Beratene Verbraucher:
35890941
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Zurück zur Autoradio-Vergleichstabelle

Das Auna MD-170-BT im Vergleichsbericht

Aktualisiert am:

Dieses Produkt ist leider nicht mehr in unserem aktuellen Vergleich vertreten.

Hier geht es weiter zum aktualisierten Autoradio Vergleich 2019:

Zum Autoradio-Vergleich 2019

Was ist das denn bitte? Klar, wenn man das Auna MD-170-BT fertig eingebaut in der Mittelkonsole eines Pkw entdeckt, kann man es durchaus als Autoradio erkennen. Mit seiner weißen Farbe und dem futuristischen Design könnte man es ansonsten aber auch für ein kompliziertes Gerät aus der Zahnarztpraxis oder einem Labor halten. Sparsame Science-Fiction-Fans fühlen sich von diesem Radio sicher magisch angezogen, aber auch auf alle anderen Menschen übt es eine besondere Faszination aus.

Allein der Mut, ein Radio mit einem derartigen Design anzubieten, verdient höchsten Respekt. Hier wird allerdings deutlich, dass es sich bei Auna laut eigener Website um ein Unternehmen handelt, in dem sich junge Entwickler zusammengetan haben. Und bei denen handelt es sich vermutlich vor allem um Techniker, jedoch kaum um Produktdesigner. Schauen wir doch einmal genauer, was sich hinter der außergewöhnlichen Fassade verbirgt.

Archiv
Autoradio
Aktuelles Angebot
derzeit nicht verfügbar

Exakten Preis auf Amazon prüfen!
Funktionsübersicht
  • USB:

    kA
  • SD/MMC:

    kA
  • MP3:

    kA
  • Bluetooth:

    kA
  • Display Beleuchtungsfarben:

    kA
  • AUX - für Adapter(u.a.iPhone):

    kA
  • entnehmbares Bedienteil:

    kA
  • Leistung:

    kA
  • Größe:

    kA
  • intergriertes Mikrofon:

    kA
  • Dimensionen:

    kA
  • Gewicht:

    kA
Vorteile
  • abnehmbares Bedienteil
  • UKW/MW-Tuner
  • Bluetooth, SD/MMC, AUX
  • inkl. Einbaurahmen und Fernbedienung mit Anrufannahme-Funktionstasten
  • MP3-fähige USB- und SD-Slots

Nachteile

  • schlechte Bluetoothverbindung
  • Verarbeitung
Zurück zur Vergleichstabelle: Autoradios Test 2019

Lieferung und Verpackung

Das auna MD-170-BT Autoradio mit Bluetooth.Für ein so seltsam anmutendes Gerät ist es umso überraschender, dass es gleich von mehreren Händlern zu recht unterschiedlichen Preisen angeboten wird. Auch wenn die Preisunterschiede bei weniger als 20 Euro liegen: Bei einem Radio dieser Preisklasse ist das ein durchaus relevanter Betrag.

Die meisten Anbieter versenden das Auna MD-170-BT (fast) unmittelbar nach Zahlungseingang, das Paket mit dem neuen Radio trifft also bereits nach 1 bis 3 Tagen ein wie die meisten Kunden berichten.

Der Lieferumfang sorgt bereits vor dem Alltag für Verblüffung wie man mehreren Kundenmeinungen entnehmen kann, denn bei derart preisgünstigen Artikeln ist man es ja eigentlich gewohnt, für sämtliches Zubehör extra in die Tasche greifen zu müssen. Hier finden sich neben dem Radio selbst auch eine Fernbedienung und das notwendige Installationsmaterial. Kabel und Adapter, die eventuell für die Installation oder den Betrieb notwendig sein könnten, sind zwar nicht vorhanden, Kunden hatten hier aber auch nichts anderes erwartet. Beim Auspacken kann man das Radio noch einmal ausgiebig betrachten beschreiben Kunden: Die Farbe Weiß ist für ein Autoradio ja bereits kurios genug, die beiden “Bullaugen” setzen dem Design jedoch die Krone auf. Hoffentlich fühlt man sich während der Fahrt nicht permanent angeglotzt …

Inbetriebnahme

Der Einbau funktioniert so reibungslos erzählen Kunden, als würde man einen Drucker an seinem Computer anschließen. Da jeder Stecker nur an seinen vorgesehenen Platz passt, kann hier auch ein absoluter Laie keinen Fehler machen. Das Motto “Plug and play” lässt sich also auch auf das Auto übertragen, denn bereits nach wenigen Handgriffen ist alles erledigt.

Optisch macht sich eine Faust auf dem Auge aber weitaus besser als dieses Radio in einem Pkw mit dunkler oder farbiger Innenausstattung. Bei weißen Ledersitzen nebst gleichfarbigen Armaturen könnte man sich das Design noch gefallen lassen, allerdings würde man sich dann wohl in einem anderen Preissegment umschauen.

Das auna MD-170-BT Autoradio Bluetooth spielt auch MP3.In den meisten Fällen gilt also: Schön ist anders – aber wer es futuristisch, schrill und außergewöhnlich liebt, hat mit dem Auna MD-170-BT sein perfektes Autoradio gefunden.

