Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
headerbild_Daunendecke-test
Zurück zur Daunendecke-Vergleichstabelle Aktualisiert am:

Biona Climabalance im Test 2019

Die meisten Daunendecken sind zwar eine hervorragende Alternative zu synthetischen Decken, wirken aber häufig sehr schlicht und einfach genäht. Die „Climabalance Comfort Daunendecke light“ zeigt auch optisch gute Qualitäten und die gewohnten Eigenschaften einer hochwertigen Daunendecke.

Sie ist eine der leichtesten Modelle dieser Art und bietet patentierte Klimazonen für einen hohen Schlafkomfort.

>> Sicher & günstig für ca. 236 € auf Amazon bestellen!
7. Platz
Daunendecke
1,68 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 236 €

Listenpreis ca. 236 €
Kundenbewertung
5 von 5 Sternen
bei 0
Bewertungen
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Unsere Lesern kaufen::

    56 Leser haben das gekauft

  • Abmessungen:

    135 x 200 cm

  • Artikelgewicht:

    0,4 kg

  • Füllgewicht:

    200 g

  • Art:

    Ganzjahresdecke

  • Füllung:

    90%

  • Bezug:

    100% Baumwolle

  • Waschbar:

    k.A.

  • Garantie:

    5 Jahre

  • Allergiker geeignet:

    ja

  • Trockner geeignet:

    ja

Vorteile
  • gutes Design
  • sehr bequem
  • leicht
  • Allergiker geeignet
  • Waschmaschinen geeignet

Nachteile

  • nicht so einfach zu reinigen
  • etwas zu dünn
Zurück zur Vergleichstabelle: Daunendecken Test 2019

Lieferzeit und Verpackungsmaterial

Die Daunendecke konnte sehr unkompliziert bestellt werden und wurde innerhalb weniger Tage pünktlich und im vom Hersteller angegebenen Zeitraum ausgeliefert. Die Verpackung war hochwertig, nicht zu schwer und neuwertig. Der Inhalt war unbeschädigt, die Decke leicht gepresst und zusammengefaltet.


Bevor sie genutzt werden konnte, war es ratsam, sie einige Stunden auszulüften und aufzuschütteln. Eine Pflegeanleitung war im Paket enthalten.

Angaben zum Hersteller

Die Daunendecke wurde von der Firma Biona angeboten, die 1989 gegründet wurde und ein breites Sortiment an Bettwaren anbietet, wobei auch Sondergrößen und Spezialanfertigungen kein Problem sind.

Der Anbieter gewährleistet eine individuelle Beratung zu allen Produkten, darunter Matratzen, Bettbezüge, Bettdecken, Kissen, Allergie- und Medizinprodukte. Daher ist auch die angebotene Daunendecke „Öko-Tex-Standard“ geprüft und für Allergiker geeignet.

Gewicht und Maße

Die „Climabalance Comfort light“ gehörte zu den leichtesten Modellen und wies gerade einmal ein Gewicht von 200 Gramm auf. Sie war sehr dünn und flach, in der Höhe etwa 2 Zentimeter und in den einzelnen Rastern minimal gebauscht. Die Maße waren 135 x 200 Zentimeter. Die Decke eignete sich als Einzel- und Ganzjahresdecke.

Material, Verarbeitung und Farbe

Climabalance Comfort Daunendecke sehr leicht

Die Daunendecke war aus schadstofffreien und ökologischen Materialien gemacht und mit einem einzigartigen Schlafsystem in den Klimazonen ausbalanciert. Während der Körper unter einer sehr warmen Decke zu schwitzen anfing, da die Wärme zu stark gespeichert war, bot dieses Modell die störungsfreie Hautatmung durch eine gute Temperaturregelung. Das Transpirieren wurde vermieden.

Die Daunendecke war in 12 Karos aufgeteilt, damit das Füllmaterial nicht verrutschte. Sie war weiß und in den einzelnen Quadraten grau. Die Verarbeitung und die Haptik waren gut.

Informationen zur Füllung, zum Inlett und Bezug

Solange hochwertige Daunen für die Füllung verwendet wurden, musste auch das Füllgewicht nicht zu hoch ausfallen, wie es bei der „Climabalance Daunendecke“ der Fall war.

Verwendet wurden 90 Prozent neue Gänsedaunen und 10 Prozent Federn aus Island, die ein gutes Luftpolstervolumen erzeugten, während die Decke dennoch leicht und dünn blieb. Federn und Daunen entsprachen der „Klasse 1“ und waren nicht wieder aufbereitet. Der Bezug bestand aus 100 Prozent Polyester mit einem feinen Mako-Batist aus Baumwolle.


