Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Soundkarte-Vergleichstabelle

Creative Sound Blaster Z im Test 2019

Aktualisiert am:

Teure und günstige Soundkarten-Modelle im Test: In jedem unserer Testfelder befinden sich sowohl kostenintensive als auch günstige Soundkarten-Modelle, und natürlich eine reiche Auswahl an Soundkarten im mittleren Preissegment. Ausstattungsvarianten, Eigenschaften, Beschaffenheit und Einsatzgebiete unterscheiden sich dabei oft dramatisch von Modell zu Modell. Zunächst bleibt ernüchternd festzuhalten: Nicht immer ist das kostenintensivste Produkt auch das Top-Produkt. Auch, wenn man davon im ersten Moment ausgehen würde. Zum Vergleich von 8 Modellen haben unsere Redakteure die Bewertungen von 111 Kundenrezensionen gegenübergestellt und ausgewertet

Aber lassen Sie sich nicht verwirren: Manchmal teilen sich – je nach Auswertung – zwei oder mehr Artikel punktgleich die Plätze, da die Eigenschaften – wie in diesem Fall beispielsweise Materialbeschaffenheit, Preis-Leistungsverhältnis oder Benutzerfreundlichkeit – gleich bewertet wurden. Wie viel müssen Sie für das Modell berappen, das all Ihre Ansprüche erfüllt? Wir zeigen Ihnen die Stärken, Schwächen und Besonderheiten der einzelnen Modelle in einer umfassenden Auflistung der Vor- und Nachteile auf, die sie auch auf dieser Seite, auf der Sie sich soeben befinden, entdecken. Hier stellen wir Ihnen das Modell Sound Blaster Z der Marke Creative genauer vor.

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!
4. Platz
Soundkarte
2,25 (gut)
Aktuelles Angebot
ab ca. 72 €

Listenpreis ca. 72 €
Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • Bauart:

    intern
  • Artikelabmessungen:

    27,99 x 19 x 5,99
  • Max. Abtast-Rate:

    96
  • Schnittstelle:

    PCIe
  • Audio Kanäle:

    5.1
  • Ausgänge:

    TOS Link (optisch), Kopfhörer
  • Eingänge:

    TOS Link (optisch)
  • Signalrauschabstand:

    116
  • Gaming:

    [ja]
  • Kopfhörer-Verstärker:

    [ja]
Vorteile
  • gute Verarbeitung
  • perfekter Sound
  • einfache Benutzung
  • her­vor­ra­gende Umge­bungs­ge­räu­sche
  • optimaler Preis

Nachteile

  • schlechte Verpackung
  • zu kurze Anleitung
Zurück zur Vergleichstabelle: Soundkarten Test 2019

8 Soundkarten wurden bisher von unserem Team begutachtet und untereinander verglichen. Unsere Liste der ausgewerteten Produkte editiert sich jedoch ständig. Es rechnet sich daher, beim nächsten Mal wieder vorbeizuschauen.

Dazu haben sich die ExpertenTesten-Mitarbeiter die Erfahrungen von Rezensenten angesehen, die sich diesen Artikel schon gekauft haben. Die guten sowie die schlechten Beurteilungen wurden gesammelt und analysiert. Unsere Bewertung soll unseren Lesern dabei helfen, sich noch vor der Bestellung für das richtige Produkt zu entscheiden.

Sie lesen hier eine brandaktuelle Zusammenfassung zu Produkt:

Creative Sound Blaster Z Soundkarte : Praxiseinsatz, Test und Vergleich

Soundkarte Sound Blaster Z von Creative

Was wohl die Käufer über diese von uns festgelegten Vergleichskriterien wie u.a. Artikelabmessungen, Signalrauschabstand und Max. Abtast-Rate zu sagen hatten?

Und welches Ergebnis brachte die Analyse der wichtigsten Vergleichskriterien wie Benutzerfreundlichkeit, Preis-Leistungsverhältnis und Materialbeschaffenheit? Lesen Sie hier mehr dazu.

Das ExpertenTesten-Team erkannte bei Sound Blaster Z von Creative eine Gesamtbewertung von Note 2.25 an.

Der große Vergleichstest

Wir von ExpertenTesten sind in der Tat stolz darauf, Ihnen auch zu diesem Produkt die bedeutendsten Eigenschaften vorstellen zu können. Lassen Sie uns also direkt loslegen!

Artikelabmessungen im Check

Beginnen wir mit Abmessung – einer der aussagekräftigsten Vergleichskriterien überhaupt. Die Abmessung von Soundkarte Creative ist 27,99 x 19 x 5,99 cm.

Bei 7 von 8 ausgewerteten Produkten war die Abmessung schlechter/nicht vorhanden.

