TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Vakuumiergerät-Vergleichstabelle

Caso VC300 im Test 2022

Aktualisiert am:

Der CASO VC 300 Vakuumierer wurde von den Kunden mit dem zweiten Platz bedacht. Insgesamt haben Verbraucher zehn Vakuumierer unter die Lupe genommen. Die Vorzüge, mit denen dieses Produkt aufwartet, sprechen für sich. Im Folgenden erfahren Sie mehr über den Vergleich.

CASO VC 300 Vakuumierer im Vergleich
ExpertenTesten.de 5. Platz 2,09 (gut) Vakuumiergerät

Funktionsübersicht

  • Gewicht : 1,9 Kg
  • Farbe : Silber
  • Abmessung : 17 x 39 x 8,5 cm
  • Leistungsvolumen : 120 Watt
  • Zubehör : 🔶  VakuumiererVakumierschlauch🔶  Cutter🔶  Rezeptflyer🔶  Portfolio🔶  2x caso Profi-Folienrollen
  • Vakuumleistung : 90%
  • Schlauchanschluss : [Ja]
  • Nasse Speisen : [Ja]
  • Nasse Speisen : [Ja]
Aktuelles Angebot ab ca. 150 € Exakten Preis auf Amazon prüfen!

Vorteile

  • Regulierbare Schweißzeit
  • Regulierbare Vakuumstärke
  • Gute Leistung
  • Modernes Design
  • hohe Qualität

Nachteile

  • Folie muss zugeschnitten werden
  • Niedrige Vakuumierleistung  - 90% im Vergleich zum Vergleichs-Testsieger - 97%

Lieferung und Verpackung

Sobald die Verpackung des CASO VC 300 Vakuumierers geöffnet wird, zeigt sich schon die hochwertige und sehr solide Konzeptionierung des Gerätes. Füllmaterial aus Papier ist enthalten, während viele andere Hersteller stattdessen auf Plastikfolien setzen. Insofern punktet diese Vakuumiermaschine bereits durch den umweltorientierten Aspekt. Im Lieferumfang enthalten sind übrigens nicht nur das Gerät, sondern auch ein Vakuumierschlauch, mit dem der Vakuumbehälter bei Bedarf angeschlossen werden kann, eine Folienrolle, die es in die Box einzulegen gilt sowie ein ausklappbarer Cutter, ein Portfolio an reißfester Folie sowie einige kleine Rezeptflyer. Des Weiteren findet man im Karton eine Betriebsanleitung, die in mehreren Sprachen verfasst ist. Diese ist überaus umfangreich und sehr nutzerfreundlich gestaltet, sodass es ein Leichtes ist, von Anfang an ohne Schwierigkeiten mit dem Gerät zurechtzukommen. Broschüren, Reklamationskärtchen und eine Garantiekarte runden das Portfolio auf praktische Weise ab.

Die Inbetriebnahme

An sich muss man diesen CASO VC 300 Vakuumierer nur noch an die Steckdose anschließen – und schon kann CASO VC 300 Vakuumierer-Folienboxder Vakuumierprozess beginnen. Zuvor ist es allerdings noch erforderlich, die Vakuumbox einzulegen und die Folienrolle in die Box einzufügen. Danach kann sie, ähnlich wie bei einer Küchenrolle der Fall, mit nur einem Handgriff abgerollt und passgenau drapiert werden. Sodann kann man bei Bedarf mit dem eingebauten Cutter die passende Länge zurechtschneiden und dann befüllen bzw. verarbeiten. Während der Sieger in dem Vergleich durch eine Vakuumleistung von 97 Prozent punktet, sind es beim CASO VC 300 Vakuumierer lediglich 90 Prozent. Die Druckstärke liegt in etwa bei – 0,8 bar. Grundsätzlich kann man mit diesem Vakuumierer nicht nur vakuumieren, sondern auch Waren portionieren und lagern sowie Lebensmittel im Sous Vide Garprozess zubereiten. Alles geht einfach und schnell von der Hand.

 

 

 

 

Daten und Fakten zum Gerät

Die Vakuumleistung des CASO VC 300 Vakuumierers beträgt 90 Prozent, wobei die Druckleistung vom Hersteller mit -0,8 bar angegeben wird.


Die im Lieferumfang enthaltenen Folien sind reiß- und kochfest und lassen sich ohne Weiteres i Wasser bei einer Temperatur von bis zu 100 Grad Celsius kochen – und zwar über einen Zeitraum von höchstens vier Stunden.

Sogar für die Mikrowelle ist die Vakuumfolie geeignet, wobei hier eine maximale Temperatur von 70 Grad nicht überschritten werden sollte. Das Eigengewicht dieser Vakuumiermaschine beträgt nicht mehr als 1,9 g und die Abmessungen betragen 8,5 cm x 39 cm x 17 cm. Das Leistungsvolumen beläuft sich auf immerhin 120 Watt. Grundsätzlich ist es im Übrigen unerheblich, ob das Gerät, das schon unter 250 Euro zu haben ist, feste, flüssige oder feuchte Lebensmittel vakuumiert: Alles ist möglich.