Bester Preis:
jetzt für nur EUR 235,95 Euro auf Amazon.de

% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Versandfertig in 1 – 2 Werktagen Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Wärmeeigenschaften, Eignung und Geruch

Die Füllung und die Rastersteppung mit Klimazonen ermöglichten eine hervorragende Wärmeverteilung und Temperaturregulierung. Ein Geruch war nicht wahrzunehmen. Lediglich am Anfang beim Auspacken konnte sich ein leicht chemischer Geruch entfalten, weshalb es ratsam war, die Decke vor der Nutzung einige Zeit auszulüften.

Sie war als Ganzjahresdecke konzipiert, eignete sich aber höchstens für eine untere Raumtemperatur von 15 Grad. Als reine Winterdecke war das Modell eher ungeeignet.

Verwendung und Eignung der Daunendecke

Schlafkomfort und wichtige Eigenschaften der Decke

Climabalance Comfort Daunendecke lightDas Zusammenspiel hochwertiger Daunen und einem ausbalancierten Raster der Klimazonen im Bezug gewährleisteten einen guten Schlafkomfort.

Da der Körper kaum zu schwitzen anfing, die Decke zwar wärmend, aber nicht zu drückend auflag, konnte der Schlaf ungestört und erholsam erfolgen.

Die Decke glich die Raumtemperatur mit der Körpertemperatur ab. Sie war relativ flach und weniger kuschelig, bot aber eine gute Verteilung der Wärme.

Nutzung, Geräusche und Kombination

Im Test und Vergleich zeigte sich die Decke als gute Zwischenlösung für mildere Jahreszeiten, eher nicht für strenge und kalte Winter.

Die Daunen waren bei Bewegung deutlich zu hören. Beim Aufschütteln der Decke traten vereinzelt kleinere Federchen aus dem Gewebe hervor, so dass diese mit der Zeit an Volumen verlieren konnte.

Die Kassettenform der Bettdecke verhinderte aber dennoch ein zu starkes Verrutschen des Füllmaterials.

Deckenqualitätsstufen, Füllkraft und Füllgewicht

Climabalance Comfort Daunendecke light 135 x 200

Das Füllgewicht der Decke war sehr gering, so dass das Modell kaum etwas wog und gute Klimaeigenschaften mitbrachte. Dennoch reichte auch die Füllkraft nicht für eine sehr starke Wärmeisolation. Als leichte Decke war die „Climabalance Comfort“ geeignet und bot auch gute Schlafbedingungen. Sie besaß keine Innenstege, um Klimabrücken zu vermeiden

Kriterien für eine längere Verwendung

Die Decke hatte von vorneherein kein großes Volumen und war zwar leicht, jedoch nicht luftig. Das Aufschütteln bewirkte kaum einen Unterschied, wobei die Decke dennoch gut ausgelüftet werden konnte und weniger gewaschen werden musste.


Eine längere Verwendung war nur bedingt zu empfehlen, da die Daunendecke leicht anfällig war und kaum genügend Füllmaterial für gute Wärmebedingungen bot. Als Sommerdecke konnte sie einige Jahre verwendet werden.

Hygiene und Reinigung

Bei dieser Daunendecke empfahl sich ein häufigeres Auslüften der Decke. Die Materialien waren dennoch für die Wäsche in der Waschmaschine geeignet. Sinnvoll war ein Feinwaschprogramm bei 60 Grad.

Der Hersteller machte keine Angaben zur Hygiene und Eignung für Allergiker. Alleine patentierte Klimazonen wurden erwähnt, die aber mittlerweile bei jeder Daunendecke vorhanden waren und als Kassettendeck bezeichnet wurden.

Fazit

Wer Wert auf einen erholsamen Schlaf ohne Transpirieren durch die Decke legt, ist mit der „Climabalance Comfort light“ gut beraten. Sie bietet die benötigten Wärmeeigenschaften einer Daunendecke, ist aber nicht besonders luftig und voluminös.

Über 3 x 4 Karoquadrate wird die Temperatur besser reguliert, das Füllmaterial ist gering, die Decke leicht. Der Preis ist etwas happig, dennoch eignet sich die Decke für die Nutzung bei milden Temperaturen.

Daunendecke jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Verarbeitungsqualität
Preis-Leistungsverhältnis
ExpertenTesten

7. Platz

1,68 (gut) Daunendecke

Fazit: Wer Wert auf einen erholsamen Schlaf ohne Transpirieren durch die Decke legt, ist mit der „Climabalance Comfort light“ gut beraten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.389 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...