Max. Abtast-Rate im Check

Creative Sound Blaster Z Soundkarte Test: Erfahrungen, Test und Vergleich Wie erwartet haben wir auch unseren analysierenden Blick auf das Vergleichskriterium “Max. Abtast-Rate” gerichtet. Max. Abtast-Rate der Soundkarte von Creative liegt bei 96 kHz. Größer sind nur StarTech PEXSOUND7CH 7.1, LogiLink PC0076 PCI, ASUS Computer Xonar DG, Creative SB1570 und ASUS Computer Essence STX II 7.1 . Unter den Soundkarten der Marke Creative ist nur SB1570 größer.

Signalrauschabstand im Check

Das dritte Testkriterium im Bunde ist Signalrauschabstand Laut Hersteller ist Signalrauschabstand der Soundkarte von Creative 116 dB. Das Produkt, welches hinsichtlich Signalrauschabstand am besten abgeschnitten hat, ist ASUS Computer Essence STX II 7.1 mit 120 dB.

Zudem ist Soundkarte Sound Blaster Z um 26% als der https://www.expertentesten.de/startech-pexsound7ch-7-1-soundkarte-test/” target=”” title=”Vergleichssieger”>Vergleichssieger mit Signalrauschabstand von 92 dB.

Preis im Fokus

Zur Zeit kostet die Soundkarte 71,90€. Der durchschnittliche Preis aller auf ExpertenTesten getesteten Soundkarten liegt bei 61,76€, und reicht von 5,99€ bis 225,99€.
Folglich liegt die Soundkarte von Creative um 10,14€ über dem durchschnittlichen Preis aller Produkte aus unserem Vergleich.

Wobei es sich bei der Soundkarte mit den höchsten Kosten um ASUS Computer Essence STX II 7.1 handelt.

Im Gegensatz dazu am Günstigsten: die Soundkarte extern mit besagten 5,99€. Weitere, günstigere Produkte sind zum Beispiel PEXSOUND7CH 7.1, extern, SB1570 und PC0076 PCI. Sie müssen sparen, wollen aber auf die Creative-Qualität nicht verzichten? Dann empfehlen wir Ihnen: SB1570 mit 29,99€. Im Übrigen: Das bestplatzierte Produkt auf ExpertenTesten PEXSOUND7CH 7.1 kostet 54,93€.
Und wie stehen die Preise bei anderen Soundkarten-Marken, die von uns unter die Lupe genommen wurden? Die günstigsten Preise bietet die Marke CSL-Computer mit einem Durchschnittspreis von 5,99€. Mit den höchsten Preisen wartet die Marke ASUS Computer auf bei einem Durchschnittspreis in Höhe von 130,65€.

Bewertungskriterien im Vergleich

Natürlich belassen wir es bei expertentesten.de nicht ausschließlich bei dem bloßen Vergleichstest der Produkteigenschaften und Kundenrezensionen. Denn wir gehen diverse Schritte weiter und definieren für jede Produkt-Kategorie aussagekräftige Bewertungskriterien, die bei uns zusätzlich in die Bildung der Note einfließen.

Für jedes Testkriterium verteilen wir Bewertungssterne (von 1 bis 5). Je mehr Sterne erreicht werden, desto besser schneidet das Modell bei diesem Bewertungskriterium ab.
Wenn wir uns die Soundkarten ansehen, sind dies zum Beispiel: Materialbeschaffenheit, Preis-Leistungsverhältnis und Benutzerfreundlichkeit.

Das Preis-Leistungsverhältnis der Creative Soundkarte im Vergleich

Das Preis-Leistungsverhältnis spielt bei Soundkarten natürlich eine sehr bedeutende Rolle. ExpertenTesten.de hat die Soundkarte Sound Blaster Z im Vergleichstest mit 2.7 von 5 möglichen Sternen ausgestattet.
Da die durchschnittliche Bewertung aller auf expertentesten.de verglichenen Soundkarten bei 3.5 Bewertungssternen liegt, ist das Creative-Produkt ganze 23% schlechter als der Durchschnitt.
Übrigens: Von der Marke Creative hat kein Soundkarte in diesem Kriterium mehr überzeugt.

Materialbeschaffenheit im Vergleich

Ein weiteres Kriterium stellt für unser Team die Materialbeschaffenheit dar. Bezüglich dieses Aspekts wusste das Creative-Modell mit 3.1 Sternen zu beeindrucken. Mit Blick auf alle Soundkarten, die wir auf expertentesten.de untersucht haben, lag der Durchschnittswert in puncto Materialbeschaffenheit bei 3.3 – entsprechend 0.2 Sterne unter dem Sound Blaster Z-Wert.
Das beste Produkt in puncto die Materialbeschaffenheit ist übrigens die Soundkarte PC0076 PCI mit traumhaften 5 von 5 maximal möglichen Sternen.

