Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Champagner-Vergleichstabelle

Veuve Clicquot Brut im Test 2020

Aktualisiert am:

Es handelt sich um einen Schaumwein mit zugesetzter Kohlensäure, abgefüllt in einer 750 Milliliter-Flasche. Der Weißwein hat eine trockene Geschmacksrichtung mit einem gleichfalls trockenen Süßegrad, die auf dem Etikett mit „brut“ bezeichnet wird. Für den Champagner dieser bekannten Marke werden die Rebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay verwendet. Der Alkoholgehalt beträgt 12 Prozent. Am besten servieren Sie dieses Champagner-Getränk bei 5 bis 7 Grad Celsius. Sie genießen einen leichten, perlenden Champagner mit einer fruchtigen Note.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
5. Platz
Champagner
2,56 (befriedigend)
Aktuelles Angebot
ab ca. 44 €

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Gewicht inkl. Verpackung:

    kA
  • Artikelgewicht:

    kA
  • Netto-Volumen:

    750 ml
  • Servierempfehlung:

    5 - 7°C
  • Produktbezeichnung:

    Schaumwein mit zugesetzter Kohlensäure
  • Zusatzstoffe:

    Schwefeldioxid SO2, Sulphite
  • Weinart:

    Weiß
  • Geschmack:

    Brut
  • Rebsortenkomposition:

    28% Chardonnay, 56% Pinot Noir, 16% Pinot Meunier
  • Süßegrad:

    Brut
  • Franzöische Herrkunft:

    [Ja]
  • 12 % Vol. Alkoholgehalt:

    [Ja]
Vorteile
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • fruchtig
  • einfach zu öffnen
  • angenehmes Geruch
  • tolles Geschmack

Nachteile

  • Flasche steht unter Druck, daher Verletzungsgefahr
  • Erst ab dem 18. Lebensjahr
Zurück zur Vergleichstabelle: Champagner Test 2020

Rebsorten

Für die Herstellung von Veuve Clicquot Brut Champagner werden die drei typischen Rebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay verwendet.

Pinot Noir

Es handelt sich um eine rote Traube, die auch als Spätburgunder bezeichnet wird und nicht nur in Frankreich, sondern weltweit anzutreffen ist. Da es sich um eine Traube mit anspruchsvollen Wachstumsbedingungen handelt, wirft sie vergleichsweise geringe Erträge ab, ist aber dennoch sehr beliebt bei den Weinbauern und hat an den meisten Schaumweinen den höchsten Anteil. Der Anbau ist nicht einfach, denn die rote Traube, die bei der Herstellung von Schaumwein weiß gekeltert wird, reagiert umgehend auf klimatische Veränderungen. Experten schätzen diese kapriziöse Traube, da sie Champagner mit einem vollmundigen Nachhall und einer besonderen Fülle verfeinert.

Pinot Meunier

Diese Traube ist gleichfalls rot und wird auch als Schwarzriesling bezeichnet. Diese Rebsorte ist vergleichsweise unempfindlich und robust, was klimatische Veränderungen angeht. Ihr Anteil im Weinanbau ist daher von allen Rebsorten am größten. Es handelt sich um eine typische französische Traube, denn außerhalb Frankreichs ist sie kaum anzutreffen. Die anbaufreundliche und nicht frostanfällige Traube ist die ideale Grundlage für die Herstellung aller Schaumweine, da sie ein ausdrucksstarkes Aroma hat. Auch diese Traube wird weiß gekeltert.

Chardonnay

Diese weiße Traube wird im französischen Burgund angebaut, hat sich jedoch auch im weltweiten Weinanbau durchgesetzt. Der Geschmack dieser weißen Rebsorte ist nussig und butterähnlich. Der delikate Veuve Clicquot Brut Champagner bekommt durch den Chardonnay seinen typischen Charakter und eine volle Note im Abgang. Der Champagner verzeichnet einen frischen Duft, der an Kamille, Organe, Jasmin, Veilchen und Rosen erinnert.

