberfläche
Geräuschpegel
ExpertenTesten.de

8. Platz

2,62 (befriedigend) NAS-Server

Fazit: Das Buffalo LinkStation LS220 2-Bay-Desktop-NAS-Gehäuse besticht mit einem modernen Design und klaren Gehäuselinien.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.533 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...