Und zum Schluss: Benutzerfreundlichkeit

Hier stellen wir große Unterschiede fest: Die Spannweite dieses Bewertungskriteriums liegt bei 2.1 bis 5. Der Durchschnitt liegt bei 3.3 Bewertungssternen. Unser im Fokus der Betrachtung liegender Creative-Soundkarte schneidet mit 2.7 Sternen leicht unterdurchschnittlich ab.
Die beste Benutzerfreundlichkeit befindet sich bei PEXSOUND7CH 7.1 mit 5 von 5 möglichen Bewertungssternen.
Wenn wir uns auf Marken-Ebene das Abschneiden hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit näher ansehen, so sieht man direkt, dass die Marken (5.0 Sterne), LogiLink (4.6 Sterne) und ASUS Computer (3.5 Sterne) hier die Nase vorne haben.
Falls es Ihnen also beim Kauf Ihres Soundkarte auf die Benutzerfreundlichkeit ankommt, sollten Sie sich bei Ihrer Suche auf diese drei Hersteller konzentrieren oder vorher nochmals einen Blick auf unser Produktvergleichsregister werfen.

Sound Blaster Z auf Amazon

Die Amazon.de Handelsplattform zeigt für dieses Produkt eine Sternebewertung von 3.8 Sternen. Aktuell wurden 573 Rezensionen publiziert. Damit liegt Soundkarte Sound Blaster Z von Creative satte 0.3 Sterne unterhalb der durchschnittlichen Amazon-Bewertung aller auf expertentesten.de verglichenen Soundkarten.

Vergleichend dazu: Das auf expertentesten.de besser bewertete Produkt PC0076 PCI verfügt über eine Amazon-Bewertung von 5.0 Sternen bei 1 Bewertung.

Dabei ist das Produkt auf dem Amazon-Marktplatz offenbar recht gefragt: Denn bei Durchsicht aller Amazon-Soundkarten welche auf ExpertenTesten geprüft wurden verfügen Soundkarten im Mittel über 229 Bewertungen weniger als Sound Blaster Z.

Creative im Vergleich zu anderen Marken

Sound Blaster Z von Creative hat im Vergleich mit bei den Soundkarten aus dem Hause Creative die Nase vorn. Im Vergleichstest erhielt Sound Blaster Z mit der Note 2.25 den Platz 4.
SB1570 von Creative schaffte es auf Position 8.

Generell sind auf expertentesten.de unter den Soundkarten nachfolgende Marken vertreten: Behringer, ASUS Computer, LogiLink, CSL-Computer und Creative . Die beste Durchschnittsnote erreicht dabei der Hersteller StarTech mit einer durchschnittlichen Bewertung von 1.04. Weit weniger erfolgreich schneiden auf ExpertenTesten die Soundkarten der Marken ASUS Computer und StarTech ab.

Besser benotet als das Creative-Produkt wurde übrigens: PEXSOUND7CH 7.1. Ein schwächeres Ergebnis erhielt demgegenüber folgender Artikel: Xonar DG.

Zu den Creative Soundkarten, welche von ExpertenTesten unter die Lupe genommen wurden, zählt übrigens auch SB1570 mit einem Platz 8-Ranking.

Fazit

Wie steht es um die Kriterien Materialbeschaffenheit, Preis-Leistungsverhältnis und Benutzerfreundlichkeit bei der Soundkarte Sound Blaster Z?

Immer wieder Erwähnung fand folgender Nachteil: “schlechte Verpackung”. Im direkten Vergleich konnte sich Soundkarte Sound Blaster Z von Creative u.a. bei Artikelabmessungen, Max. Abtast-Rate, Signalrauschabstand nicht in dem Maß durchsetzen, wie es andere Produkte konnten. Sei´s wie´s sei: Ein guter respektabler Platz im vorderen Mittelfeld ist dennoch ein lohnenswertes Ergebnis, zu welchem vor allem zwei oftmals erwähnte Vorteile führten:

  • gute Verarbeitung
  • perfekter Sound
  • einfache Benutzung

Zu guter Letzt führte die Vielzahl der erwähnten Vorteile dennoch zu einem vergleichsweise guten Ausgang.

Noch nicht das Produkt gefunden, das Sie suchen? Dann klicken Sie sich einfach durch unsere Vergleichstabelle aller Soundkarten! Hier finden Sie eine übersichtliche Auflistung aller von uns getesteten Produkte samt hervorstechender Vor- und Nachteile, gemeinsam mit tagesaktuellen Hinweisen zu den besten Angeboten!

Soundkarte jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

ExpertenTesten

4. Platz

2,25 (gut) Soundkarte

Fazit: Dank der SBX Pro Studio-Technologien wird ein realistischer Klang mit 3D-Surround-Effekten für Ihre Lautsprecher und Headsets erzeugt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (712 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...