Bedienung und Funktionen

Die Vakuumiermaschine ist geradezu ideal für die Verarbeitung trockener oder feuchter Lebensmittel, und auch CASO VC 300Obst, Gemüse, Fleisch oder Fisch können hervorragend mit dem CASO VC 300 Vakuumierer vakuumiert werden. Die Bedienbarkeit ist buchstäblich kinderleicht, wobei hier unter anderem die Konsistenz-Funktion von echtem Vorteil ist. Das bedeutet, dass die Schweißzeit individuell regulierbar ist. Darüber hinaus profitiert der Nutzer außerdem von der SVS Funktion, mit der die Vakuumstärke ganz nach Bedarf reguliert werden kann. Ein entscheidendes Kriterium mit Blick auf die hohe Qualität des Gerätes ist die Tatsache, dass sogar eine doppelte Schweißnaht möglich ist – für noch mehr Komfort beim Haltbarmachen von Lebensmitteln. Der Cutter, mit dem die Folie passgenau geschnitten werden kann, ist einfach ausklappbar. Und auch die Vakuumkammer kann ganz nach Belieben herausgenommen und wieder eingesetzt werden.

Der Vergleich

Im Rahmen des Kundenvergleiches hat sich gezeigt, wie funktional und einfach zu bedienen der CASO VC 300 Vakuumierer CASO 300ist. Insofern stellt er eine echte Bereicherung für die gute Küche dar.

Während man beim Sieger in dem Vergleich einfach die Ware in die Vakuumbox gibt und sodann die Pulse Taste betätigt, ist es beim CASO VC 300 Vakuumierer allerdings erforderlich, zunächst die Folie einzulegen, sie zurechtzuschneiden, was übrigens mit dem eingebauten Cutter ein Leichtes ist.

In jedem Fall punktet dieses Produkt unter anderem auch dadurch, dass selbst weiche und empfindliche Lebensmittel vorsichtig und schonend vakuumiert werden können, sodass selbst später bei der Weiterverarbeitung keine optischen Beeinträchtigungen oder Strukturveränderungen auffallen.


Vom Vakuumieren bis hin zu Garen – mit diesem Produkt ist so gut wie alles möglich, wobei die kompakten Abmessungen dafür sprechen, dass das Gerät gut und gerne auch auf der Arbeitsplatte in der Küche Platz findet.

Das Zubehör

Die Zubehörausstattung zum CASO VC 300 Vakuumierer ist recht umfassend gestaltet und zeichnet sich darüber CASO 300 Folie Vakuumierunghinaus durch eine bemerkenswerte Qualität aus. So sind zwei Caso Profi-Folienrollen enthalten sowie ein Vakuumierschlauch inklusive, die das Arbeiten mit dem Gerät noch einfacher machen. Nicht zuletzt profitiert der Kunde außerdem von einigen Gratis-Folien, die er bei Bedarf direkt über die Internetpräsenz des Anbieters nachkaufen kann. Ein zusätzliches Plus in diesem Zusammenhang ist, dass die Folie äußerst robust, stark und reißfest ist, sodass selbst knochiges Fleisch keinen großen Schaden an der Folie „anrichten“ kann. Das Nachbestellen weiterer Zubehörteile, wie zum Beispiel Schlauchadapter ist beim Hersteller ohne Weiteres möglich. Die Lieferkonditionen sind sehr verbraucherorientiert, das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr moderat, und die Lieferung der bestellten Ware erfolgt in der Regel innerhalb kürzester Zeit.

Fazit

Mit dem CASO VC 300 Vakuumierer bekommt das Vakuumieren von Lebensmitteln unterschiedlichster Art in der modernen Küche eine ganz neue Bedeutung.


Denn wer bisher glaubte, dass das Haltbarmachen von Speisen auf diese Art kostspielig und zeitaufwändig sei, der irrt.

Vielmehr liefert diese Vakuumiermaschine ein sehr gutes Beispiel dafür, dass es auch anders geht. Sie lässt sich sehr leicht bedienen, die Bedienleiste ist sehr übersichtlich konzeptioniert, das Betriebsgeräusch ist sehr leise und damit folglich auch nicht störend, und die im Lieferumfang enthaltenen Zubehörteile sind allesamt von einer sehr guten Qualität. Sogar die Vakuumfolien zeichnen sich durch ihre robuste Beschaffenheit aus. Bemerkenswert ist nicht zuletzt auch das zusätzliche Qualitätskriterium, dass sogar zwei Schweißnähte generiert werden können, sodass man „im Fall der Fälle“ – sofern eine Naht versehentlich geöffnet wird – stets auf der sicheren Seite ist. So viel Effizienz kann sich sehen lassen.

Vakuumiergerät jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichs­ergebnis

Preis-Leistungsverhältnis
Frische
Stauraum
Saugleistung
Qualität/Haltbarkeit

Fazit: Die Folie ist äußerst robust, stark und reißfest ist, sodass selbst knochiges Fleisch keinen großen Schaden an der Folie "anrichten" kann.

ExpertenTesten.de

5. Platz

2,09 (gut) Vakuumiergerät
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4.865 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...