Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Zurück zur Gasgrill-Vergleichstabelle

Clatronic GG 3590 im Test 2019

Aktualisiert am:

Wichtig ist ein gut verarbeiteter und stabil stehender Gasgrill mit verschiedenen Heizzonen, wie es der „Clatronic Gasgrill GG 3590“ bietet. Die komfortable Bedienung und die schnelle Aufwärmzeit sind vorteilhaft, wenn das Grillen nicht zu viel Vorbereitung erfordern soll. Das Ergebnis ist lecker und schmackhaft.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
Aktuelles Angebot
ab ca. 100 €

Listenpreis ca. 100 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Preis prüfen
Funktionsübersicht
  • Abmessungen:

    55 x 97 x 100
  • Produktgewicht:

    13
  • Grillfläche:

    48,5 x 37,5
  • Farbe:

    Schwarz
  • Personenzahl:

    4-5
  • Grill-Deckel:

    [Ja]
  • Rollen:

    [Ja]
  • Seitenablage:

    [Ja]
  • TÜV geprüft:

    [nein]
  • Garantie:

    2
Vorteile
  • inkl. Temperaturanzeige
  • praktischer Ablagekorb für Grillutensilien
  • inkl. Gasdurckminderer
  • stabile Grillhaube
  • stabil

Nachteile

  • kein Seitenbrenner
  • etwas wackelig
  • kein Schiebegriff
Zurück zur Vergleichstabelle: Gasgrills Test 2019

Daten & Fakten

Lieferung, Dauer und Verpackung

Der Aufbau des Grills erforderte mehrere einfache Handgriffe, wobei die Einzelteile aufeinander abgestimmt und passgenau waren. Der Grill kam entsprechend nicht zusammengesetzt an, sondern musste montiert werden. Damit bestand die Lieferung aus dem kompletten Bausatz, der gleichzeitig auch mit den Schrauben und Ersatzschrauben versehen war.Gasgrill von Clatronic mit offenem Deckel

Nach der Bestellung dauerte die Lieferung nur 3 Werktage. Das Paket war stabil, nicht zu schwer und etwas größer. Der Inhalt zeigte weder Schäden noch Kratzer oder Dellen. Eine Anleitung gab es dazu. Was noch gekauft werden musste, war nur die Gasflasche. Ein Gasverbindungsschlauch und ein Gasdruckminderer waren im Lieferumfang enthalten.

Weitere Infos zu dem Hersteller

Das Unternehmen „Clatronic“ wurde 1985 in Kempen bei Krefeld gegründet und ist ein Großhändler von Haushalts- und Elektrogeräten, wobei die Herstellung in China stattfindet. Dadurch sind die Geräte sehr kostengünstig, werden im Internet genauso vertrieben wie in Supermärkten und Discounter.

Größe, Grillfläche und Gewicht

Mit den Maßen 97 x 55 x 100 Zentimeter gehörte der „Clatronic Gasgrill GG 3590“ zu den mittelgroßen Modellen im Test und Vergleich. Er war bestens für größere und kleinere Terrassen gedacht, weniger für den mobilen Einsatz, obwohl selbst das möglich war. Bewegt werden konnte der Grillwagen über das Gestell mit zwei Rädern. Er wog nur 13 Kilogramm und stand fixiert dann sehr stabil. Die Grillfläche war ausreichend groß und umfasste eine Fläche von 48,5 x 37,5 Zentimeter.

https://youtu.be/aK2F1pMhKAI

Design, Farbe, Material und Verarbeitung

Die Verarbeitung war sauber und wertig. Die Materialien wirkten nicht billig, auch wenn hier viel Blech und Stahl verwendet wurde. Das betraf auch den Grillrost, der beschichtet und emailliert war, nicht aus stabilerem Gusseisen bestand.


Die Rollen wiederum waren aus Kunststoff und wiesen keine zusätzlichen Bremsen auf.

Es gab zwei Seitenflächen, an denen weitere Haken dafür gedacht waren, Topfhandschuhe, Grillbesteck oder Handtücher aufzuhängen.Gasgrill von Clatronic mit Zubehör und eingerichtet

Das Einlegen von Lavasteinen war bei diesem Modell weniger empfehlenswert, auch wenn es im Test ziemlich robust wirkte. Es besaß einen großen Stauraum als Gestell, um die Gasflasche unterzubringen. Der hintere Bereich wurde durch eine Stoffplane abgedeckt. Einen verschließbaren Unterschrank gab es nicht.