Geschmacksrichtung

Über die Geschmacksrichtung von Champagner lässt sich bekanntlich streiten. Die einen mögen lieber eine süßlich-milde Marke, während andere eine trockenere Geschmacksrichtung bevorzugen. Für Weinexperten kann die Geschmacksrichtung gar nicht trocken genug sein. Die Geschmacksrichtung ist eng mit dem Süßegrad, der auch als Dosage bezeichnet wird, verbunden. Dieser sagt aus, wieviel Zucker ein Champagner pro Liter enthält. Je trockener ein Champagner ist, desto weniger Zucker enthält er. Die meisten Kunden schätzen eine halb trockene Geschmacksrichtung, die nicht zu süß und nicht zu herb ausfällt.Veuve Clicquot Brut Champagner verzeichnet eine trockene Geschmacksrichtung, die etwas herber ausfällt als Schaumweine mit einer halb trockenen Note. Wenn Sie sich für diese Champagner-Sorte entscheiden, genießen Sie ein prickelndes Getränk mit einem Zuckergehalt von null bis fünfzehn Gramm je Liter. Die Grenze zur Geschmacksabstufung Extra Brut (extra trocken) ist fließend, denn viele Weinbauern vertreten die Ansicht, dass die guten Eigenschaften der Weine besser herausgefiltert werden können, wenn der Zuckergehalt geringer ausfällt. Schaumweine mit der Abstufung Extra Brut enthalten null bis sechs Gramm Zucker pro Liter. Hochwertige Champagner-Sorten mit der Abstufung Brut (trocken) bewegen sich daher im guten Mittelfeld mit zehn Gramm Dosagezucker pro Liter.Champagnersorten werden in erster Linie nach der Qualitätsabstufung Brut ohne Jahrgangsbestimmung beurteilt. Das Champagnerhaus Veuve Clicquot beherrscht die Kunst der Champagner-Herstellung meisterhaft, denn es handelt sich um eine der beliebtesten und hochwertigsten Marken weltweit. Die grüne Flasche trägt das charakteristische Brut Yellow Label.


Diese Sorte zeugt von den einzigartigen Weinbergen und der Tradition dieses Champagner-Hauses. Der Schaumwein perlt gold-gelb im Glas und entfaltet den frischen Duft weißer Früchte und Rosinen, um dann in ein Vanillearoma und schließlich in eine Hefeteignote überzugehen.

Am Gaumen entfaltet sich der für Yellow Label charakteristische forsche und dynamische Geschmack und weicht im nächsten Schritt einer Symphonie aus frischen Fruchtnoten. Im Abgang wechseln sich würzige und fruchtige Komponenten ab. Weltweit zählt diese Sorte zu den gut strukturierten Bruts mit einem bemerkenswerten Weincharakter.

Assemblage

Grundlage für diesen Yellow Label sind 50 bis 60 unterschiedliche Crus. Der Champagner setzt sich aus 50 bis 55 Prozent Pinot Noir, 15 bis 20 Prozent Pinot Meunier und 28 bis 33 Prozent Chardonnay zusammen. 25 bis 40 Prozent sind Reserveweine anderer Jahrgänge, um die Konsistenz und den vollmundigen und intensiven Geschmack, der den typischen Veuve Clicqout-Stil ausmacht, sicherzustellen. Pinot Noir dominiert die Assemblage und verleiht dem gold-gelben Champagner Körper, Kraft und Struktur, während Chardonnay für eine frische Eleganz sorgt.


Pinot Meunier rundet die Cuvée mit einer fruchtigen Note ab. Aufgrund seiner kraftvollen Finesse eignet sich Veuve Clicquot Brut Champagner als Aperitif oder als Begleiter zu Fischgerichten und Meeresfrüchten.

Die jahrgangsunabhängigen Weine prägen den guten Ruf eines Champagner-Hauses, während die Millésimés (Jahrgangsweine) auch bei Sammlern beliebt sind.