Die Radiosender sind, auch Dank der beiliegenden Bedienungsanleitung, recht schnell programmiert oder per Sendersuchlauf eingestellt wie Kunden berichten. Und nun zeigt sich auch, dass die Bullaugen des Radios klare Vorzüge mit sich bringen: Eines zeigt den gerade eingestellten Radiosender, das andere die aktuelle Uhrzeit. In beiden Fällen natürlich klar und deutlich mit Beleuchtung. Bei Dunkelheit macht sich das gar nicht so schlecht, das Radio kann nun also sogar optisch ein paar Pluspunkte sammeln.

In Sachen Klangqualität hält das Auna MD-170-BT wieder eine positive Überraschung bereit, denn die ist wirklich außerordentlich gut. Natürlich spielen dabei auch die im Auto verbauten Lautsprecher eine wesentliche Rolle. Dennoch weiß das Radio zu begeistern, zumal es über seine Line-Ausgänge auch mit einer Endstufe verbunden werden kann. Eine solche Möglichkeit ist nur bei wenigen Radios dieser Preisklasse zu entdecken.

Auch ohne derartiges Zubehör geht das auna MD-170-BT klang- und lautstärkemäßig richtig ab. Hut ab für den integrierten MOFSET-Verstärker mit 4 x 75 Watt Leistung. Hier wird also geklotzt und nicht gekleckert.

Daten und Fakten

  • Gewicht: ca. 600 Gramm
  • Größe: Einfacher DIN-ISO-Standard
  • Leistung: MOFSET-Verstärker mit 4 x 75 Watt
  • CD-Player: Nein
  • Anschlüsse: USB, SD, AUX, Antenne, Line-Out
  • Bluetooth mit Freisprechen: Ja
  • Navigation: Nein
  • Anschlussmöglichkeit für Rückfahrkamera: Nein
  • Video: Nein
  • Fernbedienung: Ja
  • Equalizer: Ja

In der Praxis …

… bestätigen sich bei den Kunden die ersten Eindrücke vom Auna MD-170-BT wie sie in Berichten erzählen. Freilich kann man auch aus diesem Gerät nur das herausholen, was auch drin ist. Doch in den meisten seiner Grundfunktionen macht das Radio tatsächlich bella Figura.

Das auna MD-170-BT Autoradio Bluetooth MP3 sieht sehr gut aus.Ein wesentliches Kriterium vieler Kunden ist beispielsweise die Klangqualität, die sich während der Fahrt noch besser ausprobieren lässt. Auch mit den Standardlautsprechern, also ohne zusätzlich verbaute Endstufe nebst Subwoofer und Co. ist das Auna MD-170-BT lauter als die Fahrgeräusche. Immer. Sogar bei Vollgas auf der Autobahn.

Der Radioempfang ist dabei, gerade für ein Autoradio dieser Preiskategorie, geradezu exzellent. Aber auch bei der Wiedergabe von MP3-Dateien zeigt sich das Gerät von seiner besten Seite. Musik kann hier von SD-Karte oder USB-Stick abgespielt werden, alternativ lässt sich über den AUX-Anschluss aber auch irgendeine andere Quelle anschließen. Ob Notebook, Tablet, MP3-Player oder den guten alten Walkman: Alles, was sich per Klinkenstecker verbinden lässt, kann hier zum Einsatz kommen.

Eine weitere Möglichkeit zum Abspielen von Musik besteht via Bluetooth-Verbindung. Das Pairing mit Smartphone oder Tablet klappt rasch und unkompliziert und die dort gespeicherte Playlist wird beinahe in CD-Qualität übertragen.

Dass man im Auna MD-170-BT vergeblich nach einem CD-Player suchen muss, ist eigentlich kein spürbares Manko. Denn die Musik kommt mittlerweile ohnehin meist aus anderen Quellen, zumal der Speicherplatz auf einem USB-Stick oder einer SD-Karte ungleich größer ist als auf der Silberscheibe.

Die integrierte Freisprecheinrichtung ist leider nur für Menschen interessant, die über eine richtig laute Aussprache verfügen. Denn das Mikrofon scheint nicht besonders leistungsstark zu sein und befinde sich zudem unmittelbar am Autoradio wie Kunden berichten. Zwar kann man seinen Gesprächspartner sehr gut über die Autolautsprecher hören. Selbst muss man aber beinahe brüllen, um beim Telefonat verstanden zu werden. Die Fahr- und Umgebungsgeräusche spielen dabei auch kaum eine Rolle: Sogar im Stand auf dem Parkplatz telefoniert man schreiend und lässt die Fahrer der nebenstehenden Autos am Gespräch teilhaben.

Dann doch lieber das gute alte Headset.Das auna MD-170-BT Autoradio Bluetooth MP3 lässt sich leicht einbauen.

Fazit

Dieses Autoradio ist sicher keine Schönheit, könnte Design-Fans aber trotzdem begeistern. Technisch kann sich das Auna MD-170-BT in einigen Punkten sogar mit weit höherpreisigen Radios messen. Hinsichtlich Klang und Leistung etwa ist es in seiner Preisklasse wohl fast unschlagbar. Dass die Bluetooth-Freisprecheinrichtung kaum etwas taugt, kann man das gerne in Kauf nehmen: Kurze Gespräche lassen sich im Notfall auch mal während der Fahrt führen, ansonsten telefoniert man eben während einer Pause – ganz klassisch mit dem Handy am Ohr sind sich Kunden einig.

Autoradio jetzt auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnis

Komfort
Preis-Leistungsverhältnis
Benutzerfreundlichkeit
ExpertenTesten Autoradio

Fazit: Das Auna MD-170-BT ist hinsichtlich Klang und Leistung in seiner Preisklasse ungschlagbar.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2.173 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...