Der Grill selbst wirkte wie ein klappbarer Koffer, so dass die Haube einen Griff hatte, der Grillrost im unteren Feld eingelegt wurde. Eine kleinere Ablagefläche zum Warmhalten des Grillguts lag als Gitter darüber. Auf dem Deckel saß ein Thermometer für die Temperaturkontrolle. Ein weiterer Ablagekorb für Grillutensilien befand sich im unteren Bereich.

Leistung, Heizzonen und Brenner

Über zwei Regler und einen Zünder konnten die beiden integrierten Brenner gestartet werden und erbrachten eine recht gute Leistung von 5,5 Kilowatt. Die Brenner konnten auch getrennt voneinander in der Hitzeverteilung reguliert werden. Pro Brenner gab es eine Heizzone, so dass zwei mit individueller Temperatursteuerung zur Auswahl standen.

Bester Preis:
jetzt für nur EUR 99,95 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Das Fest kann beginnen – der Gasgrill in der Anwendung

Montage und Inbetriebnahme

Der Zusammenbau benötigte wenig Zeit und war nach etwa 1 Stunde gemacht. Die Bauteile waren gut gekennzeichnet und vorab sortiert. Alle Schrauben und Anschlüsse waren vorhanden. Mit etwas handwerklichem Können sollte die Montage kein Problem sein. Der Grillwagen konnte über zwei Rollen leichtgängig bewegt werden, nahm auch ansonsten nicht allzu viel Platz weg. Es gab zwei stufenlos regulierbare Bedienknöpfe für die Brenner und einige Ablageflächen und Körbe. Die Seitenflächen ließen sich im Test abklappen.Gasgrill von Clatronic mit Temperaturanzeige in schwarz

Aufwärmzeit, Gasflasche und Funktionen

Das Modell war energiesparsam im Verbrauch und benötigte Gasflaschen mit 5 oder 7 Kilogramm Inhalt, die dann auch einige Wochen hielten. Möglich waren die Verwendung von Propan, Butan oder verschiedenen anderen Gasgemischen. Der Betriebsdruck umfasste 50 mbar. Eingeschaltet wurde der Gasgrill über eine Piezozündung. Die Roste konnten leicht herausgenommen und wieder eingesetzt werden. Durch die zwei Brenner betrug die Aufwärmzeit etwa 10 bis 15 Minuten.

Hitzeverteilung, Ergebnis und allgemeine Handhabung

Der Grill war so konzipiert, dass es zwei Heizzonen gab, über die sich die Hitze einigermaßen gleichmäßig verteilte, allerdings im hinteren Bereich deutlich höher war.


Beim Grillen entfaltete sich keinerlei Qualm und Rauch. Unter geschlossenem Deckel wurde die Hitze noch etwas besser gespeichert, so dass auch das indirekte Grillen möglich war.

Die erreichte maximale Temperatur lag bei etwa 270 Grad Celsius, hing jedoch auch von der Umgebungsluft und dem Wind ab. Die Materialien waren rostfrei und robust. Die Grillfläche bot viel Platz für ein schmackhaft gelungenes Grillergebnis.

Pflege und Säuberung des Grills

Die herausnehmbaren Roste waren für die Spülmaschine geeignet. Es empfahl sich im Test und Vergleich allerdings dann doch die Wäsche von Hand, da so die feine Beschichtung erhalten blieb und sich mit der Zeit nicht abnutzte. Diese sorgte dafür, dass das Grillgut nicht an dem Rost festklebte. Nicht allzu groß war die Auffangwanne für das Fett, die eingehängt wurde und nach dem Grillen leicht ausgespült und gesäubert werden konnte. Auch diese war für die Spülmaschine geeignet.

https://youtu.be/SxoIfm9-LzE

Fazit

Der „Clatronic Gasgrill GG 3590“ ist ein optimales Einsteigermodell mit guter Ausstattung und ausreichender Hitzeverteilung, die über zwei leistungsstarke Brenner erfolgt. Das Modell ist nicht besonders schick im Design, dafür praktisch und stabil gebaut. Genauso einfach wie die Bedienung ist die Reinigung aller Bestandteile. Im Großen und Ganzen ist der Gasgrill eine Kaufempfehlung, da er dazu auch sehr günstig im Handel erhältlich ist.

Gasgrill jetzt auf Amazon ansehen!

Fazit: Der „Clatronic Gasgrill GG 3590“ ist ein optimales Einsteigermodell mit guter Ausstattung und ausreichender Hitzeverteilung, die über zwei leistungsstarke Brenner erfolgt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.799 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...