Der Hersteller

Veuve Clicquot Brut ChampagnerDer volle Name der Champagner-Marke lautet Veuve Clicquot Ponsardin. Dieser Markenname geht zurück auf den Gründer des Weinguts, Philippe Clicquot und seine Schwiegertochter, eine geborene Barbe Nicole Ponsardin. Ihr Mann verstarb früh und so übernahm sie die Leitung des Weingutes und bewährte sich bereits nach kurzer Zeit. Tatkräftige Unterstützung bekam sie durch die Fachkenntnis der überwiegend deutschen Mitarbeiter. Sie wurde als die Witwe Clicquot bekannt, daher der Namenszusatz „Veuve“. Gegründet wurde die Weinkellerei bereits 1772, heutzutage gehört sie zum Luxusgüterunternehmen Moet Hennessy Louis Viutton.

Kauf und Lagerung von Champagner

Viele Liebhaber dieses edlen Getränks greifen gerne auf die Angebote des Einzelhandels zurück, weil selbst die Discounter diesen hochwertigen Tropfen mittlerweile für sich entdeckt haben. Der Vorteil liegt erst einmal auf der Hand, denn hier bekommen Sie durchaus hochwertige Marken zu einem wesentlichen geringeren Preis als am Weinhandel. Weinkenner wissen jedoch, dass der Einzelhandel den hohen Ansprüchen, den dieser edle Tropfen stellt, nicht gerecht wird. Das fängt schon bei der Lieferung an. Da sich der Einzelhandel nicht auf ein Produkt konzentrieren kann, wird der Champagner zusammen mit anderen Produkten in Kartons aus Presspappe geliefert. Die Lagerung erfolgt stehend in den mit Neonlicht ausgeleuchteten Regalen bei Zimmertemperatur. Weinbauern wissen, warum sie ihre Weine in dunklen und kühlen Kellergewölben in speziellen Weinregalen liegend lagern. Champagner braucht Umgebungstemperaturen, die zehn Grad Celsius nicht übersteigen. Der Lagerraum muss vergleichsweise dunkel sein, Tageslicht darf nur minimal vorhanden sein. Zuviel Lichteinwirkung und zu hohe Umgebungstemperaturen lassen den Geschmack unsauber und hart erscheinen. Werden Champagnerflaschen stehend gelagert, besteht die Gefahr, dass der Korken aufgrund des fehlenden Kontaktes mit der Flüssigkeit austrocknet und porös wird. Luft und Feuchtigkeit können von außen in die Flasche eindringen und den Champagner zum Oxidieren bringen. Der ausgetrocknete Korken kann zerbröseln und den Flascheninhalt verunreinigen, in diesem Fall korkt der Champagner und ist ungenießbar. Weinkellereien oder spezialisierte Onlineshops verschicken die Champagner-Flaschen in speziell ausgestatteten Holzkisten, die den hohen Ansprüchen dieses Produktes gerecht werden.Lagern Sie Ihren Champagner zuhause in einem dunklen, kühlen und trockenen Kellerraum in einem speziellen Weinregal. Im stationären Einzelhandel erhalten Sie einige Champagnermarken zwar günstiger als im Fachhandel, Sie müssen jedoch mit negativen Auswirkungen auf das Produkt rechnen, da die hohen Ansprüche, die dieser edle Tropfen hat, sowohl hinsichtlich der Lieferung als auch der Lagerung nicht erfüllt werden. Spezialisierte Onlineshops garantieren Ihnen die Einhaltung aller äußeren Umstände, die zu einem perfekten Champagnergenuss führen. Ein höherer Preis als im Einzelhandel ist diesen unvergleichlichen Genuss allemal wert.

Champagner jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Geschmack
zum Verschenken
Frische
ExpertenTesten.de

5. Platz

2,56 (befriedigend) Champagner

Fazit: Viele Liebhaber dieses edlen Getränks greifen gerne auf die Angebote des Einzelhandels zurück, weil selbst die Discounter diesen hochwertigen Tropfen mittlerweile für sich entdeckt haben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.335 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...